Jump to content

Geringe antwortquote hier

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Moin.

Ich muss mit vedauern feststellen, dass es hier viel zu viele Frauen gibt die einem einer Antwort ( und selbst wenn es eine Nein Danke - Antwort ist) schuldig  bleiben. Selbst wenn Mann eine freundliche & höfliche Nachricht schickt, wird im seltenen Glücksfall das Profil beguckt.

Dabei bleibt es aber viel zu oft.

Ich muss dazu sagen, dass ich mich selbst als attraktiv sehe und dennoch 90% meiner Nachrichten unbeantwortet bleiben. :D

Was ist los mit der Frauenwelt? Zu schüchtern oder was ist der Grund für das Trauerspiel im Postkasten? :D

bearbeitet von Offen26683
Geschrieben

Einfach die extreme Menge an Anschriften. Meine Kajira hat mal nach einem Toy gesucht, dabei kam es mal locker flockig auf über 30 Anschreiben am Tag. Wenn du abends von der Arbeit nach Hause kommst, ist es wirklich alles andere als angenehm, wenn du dich dann auch noch durch einen Berg Mails arbeiten musst. Da schreibt man letzten Endes nur noch denen, die in die nähere Auswahl kommen. Problem ist u.A. auch, wenn du einfach nur schreibst "Tut mir leid, aber ich glaube du kommst aus dem und dem Grund nicht für mich in Frage" wollen die meisten dann in Folge noch anfangen zu diskutieren. Und sich dafür rechtfertigen zu müssen, warum man nicht mit jedem Hinz und Kunz ins Bett steigen will, ist nun echt nervtötend.

 

Inolatv
Geschrieben

Was soll man denn schreiben?
Sorry es passt nicht, weil "Du" nicht lesen kannst zum Bespiel?

Warum soll man sich zum Beispiel die Zeit nehmen, für eine Antwort, wenn auf der Gegenseite keine Zeit zum Lesen und verstehen war?

Aktiver2012
Geschrieben (bearbeitet)

Na, mit 10% Antwortrate liegst du hier deutlich über dem gefühlten Durchschnitt.......eigentlich mehr ein Grund für Champagner als zur Klage:smiley:.

Das Problem mit der Attraktivität ist nun mal, dass sie im Auge des Betrachters liegt. Da reicht es leider nicht aus, wenn man sich selber so sieht....darum würde ich deine Sicht nicht unbedingt zum Kriterium für die Entscheidung anderer machen, denen du gefallen möchtest. Sie könnten es durchaus anders sehen;).

bearbeitet von Aktiver2012
Aktiver2012
Geschrieben (bearbeitet)
vor einer Stunde, schrieb Inolatv:

Was soll man denn schreiben?
Sorry es passt nicht, weil "Du" nicht lesen kannst zum Bespiel?

Warum soll man sich zum Beispiel die Zeit nehmen, für eine Antwort, wenn auf der Gegenseite keine Zeit zum Lesen und verstehen war?

Dass ein Profil nicht richtig gelesen wurde, ist ja nur EINE Möglichkeit von vielen. Es kann ja durchaus ein ordentlich und freundlich gestaltetes Anschreiben sein. Und man sollte nicht immer von den "Fehlleistungen" ausgehen sondern einfach mal davon, dass das Anschreiben in Ordnung war. Auch da hält es fast niemand mehr für nötig, ein wenig Höflichkeit an den Tag zu legen.

...muss man unbedingt eine Begründung angeben? Ich finde, der NEIN DANKE - Button ist eine sinnvolle Einrichtung, macht nicht viel Mühe und ist schliesslich eine "manuell" veranlasste Antwort. Warum man diesen Button nicht drücken kann, verstehe ich ehrlich gesagt auch nicht.

bearbeitet von Aktiver2012
Inolatv
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Aktiver2012:

Es kann ja durchaus ein ordentlich und freundlich gestaltetes Anschreiben sein. 


Aktiver, da bin ich bei dir. Wenn es von den Interessen passt und freundlich ist, gibt es immer eine Persönliche Antwort. Nur ist das leider selten der Fall. Weil wenn man auf meine Interessen keine Rücksicht nimmt , ist das auch respektlos.

Und ich mag solche Spielchen nicht, wenn ich schreibe es passt nicht. Weil dann kommt oft die Frage, was gesucht wird.  Und wenn ich dann schreiben würde was ich suche, dann kommt, das suche ich auch.  Und das Profil sagt ganz was anderes. 

Aktiver2012
Geschrieben

...ich meinte das nicht speziell auf dich bezogen. Ich finde es einfach generell unhöflich, noch nicht einmal diesen Button zu klicken bei einer normal gestalteten Nachricht.

Natürlich gibt es oft genug auch Gründe dafür, dass eine Antwort sich verbietet......das will ich auch nicht ausschliessen.

Geschrieben (bearbeitet)
vor 10 Stunden, schrieb Inolatv:

Was soll man denn schreiben?
Sorry es passt nicht, weil "Du" nicht lesen kannst zum Bespiel?

