Jump to content
dasgeht84

Sex mit Schwangerer Hobby Hure ???

Empfohlener Beitrag

dasgeht84
Geschrieben (bearbeitet)

Hi liebe Poppen Gemeinde ;-),



Was sagt ihr Sex mit einer Schwangeren TOP :-) oder FLOP :-( ( ja oder nein ) ??????????????


bearbeitet von dasgeht84
das will ich jetzt mal wissen was die mehrheit sagt grins
hannah65
Geschrieben

Warum denn eigentlich nicht?

Das hängt doch wohl in erster Linie von ihr ab, ob sie ihr Hobby weiter ausführen will oder nicht. Wenn die Schwangerschaft normal verläuft, spricht doch auch nichts dagegen. Na ja, auf die ganz harte Tour sollte man schon verzichten.

Es soll Männer geben, die die geballte Weiblichkeit einer Schwangeren besonders anmacht. Andere wieder stößt es ab. Zu welcher Fraktion Du gehörst, keine Ahnung. Wenn Du Lust dazu hast, probier es doch einfach aus....


Geschrieben

Ich kann mich Hannah nur anschließen..wenn sie weiterhin lust hat (bei manchen Frauen nimmt die Lust ab bei anderen erhöht sie sich) und die SS normal verläuft..wieso auch nicht

Mußt halt selber für dich herausfinden ob es was für dich ist, und den harten Sex einfach nur zurückstellen


Geschrieben (bearbeitet)

Ich weiß nicht...
ich frage mich, was die Frau veranlaßt, ein Risiko einzugehen?
Denn es i s t ein Risiko... nicht alle Männer sind rücksichtsvoll und einfühlsam.
Nur zu hoffen, auch im Namen des Kindes, daß sie nicht an die Falschen gerät
und soetwas deshalb macht, weil sie keine andere Möglichkeit sieht, um zu Geld zu kommen.

Also, die sog. "härtere Gangart", die oft verlangt wird, die könnte sich schon fatal auswirken.
Solltest Du die Frau schon öfter besucht haben, dann kannst Du sie bzw. sie Dich eher einschätzen als dies bei einer Eintagsfliege von Freier der Fall ist. Dies scheint ja der Fall zu sein.
Naja, die Frage ist halt auch, ob es einen Mann antörnt, eine Frau in dem Zustand zu poppen.
Da gibt´s wahrscheinlich solche und solche, ich kann dazu nichts sagen.

_____________________________________

Spend time with people who make you feel good


bearbeitet von Silbersternchen
SinnlicheXXL
Geschrieben

Wenn sie erst im 4. Monat ist, ist sie doch noch nicht rund - höchstens ein kleines Bäuchlein und ein größerer Busen!

Das musst du mit dir selbst ausmachen! Ich persönlich sehe in Schwangerschaft und dem Jahr danach schon etwas ganz besonderes, wo es eigentlich vorwiegend um das Wohl des Kindes gehen sollte. Andererseits scheint sie ihren Beruf weiter auszuüben und besser sie hat mit dir, der sie kennt und mag, rücksichtsvollen Sex als mit wildfremden Männern hardcore.


Halvar001001
Geschrieben

Ich fass mir am koop .... was Für'n Thema ..... :-) eindeutig unerfahren der User , aber wissen wie sex geht weisst du ? biene und blume .... lol.
ich weiss ja nicht wie du mit deiner freundin oder frau bei schwangerschaft sex machen würdest .... ? ist doch wohl logisch das du da nicht wie holzfäller rangehst sondern mit gefühl tja und einige stellungen gehen halt nicht mehr .... ich habe damals es sehr genossen weil intensiv und lustvoll und sie ein kleiner nimmersatt war in dieser zeit der schwangerschaft .... gruss


Geschrieben (bearbeitet)

Kinder werden gerne geschaukelt. Auch schon vor der Geburt.

Wenn die Mutter mag, dann spricht nichts dagegen. Was der Mutter emotional gut tut, ist gut für das Kind. Das Gegenteil gilt allerdings auch.

Natürlich müssen Arzt und Hebamme gefragt werden... Dafür gibt es die Vorsorge-Termine, die man unbedingt nutzen sollte. Wenn keine besonderen Risiken vorhanden sind, wird es von dort grünes Licht geben.

Dass es nun doppelten Grund gibt, mit Gummies die Übertragung von Krankheiten zu verhindern, ist selbstverständlich. Also spare ich mir die klugscheißerische Bemerkung.


bearbeitet von SommerBrise
Mainis
Geschrieben

Halvaaar, endlich!!!!!!!!!!!!!!

Doch Vorsicht, Vorsicht, Du kennst ja den Spruch mit den Steinen und dem Glashaus....


@TE: Die Frau ist Schwanger, nicht krank.
Vorausgesetzt sie ist halbwegs verantwortungsvoll, wird sie wissen, wann, wie und ob sie Dich ranlässt, oder eben auch nicht.
Also: Kein Grund zur Panik.


Geschrieben

Ich fass mir am koop .... was Für'n Thema ..... :-) eindeutig unerfahren der User , aber wissen wie sex geht weisst du ? biene und blume ...



hüstel..also bei einigen Themen fass ich mir an kopp und das hier find ich gar nicht mal uninteressant..schmunzel..gibt weitaus andere Threads (ach ja das war das mit dem Glashaus oder Mainis?)

