Jump to content
martin41hg

Treffen im Pornokino - Erfahrungsberichte

Empfohlener Beitrag

martin41hg
Geschrieben

Hallo,

wer kann über geile Treffen im Pornokinos berichten?

 

martin41hg
Geschrieben

Moin

warst  du im Erdbeermund in Koblenz?

Geschrieben

Ja, im Erdbeermund. Und einmal in Ego.. da war ich aber in Begleitung. Habe hier im Chat jemanden kennen gelernt.

Geschrieben

Hatte dort mal ein geiles Erlebnis an einem Gloryhole.

Da wurde mir ein richtig schöner großer Schwanz zum blasen zur Verfühgung gestellt.

Von einem jungen sauberen Mann der rasiert war und zudem noch frisch geduscht.

Hatte was und war obergeil.

Bin aber nicht mehr oft dort.

Leider findet man niemanden (gerne ne spermageile Frau oder Paar) die einen dort treffen möchten.

Geschrieben

War früher öfters in Holland ( Enschede )  sehr geil dort. Mit Liegewiesen  und Gynäkologen Stuhl. Lesben -gay und Hetro alles war vertreten.  Sehr geil dort und mächtig abgespritzt dort

Livemanfun
Geschrieben

Also Ich bin öfters im Ego Bokel an der A1 sehr sauber immer freufliche Leute dort schon viele geile Schwänze Oral verwöhnen dürfen auch geile Bi Spiele und ab und zu sind auch Paare dort mit dehnen man schnell in Kontakt kommt :lick:

fk3090
Geschrieben

habe gestern im woxx in erlensee richtig geil einen geblasen bekommen unh einmal handarbeit. denke ich werde wieder hin gehen 

0321deins
Geschrieben

Ich bin letzten Samstag, genauer gesagt am 24.10. nach Ingolstadt ins Novum gefahren.
Voll mit Erwartung auf das was vielleicht kommen mag, bin ich rein, hab die 12,- € bezahlt und hab mich etwas umgeschaut. Für einen Samstag Abend war echt nicht viel los. Es waren vielleicht 12 Solomänner anwesend die auch schon zusammen bei heißen Filmen spielten, blasen, wichsen, alles war geboten.

Bei meinem zweiten Rundgang bemerkte ich, wie sich ein Paar mittleren Alters gerade fertig machte zum gehen.... Scheiße dachte ich mir, das wäre deine Chance gewesen :-( Sie verliesen das Kino sofort und kamen auch nicht mehr zurück.... Schade, denn die beiden waren recht attraktiv. Aber gut dachte ich mir, wer zu spät kommt den bestraft das Leben....

Ich kaufte mir eine Cola und schaute ein bisschen Filme, ging zwischendurch mal eine rauchen, schaute weiter den Film mit dem Dreier MMF und habe mir schon überlegt, ob ich nicht bald wieder gehe.
Mitten in meinen Überlegungen, als ich so im Gang stand, ging die Türe vom Kinobereich auf und ein Paar kam herein :-) gingen an mir vorbei, ich grüßte nett und freundlich, was auch erwiedert wurde. Die beiden gingen direkt auf das Hetero-Pärchenzimmer zu, betraten dieses und schlossen die Tür hinter sich zu.

Mein erster Gedanke war natürlich, wieder nichts mit "großem Kino" die beiden schließen sich ein und bleiben allein..... Ich lungerte ein bisschen in der Nähe der Heterotüre herum, beobachtete sie und die anderen Besucher und plötzlich bemerkte ich, wie die Tür nicht mehr geschlossen war, sondern nur noch angelehnt :-)

Also ran an die Türe und leicht geöffnet und geschaut. Sie lag mit weit gespreitzten Beinen auf der großen Spielwiese, er stand davor und ließ sich von ihr seinen prallen Schwanz mit der Hand verwöhnen..... Ein toller Anblick :-) Also fragte ich ganz höflich, ob ich eintreten dürfe und ich bekam sofort von beiden die Zustimmung mit der gleichzeitigen Aufforderung die Türe zu schließen.

