Jump to content

Zeigt her eure Schlafzimmer

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich stehe kurz davor unser Schlafzimmer völlig umzubauen. 
Nach 7 Jahren wird es mal wieder Zeit für etwas neues und aufregendes.

Welche Ideen kann man den mit einbringen. Soll gemütlich, erotisch und stylisch werden. Also zum verweilen einladen, bevor man sich zur Nachtruhe begibt.

 

Wie sieht euer Schlafzimmer aus??? Licht- Bett- oder Raumgestaltung würde mich interessieren.

Koki-Teno
Geschrieben

Eigene Erfarungen kann ich leider nicht beitragen. Ich habe ein recht großes Schlafzimmer und lege viel Wert auf indirekte Beleuchtung. Ansonsten ist auch noch ein Haken für die Liebesschaukel oder Ketten an der Decke. Klingt plump, aber bei Kerzenschein lässt sich allein damit viel anfangen. ;)
Ansonsten googel einfach mal "Schlafzimmer Neugestaltung Erotik". Dann kommen entsprechende Hinweise zu Beleuchtung, Farben, Möbel etc.
Viel Erfolg.

Sternendrache
Geschrieben

So als kleiner Tipp kann ich dir die Pinterest-Seite empfehlen. Dort kann man sich mit den entsprechenden Schlagworten sehr viele Anregungen holen, gerade was Raumdesign und Beleuchtung angeht. Wir sind auch gerade dabei hier etwas Neues zu planen und haben dort schon genug Ideen für drei Schlafzimmer gesammelt :-D

Geschrieben

Ich würde auf jeden fall über die Anschaffung eines Boxspringbettes nachdenken. Irre bequem, quietscht nicht, sieht gut aus, ideale Höhe. Und vielleicht Kork als Bodenbelag, weich, leise und man schubbert sich nichts auf.

Betty_Boop731
Geschrieben

eines aus Europaletten hat auch was :bed: kork als Bodenbelag stimmt hat was, in welcher Richtung  sollte es denn ?Hardcore mässig  oder romantisch?

moonchilds
Geschrieben

Wir sind grad mit der Schlafzimmergrundsanierung fertig.

Wir haben Rigipsplatten angebracht, Raufasertapete drauf und dann eine Wand in Beerentraum gemalert. Darauf in Antrazitmetallik ein Schriftzug gemalt ähnlich eines Wandtattoos. Die zweite Wand in gelb und ein großes rotes Herz gemalt welches über dem Bettkopfteil später ist. Erst das Herz in Beerentraum, dann mit purer roter Abtönfarbe tupfen. Das sieht anschließend wie Samt aus. Direkt im Herz haben wir unser Hochzeitsbildpuzzle angebracht. Dann Laminat rein ins Zimmer in Usedlook. Die dritte Wand ist durch selbstgebaute Einbauschränke komplett verdeckt die aus Fichtenleimholz bestehen. Die vierte Wand ist Fenster und Terrassenaisgangstür. Dort weiß mit Beerentraum abgesetzt und farblich stimmige Übergardienen. Deckenpanele in weiß war vorher schon drin. Das Bett ist das alte geblieben. Lattenrost auf Bettkasten. Ja und die Nachttischlampen leuchten in warmen orange. Arbeitszeit waren etwa 3 Wochen. Aber es gibt unzählige schöne weitere Ideen.

Geschrieben

Und vor allem auf Tragfähigkeit von Wänden und Decken achten falls über die Anbringung von  irgendwelchen Haken und ähnlichem nachgedacht wird. Das kann sonst böse ins Auge gehen.

Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Collossus:

Ich würde auf jeden fall über die Anschaffung eines Boxspringbettes nachdenken. Irre bequem, quietscht nicht, sieht gut aus, ideale Höhe. Und vielleicht Kork als Bodenbelag, weich, leise und man schubbert sich nichts auf.

Boxspringbetten sind schon eine tolle Sache 😉

Betty_Boop731
Geschrieben

der neuste Clou im Moment, verbrannte Möbel sehen  echt ausgefallen und geil aus,

Geschrieben

Hmm kommt auf die Größe des Zimmers an,aber ein boxspringbett ist gut,aber in Ruhe eins aussuchen. Individuelle Beleuchtung in Farbe und nicht soviel kitsch herum stellen und so. ;-)

Geschrieben

Also ich habe eine Wand komplett mit Schrank,selbst gebaut. Türen in rot und den Rest schwarz... an der anliegenden rechten Wand mit schwarz ein florales tribal gemalt, statt Blüten Herzen...das Bett habe ich aus  alten Balken eines Dachstuhls gebaut.an der gegenüber liegenden Wand zum tribal 2 rote Wand regale und in der ecke neben Fenster und Bett naturstein platten wie altes Gemäuer angebracht mit grün Moos drauf getupft...Efeu ranken und als eye-catcher mein Schwert... am Bett sind dicke o-ringe in den bettpfosten ein gearbeitet und in den Balken an der Decke sind die haken für die liebesschaukel ;)  demnächst kommen noch weitere Bilder an der wand.LG

Geschrieben

Danke euch! Hat denn keiner ein Bild von eurem Schlafzimmer? Habe viele Vorstellungen. Muss aber den richtigen Kick geben, aber als Schlafzimmer wieder zu erkennen sein.