Ich denke scho der TE sich genügend Gedanken macht sonst hätte er nicht einiges hinterfragt..zumal viele Männer,die von dem eigenen Weibchen Nachwuchs bekommen,sich bei allem so sicher sind..gibt viele Männer,die davor sogar zurückschrecken..hüstel


Geschrieben (bearbeitet)

Ganz sicher schändet es niemanden, wenn man nicht ganz genau weiß, was man einer Schwangeren nun zumuten darf, und was nicht. Wer selber kein Vater ist, hat selten Anlass, sich mit dieser Frage zu beschäftigen.

Ganz im Gegenteil, es ehrt jeden, wenn er sich vergewissern möchte. Wenn er sich z. B. vielleicht auch nicht ganz rückhaltlos auf die Auskünfte der Dame verlassen möchte.

- - - - -

Aber es war auch ganz allgemein nach dem Sex mit schwangeren gefragt. Es gibt nur eines was toller ist, als das eigene Kind im Bauch seiner Frau zu schaukeln: Es ganz bewusst und geplant zu zeugen.

Frauen mit fremden Kindern im Bauch sind einfach nur Frauen. Man mag sie, oder man mag sie nicht. Das hängt von der Frau ab, nicht vom Bauchinhalt.

Ich habe schon von Männern gehört, die sich von einem schwangeren Bauch irritieren lassen, den sie selber verursacht haben. Das kann ich nicht richtig nachvollziehen. Die Frauen sind zu bedauern. So etwas gibt sicher kein gutes Gefühl.


bearbeitet von SommerBrise
Halvar001001
Geschrieben

och mädels ist doch klar das man in der schwangerschaft behutsam mit seiner partnerin umgeht (frau oder bekannte) und es ist trotzdem goil *schmunzel* das bächlein zu streicheln die üppigen busen zu leibkosen opps ... bei löffelchen kannst du nix verkehrt machen grüssle gruss


spasshaben
Geschrieben

Mich törnt es total an, wenn eine Frau schwanger ist!!
Die weiblichen Formen finde ich super!!


Geschrieben

Teure Vorliebe....
Weibliche Formen hamse ja auch, wennse nicht schwanger sind....


Geschrieben

Das stimmt wohl Helmut aber wennsch könnt wäre ich auch dauerschwanger...der Sex is dann einfach anders...was mich abhält sind die ganzen Kinder,die ich ja danach hätte


Geschrieben (bearbeitet)

**edit by mod - Bitte kein Zitat des Vorpostings - Danke**

Wie können Dich Kinder, die Du gar nicht hast, vom Sex abhalten?

Und die, die Du hast, schicke einfach ins Bett.


bearbeitet von linguafabulosa
**Zitat entfernt - das ist bei einer unmittelbaren Antwort auf ein Posting nicht notwendig**
Geschrieben

Und die, die Du hast, schicke einfach ins Bett.



Das geht nicht, da turnt sie doch selbst rum....


Segramon
Geschrieben

da turnt sie doch selbst rum....



Der Trent zum Zweitbett ist ungebrochen.


Geschrieben

Zumindest kannst Du sie nicht mehr schwängern .............

Viel Spass wünscht Oppa

P.S.: Haste nen Bild für mich als Wixxxxvorlage ?


Geschrieben

Wie können Dich Kinder, die Du gar nicht hast, vom Sex abhalten? .



das war auf das Dauerschwanger bezogen..2 reichen mir da m uß ich net 15 Kinder zur Welt bringen


Segramon
Geschrieben

da m uß ich net 15 Kinder zur Welt bringen



Faulpelz - Johann Sebastian Bach hatte 20 (mit einer Frau!)


SinnlicheXXL
Geschrieben

äh - die Arbeit hatte aber eher Frau Bach!


Geschrieben

Ich wusste gar nicht, dass sie soooo gut auf der Flöte blasen konnte...


Rheila
Geschrieben

Hmmm ich hätte da an für sich nichts gegen, aber irgendwie,.. Machts mich total nicht an,.. Also hab ich schon etwas dagegen und darum: Nein! xDD
Kinder sollten in keinster Weise mit Sex in verbindung gebracht werden,.. Auch nicht das Neugeborene im "Mamabauch", welches 400 Schwänze sehen konnte und doch garnichts dafür kann, dass Mama keine Verantwortung tragen kann,.. Ablosutes Tabu xD


Geschrieben (bearbeitet)

Hmmm ich hätte da an für sich nichts gegen, aber irgendwie,.. Machts mich total nicht an,.. Also hab ich schon etwas dagegen und darum: Nein!



Was denn nun?

Das Neugeborene ist übrigens noch ein Ungeborenes und wir wissen nicht genau, ob es die Schwänze wirklich sehen kann.
Das ändert nichts an Deinem Vorbehalt, ist mir klar...


bearbeitet von kuschelmut
Rheila
Geschrieben

Hmm Sex mit einer Schwangeren ok,.. wenns meine Frau ist,.. dann ja,.. Nein, Embryonen können keine Schwänze sehen,.. Mich persönlich törnt dieser Gedanke einfach ab,... mit einer Frau zu schlafen die evtl nicht richtig verhüten kann und sich 100 Stk/Woche reinschieben lässt. Wie soll das Kind später mal leben? Soll es stolz auf seine "Mama" sein? Solche gedanken würden mir durch den Kopf gehen

Sry ich sinniere wieder zu krass,. .das Thema ist nichts für mich,. .ich werde da ausfallend, merke ich grad,.. Nichts für ungut


×