Jump to content

Willst du was gelten, mach dich selten - Wirklich?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo! :)

Was haltet ihr von diesen "Sich rar machen"-Geschichten?

Ich bin definitiv nicht von der alten Schule und ziehe Spielchen ab "Willst du was gelten mach dich selten "

Völliger Schwachsinn. ..
Diese Jägertypen sind nur scharf wenn sie einem nachrennen, sobald sie dich haben oder es denen nicht schnell genug geht lassen sie dich links liegen.

 

Ich bin wirklich sehr froh, in meinem Plusfreund jemanden gefunden zu haben, für den ich mich nicht verbiegen muss um interessant und begehrenswert zu sein. :) 

 

Wie ist eure Meinung dazu? 

  • Gefällt mir 4
Jockel36399
Geschrieben

Das gibt es heute nur noch. Das hat glaube ich nichts mit alter Schule zu tun. Heute schauen die meisten Leute nur auf sich. Eine nette Frau kennenzulernen ist heute wesentlich schwere, weil sie davon ausgehen dass es nur solche Typen gibt. 

  • Gefällt mir 2
Sue1986
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Jockel36399:

Das gibt es heute nur noch. Das hat glaube ich nichts mit alter Schule zu tun. Heute schauen die meisten Leute nur auf sich. Eine nette Frau kennenzulernen ist heute wesentlich schwere, weil sie davon ausgehen dass es nur solche Typen gibt. 

Das zeigt ja auch die Erfahrung. Da nutze ich meine zeit lieber sinnvoller

  • Gefällt mir 2
leaveloneliness
Geschrieben

Das liegt auch daran, dass der Mensch seit je her, immer versucht zu optimieren. Männlein wie weiblein.

Optimieren im Sinnem, die Erfolgsquote zu erhöhen. Man muss sein Profil verbessern, weil man denkt, es wirkt nicht, komme ich nicht an weil ... oft geht man über den Anstand und die Grenzen hinaus. Schaut im Vertrieb. Hier werden Dinge versprochen, die oft gar nicht vorhanden sind, nur um Erfolg zu haben.

Mal ehrlich, ist eine Frau begeistert wenn man "Normal" ist? Standard? Wird einem nicht auch hier gerade suggeriert, macht euch Interessant? Muss man sich nicht egal wo, von der Masse abheben um Besser zu sein? Welche Frau kommt schon auf mein Profil, nur weil ich Normal bin?

Beziehungen sind oft am Anfang wie Werbeveranstaltungen. Man verfolgt ein gewisses Ziel. Jeder vielleicht ein anderes. Und wenn derjenige sein Ziel erreicht hat, kommt es jetzt darauf an, ob er weiter macht oder nicht. Im Idealfall hat jeder ein Ziel - und wenn es nur die ewige Suche nach der "großen Liebe" ist oder dem schnellen Sex ist ...

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Ted3282:

Da gebe ich dir recht, aber es sind nicht nur Kerle die so sind, es gibt auch genug Frauen von der Sorte. Ich bin seit Februar wieder Single und was ich seitdem mit Frauen erlebt habe entspricht dem was du oben geschrieben hast. Wobei die meisten Frauen selber nicht wissen was sie wollen. Nur ein Beispiel? Sie wollen mit Respekt und Niveau angesprochen werden. Ist auch richtig so. Wer will das nicht? Komischerweise tut Mann es, ist Mann nach der dritten Nachricht spätestens ebenfalls nicht mehr interessant. Warum das ganze? Richtig! Weil es ihnen nicht schnell genug geht!

 

Für mich gilt Menschen müssen natürlich und ehrlich sein mit sich selbst und mit ihren Mitmenschen, dann sind sie auch dauerhaft interessant und begehrenswert ohne sich verbiegen zu müssen.

Dann bist du sicherlich auch so jemand der sich gleich bedrängt fühlt wenn die Frau Nähe sucht?

leaveloneliness
Geschrieben
vor 12 Minuten, schrieb Jockel36399:

Eine nette Frau kennenzulernen ist heute wesentlich schwere, weil sie davon ausgehen dass es nur solche Typen gibt. 

Da stimme ich Dir voll und ganz - aus eigener aktueller Erfahrung - zu.

