Jump to content
Snatch1985

Männliche Dominanz

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Moin moin

 

Mich würde es mal Interessieren wie ihr eure Dominanz auslebt und wie ihr sie Praktiziert.

Genauso würde es mich Interessieren wie die Frauen zu dem Thema stehen und auf was Ihr da so steht.

 

Vielen dank im Voraus für eure Erfahrungen

Geschrieben

Soldaten in Uniform sind aber auch zu geil! :P

  • Gefällt mir 2
basti0704
Geschrieben

Grundsätzlich nur im Spiel. Im normalen Alltag muss ich nicht dominant sein.

Sklavin_sucht_Dom
Geschrieben (bearbeitet)

Auf die ruhigen entspannten selbstsicheren :) nicht auf die Hektiker. Und gespielte Dominanz, spielt Frau doch ganz schnell an die wand 

bearbeitet von Pandora_HF
  • Gefällt mir 1
suessemama39
Geschrieben

Dominanz des Mannes ist was ganz feines. Wenn er es zu verstehen weiß damit umzugehen. 

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb WilderElch:

Ich bin Soldat, da kann ich ziemlich oft meine Dominante Ader ausleben und im Sexleben sowieso, weil so manche Frau bei einer Uniform noch etwas gefügiger wird :)

Uniformen sind sehr geil , hatte immer Soldaten als Freunde 

  • Gefällt mir 1
Sklavin_sucht_Dom
Geschrieben

Ja Uniformen haben wirklich was :) aber auch Anzüge :) 

  • Gefällt mir 2
Meckerzicke77
Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb LeylaBerlin:

DummDominanz, wie sie viel zu oft verschleiert auftritt  , ist das grauenvollste, mit dem Frau umgehen gelernt hat. Das jammernde Häuflein Elend, welches zutage kommt, wenn man diese eingebildete Dominanz aufspaltet, ist sowas von langweilig. 

Da kann ich echt nur recht geben 

Ganz ehrlich schlimm ist wenn ein DummDom mrinrm er ist das nun plus Ultra und sobald die Sklavin  dann mal etwas zickt werden die komisch und wenn sie sich dann auch noch erlaubt mal zu uns zucken und aua zu sagen geht's dann leider oft in die Richtung von oh war es zu fest usw 

 

Ich sag mal so ich als Sklavin habe zwar nicht das Recht die Dominanz meines Herrn zu hinterfragen aber ich glaube  ich habe mittlerweile ne menge Menschenkenntnis und merke schon ob es Naturdominanz ist oder nur gespielt naja meinen Herrn liebe ich hoffe über alles daher gebe ich den auch nimmer her

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 9 Stunden, schrieb Species2:

Soldaten in Uniform sind aber auch zu geil! :P

Gibt es das, zu geil?

Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb LeylaBerlin:

DummDominanz, wie sie viel zu oft verschleiert auftritt  , ist das grauenvollste, mit dem Frau umgehen gelernt hat. Das jammernde Häuflein Elend, welches zutage kommt, wenn man diese eingebildete Dominanz aufspaltet, ist sowas von langweilig. 

Wir sind ja so oder so alle Hobbypsychologen, keine Frage. 

Und wer auf Unterwerfung steht sollte auch tunlichst versuchen den Spieß umzudrehen. Denn wahrhaft dominant ist nur der, der einen dominanten Menschen unterwerfen kann. 

Ihr begnügt euch noch mit Unterwerfungswilligen? Ist sowas von langweilig. 

  • Gefällt mir 2
bdsm-plz30890
Geschrieben (bearbeitet)

Ich und meine Gespielinnen leben unsere BDSM- & Fetisch Fantasien bei mir in der Garage (mit "Foltertisch"), im Keller (mit Darkroom) oder auch im Garten aus.

bearbeitet von bdsm-plz30890
mellyrose
Geschrieben

Also ich deute die gelesenen Kommentare mal so, daß es einzig um die Aufwertung der Sexualität geht.  

Mir fehlt die Dominanz die auch führen will, die die sub weiterentwickeln will....

Educate
Geschrieben

Den Respekt einer Frau muss man sich verdienen. Auch oder gerade als DOM. Hier geht es nicht nur um "handwerkliches Geschick".

Vertrauen und Respekt sind auf beiden Seiten ist unabdingbar .  Mich erfüllt es mit Stolz, wenn Frau sich unterwirft. Allerdings ist 24/7 nicht wirklich meins. Im Alltag dann doch lieber auf Augenhöhe.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb mellyrose:

Also ich deute die gelesenen Kommentare mal so, daß es einzig um die Aufwertung der Sexualität geht.  

Mir fehlt die Dominanz die auch führen will, die die sub weiterentwickeln will....

Weist du warum so Leute wie ich das nicht erwähnen? - Weil damit kaum einer was anfangen kann der nicht selbst schon mal an sowas Teilhaben durfte.

Außenstehende fragen dann nämlich nur "Wo soll die denn da wachsen?" Und selbst viele Sub´s merken erst wenn der Prozess schon eingesetzt hat was eigentlich passiert ;)

WilderElch
Geschrieben
Am 2.6.2016 at 23:25, schrieb geilestute867:

Uniformen sind sehr geil , hatte immer Soldaten als Freunde 

Das hört sich nach einem erfüllten Sexleben an ;)

Geschrieben
Am 2.6.2016 at 21:42, schrieb WilderElch:

Ich bin Soldat, da kann ich ziemlich oft meine Dominante Ader ausleben und im Sexleben sowieso, weil so manche Frau bei einer Uniform noch etwas gefügiger wird :)

Ja genau ich stehe stramm bei Uniformen 

  • Gefällt mir 1
WilderElch
Geschrieben
vor 49 Minuten, schrieb geilestute867:

Ja genau ich stehe stramm bei Uniformen 

Da würde ich dir ja echt gerne schreiben, aber du hast deinen Filter aktiv :P

×