Jump to content
Nachtwunsch69

Das plötzliche Schweigen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Interessantes Thema!!!

 

Ich bin mal gespannt was jetzt kommt. :-))

LiebHERR70
Geschrieben

Solche Dinge sind mir auch schon passiert.

Da wurde ich zum Beispiel von der Frau angeschrieben ob ich nicht eine Fantasie von ihr für sie umsetzen könnte.

Es ging zwei bis drei mal hin und her und ich schrieb ihr dann ich würde das versuchen für sie einzufädeln und mich dann wieder bei ihr melden wenn es los gehen könnte.

Als es so weit war habe ich ihr das mitgeteilt aber nichts mehr von ihr gehört.  Hab dann noch zwei mal nett bei ihr angeklopft was denn jetzt wäre mit dem Ergebnis, dass ich von ihr auf die Ignorierliste gesetzt wurde.

Muss das denn sein, kann Frau da nicht zurück schreiben und einfach sagen was los ist?

Im Gegensatz zu dir macht mich solches Verhalten schon wütend.

Ted3282
Geschrieben
vor 24 Minuten, schrieb Nachtwunsch69:

Nicht zum ersten mal erlebt, aber gerade wieder...

Man ist sich hier begegnet, findet sich interessant und beginnt sich über private Nachrichten kennen zu lernen. Es dauert gar nicht lange und man betritt gemeinsam die Welt der erotischen Phantasien, bis man, von einem Moment auf den anderen keine Antwort mehr bekommt.

Wirklich ärgern kann ich mich darüber nicht, denn es zeigt mir ja deutlich das die Dame nicht in der Lage ist ihre Befindlichkeit so weit wahr zu nehmen, daß Sie sie formulieren kann...oder will...Angst vor dem Erfolg hat...ihr das Spiel zu heiß wird...keine Ahnung, denn außer Schweigen ist da plötzlich nichts mehr. 

Gibt es hier Damen die so frei wären zu sagen, warum sie diesen Weg gehen, sich in aller Stille aufzulösen?

Liebe Grüße

Ja sowas erlebe ich hier auch ständig.

Geschrieben

Man(n) sollte sich auch wirklich vor einer Kommunikation im privaten davon über zeugen ob man sich nicht doch mit einem Fake eingelassen hat. Nach meinerMeinung sind es zwar wenige dieser Spinner aber mit vielen falschen Profilen. Würde sich leicht überprüfen lassen anhand der IP- Adresse. Nur wer hat da wirkliches Interesse daran, der Betreiber nicht, so lange dafür auch bezahlt wird. Noch was, bekanntlich sind wir Männer ja immer die Bösen, die an Allem Schuld haben.😇

Geschrieben

Darum telefoniere ich nur noch.

9 von 10 sind dazu nicht bereit.

Warum wohl? 

Schnecki70
Geschrieben

das ist hier absolut üblich, ich kenne das auch, aber dann sind es immer die Männer, die sich tot stellen, warum auch immer, mitten aus einem Gespräch heraus....

Geschrieben
vor 29 Minuten, schrieb Nachtwunsch69:

Nicht zum ersten mal erlebt, aber gerade wieder...

Man ist sich hier begegnet, findet sich interessant und beginnt sich über private Nachrichten kennen zu lernen. Es dauert gar nicht lange und man betritt gemeinsam die Welt der erotischen Phantasien, bis man, von einem Moment auf den anderen keine Antwort mehr bekommt.

Wirklich ärgern kann ich mich darüber nicht, denn es zeigt mir ja deutlich das die Dame nicht in der Lage ist ihre Befindlichkeit so weit wahr zu nehmen, daß Sie sie formulieren kann...oder will...Angst vor dem Erfolg hat...ihr das Spiel zu heiß wird...keine Ahnung, denn außer Schweigen ist da plötzlich nichts mehr. 

Gibt es hier Damen die so frei wären zu sagen, warum sie diesen Weg gehen, sich in aller Stille aufzulösen?

