Jump to content
Rubensblondine

Du Warst Dick Und Bist Jetzt Schlank?!

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Wie hast Du so schön abgenommen und es geschaft?Verrate mir Deine Tips,Rezepte,Sportübungen,etc.!
In was für einen Zeitraum hast Du abgenommen?Wie hälst Du jetzt Dein Gewicht?Wie hast Du Dich als Dicker Mensch gefühlt und für Erlebnisse gehabt?Wie fühlst Du Dich jetzt?
* * ODER MÖCHTEST DU GARNICHT ABNEHMEN UND SAGST ICH BIN WIE ICH BIN UND WER MICH MAG DER MAG MICH... * * *.

Bin gespannt auf Euere Erfahrungen.Lieben Gruß Mariella


Geschrieben

mensch super *händereib* son thema hatten wir schon lange nicht mehr
ich nehm dich dann hier schon mal auf - das wird spannend hier.....


4sarasvati
Geschrieben

Wenn du wirklich was lesen willst, richtig gute Bücher, aber keine "Zaubertricks", meld dich per PN, ich geb dir meine Top3 durch.


Geschrieben

Ich habe einfach darauf verzichtet Schokolade tafelweise zu geniessen.

Mal ein Stückchen ist okay, so ganz verkneifen will ich nicht


Toby_05
Geschrieben (bearbeitet)

Hab nicht wirklich abgenommen aber ich bin jetzt "Schwanger" und da fällt es nicht so ins Gewicht
Fühl mich sauwohl nur die Tragezeit von 7 Jahren ist bissi schwer zu erklären.
Aber hab gehört das FDH und poppen beim abnehmen helfen soll.
Leidenschaftlich Küssen ist auch etwas zum abnehemen und man hat Spaß dabei.


bearbeitet von Toby_05
search39
Geschrieben

ich hab seit ostern etwa 10 kg abgenommen...

teils durch hungern...fdh also und fitness...das leider zu unregelmäßig...


Geschrieben

Wenn du wirklich was lesen willst, richtig gute Bücher, aber keine "Zaubertricks", meld dich per PN, ich geb dir meine Top3 durch.




Hey, die würden mich auch interessieren :-)


Geschrieben

ausgewogener kalorienhaushalt

entweder esse ich weniger als ich verbrenne, oder ich verbrenne mehr als ich esse.

ich hab gehört es soll bücher geben, die 100 seiten brauchen um einem das zu erklären.


Geschrieben

Weight Watchers


Geschrieben

Mein Tipp:

Achte auf den Glykämischen Index (GLYX). Treibe deinen Blutzuckerspiegel nie zu hoch so das er wieder zu stark abfällt und du eine Heisshungerattacke bekommst.

Ich bin z.B. ein Schokoladenfreak, immer gewesen, und dachte immer: Nee, Zartbitter nein Danke!!
Dann habe ich einen Test gemacht. Habe leckerste Alpenmilchschoki auf meiner Zunge zergehen lassen...ganz langsam. Ihhhgitt schmeckt das blöd. Dann 70% Zartbitterschoki...HAmmer, so lecker!!! Die "normale" Schoki ist m.E. was zum Schnellessen..naja zumindest für mich!
Aber wie auch immer, ab 70% treibt es den Blutzuckerspiegel nicht so hoch, ich bekomme keine Heisshungerattacken. Eine normale Tafel hält bei mir 30 min, Zartbitter 2 Tage!!

ES gibt so gute bei Lidl mit Caramel...der HAmmer, echt!


Geschrieben

Also ich hab früher Leistungssport gemacht (schwimmen) habe aber leider vergessen abzutrainieren...hab locker 40 kg zugenommen in den Jahren...
Also bei mir..glaube auch bei 99% der anderen ist es der Schweinehund ob der Ess o. Rauchhund..nur den muss man im Griff haben...nur wenn man das schafft schafft man auch ne Diät..
Ich habe mal durch eine Null Fett Diät und 3 mal die Woche Fitness Studio an die 15 Kg zugenommen...also es geht irgend wo nur man muss seinen Schweinehund an die Leine nehmen...

Schakaaaaa


Geschrieben

Zugenommen


Geschrieben

Hab mit Sport und abends nix essen knapp 30kg abgenommen.
Noch 10kg dan bin ich glücklich ^^ Im Schnitt waren es ungefähr 4kg im Monat. Zuschnell sollte man nicht abnehmen, sonst kann sich dein Gewebe nicht richtig zurückbilden.


Geschrieben

Wer ... was ... momentan blick ich hier nicht mehr durch


cleareye
Geschrieben

Schlank im Schlaf
nach Dr. Pape


Geschrieben

Ich würde mich jetzt nicht als dünn bezeichnen. Ich hab genau die Figur, die ich will. Aber ich hab letztes Jahr 30 kg abgenommen. Milch, Jogurt, Obst und Saft... und Bauchtanz... und nicht zu vergessen einen festen Willen, es zu schaffen...


Geschrieben

Kraftsport / Muskelaufbau
Bauch Beine Po .... ja ich weiss hilft aber wirklich


×