Jump to content
MrDiscret81

XL-Penis vs. Zierliche Damen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Liebe Mitleser,

 

ich habe immerhäufiger das Problem das meine Sexpartnerinnen nicht mit meinem Penis zurecht kommen. Ich meine damit das Sie aufgrund der Größe schmerzen haben. Das ist ein ziemlicher Lustkiller. Gleitgel etc. habe ich schon zu genüge versucht. Bevor die werten Herren jetzt sprüche von wegen "sie ist nicht feucht genug" etc bringen - glaubt mir, die damen sind in Stimmung...

 

Hauptsächlich passiert das bei zierlichen Damen.

 

lange rede kurzer sinn: hat jemand Erfahrungen und zeitgleich Lösungen?

  • Gefällt mir 2
fee501
Geschrieben

Ob zierlich oder mollig wirst du das 

gleiche Problem haben 

da gibt es nur eins , zielstrebig nach die

frauen suchen die es mögen 

  • Gefällt mir 5
graninifein
Geschrieben

Ja das Thema hab ich auch schon öfter von Frauen gehört. Ich hatte glaub fast alle größen und bis jetzt noch nie Probleme. Sind wohl eher die dünnen Frauen.

  • Gefällt mir 1
suchender_LE
Geschrieben (bearbeitet)

Einfach mal mir Gefühl in der Frau bewegen ;) . Sie wird es dir schon sagen wenn was nicht stimmt. Ich denke nicht das Gleitgel irgendetwas bewirkt. Und wie fee501 schon schreibt gezielt nach Frauen suchen welche sowas mögen.

bearbeitet von suchender_LE
  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Hey,

Hast du das Problem wegen der Lànge oder schon in der Dicke? 

Hatte das Problem auf Grund der Dicke auch schon, dass ich "nicht reinkam, aber eine Lösung direkt habe ich nicht gefunden, jedoch bilde ich mir ein dass es seit meiner Beschneidung nicht mehr aufgetreten ist.

kann natùrlich auch an den Weiblichkeiten liegen ;-) !

sinless37
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb graninifein:

Ja das Thema hab ich auch schon öfter von Frauen gehört. Ich hatte glaub fast alle größen und bis jetzt noch nie Probleme. Sind wohl eher die dünnen Frauen.

Das ist definitiv falsch, dass das nur bei dünnen der Fall ist. Ich bin selbst mollig und extrem eng gebaut, mag aber groß! 

  • Gefällt mir 4
Kasia77
Geschrieben

Nee, mit dick oder dünn hat das wenig zu tun. Kommt halt drauf an,  wie man innen gebaut ist und wie gerne man unter Umständen auch Schmerzen hat. Natürlich kommt es auf die Größe an. Aber nicht 'je größer desto besser'. Is wie bei Hosen. Mal hat man Bock auf ne Baggy Pant, mal auf ne Skinny Jeans..... Nur passen sollte es halt. 

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb fee501:

Ob zierlich oder mollig wirst du das 

gleiche Problem haben 

da gibt es nur eins , zielstrebig nach die

frauen suchen die es mögen 

Nach DIE Frauen suchen, die es mögen?

Heiliger....  *sich an den Kopf fassen*

  • Gefällt mir 2
Kasia77
Geschrieben

Was Zora sagt! Anal geht alles mit genügend Geduld und Liebe.... Äh... Lube

  • Gefällt mir 1
bremertraum-50
Geschrieben

es liegt nicht an der Größe ,sondern an der Technik,gefühlvoll sollte Mann da rann gehen,frauen signalisieren wenn sie mehr wollen

Geschrieben (bearbeitet)
vor 7 Minuten, schrieb Awowjack:

Nach DIE Frauen suchen, die es mögen?Heiliger....  *sich an den Kopf fassen*

Wieso....es gibt schliesslich für uns Männer die Penisgrößen-Angabe...und Frau kann selektieren...

Hatte das Problem auch schon, nicht bis zum Anschlag gehen zu können deswegen...ist blöde...man kann den Kopf nicht ausschalten :(

Es gibt in meinen Augen deswegen auch kein Mittel...

 

Zum Spruch: ...die kriegen ja auch Kinder....

