Jump to content
LaNuit82

Voller Fantasie...

Empfohlener Beitrag

LaNuit82

Der Text ist heiß!

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben

Teil 1 :bite:

 

Ich stehe vor deiner Tür und Klingel.

Du öffnest die Tür Ich stehe mit einen silbergrauen Anzug vor dir schwarzes Hemd  Krawatte...Du in einen bezaubernden Roten Kleid.

Du bittest mich herein ein Küsschen rechts ein Küsschen links, Wir setzen uns Auf deine Couch.

Du legst deine Beine übereinander und ich kann leicht deine Unterwäsche erblicken und das ende deine Strapse.

Ohhh man das macht mich sehr an und das kannst du in meinen Augen erkennen du blickst mich an und kannst sehen das eine leichte beule zu erkennen ist an meiner Hose.

Wir unterhalten uns lachen dann lasse ich mich gehen sage zu Dir schau mir zu nur zu und entscheide wann und ob du mit einsteigen willst.

Ich fange an meine innen Schenkel zu berühren streichle mich und meine Hände gehen immer weiter nach oben ich bin bei meinen Eiern angekommen massiere sie du siehst wie groß die beule wird.

Ich öffne meinen Hose ganz langsam erst den Knopf das ziehe Ich meinen Reißverschluss langsam auf dabei schaue ich dir tief in die Augen.

Du blickst her runter du siehst das ich eine Weiße enganliegende Boxer Short trage die eine feuchten fleck genau da hat wo meine Eichel ist sie schimmert schon leicht durch.

Ich massiere leicht meinen Schaft durch die Short  ich schau dir dabei immer tief in die Augen und merke wie es dich erregt.

Du wechselst die Position deiner beine aber dieses mal langsamer als beim ersten mal ich kann jetzt noch mehr sehen vor allen einen leicht dunkele stelle genau in der Mitte deine Unterwäsche.

Ich hole jetzt meine harten und sehr feuchten Schwanz aus meine Short streiche über meine nasse Eichel drücke leicht zu und du siehst das noch mehr Saft aus ihn fliest.

Mit meiner anderen Hand greife ich in mein Jackett und hole meinen Cockring her raus der aus Metall ist.

Ich streiche meinen Saft langsam über meinen Schaft mache ihn schön nass und streife meinen Cockring langsam drüber ganz fest bis zu meinen prallen Eiern.

Ich schau dir dabei in die Augen und fange an meine Hand langsam von oben nach unten zubewegen und press immer wieder leicht meine Hand an meinen sehr prallen Schwanz so das mein Saft nur so rausläuft.

Ich sehe wie es dir gefällt  Du lehnst dich weit zurück und öffnest deine Beine  deine Augen sagen komm und ich komme.

Ich schleiche langsam über den Boden zu dir Ich küsse deine Füße und fange langsam an mit meiner Zunge deine Beine hinauf zu streichen berühre deine Waden und komm deiner Kniekehle näher.

Ich küsse sie in Kreisenden Bewegungen abwechselnd mit meiner Zunge und meinen Lippen  Ich spüre wie dein Körper immer geiler wird.

Ich wandere jetzt mit meiner Zunge weiter zu deinen innen Schenkeln küsse sie und streichel sie mit meiner Zunge und meinen Händen.

Ich merke wie dein Oberkörper sich dazu leidenschaftliche krümmt... Meine Nase riecht deine Geilheit Ich komme immer näher aber nein.

Ich bewege mich zu deiner Hüfte ich pack sie fest mit meinen Händen  dann küsst mein Mund sie dabei lass ich meine Zungenspitze leicht an ihr.

Ich gleite hinab zu deiner wohllustigen mittlerweile sehr heiße und parallel Möse nehme meine Hand und spritze deine Scharm Lippen auseinander und lecke von dein Loch bis zu deiner Kitzler entlang um deinen Saft aufzunehmen.

Jetzt kreist meine Zunge um deine Kitzler abwechselnd sauge ich an ihr Du holst deine Titten raus eine Hand wandert von deinen Bauch hinauf zu deinen Titten ich massiere sie und kneife leicht in deine Nippel.

Deine Möse wird immer feuchter Ja!!!gib mir deinen Saft  möchte alles haben sauge an deinen Scharmlippen und steck dir meine Zunge tief in deine nasse Möse.

Meine Hand wandert zu deinen Mund saug etwas an meinen Finger kreise mit deiner Zunge an meinen Fingerspitzen so wie du sie Umkreist so lasse ich meine Zunge die tief in deine nassen Möse ist Kreisen.

Ich würde deinen geilen Hintern jetzt gerne auf meinem Gesicht spüren.

  • Gefällt mir 3
tora
Geschrieben

und ??????

Hic_Hec
Geschrieben (bearbeitet)

Ja, wer kennt das nicht, die Parallelmöse mit den auseinandergespritzten Charmelippen.

bearbeitet von Hic_Hec
LaNuit82
Geschrieben
vor 34 Minuten, schrieb tora:

und ??????

Und was? 

Donna81
Geschrieben

Freue mich auf Teil 2 :lick:

LaNuit82
Geschrieben

Teil 2 folgt morgen :kissing_heart:

Geschrieben

Also, die Story ist echt verdammt geil!!

Allerdings ist es schade, dass so viele Fehler drin sind, da kann man sich nicht richtig fallen lassen. Es wäre echt schön, wenn du mehr auf Satzzeichen und Grammatik/Rechtschreibung achten könntest. ;)

  • Gefällt mir 1
LaNuit82
Geschrieben

Teil 2:bite:

Ich lege mich auf den Boden hin: „Setz dich auf mein Gesicht!“

Ohhhh ja du spritzt. Deine Beine und deine geile feuchte Möse kann ich sehr gut sehen und deinen heißen Hintern.

Mein Schwanz wird wieder sehr nass vor Geilheit.

„Setz dich und reite meine Zunge, wie du es magst!“

Ich trinke deinen leckeren Mösensaft.

Und massiere deine geilen Titten dabei. Du siehst meinen prallen Schwanz. Er ist sehr nass. „Du willst ihn in dir spüren? Gerne! Dann dreh dich um, Honey, setz dich auf meinen prallen Schwanz und bewege deine Hüften! Spüre meine Eichel tief in dir!“

Ich sehe, wie dein geiler Saft meinen Schaft entlang  zu meinen prallen Eiern läuft.

Jetzt fange ich an, langsam und immer fester mein Becken von oben nach unten zu bewegen.

Mein Schwanz stößt immer fester in deine nasse Möse und meine Eier klatschen an deinen prallen Hintern.

 

Wir hören es wie deine Möse sich mit meinen Schwanz verbindet.

Du greifst nach hinten, zwischen meine Beine und massierst meine mit deinen Mösensaft getränkten prallen Eier.

 

Ich beuge meinen Oberkörper nach oben, lecke an deinen prallen Nippeln und lecke sie, sauge an ihnen.

 

Wir ficken immer heftiger miteinander. Es wird uns immer heißer.

 

Dann stehen wir auf und küssen uns. Ich nehme meine Arme nach vorne und streichele dein Gesicht.

Dann spürst du sie an deinem Hintern und plötzlich………….hebe ich Dich hoch und stecke Dir meinen Schwanz wieder in deine nasse Möse und ficke dich auf meinen Armen.

Packe deine beiden Pobacken an und nehm dich schön hart ran, bis ich dich gegen die Wand drücke.

  • Gefällt mir 1
×