Liebe Grüße

Ganz ehrlich gibt es das auf beiden Seiten, aber ich habe gemerkt, dass sich nicht mehr schreiben ergibt, obwohl ich der Meinung bin, dass ein nettes Gespräch von Angesicht zu Angesicht immer noch die bessere Alternative ist, aber dann kommt nämlich der Hammer,  die meisten Männer scheuen die Öffentlichkeit,  und darin liegt das Problem. Also warum soll ich dann die Zeit in schreiben vergeuden, wenn unterm Strich eh nichts reales raus kommt oder die Herren der Schöpfung meinen sich bei mir zu Hause breit machen zu können,  aber sie sind nicht besuchbar.Und das ist der Punkt, jedenfalls bei vielen, wenn ich das merke, ist für mich die Sache erledigt. 

 

Ted3282
Geschrieben (bearbeitet)
vor 13 Minuten, schrieb sweetcat83:

Ist mir auch schon oft so gegangen, dass ich den Kontakt dann abgebrochen hab. War meist so, dass ich einfach gemerkt hab das wir nicht auf einer Wellenlänge sind, man sich plötzlich einfach nichts mehr zu sagen hat.

Was soll man auch noch sagen, wenn Mann in vier Nachrichten schon alle seine Phantasien, Vorlieben usw erzählt hat und man bedrängt wird das gleiche zu tun. Da hat man in ein paar Nachrichten eine solche Reizüberflutung dass es mich echt abturned wenn Mann zum x mal erzählt wie er jetzt vögeln will. Da kommt dann auch kein "wie geht's" sondern "bist grad feucht" und sowas ist für mich keine Kommunikation. Erotik schaut für mich anders aus als sich noch bevor man den Namen des anderen kennt, alles sexuelle schon erzählt zu haben. Also entweder treffen oder eben nicht sofort nur noch über Sex reden.

Ja das stimmt das es manchmal sehr einseitig/eintönig ist die Gespräche hier. Von Mann und von Frau. Ja Frauen machen das auch das man schon nach 2-3 Nachrichten alles von sich erzählt hat. Manchmal ist es recht frustrierend für mich das das Gespräch bereits nach nach 4-5 Nachrichten abebben tut. Man sich zwar gegenseitig interessant findet aber da man schon alles weiß nicht mehr weiß was man sich noch austauschen könnte. Und über das Wetter mag ich mich nicht unterhalten, dann schau ich lieber den Wetterbericht.

 

Was ich sagen will ist das ich dir es nachempfinden kann. Man sollte seine Fantasien teilen können und nur in geringen Dosen ablassen. Dann bleibt das Gespräch auch interessant und die Lust auf den anderen steigt dann auch.

bearbeitet von Ted3282
WilderWein69
Geschrieben

Dieses Thema ist mir auch sehr bekannt.  Erst ist die Frau sehr schreibfreudig , lässt ihren Gedanken und erotischen Fantasien freien Lauf und plötzlich merken sie das es zu heiß wird , bekommen angst vor sich selbst und stellen wortlos den kontakt ein !

ricaner
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb GuteMischungMG:

Darum telefoniere ich nur noch.

9 von 10 sind dazu nicht bereit...

Tja.... Da hab ich aber eine andere Quote....

Liegt vielleicht daran mit wem und wie man schreibt.... ;):smiley:

Klexxi
Geschrieben

Viele der reizenden Herren hier verstehen einfach kein "Nein" und meinen dann solange schreiben zu müssen , bis man sie eben blockiert.

Geschrieben

Fake hast du geschrieben und ja wie schlimm, mit einem fremden am Telefon reden. .....

Lieber Stunden am pc

Inolatv
Geschrieben
vor 20 Minuten, schrieb GuteMischungMG:

Darum telefoniere ich nur noch.

9 von 10 sind dazu nicht bereit.

Warum wohl? 

Weil man privat vielleicht mal seine Ruhe haben möchte?

Geschrieben

Quote. ....ich fasse es nicht

×