Jump to content

pornokino vs swingerclub

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Erst mal einen schönen Sonntag an alle.

Wir sind absolute neulinge auf dem ganzen gebiet. Gibt ja hier aber sehr viele erfahrene menschen.  Deshalb mal die frage an alle 

Was von den beiden Sachen ist die bessere Wahl für frischlinge?

Worauf muss man sich einstellen? Was kann man erwarten? Gibt es Sachen die es nur in einen von beiden gibt?

Ich bin mir bewusst das es eine frage ist bei denen es 1000de antwortmöglichkeiten gibt aber wir haben so gut wie keine Vorstellung wie wir das ganze richtig angehen sollten.wir haben ein super sexleben aber irgendwie wollen wir einfach testen was uns vielleicht noch gefällt und was nicht.

LG 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

der Swingerclub ist in jedem Fall die bessere Wahl für Neulinge. Tipp von uns 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb allyB:

Erst mal einen schönen Sonntag an alle.

Wir sind absolute neulinge auf dem ganzen gebiet. Gibt ja hier aber sehr viele erfahrene menschen.  Deshalb mal die frage an alle 

Was von den beiden Sachen ist die bessere Wahl für frischlinge?

Worauf muss man sich einstellen? Was kann man erwarten? Gibt es Sachen die es nur in einen von beiden gibt?

Ich bin mir bewusst das es eine frage ist bei denen es 1000de antwortmöglichkeiten gibt aber wir haben so gut wie keine Vorstellung wie wir das ganze richtig angehen sollten.wir haben ein super sexleben aber irgendwie wollen wir einfach testen was uns vielleicht noch gefällt und was nicht.

LG 

hallo

aus erfahrung würde ich sagen es erst zu Hause bei euch zu machen befohr ihr in die Hölle des Löwen geht

Geschrieben

denke auch, dass es der swingerclub die richtige wahl ist! ausser im pornokino ist pärchenabend...

Lust_der_Suende
Geschrieben

Hmm... also jrmanden nach Hause holen finde ich persönlich grenzwertig. Sucht euch doch erstmal ein Päärchen das ihr vorab unverbindlich bei einem neutralen Treffen kennenlernt. Wenn es dann bei euch vier passt geht zusammen in einen schönen Club. Das macht es einfacher und baut die Unsicherheit ab. 

Gruß, Mathias

unartige_julia
Geschrieben

es kommt auf das Kino an ... bei uns in Paderborn gibt es eins mit vielen abschließbaren themenräumen ... also kann man erst mal ausprobieren mit schaukel, gynstuhl, kreuz ...1-2 Zuschauern ...vielleicht einem Mitspieler ... wie auch immer

ich finde zumindest in den Clubs hier im näheren umkreis das anstürmen der singlemänner im Club total grausam und das ist bei mir oft auch ein lustkiller ... also schaut euch erst mal eure Umgebung an ...welche Clubs gibt es ...wie sieht das Gästebuch aus ...zeigt auch oft wie dort die Stimmung so ist ... was für Kinos sind da ...groß und sauber oder kleine löcher ....

  • Gefällt mir 2
thomase1978
Geschrieben

Wenn es unbedingt ein Kino seinn soll, ist der Eventkalender der Lokalität ein guter Anhaltspunkt. Vielleicht geht euer Mann auch erstmal alleine gucken, wie es mit der Sauberkeit, dem Aufbau des Kinos und dem Klientel so steht. Das kann manchmal alles ziemlich unterirdisch sein.

  • Gefällt mir 1
heinz007
Geschrieben

Club denke ich ist die bessere der beiden Alternativen. Ist überschaubarer und bietet dennoch mehr - z.B. was halbwegs vernünftiges zum Essen und zu trinken. Oder einfach nur die Möglichkeit selber zuschauen zum anheizen usw

  • Gefällt mir 1
Baron-Coc
Geschrieben

Come to me !! Come to Baron:cock::P

Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb allyB:

Was von den beiden Sachen ist die bessere Wahl für frischlinge?

denke der swingerclub

vor 8 Stunden, schrieb allyB:

Worauf muss man sich einstellen?

dass ihr dort gäste seht, bei dessen anblick ihr nen würgereiz bekommt

  • Gefällt mir 3
maggu73
Geschrieben

Für das erste mal ist ein Swinger Club.  Ruft bei ein an . Sagt das ihr Neulinge seid. Ein guter Club zeigt euch alles die Räume und stellt euch die Stammgäste vor. 