Ted3282
Geschrieben

@Sue1986

und diese Erfahrung zeigt sich leider auf beiden Seiten. Die anständigen Kerle wissen eben auch das es so doofe Typen gibt. Für nen anständigen Typen ist es deswegen wahnsinnig schwer geworden überhaupt eine Frau an zu sprechen oder ihr Interesse zu wecken.

  • Gefällt mir 3
leaveloneliness
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Ted3282:

Für mich gilt Menschen müssen natürlich und ehrlich sein ...

Und meinst, das Internet - für eine Kontakt- und Beziehungssuche - ist dafür "heute noch" der richtige Ort?

  • Gefällt mir 1
Ted3282
Geschrieben

Nein so ein Mann bin ich nicht. Wenn Frau Nähe sucht dann bekommt sie sie auch. Ich suche selber die Nähe zu interessanten Frauen. Die meisten blocken aber Nähe ab. Zumindest die die ich kennen lerne.

Ted3282
Geschrieben

Das Internet ist ein Sprungbrett in diese Richtung da sich hier mittlerweile ein Großteil des Lebens abspielt. Dennoch bin ich meistens draußen unterwegs. Ich bin nicht der Typ um ständig in der Wohnung zu hocken. Ich will damit sagen man kann neue Kontakte knüpfen im Internet die einem auf der Straße durch irgendeinen dummen zufall entgangen ist.

Geschrieben

Kerle die sich direkt bedrängt fühlen und ständig vor Nähe wegrennen sind  meiner Meinung nach völlig beziehungsunfähig.

  • Gefällt mir 2
leaveloneliness
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Ted3282:

... Ich suche selber die Nähe zu interessanten Frauen. Die meisten blocken aber Nähe ab. ...

Ich such auch die Nähe zu Frauen, schließlich bin ich dafür hier ... Irgendwo muss doch dann der Fehler sein *suchsuch*

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb maximaus0805:

Für Frauen ist es ganz genau so schwer...ist man ehrlich, bekommt man ein mildes Lächeln...

wie oft hab eich hier schon geschrieben bekommen, wenn es nicht so nach den Vorstellungen der Herren ging....Du alte Kuh, dann fick Dich selber....bist mir eh zu alt....wollte nur mal sehne, ob ich bei Dir landen konnte...wollte sowieso nur mal bloß ne schnelle geile Nacht mit Dir verbringen .....

Ich möchte hier nicht alle über den gleichen Kamm scheren, habe auch viel Positives erlebt, jetzt auch wieder....

Für mich ist und bleibt es wichtig, behandle den Gegenüber so, wie Du selbst behandelt werden willst, das gilt für mich auf diesen Profil als auch an allen anderen Stellen des Lebens.

 

Ja, das ist schon krass wie sich Zuneigung in Hass und Verachtung wandeln kann nur weil man nicht sofort seinen Willen, nämlich ne schnelle Nummer, erreicht. 

  • Gefällt mir 1
Sue1986
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb w_36:

Unsere Gesellschaft ist völlig verroht und konsumgeil. 

 

Menschen sind nur noch Fickfleisch, wir sind nur Wegwerfware. 

 

Deshalb kann ich mich den Erfahrungen der Anderen nur anschließen - und habe für mich selbst entschieden, lieber alleine zu sein, als für mich faule Kompromisse einzugehen. 

Wahre Worte

  • Gefällt mir 1
leaveloneliness
Geschrieben

Habe hier neulich einer Frau, ehrlich und offen gesagt, wie die ein oder andere Situation bei mir ist. Wollte von vorn herein mit offenen Karten spielen. Die Konsequenz war, Sie hat sich nicht mehr gemeldet. Und auf ein Nachfragen, schleppte es sich so hin bis nix mehr kam. Wozu war denn meine Ehrlichkeit gut? Oder war es Sie dann einfach nicht wert?

Ich kann mich da an ein Gedicht erinnern:

Zitieren

Wassertropfengedicht!

Wie wahrscheinlich ist es, daß DIE Frau auf DEN Mann ihres Lebens trifft??

