Jump to content

Ich sehe dumme Menschen...

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

"Ich sehe dumme Menschen... sie sind überall... sie wissen nicht das sie dumm sind"

Das dürfte zu ziemlich jeden wenn auch abgewandelt bekannt vorkommen, oder?

Uns sind hier schon oft so richtig dummen Menschen begegnet und es werden immer mehr. Da fragt man sich doch manchmal, wo kommen die her? Darum haben wir hier mal einen passenden Tread eröffnet, denn das Thema Dummheit ist in unserer heutigen Gesellschaft mit Pisa-Studie und Co. kein unwichtiges. Die Volksverdummung greift um sich!

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Neulich im Chat:

xxxxxx: tolles profil so findet man gleich niemanden
DarkpassionPS: ?
xxxxxxx: ihr seit nicht mobil verlangt aber das man zu euch kommt das klingt sehr fakehaft
OP Administrator: xxxxxx wechselt den Raum

Da fragen wir uns, was sollte das? Diese leute kennen überhaupt nicht die Hintergründe dafür warum wir etwas ähnlich klingendes in unserem Profil stehen haben. Da steht nirgendwo das wir das grundsätzlich verlangen, nur das wir es bevorzugen und obendrein haben wir alle Fakechecks und die nicht einen.
Da wird man nur weil man wenig Geld hat (wir bekommen ALG2) und nur selten die möglichkeit hat sich überhaupt mit jemand zu treffen und daher keine Pleite für teuer Geld und verlorere Zeit in kauf nehmen möchten gleich als Fake abgestempelt.
Sind schon oft genug zu einem Treffpunkt angereist nur das dort dann niemand auftauchte.
Da muss man sich dann gleich Dumm anmachen lassen.
Eine Sauerei finden wir!
Was soll sowas?
PS: Davon haben wir übrigens nen Screenshot nur falls dazu fragen aufkommen sollten.



Wenn Ihr auch solche Erlebnisse hattet könnt Ihr sie ja hier Posten.


bearbeitet von CaraVirt
Nick unkenntlich gemacht
Pumakaetzchen
Geschrieben (bearbeitet)

Tröste Dich.

Ich werde auch öfter als Fake beschimpft, dabei organisiere ich den Kölner Kennenlernstammtisch mit, bin bei jedem Treffen dort anwesend, bin hier mailtechnisch und im Forum sehr aktiv und habe meinen Lover hier kennengelernt. Zudem bin ich seit 5 Jahren hier und Bezahlmitglied.

Aber man kann davon ausgehen, wenn man nicht willig und dauerfeucht jedem Deppen zur Verfügung stehen will, wird man als Fake beschimpft. Geht mir am Arsch vorbei. Dick genug isser ja!

Nicht ärgern, nur wundern!

Nachtrag: Ihr solltet allerdings den Nicknamen rausnehmen, bevor der Mod das editiert.


bearbeitet von Pumakaetzchen
Nachtrag
MacabEr
Geschrieben

HI Darkpassion :-)

ignoriert solche Personen doch einfach dauerhaft. Dann habt Ihr Ruhe

Unverschämt ist solcherlei Verhalten, aber es hilft Euch nicht weiter wenn Ihr Euch darüber aufregt

In diesem Sinne 'à la Monty Python: "gar nicht ignorieren . gar nicht ignorieren"'

lieben Gruß MacabEr


root82
Geschrieben


Uns sind hier schon oft so richtig dummen Menschen begegnet


Ja, so ist das nun mal. Man könnte sich nun auf die schlaueren konzentrieren ...


Da wird man nur weil man wenig Geld hat (wir bekommen ALG2) und nur selten die möglichkeit hat sich überhaupt mit jemand zu treffen und daher keine Pleite für teuer Geld und verlorere Zeit in kauf nehmen möchten gleich als Fake abgestempelt.


Wenn ich das nun so lese wollt Ihr kein Treffen wo anders. Und besuchbar seid Ihr gemäß Eures Profils auch nicht ... da wird's dann schon schwer. Gut - die Ausnahme mit Bus, usw. Ganz schlüssig ist das aber wohl auch nicht.
Positiv formuliert soll es wohl heißen: "Wenn jemand langfristig interessant ist, sind wir auch bereit uns irgendwo zu treffen - nur eben nicht nach 2 mails". So kapieren es wohl auch die Dummen ;-)


Da muss man sich dann gleich Dumm anmachen lassen.
Eine Sauerei finden wir!