Warum soll man sich zum Beispiel die Zeit nehmen, für eine Antwort, wenn auf der Gegenseite keine Zeit zum Lesen und verstehen war?

Also ich lese grundsätzlich das Profil der Frau und wenn mir gefällt was ich lese, nehme ich auch in meiner Nachricht rücksicht darauf. Als bsp.: Wenn eine Frau im Profil stehen hat, dass sie gerne massiert wird, schreibe ich dass ich ein guter Masseur bin, da ich gerne massiere und das schon jahrelang mache ( das stimmt auch, nicht geflunkert). Also kann man sich als Frau doch auch die Zeit nehmen wenigstens auf den Nein danke button zu drücken, wenn man erkennt dass derjenige sich auch mühe gemacht hat das Profil zu lesen. Ich schreibe pro Woche ca. 2 - 6 Frauen an. Bei 2 Jahren die ich nun ca. Hier bin kamen dabei ganze 4 chats zustande. Darunter nicht ein (!) Date.

bearbeitet von Offen26683
Geschrieben

Also ich weiß nicht wo das Problem ist. Ich mache mir die Mühe und lese jedes Profil, bin stets nett und höflich in meinen Anschreiben, gehe auf das Profil der Frau ein, erzähle kurz etwas zu mir und erwähne, dass ich mich über eine Nachricht freuen würde. Lass am Ende noch einen Gruß stehen. Und alles was passiert ist dass man mein Profil beguckt und das wars :D ein Trauerspiel ^^

Inolatv
Geschrieben

Dann könnte es vielleicht noch der Profilname und das Du beruflich viel unterwegs bist sein.

Geschrieben

Nimm es jetzt bitte nicht persönlich, aber die Frauen die du hier angeschrieben hast, haben sich dein Profil angeschaut und dann beschlossen das du sie sowenig interessierst das sie nicht mal den NDB drücken wollen. Das kommt hier öfter vor und ist auch nicht gerade höflich, wird sich aber nicht ändern.

Geschrieben
vor 54 Minuten, schrieb Inolatv:

Dann könnte es vielleicht noch der Profilname und das Du beruflich viel unterwegs bist sein.

Num ja. Das ich beruflich viel unterwegs bin erwähne ich auch in meinen Anschreiben und  erwähne aber auch, dass ich im regelfall 2 monate dort bin, dann für ne woche oder 2 zuhause und wieder in die selbe region bzw ortschaft komme. Naja das mögen viele nicht glauben aber es ist leider so.

 

Und wenn mein Profil nicht interessant zu sein scheint, was könnte ich denn ändern damit es interessanter wird? :D zumal ich nicht so der große Freund davon bin, etwas zu verbessern, was definitiv nicht der Wahrheit entspricht :D

Inolatv
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Offen26683:

Und wenn mein Profil nicht interessant zu sein scheint, was könnte ich denn ändern damit es interessanter wird? :D 

Man muss nicht immer was ändern und wenn man bei der Wahrheit bliebt, ist das immer besser. Mir würden da schon noch ein paar Dinge einfallen. Aber das würde nichts bringen und später auffallen. Und das möchte ich nicht tun.

Geschrieben

Ein Trauerspiel bleibt es trotzdem. Ich bin keiner der Männer die

A :Nur ficken im Kopf haben.

B:Respektlos oder Niveaulos sind.

C:Ungebildet sind.

D:Mit ihrem Job als Leitende Persönlich in einem Deutschlandweiten Unternehmen oder ihrem Konto angeben müssen um einer Frau zu imponieren.

 

Ich dachte hier würde es einfach unkompliziert sein neue Bekannschaften zu knüpfen.

Aber so langsam glaube ich, dass es einfacher ist eine Bekannschaft auf der Straße zu knüpfen als hier ;)

Inolatv
Geschrieben

Respektlos ist auch immer eine eine Ansichtssache. Da gibt es Unterschiede. 

Geschrieben (bearbeitet)
vor 12 Stunden, schrieb Offen26683:

Ich schreibe pro Woche ca. 2 - 6 Frauen an. Bei 2 Jahren die ich nun ca. Hier bin kamen dabei ganze 4 chats zustande.

also nehmen wir mal an es sind pro woche ca 4 frauen. das wären dann in den 2 jahren ca 416 frauen.

wenn du zb in einem ort wohnst mit ca 5000 einwohnern, kann es doch auch normal sein dass dich aus der ortschaft keine will. also ich finde das noch normal dass es noch kein date gab.

bearbeitet von magnifica_70
AmandiArs
Geschrieben

Also wenn mich ein 26jähriger anschreibt, antworte ich auch nicht.

Geschrieben
vor 18 Minuten, schrieb AmandiArs:

Also wenn mich ein 26jähriger anschreibt, antworte ich auch nicht.

