Jump to content
Bengel92318

Fokussiert auf Sex ?

Empfohlener Beitrag

Bengel92318
Geschrieben

Im großen und ganzen leiten ja die meisten Jungs ihre Intention vom Namen dieser Plattform ab. 

Wie steht es aber eigentlich um diejenigen, die schlicht nicht nur Interesse am Vögeln haben, sondern letztlich einfach neue Kontakte knüpfen möchten ? Warum ??? Naja, in einer Welt in der das Leben oftmals nur noch aus arbeiten, duschen, essen und schlafen besteht, fällt es schwer sich stundenlang in irgendwelche Pubs zu setzen, um andere Menschen kennen zu lernen. Wie seht ihr das ? Mit welcher Motivation nutzt ihr poppen.de ?

Geschrieben

Klar hier bei poppen.de geht es ums poppen.  Aber ich versuche auch Kontakte zu knüpfen.  Aber warum sind wir hier ? Lasse mich finden für alles was Spaß macht . 

Geschrieben

Ja, genau aus dem Grunde, den der Threaderöffner genannt hat: Kennenlernen und eventuell Poppen. Nur happert es schon beim Kennenlernen ... Lach und wie ..

Geschrieben

Ich habe schon zur Antwort bekommen: " Nur eines Kaffee wegen fahre ich nicht los."

Dabei kann man doch gar nicht vorher wissen, ob man vom Gegenüber mehr möchte als nur eine Tasse Kaffee genießen.

Du wirst lachen: Ich habe in solchen Fällen durchaus schon die normale Attraktivitätsschwelle für mich gesenkt (und dann Sex gehabt, wenn Sie es mindestens ok fand und ich mindestens "noch gerade so ok"). Nicht zu verschweigen dabei ist, dass diese Senkung natürlich nicht endlos möglich ist. Aber erstaunlich ist, bis wohin man doch "kann".

Und nicht zu verschweigen ist, dass die Frauen ihrerseits NICHT so handelten - wenn ich ihrem Schema nicht entsprach, war auch nix.

Ich vermute, das ergibt jetzt viele laute und stille "Buuuuhs!" :-)

Bengel92318
Geschrieben
vor 17 Minuten, schrieb DickeElfeBln:

Nun sagen wir so, ein Teil der Männer denkt an kostenlosen Puff, verständlich, beim Namen der Seite, das sind dann diese enttäuschten Hascherles, die nie bis fast nie ein Date bekommen, weil sie die Sache ...ein klein wenig falsch angehen

Nun ja - und ein Großteil der Damen denkt dann sicher, dass ein Großteil der Herren meint sie bewegten sich in einem "kostenlosen online Puff " . Und so kommt dann letzen Endes nicht einmal eine freundliche, wertfreie und angeregte Konversation zustande. Ach, es ist eben schwierig so mit den Geschlechtern :-)

Bengel92318
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb MsFaelter1968:

Ich habe schon zur Antwort bekommen: " Nur eines Kaffee wegen fahre ich nicht los."

Dabei kann man doch gar nicht vorher wissen, ob man vom Gegenüber mehr möchte als nur eine Tasse Kaffee genießen.

Du wirst lachen: Ich habe in solchen Fällen durchaus schon die normale Attraktivitätsschwelle für mich gesenkt (und dann Sex gehabt, wenn Sie es mindestens ok fand und ich mindestens "noch gerade so ok"). Nicht zu verschweigen dabei ist, dass diese Senkung natürlich nicht endlos möglich ist. Aber erstaunlich ist, bis wohin man doch "kann".

Und nicht zu verschweigen ist, dass die Frauen ihrerseits NICHT so handelten - wenn ich ihrem Schema nicht entsprach, war auch nix.

Ich vermute, das ergibt jetzt viele laute und stille "Buuuuhs!" :-)

Lol...dann bist du einer von der harten Sorte. Ich für meinen Teil schlafe nicht mit einer Frau, die nicht zumindest optisch und auch vom Habitus her meinem Anspruch genügt. Sicherlich gibt es auch bei poppen eine Menge verzweifelter Damen...das sind aber - so wie ich das anhand der Profildaten erkennen kann - meist diejenigen mit einem BMI jenseits von Gut und Böse oder aber einer dergestalt oberflächlichen und affektierten Sicht auf ihre Umwelt, dass ich dankend ablehnen müsste...