Das ist anatomisch leicht anders....und der Schmerz dabei ist ebenfalls nicht zu vergleichen, wenn die Symphyse nachgibt...

bearbeitet von raubtierbaendiger
RS, Ergänzung
  • Gefällt mir 1
Paarhamburg1234
Geschrieben (bearbeitet)

Unsere Sie steht total auf außerordentlich gut bestückte Männer. Leider sind solche Männer mit mind. 18x5 extrem rar, besonders ab 20cm+. Bisher waren bis 22x6 unproblematisch sofern nicht sofort losgerammelt wurde. Es muss zart und langsam beginnen und darf dann auch  gerne sehr wild  werden. Also ruhig angehen lassen mit viel Zärtlichkeit. Unsere Erfahrung  ist, dass kräftige Frauen tendenziell besser mit XXL Bestückung zurechtkommen und auch oft XXL bevorzugen. Ist aber nicht pauschal für alle gültig. LG Kai und Jessi

bearbeitet von Paarhamburg1234
  • Gefällt mir 3
Geschrieben

 

Am 17.5.2016 at 19:50, schrieb BiMannSTD:

Sag mal liebe Männer hat diesen hier einer von Euch?

****

was muss ich wie tun das der bei mir passt? Der ist so groß - wir kann ich mich am besten Dehnen, damit der passt - der liegt hier jetzt so nutzlos rum :(

probiers mal mit der berühmten "Löffelchenstellung" da ist es etwas entspannter. Hab auch gehört das mega dicke Frauen einen mit besonderer Länge benötigen, da sie sonst nix spüren, ergo es findet sich sicher ne Lösung

two_left_hands
Geschrieben

ja wie du am eigenen schwanz erlebst ist schiere grösse auch nicht alles.

wenn das werkzeug zu gross ist hat das leben verloren.

such dir mädels die schon etliche kinder auf die welt gebracht haben und diese nicht mit kaisers schnitt.

dann erlebst du vielleicht mal das gefühl wie sich ein wienerle in einem flur fühlt.

;-)

 

 

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Da Größe nun wirklich nicht alles ist spielt das kaum eine Rolle ,,,der Mann sollte sich auf die Frau einfach einstellen.

 

  • Gefällt mir 1
Blowjob1973
Geschrieben

ja die größe ist nicht das Problem und zu groß ist der nicht. 

 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Und alle Herren haben jetzt natürlich in diesem Thread 30cm und mehr....ich lach mich weg....Made My Day Folks.....:D

  • Gefällt mir 3
AnotherMan16
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb MrDiscret81:

Auf so nen unnötigen Kommentar hab ich gewartet... Was soll das?

Auf so was würde ich gar nichts geben, echt! 

Neid, Missgunst, Frustration, wie auch immer...

Naja, wer postet, der muss halt leider auch mit so etwas rechnen.

Grade bei so einem heiklen Thema wie "Penisgröße".

Mach' Dir nichts draus, wichtiger sind doch die hilfreichen Antworten, oder?

Also, wenn Du halt auf zierlich stehst, ist die Wahl einer kräftigeren Frau aber auch nicht der Tipp. Ja, man kann seinen Kopf nicht ganz ausschalten, wenn man so gebaut ist, sonst tut das der Frau halt weh. Lass sie doch auf Dir reiten, Missionarsstellung, wo sie die Beine schließt, nachdem Du in sie eingedrungen bist, ist auch recht gut und echt geil.

Doggy ist seeeeeehr feinfühlig zu machen, Löffelchen ist eine gute Variante, auch seitlich von ihr liegen und sie auf dem Rücken, so dass sie mit nach oben gestreckten und angewinkelten Beinen Dich mit ihrem Oberschenkel begrenzen kann, wie tief Du darfst.

Und bei der Dicke kannst halt nichts machen, außer gute Vorarbeit leisten.

Besorge Dir mal einen Analplug, den man aufpumpen kann, den könnt ihr auch für vorne nehmen und "vordehnen" während des Vorspiels.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb delikato607:

Und alle Herren haben jetzt natürlich in diesem Thread 30cm und mehr....ich lach mich weg....Made My Day Folks.....:D

Wobei ich den Herren mit 30cm gerne ein Maßband kaufen würde...

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb MrDiscret81:

Liebe Mitleser,

 

ich habe immerhäufiger das Problem das meine Sexpartnerinnen nicht mit meinem Penis zurecht kommen. Ich meine damit das Sie aufgrund der Größe schmerzen haben. Das ist ein ziemlicher Lustkiller. Gleitgel etc. habe ich schon zu genüge versucht. Bevor die werten Herren jetzt sprüche von wegen "sie ist nicht feucht genug" etc bringen - glaubt mir, die damen sind in Stimmung...

 

Hauptsächlich passiert das bei zierlichen Damen.

 

lange rede kurzer sinn: hat jemand Erfahrungen und zeitgleich Lösungen?

wir haben ab und an auch "zierliche" oder "enge" Damen im Rahmen von FFM....Sie bereitet sie gut vor, dann lecken beide Ladys seinen Schwanz tief und wenn dann alle richtig "nass" sind, dann tut es auch nicht mehr weh!

Geschrieben

Zeit lassen und nicht rein wollen auf teufel komm raus. Größe allein ohne können ist auch nix wert ;-)

  • Gefällt mir 3
×