Folgendes Zitat, macht die Beantwortung der Frage deutlich:

Wenn man zwei Wassertropfen in alle sieben Weltmeere schütten würde, dann ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie einmal aufeinandertreffen grösser, als dass zwei Menschen, die zusammenpassen, sich jemals begegnen. Sollten einmal zwei zusammenpassen, dann haben sie jeder in einem anderen Jahrhundert oder in einer weit voneinander entfernten Gegend gelebt. Oder wenn sie sich einmal wirklich begegnen, dann hindern die Umstände sie bestimmt daran, zusammenzukommen, weil zum Beispiel die eine gerade mit einem anderem Mann (oder umgekehrt) verbunden ist, ob glücklich oder nicht, sein dahingestellt.

Und angenommen, der fast unmögliche Fall, dass sie wirklich zusammenkämen, wird es einem von beiden nach einer Weile gelingen, dieses WUNDER zu zerstören.

 

Tja, so sind viele eben ... Leider!

  • Gefällt mir 2
Ted3282
Geschrieben

maximaus die Kerle die sowas schreiben sind doof und haben nur ihren schwanz im kopf. 

 

was ich hier im Grunde genommen sagen wollte ist das es schwer geworden ist für beide seiten, egal ob Internet oder draußen, das passende gegenüber zu finden da es genug arschlöcher sind die draußen rum laufen und ihre Mitmenschen nicht so behandeln wie es sich gehört. 

  • Gefällt mir 3
Kater74533
Geschrieben

Von solchen Spielchen halte ich gar nichts. Ich bin kein Woomanizer bzw. Jäger der ständig andere hat und das Interesse verliert wenn er eine hat. Wenn ich abgewiesen werde dann gehe ich davon aus, dass die Frau wirklich nichts von mir will und lasse sie in Ruhe.

Ich hatte aber auch schon den Fall, dass ich abgewiesen wurde und Monate später als ich die Frau zufällig wieder gesehen habe mit dem Vorwurf konfrontiert wurde es nicht wirklich versucht zu haben. So nach dem Motto: "Ein richtiger Kerl hätte trotz Korb weitergemacht wenn die Frau ihm wichtig gewesen wäre"

Da ist Mann echt in der Zwickmühle. Versucht es es trotz Korb kann er der Gewinner oder aber auch ein Belästiger sein je nachdem wie die Frau es wirklich gemeint hat. Wie soll ein normaler Mann das wissen wie die Ablehnung wirklich gemeint war? Ein Woomanizer hat das vielleicht im Gefühl aber ich möchte niemanden belästigen und ziehe mich nach einer Abführ lieber zurück.

Deshalb halte ich auch nichts von solchen Spielchen.

muckel110
Geschrieben

Meine Erfahrung hier ist, das ich auf ehrliche niveauvolle Nachrichten nicht mal eine Antwort bekomme 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Romi1985:

Hallo! :)

Was haltet ihr von diesen "Sich rar machen"-Geschichten?

Ich bin definitiv nicht von der alten Schule und ziehe Spielchen ab "Willst du was gelten mach dich selten "

Völliger Schwachsinn. ..
Diese Jägertypen sind nur scharf wenn sie einem nachrennen, sobald sie dich haben oder es denen nicht schnell genug geht lassen sie dich links liegen.

 

Ich bin wirklich sehr froh, in meinem Plusfreund jemanden gefunden zu haben, für den ich mich nicht verbiegen muss um interessant und begehrenswert zu sein. :) 

 

Wie ist eure Meinung dazu? 

Deine Meinung kann ich Leider nicht ganz teilen denn Sowas in der Art mache ich grad Durch... Ich Kämpfe grad um eine Beziehung wo alles Schön war alles Harmonisch lief und von einem Tag auf den Anderen ist alles Weg... Man Sucht verzweifelt nach Antworten findet aber keine Weil man selber keine Kenntniss darüber hat Warum... Ich Schreibe ihr bei Wahtsapp es wird gelesen nichts kommt retour... Als dessen würde ich nicht mit Rar machen bezeichnen Sondern mit Feige und dem Spielen der Gefühle anderer... Aber wenn dir dessen einen Kick gibt ok... Hoffe nur das du dieses Nie erleben musst

 

  • Gefällt mir 1
×