Bengel92318
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb Gangsterbraut74:

Im großen und ganzen ist es ja weitgehend bekannt das es hier fast ausschließlich nur um Sex geht....da geht man doch ganz anders an die “Kontaktaufnahme“ ran als wenn ich mir einen Lebenspartner suche . Es steht außer Frage das man hier fantastische Menschen kennenlernen kann. Es gestaltet sich schon enom schwierig einen “Spielpartner“ zu finden der mehr drauf hat als nur eine einmalige  knisternde sexuelle Begegnung . Gemeinsam jeweilige Fantasien ausleben...sich weiter entwickeln ....Grenzen überschreiten......das geht nur wenn man sich kennt und seinen “ Spielpartner“ absolut vertrauen kann ......Dafür muss man selbstverständlich so eine Art von Beziehung aufbauen .....diese ist wiederum auch meistens nur sexuell geprägt. Wenn sich daraus irgendwann mehr entwickelt als nur auf erotischer Ebene....ja dann ist es natürlich fabelhaft :-) Alles eine Frage der Erwartungshaltung.....erwarte nichts und du bekommst viel :-)

Das nenne ich dann wirklich einmal eine weise Einstellung. So handel ich das nämlich auch. Ich erwarte hier nichts, was nicht heißt, dass ich insgesamt im Leben nicht ehrgeizig und erfolgsorientiert wäre, jedoch denke ich mittlerweile, dass es entspannter ist, sich bei poppen keinem selbst gemachten Erfolgsdruck hinzugeben. Entweder man lernt hier tolle Menschen kennen oder eben nicht

EveDream92
Geschrieben

Ich habe mich damals hier angemeldet um Menschen kennenzulernen, die sexuell ähnlich aufgeschlossen unterwegs sind wie ich es bin. Eine Seite wie Poppen.de ist für diesen Zweck besser geeignet als der nächste Clubbesuch, da erst einmal anonym und vor allen Dingen unverbindlich. Allerdings würde ich mir nie jemanden "nur zum Ficken" anlachen, wie einige das hier scheinbar handhaben. Da müssen schon andere Dinge auch stimmen.

Keinerlei Illusionen mache ich mir hingegen was die Bekanntschaften selbst angeht: Ich würde hier niemals einen festen Partner suchen, schließlich muss man ja schon enormes Glück haben, dass sich überhaupt mal jemand datebares findet... ;) ...und es zu diesem Date dann letzten Endes auch kommt. :smiley:

 

Geschrieben

Nun ja.....ich könnte endlose Bücher verfassen wie verzweifelt auch die Herren sein müssen ....und nicht nur die die jenseits von gut und böse sind abgeleitet vom BMI .......Niveau gab es hier nicht für jeden .... und wenn man sich so weit herablassen muss um mit jemanden zu schlafen den man weder hübsch noch sympathisch findet ...nun ja ...da kann ich nur lachen und sagen........oh man ...IHR seid sowas von verzweifelt :-) :-) :-) :-) :-)

Bengel92318
Geschrieben (bearbeitet)

**edit by mod**

Das mit dem Niveau hier bei poppen sehe ich aber wirklich absolut entspannt. Anonymität heißt das Zauberwort. Ich wette, dass Heerscharen von Menschen in der realen Welt nicht halb so kommunikativ und frech und beleidigend und einfach unterirdisch sind, wie auf einer solchen Plattform. Warum ???  Na weil man hier, sofern man das möchte, fast absolut anonym unterwegs sein kann. Da lässt man schon einmal ein wenig die Sau heraus. Nach dem Motto

" Im realen Leben nichts zu melden, dann beleidigt man wenigstens hier bei poppen fremde Menschen "....

bearbeitet von linguafabulosa
**Bitte kein Vollzitat des Vorpostings - Danke!**
Bengel92318
Geschrieben
vor 22 Stunden, schrieb EveDream92:

Ich habe mich damals hier angemeldet um Menschen kennenzulernen, die sexuell ähnlich aufgeschlossen unterwegs sind wie ich es bin. Eine Seite wie Poppen.de ist für diesen Zweck besser geeignet als der nächste Clubbesuch, da erst einmal anonym und vor allen Dingen unverbindlich. Allerdings würde ich mir nie jemanden "nur zum Ficken" anlachen, wie einige das hier scheinbar handhaben. Da müssen schon andere Dinge auch stimmen.

Keinerlei Illusionen mache ich mir hingegen was die Bekanntschaften selbst angeht: Ich würde hier niemals einen festen Partner suchen, schließlich muss man ja schon enormes Glück haben, dass sich überhaupt mal jemand datebares findet... ;) ...und es zu diesem Date dann letzten Endes auch kommt. :smiley:

Und woran liegt das aus deiner Sicht ? Also die Tatsache, dass man hier kaum jemand datebares findet ? Hier wimmelt es doch nur so von Menschen, die gedatet werden wollen. Oder irre ich mich da ?

Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Bengel92318:

Im großen und ganzen leiten ja die meisten Jungs ihre Intention vom Namen dieser Plattform ab. 

Wie steht es aber eigentlich um diejenigen, die schlicht nicht nur Interesse am Vögeln haben, sondern letztlich einfach neue Kontakte knüpfen möchten ? Warum ??? Naja, in einer Welt in der das Leben oftmals nur noch aus arbeiten, duschen, essen und schlafen besteht, fällt es schwer sich stundenlang in irgendwelche Pubs zu setzen, um andere Menschen kennen zu lernen. Wie seht ihr das ? Mit welcher Motivation nutzt ihr poppen.de ?

