Jump to content

Kleines Gedicht

Empfohlener Beitrag

Der Text ist heiß!

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben

Ich sah sie an und kam gar nicht klar, ich war hin und weg, denn sie war wunderbar.
Ihr Gesicht so lieb und ihr Körper so heiß, und das macht uns Männer verrückt, wie jeder weiß. Brüste wie gemalt und ein fester Po, ich kam sehr schnell ins schwitzen, und das ist selten so. Und diese Beine so lang und einfach perfekt, gern hätte ich vor ihr gekniet und sie stundenlang geleckt.
Berühren würde ich sie, mit meinen Händen, den Lippen und meiner Zunge , wenn ich daran denke, bin ich aufgeregt wie ein kleiner Junge.
Ach, sie war perfekt und sie roch so gut, doch um sie anzusprechen, fehlte mir einfach der Mut. So ging sie fort und ich sah sie nie wieder, doch sie geht mir nicht aus dem Kopf,  genau wie schöne Lieder.
Doch vielleicht hab ich doch Glück und treffe sie irgendwann, dann pack ich all meinen Mut zusammen und spreche sie an..

×