Jump to content

damenwäscheträger

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Trage seit jahren heimlich frauensachen, gefällt euch das oder ist es eher nicht so in der schwulenscene beliebt?

Geschrieben

Ich trage auch gern Damendessous darunter.

Das hat mit Schwulenszene nichts zu tun.

Ich steh auch auf Anal bei mir und bin nicht schwul, bin bi.

Ich glaube Schwule haben mit Damenklamotten nichts groß am Hut, stehen auf Kerle.

Geschrieben

Was interessiert dich denn die schwulen Szene ?

 

Es geht einzig und allein um dein wohlfühlfaktor.

Wenn es dir so gefällt , dann zieh das so durch. (Mein Geschmack wäre es zwar nicht. Aber ich bin auch nicht schwul xd)

 

Du hast ja einen knackigen Po und den kannst du so präsentieren, wie du lustig bist.

 

Lass dir von niemanden sagen, dass es nicht in Ordnung sei.

In der Poppen Gesellschaft gibt es einige DWT die das auch voll ausleben und genießen.

Geschrieben (bearbeitet)

Wir sind keine Fans von DWT wobei es Typen gibt die sexy bei ausschauen aber jeder wie er es mag.

bearbeitet von IK-Paar
Geschrieben

Wenn eine weibliche Figur da ist dann schaut es sexy aus. Ansonsten Nein danke

Pferdediebm
Geschrieben

DWT und Bart in jeder Form geht absolut nicht.

DWT aber kann Spass machen wenn das was der Kerl anzieht auch zu ihm passt.

Geschrieben

Na juut, wems Spaß macht.....

Wie facettenreich kann doch das Leben sein.:)

Pesche63
Geschrieben

Ich ziehe auch ab und an Dessous bei Treffen mit Männern an und die fahren voll darauf ab

ich591120
Geschrieben

es geht doch nur darum,ob es dir gefällt.Ich ziehe auch Dessous an und finde das schön und ich kann bestätigen das andere Männer darauf abfahren.

Geschrieben

Danke für die zahlreichen antworten :lick:

bigpaula
Geschrieben

ich finde männer in damenwäsche nicht erotisch....aber so gar nicht.......

aber das soll jeder für sich selbst entscheiden

Geschrieben

Ich mache das auch und habe mit Schwul und schwulen ja überhaupt nix am Hut. Die möchten Männer und nicht uns 😘🌹

Hot_Dwt1
Geschrieben

Hmm was sag ich jetzt dazu.;) Nun ich trage seit vielen Jahren nur DW. Ich besitze auch keine reine Männerunterwäsche mehr. In all den Jahren habe ich noch keinen negativen Kommentar erhalten, egal wo mandamit gesehen wird, Umkleide, Sauna, Schwimbad, Arzt u.s.w.. Selbst in Beziehungen (kann da nur für mich sprechen) wurde es mehr als akzeptiert, machmal auch gewünscht. Allerdings hab ich eine recht weibliche Figur und keinen Bart oder behaarte Beine.

Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb schleipaar550:

 

Dem "klassischen DWT" können wir so gar nichts abgewinnen! Nicht falsch verstehen: wir sind da auf dem Standpunkt "jeder, wie er mag"! Aber die Kombination aus Halterlosen und Drei-Tage-Bart finden wir alles mögliche - nur nicht sexy!

Dem kann ich beipflichten. Männer in schöner Reizwäsche ja, sehr gerne, aber dann bitte mit so wenig Körperbehaarung wie möglich 

 

cuddly_witch
Geschrieben

Ich finde es total unmännlich, wenn Männer Frauenwäsche tragen und ich stehe auf Männer!

nickless1402
Geschrieben

Wir sehen schon einen ziemlichen Unterschied zwischen DWT, Tv und natürlich besonders Ts! Und DWT (bitte, das ist wertneutral gemeint) haben eben einen Fetisch. Ist ja auch kein Problem, nur eben für uns -im Gegensatz zu einigen Tv oder Ts- eben nicht sexy.

Wenn jetzt einige DWT hier auf fehlende Behaarung oder eine "weibliche Figur" hinweisen, fragen wir uns schon, ob das "noch" DWT oder "schon" Tv sind...

 

lustvoll1302
Geschrieben

Jeder wie er mag ...

Mich macht DW seit einer heissen Nacht mit ner reifen TV im Hotel total an ....

Hatte da auch von "ihr" was an ...

War einfach traumhaft ....

Aber man sollte halt alle Neigungen/Abneigungen akzeptieren können ....

Wichtig ist die Freiwilligkeit und der gegenseitige Spass 

bianca555
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb BIBOYPOPO:

Trage seit jahren heimlich frauensachen, gefällt euch das oder ist es eher nicht so in der schwulenscene beliebt?

bei deiner figur finde ich das total geillll

Geschrieben

Lebe dies nur mit Männer die darauf abfahren gerne aus....

BirgittTV
Geschrieben

Ich trage auch gerne und oft Frauenkleidung, zurecht gemacht aber überwiegend nur indoor. Ich kann aber aus Erfahrung sagen, das die meisten Männer die auf das gleiche Geschlecht stehen ehr abgeneigt sind ihr gegenüber in Frauenkleider zu sehen. Wenn man es mal überlegt ist es auch verständlich, denn es hat ja wohl seinen Grund das sie Männer mögen, denn sonst wären sie ja nicht schwul.

DWTAngelique
Geschrieben

Ich finde es einfach nur erregend wenn ich sowas unter der normalen Kleidung trage.

Zuhause trage ich fast nur Damenwäsche, High Heels und Nylon  ;-)

 

Geschrieben

mmhhh bin mir jetzt nicht sicher ob das das passende Thema dazu ist,aber ich lasse es mal

nicht unversucht.

Ich habe ein großes faible für Dessous/Reizwäsche/Nylons/Pantyhosen/Heels u.v.m.

und stehe neben Frauen sehr auf weiblich feminine TS,TV,CD,AND o.ä. besonders wenn sie

sich mit sowas kleiden.

Ich verwöhne gerne bestrumpfte Beine&Füße und sehr gerne auch das leckere Gewisse Etwas

zwischen ihren Beinen.

Ich sehe und behandel sie dennoch als Frau eben als eine Besondere Frau und zudem

werden sie von mir auch geachtet&respektiert und sehe sie nicht als Lustobjekte oder

sonstige Wesen an,sondern als Mensch und achte auf dem Menschen im Menschen

Geschrieben

Ich stehe seit meiner Jugend auf Feistrumpfhosen.....und trage sie gern... Einfach so oder natürlich zum Sex.

bis dahin hat es meinen Freundinnen oder auch Bi Sex Partner immer gefallen.....

×