Mir ist das zwischenmenschliche sehr wichtig.

Klar geht es auch um Sex, aber ich möchte meinen Gegenüber schon gerne kennen und mich gut mit ihm unterhalten können.

Natürlich muss mich das optische ansprechen, aber wenn die Sympathie überhaupt nicht vorhanden ist,läuft im Bett für mich nichts.

Eisberg25
Geschrieben

In erster Linie nette Menschen kennen lernen. Deshalb besuche ich auch Stammtische zum Kennenlernen. Dann möchte ich mich unterhalten. Dies meistens im Chat. 

Und wenn mehr im Bezug auf den Seitennamen passiert, dann ist das gut, aber kein muss. 

Im Moment habe ich hier noch Spaß an etwas anderem. Mehr kann ich darüber nicht schreiben. 

Gruß der Berg 

Bengel92318
Geschrieben

Dann darf ich also einmal so als kurzes Zwischenresume feststellen, dass viele Menschen hier bei poppen sicherlich mit einem sexuellen Hintergedanken agieren, diesen aber nicht in den Focus stellen. Es freut mich tatsächlich, dass so für mich selbst festhalten zu können. 

YoshiFtM
Geschrieben
vor 22 Stunden, schrieb MsFaelter1968:

Ich habe schon zur Antwort bekommen: " Nur eines Kaffee wegen fahre ich nicht los."

Dabei kann man doch gar nicht vorher wissen, ob man vom Gegenüber mehr möchte als nur eine Tasse Kaffee genießen.

Du wirst lachen: Ich habe in solchen Fällen durchaus schon die normale Attraktivitätsschwelle für mich gesenkt (und dann Sex gehabt, wenn Sie es mindestens ok fand und ich mindestens "noch gerade so ok"). Nicht zu verschweigen dabei ist, dass diese Senkung natürlich nicht endlos möglich ist. Aber erstaunlich ist, bis wohin man doch "kann".

Und nicht zu verschweigen ist, dass die Frauen ihrerseits NICHT so handelten - wenn ich ihrem Schema nicht entsprach, war auch nix.

Ich vermute, das ergibt jetzt viele laute und stille "Buuuuhs!" :-)

Ich mache ein JA oder NEIN nicht vom Aussehen des Gegenueber abhaengig, bin ja selbst auch kein Adonis.

Wenn mir aber jemand durch seine Art oder Auftreten dermassen unsympatisch ist denn gehts einfach nicht.

Auch wenn es nur ein ONS werden soll, man bzw. ich muss mich dabei wohl fuehlen.

Frei nach dem Motto: *Hauptsache was zum sexeln *ist nicht so mein Ding.

Wie weit jemand sein Beuteschema oder seine Sympatiegrenze runtersenken kann ist jeden selbst ueberlassen und fuer mich noch lange kein Grund buuuhh zu rufen.

Bengel92318
Geschrieben
vor 22 Minuten, schrieb VerführungNf:

Mir ist das zwischenmenschliche sehr wichtig.

Klar geht es auch um Sex, aber ich möchte meinen Gegenüber schon gerne kennen und mich gut mit ihm unterhalten können.

Natürlich muss mich das optische ansprechen, aber wenn die Sympathie überhaupt nicht vorhanden ist,läuft im Bett für mich nichts.

Du schreibst das wirklich sehr schön. Zwischenmenschlichkeit bleibt in unseren Tagen eh konsequent auf der Strecke. Da sollte es zumindest bei der schönsten Sache der Welt nicht an einer derart existentiellen Sache hapern. Was gute Unterhaltungen anbelangt. Nun ja, ich kann mich nicht erinnern wann ich zuletzt ein wirklich gutes Gespräch im realen Leben geführt habe. Meist begnügt man sich ja mit Floskeln...leider...

Geschrieben (bearbeitet)

Du hast es genau auf den Punkt gebracht....ich musste auch sehr lachen :-)

bearbeitet von MOD-Meier-zwo
Vorpostkomplettzitat entfernt
bdsm-plz30890
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Bengel92318:

Mit welcher Motivation nutzt ihr poppen.de ?

Erst einmal nur zum Poppen, alles andere ergibt sich hinterher

cuddly_witch
Geschrieben

Ich sehe das genau wie Elfe. Ich knüpfe Kontakte und wenn es dann zum Sex kommt wäre das ein Bonus. Affären und ONS oder ähnliches habe ich jetzt gar keinen Fokus 'drauf gelegt, weil Sex mit dem Gegenüber besser wird, je besser man sich kennt und je besser man zusammen paßt und wenn man auf die Verhüterlis verzichten kann. Etwas Langfristiges ist auf jeden Fall besser.

×