Geil, ich war da angelangt, wo ich hinwollte :-) :-) :-)

Ich trat näher und sah, dass das geile Stück ein Lederoberteil, Lederhandschuhe und kniehohe Lederstiefel trug. Dann bin ich ganz zu den beiden ran und sofort spürte ich ihre Hand an meinem Schwanz und sie versuchte sofort meine Jeans zu öffnen. Anscheinend brauchte sie genau zu diesem Zeitpunkt einen zweiten Schwanz. Da Jeans öffnen mit einer Hand so schlecht geht (mit der anderen Hand wichste sie ja bereits ihren Partner) hab ich natürlich sofort meine Hose aufgemacht, um meinen Dicken raus zu lassen. Sofort begann sie mit dem Stereowichsen und ich fühlte zum ersten mal ihr Fotze. Ich kann euch sagen, sie war patschnaß!

Ich wollte ihre Titten sehen und öffnete darum ihr Lederoberteil. Mir kamen endgeile große Spielbälle mit ziemlich langen harten Nippeln entgegen. Echt super kann ich euch sagen :-) Zwischenzeitlich lutschte sie den harten ihres Begleiters, der mich nach einer ausgiebigen Titten- und Nippelmassage aufforderderte "die geile Sau" zu ficken. Alles klar dachte ich, dann fick ich die geile Sau :-) zog sie weiter an den Rand des Bettes, legte ihre bestiefelten Beine auf meine Schultern und stoß meinen harten Fickprügel bis zum Anschlag in ihre triefende Grotte. Der laute, erleichtert klingende Stöhner, der aus ihr raus kam, verriet mir, dass sie nur darauf gwartet hatte, endlich einen Schwanz in sich zu spüren.
Durch ein paar wohldosierte klatschende Schläge auf ihren hochgereckten Arsch wurde sie noch geiler und ich spürte, wie ihr der Saft aus geilen Fickloch lief, was mit lauten stöhnen, fast schon schreien, begleitet wurde. Gleichzeitig lutschte und wichste sie den Schwanz von ihrem Partner wie verrückt und ich dachte, es ist an der Zeit mal zu wechseln.
Also forderte ich ihn auf, dass er sie jetzt ficken sollte. Ich meinen harten raus und er seinen rein, ohne dass die geile ***** ihre Position gewechselt hat. Er fickte sofort los wie ein Stier und zwirbelte ihre Nippel richtig fest und hart. Ich positionierte mich an ihrem Kopf und forderte sie auf, ihren geilen Saft von meinem Schwanz zu lecken, was sie auch sofort tat. Sie lutschte und zog sich meinen Harten komplett in ihren geilen Blasemund, leckte meine frisch rasierten Eier ebenfalls sauber und stöhnte relativ laut durch den harten Fick ihres Partner. Eine absolut geile Situation kann ich euch sagen :-) Ich nahm ihre beiden Nippel zwischen Daumen und Zeigefinger, zwirbelte sie und zog sie richtig lang. Zog ihre geilen Titten an den Nippeln hoch und schauckelte beide im Einklang mit den Fickstößen ihres Partners. Dieser Anblick hat ihm anscheinend so den Kick gegeben, dass er sie unter meiner Anfeuerung mit lauten Stöhnen vollgespritzt hat :-)

Sie lag da, die Möse frisch besamt, die Beine weit auseinander und spielte selbst an ihren Prachttitten. Ich fragte sie, wohin sie meinen Saft möchte. "Auf meine Titten" kam sofort aus ihrem Mund :-) Als setzte ich mich über sie und wichste meinen Schwanz, schob ihn ihr noch ein bisschen in den Mund und forderte sie auf ihn selbst zu wichsen. Sie packte ihn sofort mit ihrer rechten Hand und wichste wie verrückt. Mit der anderen Hand knetete sie meiner Eier :-) Beide Hände waren nach wie vor in den samtweichen Lederhandschuhen und es war ein unbeschreibliches Gefühl so verwöhnt zu werden. Es dauerte nicht lange und ich spritzte ihr meinen ganzen Saft mit lautem Stöhnen auf den Bauch und die Titten was sie mit einem süßen Lächeln quitierte.

Wir säuberten uns, zogen uns an und gingen zusammen vor das Gebäude um noch etwas Smalltalk zu halten. Dabei vereinbarten wir, dass wir uns im Joyclub schreiben werden um die nächste Session zu vereinbaren. Ich habe die beiden auch im Joy gefunden, kann ihnen aber leider keine Nachricht zukommen lassen da ich dort nicht bezahle und deshalb auch keine Clubmails schreiben kann. Sehr schade......

Diese Geschichte habe ich am 24.10.2015 im PK Novum real erlebt. Wer hat ähnliches dort erlebt und kann darüber berichten bzw. möchte sich dort treffen?