Geschrieben

Kork als Bodenbelag hab ich auch :) ansonsten hab ich ganz unerotisch und zu zweit eher semi praktisch ein Hochbett. Für mich allein ist es aber toll.

Seit kurzem hab ich ne poledancestange im Schlafzimmer. Für mich eher weniger erotisch (weil reines Sportgerät), für viele aber wohl exotisch genug. viel mehr passt nicht rein in mein Schlafzimmer :)

Geschrieben

Wenn das Hochbett hoch genug ist könnte man ja z.B. die Liebesschaukel unten anbringen.

Marie-Anne
Geschrieben

Oh je..ein Hochbett. da kommen Erinnerungen hoch.....vor über 25 Jahren, hatte mein damaliger Freund ein Hochbett....:x

dalledanger
Geschrieben

.....Was zum Thema Schlafzimmer.....hmmmm....

...Aus EIGENER Erfahrung kann ich sagen.........Scheiss aufs zimmer......scheiss auf Wände,Decken,Boden........NUR......Boxspring reicht vollkommen AUS......!!!!!!...... Und NICHT Vergessen....(... Wat nix kostet.....is och nix...✌ ...)....den Unterschied wirst aber spüren....und SIEEE natürlich auch

Geschrieben

tja, ich hab mir im zarten Alter von 32 ein Hochbett anfertigen lassen. wollte schon immer eins haben ... liebe es auch total. hatte erst immer nen Schreibtisch drunter stehen, nun nur noch ne Kommode für kram wie Handtücher.

moonchilds
Geschrieben

Auch ein schöner Gedanke wäre phosphoriezierende Farbe an die Decke zu spritzen die am Tage nicht sichtbar ist, in der Nacht aber nen Sternenhimmel nachahmt. Das geht auch mit diverser Schwarzlichtbeleuchtung. Das Ding mit dem Schwert war auch mal bei uns im Gespräch aber wir haben ne Menge von dem Gedöns und so kommt das wohl alles an die Wand im Partyraum. Dort kommt dann nach des Mannes Willen eine Poolstange hin und natürlich ne Bar. Aber das ist alles noch Zukunftsmusik.

Eine andere Idee von uns, auch noch Zukunftsmusik, ist auf dem Dachboden eine große "Spielwiese" zu bauen mit Einbauschränken  und da dann 2 oder gar 4 Dachfenster einzubauen. Da spart man den "gespritzten" Sternenhimmel und tauscht ihn gegen den echten sofern keine Wolken am Himmel sind. Auch sehr romantisch wäre dann dort ein Gewitter zu beobachten, solang nix einschlägt.

 

Marie-Anne
Geschrieben

Lach....damals gabs ne Leiter rauf...mit 5 Sproßen...das Bett war unter der Schräge gebaut...Dachgeschoßwohnung....und er hat mich immer zuerst raufgeschickt, damit er beobachten konnte, wie ich die Leiter......hach.....was waren wir verknallt....    ;)

Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb moonchilds:

Auch ein schöner Gedanke wäre phosphoriezierende Farbe an die Decke zu spritzen die am Tage nicht sichtbar ist, in der Nacht aber nen Sternenhimmel nachahmt. Das geht auch mit diverser Schwarzlichtbeleuchtung. 

 

Das hat sowas von Kinderzimmer, da würde ich als Frau glatt die Flucht ergreifen, wenn das nen Mann im Schlafzimmer hätte.

Geschrieben (bearbeitet)

mein schlafzimmer ist recht dunkel gehalten, eine wand ist naturstein und mein bett steht auf einem podest und ist handgefertigt. dann hab ich auch noch einen fernseher im schlafzimmer, eine seite ist komplett voll mit einbauschränken, ein holzboden, einen teppich, ein stuhl und eine garderobe hab ich mir bauen lassen aus holz und eisen.

ich dachte mir, ein schlafzimmer muss dunkel sein im hellen schläft es sich nicht gut .....

ob das ein erotisches schlafzimmer ist ? keine ahnung ... geschmacksache

bearbeitet von magnifica_70
Geschrieben

Was auch recht einfach machbar ist und relativ preiswert ist Sternenhimmel aus LEDs. Hat den Vorteil das man verschiedene Bilder schalten kann. Aber halt Geschmacksfrage.

Geschrieben

sternenhimmel aus LED ... also mal ehrlich, findet sowas echt irgendwer erotisch, romantisch, sexy oder wenigsten nicht gruslig? mit 16, okay, hatte ich auch selbstleuchtende Sterne an der Decke. aber da entschuldigt es das alter :-D

Marie-Anne
Geschrieben (bearbeitet)

Mein Schafzimmer ist keine "Spielwiese".....Hauptsache das Bett ist groß genug und bequem...dann steht gutem Sex und gutem Schlaf, nichts mehr im Wege.

 

Also keine Spiegel überall..besonders nicht übern Bett....und keine bunten Lampen oder Sterne, an der Decke;);)

bearbeitet von Marie-Anne
Geschrieben

Hab ein 11- teiliges chinesisches Schlafzimmer.

Eine Reisstrohmatte und 10 Mao-bilder.:P :)

×