Dass der Altersdurchschnitt hier so hoch liegt, liegt nicht an mir ;) aber wenn du deinen Filter denentsprechend eingestellt hast oder es in deinem Profil drinstehen hast, solltest du damit kein Problem haben. Also sofern jeder Mann wie ich das Profil lesen würde :D

Geschrieben (bearbeitet)
vor 42 Minuten, schrieb magnifica_70:

also nehmen wir mal an es sind pro woche ca 4 frauen. das wären dann in den 2 jahren ca 416 frauen.

wenn du zb in einem ort wohnst mit ca 5000 einwohnern, kann es doch auch normal sein dass dich aus der ortschaft keine will. also ich finde das noch normal dass es noch kein date gab.

Mir geht es auch nicht darum, ob es schon ein Date gab oder nicht. Mich ärgert es, dass die Frauenwelt hier wohl so arrogant ist und meint nicht mal auf n button zu drücken wenn man kein Interesse hat. Dann kann derjenige auch nicht mehr schreiben :D

Ich finde es gibt nichts asozialeres als etwas unbeantwortet zu lassen. Wenn ich jmd in der Kneipe oder so Anspreche dann dreht man sich doch auch nicht wortlos um :D

bearbeitet von Offen26683
Inolatv
Geschrieben

Nach Niveau hört sich das alles nicht an. Gerade wenn man eine Frau dominieren möchte. Dazu sollte man die Frau schon mitnehmen beim Sex und kein Stück Fleisch mit 3 Löcher suchen. Denn das ist nicht das Bestreben einer jeden devoten Frau.;)

Watches
Geschrieben

Hallo Gemeinde,

du scheinst mir ein vernünftiger Typ zu sein, daher versuche ich mal, zu helfen. Es ist insgesamt zu anbiedernd und zu trocken, was du von dir schreibst. Dass du gebürtig aus Niedersachsen kommst, wird jeder, nicht nur Frauen, mit einem "Aha" quittieren, weiter nichts. Negieren, dass du "einer dieser Männer" bist, ist überflüssig, wenn man es ohnehin an der Aufmachung des Profils sehen könnte. Kann man aber nicht und scheinbar musst du es explizit erwähnen, auch das ist eine Profilierung, die es nicht braucht. Der Hinweis an die Damen, dass es unhöflich ist, sich nicht zu melden, zusätzlich mit einem der arrogantesten Smilies versehen, die es gibt ( ;) ), ist genau so unsinnig. Die Frauen mit Manieren wissen das, die ohne interessiert's nicht. Und "Seitensprung" als Interesse in Verbindung mit Niveau und Anstand? Nun ja, nein, passt nicht zusammen und auch die Frauen, die es selbst nicht so mit der Treue haben, werden das nicht als Vorteil sein, genau so wenig, wie deine "Offenheit", die dein Name schon suggeriert.

Du schmeisst dich einfach auf den Markt. Du suchst nichts greifbares, vermittelst kein Statement. Kurzum, du bist zu langweilig. "Zu nett" will ich hier nicht schreiben, weil das immer gefährlich missverstanden wird, frei nach dem Motto "nur Arschlöcher kommen" an, was nicht stimmt. Aber bei dir kommt es eben echt zu der Kombi "nett und langweilig".

AmandiArs
Geschrieben

Das hat nichts mit Arroganz zu tun, nicht zu antworten, Sondern dass minimal 1 Prozent der Männer das Profil lesen oder sich überlegen, ob sie in den Beutschema der Frau passen....wieso sollte ich einem Mann antworten, der nicht mal meinen Minimalanforerdungen entspricht. Und der Typ Aussendienstler, der immer in anderen Bettchen verweilt, kommt halt auch nicht immer gut an!

Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Offen26683:

Mich ärgert es, dass die Frauenwelt hier wohl so arrogant ist und meint nicht mal auf n button zu drücken wenn man kein Interesse hat.

vielleicht würde es manche frau auch ärgern wenn sie wegen einem mann der nicht interessiert die maus bewegen müsste und sie sind gar nicht arrogant.

kann man so oder so sehen.

ricaner
Geschrieben
vor 10 Stunden, schrieb Offen26683:

....Aber so langsam glaube ich, dass es einfacher ist eine Bekannschaft auf der Straße zu knüpfen als hier ;)

;) Guter Ansatz!!!!

Ich war damals mit 26 Jahren auch immer los und hab dabei so einige interessante Frauen kennengelernt (ok, damals gab es auch noch kein Internet :joy:)....

Du mußt diese Seite einfach nicht so Ernst nehmen. Sie dient nur zur Unterhaltung bei schlechtem Wetter oder wenn einem langweilig ist....

Das realen Leben ist viel interessanter und lustiger....

Ich mit meinen 55 Jahren bin fast jedes WE auf der Piste (mittlerweile sind das jetzt die Ü40-Partys ;)) unterwegs. Da komme ich in mehr Gespräche mit Frauen als wenn ich hier jemanden anschreiben würde....

Geschrieben

Der Seitenname weckt halt gewisse Erwartungen.

×