LG

0321deins

martin41hg
Geschrieben

Ich  werde Montag  so. Zw. 12 u. 14 uhr mal im Josefin in Offenbach sein

 

Wer kommt noch??

caddy69
Geschrieben

Hallo ich hatte letzte Woche das Glück mich mit einem Paar in einem PK zu treffen.

Wir hatten uns online verabredet und ich sollte an den Pärchenraum kommen klopfen und mir wurde einlass gewährt. Da sah ich das noch jemand da war und Sie schon geil leckte und und sie schön fingerte.

Also ausgezogen und mit auf die Matte , einer leckte sie geil und unsere Schwänze wurden geil geblasen. Dann haben sich die Männer auch geil die Schwänze gegenseitig geblasen und dann ihr auf die geilen Titten gespritzt.

Geschrieben

Falls ein Paar oder Sie das hier liest und Interesse an gemeinsamen Pk-Besuchen hat dann gerne Pn.

Tiilii
Geschrieben

Pornokino ist immer Glücksache, wen man so trifft. Ich nutze den Besuch im Kino eben auch als nette Abendbeschäftigung. Es muss sich nicht immer etwas ergeben. Manchmal sind es einfach nette Gespräche bei einer Coke, die den Abend ausmachen. Natürlich ist jeder Abend spannend, weil das Publikum abgesehen einiger Stammkunden aus meiner Sicht doch recht unterschiedlich ist. Es gibt solche und solche Kinos. Je sauberer und gepflegter das Kino, desto eher trifft man auch jemanden, das ist meine Erfahrung.

Stute1944
Geschrieben

Ich bin grundsätzlich nackt im Pornokino und versuche die Besucher zu animieren mich abzugreifen.

Dies gelinkt immer mal wieder aber of sind sie jedoch etwas verschüchtert.

Wissen sie vielleicht nicht weshalb sie im Pornokino sind?

Chrischris24
Geschrieben

Würde auch mal germe in pk Koblenz nur wüsste ich nicht wie ich da paare o.ä. Kontaktieren sollte. Vielleicht find ich ja hier eine Begleitung einfach nur mal zum reinschnuppern 

bdsm-plz30890
Geschrieben

Ich gehe immer vormittags ins Beate Uhse Kino in Barsinghausen. Meistens laufe ich dort nackt rum und suche mir ein Lustobjekt. Bisher ist mein Schwanz immer gut und geil bedient worden.

martin41hg
Geschrieben

Wer  geht  am Mittwoch ab 15 uhr mit ins kino nach Offenbach??

zeigepaar001
Geschrieben

wir gehen auch gerne ins PK ich habe da schon so einige schwänze glory hole entsaftet.

Geschrieben

also, wenn ich dem TE antworten sollte: ICH

tom-aus-nuernberg
Geschrieben

ja, Tanja, und ich durfte dabei sein:x

 

 

 

Genusspaar02
Geschrieben

Hallo PK Freunde,

wir sind auch gerne im PK. Leider finden wir nur selten Paare oder Damen die uns begleiten.

Zufallsbekanntschaften sind meistens sehr geil, aber eher selten.

Da wir meistens schon früher, also nicht Abends unterwegs sind, sind Dates mit anderen schwierig.

Mal sehen, vielleicht haben wir ja in den nächsten Tagen Glück und treffen ein Paar beim PK Besuch.

GG

A u R

Geschrieben

Hallo 

Ich hatte leider noch nicht das Vergnügen ins pk zu gehen! Welche nette sie oder Paar,würden mich gerne mal begleiten?

gerne pn

lg Frank

martin41hg
Geschrieben
Am Tuesday, June 07, 2016 at 06:40, schrieb zeigepaar001:

wir gehen auch gerne ins PK ich habe da schon so einige schwänze glory hole entsaftet.

Sehr geil

zeigepaar001
Geschrieben

ja ist auch sehr geil mein mann schaut dabei zu wenn ich die schwänze entsafte.

Bondbi
Geschrieben

Für Frauen immer die möglichkeit, sich auszutoben. Aber wo haben wir Männer den solche Möglichkeiten? Einfach mal die Sache von der anderen Seite betrachten. Weil immer nur zusehen, wie sich die Partnerin im PK austobt, und als Mann geht man immer lehr aus, ist frustrierend.

×