Was glaubst Du, wie oft man hier als Mann dumm angemacht wird? Gemäß dem Motto "alle Männer sind blöd und notgeil" (finde ich übrigens gut, dass Ihr genau auf dem Niveau nicht gepostet habt). Wenn man sich hier über jede Anmache aufregt, wird man nicht alt ;-)


Fronsac
Geschrieben

Hi Darkpassion,
solch Menscheschlag gibt es hier zu genüge. Oft sagt man solch Verhalten den Männern nach, doch da stehen sich Männer wie auch Frauen in nichts nach.
Je deutlicher ihr euer Profil formuliert, desto weniger werden euch solch Glühlampen anschreiben.


Geschrieben

ja, dumm sind immer nur die anderen.

Warum auch mal überlegen, warum jemand sowas sagt. Weil man als Mann heir vermutlich hin und wieder auf Fakes trifft, die genau so vorgehen und fordern das man sie besucht.

Naja, aber man kann ja lieber fordern, statt selber etwas Niveau an den Tag zu legen.

Das Nennen von Nicks ist hier untersagt. Aber gibt halt leider überall dumme Menschen


TheCuriosity
Geschrieben



Also ich finde es einfach lächerlich Zeit damit zu verbringen sich über so etwas aufzuregen, und unverschämt jemanden namentlich zu nennen und als dumm zu bezeichnen!

Im Prinzip das gleiche Niveau... oder anders ausgedrückt: der gleiche Grad an Dummheit. Nur eben auf eine andere Art...



Geschrieben (bearbeitet)

mama hat gesagt:

dumm ist der, der dummes tut



allerdings frage ich mich wieso ihr als fakes abgestempelt werdet.

ihr habt bilder, vip und voll bestandenen fakecheck, ich denke...abwarten...tee trinken und weitermachen wie bisher.

das wird schon


bearbeitet von soulmusic
Lichtschimmer
Geschrieben (bearbeitet)

Dummheit ist immer eine Frage des Standpunktes. Die meisten sind schlauer, als ein Engerling, die wenigsten mehr, als ein Delphin.
Blöd nur, dass alle Sauerstoff verbrauchen dürfen.
Ich finde man sollte das zur Atmung erlaubte Luftvolumen je nach Intelligenzquotient kontigentieren, was auch eine durchaus positive Auswirkung auf den Treibhauseffekt hätte - neben dem erwünschten Effekt, dass mancher mit weniger Atemluft auch weniger Energie zum Sprechen zur Verfügung hat.

Schließlich ist es unfair, dass die meisten wenig Mühe aufs Denken verwenden, aber dennoch mehr reden, als jene, die zuerst die Synapsen bemühen, bevor die Stimmbänder in Betrieb genommen werden.

Ob sich der Vorschlag auch positiv auf bandbreitenverschleuderndes Texten in Internetforen auswirken mag, lässt sich nicht genau sagen - aber einen Versuch wäre es wert... (kommt vermutlich auf die zur Verfügung stehende Menge Atemluft an...)

Das dürfte zu ziemlich jeden wenn auch abgewandelt bekannt vorkommen, oder?

Ach so... das war gemeint... Merke: "Wer im Steinhaus sitzt, soll nicht mit Gläsern werfen..."


bearbeitet von Lichtschimmer
Geschrieben

Dummheit ist immer eine Frage des Standpunktes. Die meisten sind schlauer, als ein Engerling, die wenigsten mehr, als ein Delphin.
Blöd nur, dass alle Sauerstoff verbrauchen dürfen.
Ich finde man sollte das zur Atmung erlaubte Luftvolumen je nach Intelligenzquotient kontigentieren,



Unser Delphin?

Dennoch Veto! Es gibt auch andere Talente als Intelligenz, und alles hat seine Daseinsberechtigung. Wer sollte sonst für Deutschland die WM spielen?


Thomas2359
Geschrieben

äääh - wir sind hier bei poppen.de ...... Was soll man bis auf wenige Ausnahmen denn hier anderes wahrnehmen?

Ausserdem - es heißt doch dumm f***** gut - wo is dann das Problem?


Geschrieben

Es wäre mal schön, wenn User ihre Negativerlebnisse nicht immer in einem Thread verfassen müssten. Manchmal hilft einfach nachdenken..

Ganz nebenbei *sieht* man Dummheit nicht an.


Geschrieben

ja, dumm sind immer nur die anderen.

Aber gibt halt leider überall dumme Menschen



Eben! Die eröffnen die Diskusion mit mindestens 20 Rechtschreibfehlern.

Lieber nur dumm als Peinlich + dumm


×