Jump to content

Selbstbefriedigung an ungewöhnlichen Orten

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Habt ihr es schon mal an ungewöhnlichen Orten selber gemacht, z.b Umkleidekabinen oder so? Wenn ja, wo?

Wie war das / hat es euch gefallen? Würde es gerne mal machen. Habt ihr Vorschläge?

bearbeitet von CaraVirt
Formatierung angepasst
Geschrieben

Umkleidekabine war ich auch mal richtig geil.  Habe wohl etwas laut gestönht. Ich raus und die Verkäuferin schaute mich sehr blöd an. Ich möchte mal in eine Sauna oder Schwimmbad Gruppen Wichsen mit machen.  Aber das wird ein Traum bleiben.  

klzoe98
Geschrieben

Schwimmbad, Sauna, Krankenhaus und Zug war geil

Geschrieben

im Schwimmbad unter der Dusche, im Wald, auf dem Rastplatz hinter dem Auto...Gruppenwichsen hab ich auch schon mal gemacht...das war richtig geil

Kuni1973
Geschrieben

Am Strand den Schwanz in den Sand stecken war richtig geil. Hab aber auch schon auf Parkplatz oder in der Umkleide. 

Kuni1973
Geschrieben
vor 44 Minuten, schrieb klzoe98:

Schwimmbad, Sauna, Krankenhaus und Zug war geil

Im Zug auf den Sitz gespritzt ?

Geschrieben

Im Wald auf einem Hochsitz während unten Wanderer und Spaziergänger entlang gingen.

suuupermario001
Geschrieben (bearbeitet)

ja das ist doch nix besonderes,bei kik in der umkleide,in öffentlichen toiletten(ich liebe die blicke und die offenen münder wenn neben mir jemand steht und meinen riemen sieht......),an der autobahnraststätte...am fkk........überall.....ich wichse mir meinen riemen immer wenn ich rattig bin.........

bearbeitet von suuupermario001
viva1312
Geschrieben

Möchte keine anderen Leute damit belästigen, wenn ich es mir selber mache, die das evtl. lieber nicht sehen möchten.

NackterOpa
Geschrieben

Ich wichs ganz oft im Wald,auf dem Parkplatz,im Parkhaus,gerne am Strand.

Bin dann immer nackt,auch im Auto.

suuupermario001
Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb lucky050:

Genau so mache ich das auch, egal wo 

ist doch geil so oder......das gibt irgendwie den kick.......vor allem bei kik....grins

suuupermario001
Geschrieben

wieso belästigen???....in öffentlichen toiletten oder in gemischten toiletten auf dem zeltplatz kommt das doch gut ,seinen riemen raus zu holen und ihn schön zu wicjsen....wer es nicht sehn will soll weg gucken...aber ich erlebe es immer wieder das es sogar frauen gibt,die da eher hingucken und stehn bleiben ,als weg zu gucken und zu gehn.....

suuupermario001
Geschrieben
vor 22 Stunden, schrieb nacktphotograf:

Ich wichs ganz oft im Wald,auf dem Parkplatz,im Parkhaus,gerne am Strand.

Bin dann immer nackt,auch im Auto.

na genau...so muss das sein...im parkhaus habe ich es noch nicht getan...klingt gut....irgendwie würde ich mich gerne mal von einer frau dabei erwischen lassen,wenn er gerade so richtig mit druck spritzt

...der gedanke macht mich an.......aber ich glaube das ist verboten ..oder???...das ist doch exhibitionismus.....

Geschrieben (bearbeitet)

Im flachen Meer etwa 100m vom Strand hab ich schön im warmen Wasser gewixt und abgespritzt....

Kurz drauf ist dann ein Schnorchler in 20m Entfernung mit einem breiten Grinsen aufgetaucht. Hatte ich vorher nicht bemerkt ;-)

bearbeitet von Carlo45
voip1
Geschrieben

im Auto und auf den Parkplätzen ist es immer wieder erregend und geil zu wichsen abzuspritzen oder sich wichsen zu lassen

Geschrieben

Erwischt zu werden oder mal ein Gruppen wichsen , bei dem Gedanken werd ich auch gleich geil ... Das währe mal ein Wunsch mal schauen ob er irgendwann mal in Erfüllung geht 

Ein weiterer Wunsch wäre mal mit einem 2 Mann in meinem LKW zu einem porno zu wichsen und eine Frau die uns zusieht ....😉

leckER_68
Geschrieben

Hmm.... da ich inzwischen schon ein paar Jahre Wichserfahrung auf dem Buckel habe, bin ich mir nicht mehr sicher, ob mir wirklich noch alle ungewöhnlichen Orte einfallen. Ob sie wirklich ungewöhnlich sind, hängt wohl auch vom Betrachter ab.