Porno kino  nur mit Thema abend mit Pärchen 

  • Gefällt mir 1
xxsalomexx
Geschrieben

kommt drauf an wie ihr drauf seid. 

treffen zuhause sind doof weil man im zweifelsfall mit fremden leuten da sitzt mit denen man sich nix zu erzählen hat und das ist richtig blöd.

meine persönliche meinung: generell ist zum vorsichtig-reinschnuppern ein swingerclub besser/neutraler/druckfreier und viele clubs haben absperrbare zimmer oder räume in die nur pärchen dürfen oder aber paareabende.... 

etliche ne sauna in die man gemeinsam gehen kann und bissl mit wem flirten ...

und wenn ihr euch im vorfeld mit jemandem in nem club an der theke verabredet dann könnt ihr gemeinsam einen tollen abend haben wenns zwischen euch passt - oder aber jeder geht im club seiner wege und hat noch die möglichkeit auf nen tollen abend "anderweitig" oder zumindest nett essen und bissl zugucken was die anderen denn so treiben.

Geschrieben

Als Paar, das mal jemand anderes kennen lernen möchte, ist sicher ein Club die bessere Wahl.

Wenn es darum geht, ein bisschen Verdorbenheit zu praktizieren und vor allem gesehen zu werden, macht ein Pornokino mehr Spaß, der Eintrittspreisunterschied ist ja bei Paaren nicht so ein Argument wie bei Soloherren.

Geschrieben (bearbeitet)
vor 11 Stunden, schrieb unartige_julia:

es kommt auf das Kino an ... bei uns in Paderborn gibt es eins mit vielen abschließbaren themenräumen ... also kann man erst mal ausprobieren mit schaukel, gynstuhl, kreuz ...1-2 Zuschauern ...vielleicht einem Mitspieler ... wie auch immer

ich finde zumindest in den Clubs hier im näheren umkreis das anstürmen der singlemänner im Club total grausam und das ist bei mir oft auch ein lustkiller ... also schaut euch erst mal eure Umgebung an ...welche Clubs gibt es ...wie sieht das Gästebuch aus ...zeigt auch oft wie dort die Stimmung so ist ... was für Kinos sind da ...groß und sauber oder kleine löcher ....

 

Da können wir nur zustimmen. Wir ziehen ein kleines Pornokino was gemütlich und auch separate Räume hat vor. Swingerclubs sind für uns zu Familiär und wenn man da keinen kennt kommt man sich vor wie das dritte Rad am Wagen. 

Lg Thomas & Nicol 

bearbeitet von IK-Paar
Vivencia
Geschrieben

Hallo ihr beiden,

zu der Frage von euch,da kann man für Anfänger nur einen Swingerclub empfehlen.

Da kommt es dann wieder darauf an ob ihr es lieber etwas kleiner und gemütlich möchtet oder eine größere Partylokation.

Das otimale wäre etwas dazwischen wobei ihr darauf achten solltet das dort kein allzu großer Männerüberschuß herscht.

In der Nähe von euch wäre das Feelings bei Kassel zu empfehlen wo dort auch gerne mal bi Paare und Singles sind(aus eigener Erfahrung).

Ihr könnt euch auch hier Profile von Clubs anschauen wo dort auch eine Stammgast liste zu sehen ist und dann Mitglieder für Info's anschreiben.

Wenn ihr evtl.noch Fragen habt könnt ihr mich auch anschreiben.

lg 

 

 

lustvoller_69bi
Geschrieben

Wenn Frau sich zu behaupten weiss, ist Pornokino schon geil. 

Für Frischlinge ist SC aber sicher besser. Da wird meist nicht nur vom Betreiber auf die Einhaltung der Regeln geachtet, sondern auch von Mitswingern.

Ist sehr viel entspannter. Viel Spass beim austesten.

×