- In der Disco

- In der Umkleide im Freibad

- In der Umkleide im Klamottengeschäft

- Auf offener Straße auf dem Heimweg aus der Disco (es war natürlich dunkel)

- Im Auto (im stehenden mit Abspritzen; im fahrenden ohne)

- Ich glaube mich erinner zu können, es mir als Kind mal selbst gemacht zu haben, als ich auf dem Rücksitz saß und meine Eltern mit mir in den Urlaub gefahren sind

- Im Schlafsack auf einer Übernachtungsparty mit vielen anderen im gleichen Raum

- In einer Art Jugendherbergszimmer mit gemischter (M/F) Belegung

- Im Klassenzimmer während des Unterrichts

- Auf ner Toilette in der Uni

- Im Uni-Rechenzentrum

Mit Sicherheit habe ich noch das ein oder andere vergessen aber das sind so die Orte, die mir spontan einfallen.

NackterOpa
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb suuupermario001:

na genau...so muss das sein...im parkhaus habe ich es noch nicht getan...klingt gut....irgendwie würde ich mich gerne mal von einer frau dabei erwischen lassen,wenn er gerade so richtig mit druck spritzt

...der gedanke macht mich an.......aber ich glaube das ist verboten ..oder???...das ist doch exhibitionismus.....

Klar,Ärger kann man da schon bekommen,versuchs mal so wie ich komplett nackt mit dem Auto zu fahren,ist auch ein geiles gefühl.

NackterOpa
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Carlo45:

Im flachen Meer etwa 100m vom Strand hab ich schön im warmen Wasser gewixt und abgespritzt....

Kurz drauf ist dann ein Schnorchler in 20m Entfernung mit einem breiten Grinsen aufgetaucht. Hatte ich vorher nicht bemerkt ;-)

Oh ja im Wasser spritzen hat schon seinen Reiz

Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Kuni1973:

Im Zug auf den Sitz gespritzt ?

Seitdem ich Jahre davon weiß, daß dies gern praktiziert wird, habe ich immer ein ZeWa- oder Taschentuch dabei und lege es mir immer unter mein Gesäß, wenn ich eine Fahrt antrete. Denn, ehrlich verraten finde ich es überhaupt nicht geil, mich in fremdes frisch ejakuliertes Sperma zu setzen und die Frauen müßten ja wohl befürchten, gar schwanger zu werden, wenn sie sich dort reinsetzen würden, oder? :crazy:

NackterOpa
Geschrieben

Ich habe immer ein frisches Handtuch auf dem Sitz,feuchte Tücher und Desinfektionstücher im Auto.Im Auto spritz ich gar nicht,ich steige vorher aus und verteile mein Sperma ausserhalb meines Autos,ist auch viel schöner an der frischen luft zu spritzen

Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb toby_68:

Hmm.... da ich inzwischen schon ein paar Jahre Wichserfahrung auf dem Buckel habe, bin ich mir nicht mehr sicher, ob mir wirklich noch alle ungewöhnlichen Orte einfallen. Ob sie wirklich ungewöhnlich sind, hängt wohl auch vom Betrachter ab.

- In der Disco

- In der Umkleide im Freibad

- In der Umkleide im Klamottengeschäft

- Auf offener Straße auf dem Heimweg aus der Disco (es war natürlich dunkel)

- Im Auto (im stehenden mit Abspritzen; im fahrenden ohne)

- Ich glaube mich erinner zu können, es mir als Kind mal selbst gemacht zu haben, als ich auf dem Rücksitz saß und meine Eltern mit mir in den Urlaub gefahren sind

- Im Schlafsack auf einer Übernachtungsparty mit vielen anderen im gleichen Raum

- In einer Art Jugendherbergszimmer mit gemischter (M/F) Belegung

- Im Klassenzimmer während des Unterrichts

- Auf ner Toilette in der Uni

- Im Uni-Rechenzentrum

Mit Sicherheit habe ich noch das ein oder andere vergessen aber das sind so die Orte, die mir spontan einfallen.

Im Klassenzimmer das ist geil

leckER_68
Geschrieben (bearbeitet)

Naja, damals hat es auch noch ausgereicht, sich einfach nur den Schwanz mit der Hand in der Hose zu massieren, ohne auszupacken. Die ganze Sauerei ging dann natürlich direkt in die Unterhose und ich musste ganz schnell auf die Toilette um mich wieder trocken zu legen ;)

bearbeitet von MOD-Meier-zwo
Vorpostkomplettzitat entfernt
Geschrieben (bearbeitet)

Das glaube ich .hat der Lehrer nichts gemerkt.

bearbeitet von MOD-Meier-zwo
Vorpostkomplettzitat entfernt
×