Jump to content
Lustboy68795

Mögen die Frauen lieber Sex mit mehreren Männer?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Also da ich Erektionsprobleme habe würde ich mir ein Frau wünschen, die mich liebt und trotzdem gerne Sex mit anderen Männern hat und wo ich Cucki sein darf um an Ihrem sexuellen Glück teil zu haben.
 Aber solch eine Frau zu finden ist wohl die sprichwörtliche Suche der Nadel im Heuhaufen

Geschrieben

für mich wär das nichts, ich widme mich lieber einem voll und ganz

  • Gefällt mir 2
wirzweizumsex
Geschrieben (bearbeitet)
vor 47 Minuten, schrieb Anna-Logie:

für mich wär das nichts, ich widme mich lieber einem voll und ganz

das ist auch ok,jeder hat andere fantasien und wünsche.

bei uns sind mmf,ein teil von vielen erotischen fantasien,die wir uns auch real gönnen.der sex zu zweit ist für uns die basis,alles andere,ob mmf,ffm,hü,pt oder gruppensex ist on top.aber wir mögen diese vielfalt und genießen es,sie ohne streß,eifersucht oder schlechtes gefühl gemeinsam erleben zu dürfen,weil wir da beide gleich ticken und gleichzeitig wissen,was wir aneinander haben.

dazu kommt,dass wir dabei die lust des anderen als eigene luststeigerung erleben und unseren spaß daran haben,einander auch mit anderen zu sehen oder den einen mit anderen gemeinsam zu verwöhnen.

für uns ein absoluter glücksfall und unser weg der erotik.

bearbeitet von wirzweizumsex
ergänzung
  • Gefällt mir 4
Piercingman990
Geschrieben
Am 7. Mai 2016 at 15:49, schrieb lyssie:

ich würde es gerne mal mit 2 männern probieren.

Hallo lyssie,dann melde dich doch mal😊......Foto ist frei geschaltet für dich

LG Sven

Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb Piercingman990:

Hallo lyssie,dann melde dich doch mal😊......Foto ist frei geschaltet für dich

LG Sven

danke für das angebot aber ich denke mein partner wäre nicht wirklich glücklich

 

Piercingman990
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb lyssie:

danke für das angebot aber ich denke mein partner wäre nicht wirklich glücklich

 

Wirklich sehr schade....aber kann man nichts machen,leider....dir noch ne schöne Zeit hier

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Piercingman990:

Wirklich sehr schade....aber kann man nichts machen,leider....dir noch ne schöne Zeit hier

 

vor 2 Minuten, schrieb Piercingman990:

Wirklich sehr schade....aber kann man nichts machen,leider....dir noch ne schöne Zeit hier

danke.dir auch

Piercingman990
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb lyssie:

 

danke.dir auch

Danke,und sollte sich bei dir mal was ändern bezüglich der Erfüllung deines Wunsches dann melde dich gerne😊

Inolatv
Geschrieben
Am Saturday, May 07, 2016 at 17:04, schrieb DickeElfeBln:

Was nutz Frau  Heerscharen von Männern, die nix drauf haben???

Da ist schon was dranne. Eigentlich reicht 1 Mann, wenn er auch was auf dem Kasten hat. Maximal 2 Männer davon, alles andere ist schon zu viel des Guten. Um dich weg zu machen und in den 7 Himmel zu bringen.

Da kann man auch mal leicht rote Haut und einen leichten Muskelkater in den Beinen in Kauf nehmen.

binMann123
Geschrieben
Am 7.5.2016 at 15:49, schrieb lyssie:

ich würde es gerne mal mit 2 männern probieren.

.. was hält dich denn davon ab ?

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

ich liebe.

 

weißelilie16
Geschrieben

Ich konzentriere mich gern auf eine Person beim Sex....ich brauche weder einen zweite, dritten oder vierten. Für mich ist es immernoch ein Moment der Zweisamkeit. Altmodisch oder?

  • Gefällt mir 2
SinnlicheXXL
Geschrieben

Nö, das nicht!

Ich hatte das ein paar Mal und meist war es wunderschön. Komischerweise hatte ich dabei aber eher das Gefühl, meinem Partner intensiver verbunden zu sein. Vielleicht weil es so schön ist, dass der Partner einem so intensive Hautkontakte gönnt.

  • Gefällt mir 3
Marie-Anne
Geschrieben

Für MICH reicht ein Mann, der es kann....völlig aus.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)

ich nehme lieber einen der gar nichts kann und nicht mal einen hoch kriegt als mehrere. hatte auch noch nie mehrere

bearbeitet von magnifica_70
Marie-Anne
Geschrieben

Ja klar, lieber einen, der ES nicht kann, als viele die nur das EINE wollen.

Aber wenn der "EINE" ES kann,dann ist es perfekt.;)

SinnlicheXXL
Geschrieben

Sorry, ich fürchte, ihr habt falsche Vorstellungen! Auch ein Dreier kann eine sehr sinnliche, emotionale Angelegenheit sein.

Kein Mensch muss etwas ausprobieren, was er ablehnt. Aber ein wenig mehr Offenheit könnte mitunter nicht schaden!

 

  • Gefällt mir 5
Geschrieben
vor 19 Minuten, schrieb SinnlicheXXL:

Aber ein wenig mehr Offenheit könnte mitunter nicht schaden!

offen für was ?

SinnlicheXXL
Geschrieben

Offen für neue Erfahrungen

Marie-Anne
Geschrieben

Man muss nicht alles ausprobieren, um zu wissen, dass man es NICHT WILL!

  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)

@SinnlicheXXL

man muss keine erfahrungen machen die man selber als schlecht sieht und idr sagt man auch keinem dass er erfahrungen machen soll wenn man weiss, dass er diese als schlechte erfahrungen sieht.  mehr brauch ich dazu wohl nicht sagen.

die erfahrungen mit mehreren männern dürfen menschen machen, die sex mit mehreren männern mögen, es ausprobieren wollen oder was auch immer in diese richtung. aber jemand zu sagen, dass er offen sein soll um schlechte erfahrungen zu machen empfinde ich als ziemlich daneben und genau so misserabel würde ich den sex mit mehreren männern empfinden. aber wenn es dir gefällt sollst du deinen spass haben.

bearbeitet von magnifica_70
  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Das ist einer der dümmsten Sätze die ich immer wieder höre, du musst es mal probieren, wenn du es nie probiert hast, weisst du nicht, ob du es nicht schön findest. 

Doch natürlich weiss man so etwas! Man merkt, ob etwas ein No Go ist, oder ob etwas schon einen gewissen reiz hat. 
Ich kann mir Sex wo auch nur ein andere Mann als ich anwesend ist, überhaupt nicht vorstellen! Ich find männer schon beim Duschen, wenn ich Sport habe, total ekelhaft.
Also weiss man, dass sowas nicht spass machen würde, auch wenn man es noch nie probiert hat! 

 

  • Gefällt mir 2
wirzweizumsex
Geschrieben (bearbeitet)
vor 4 Stunden, schrieb Fredi85741:

Das ist einer der dümmsten Sätze die ich immer wieder höre, du musst es mal probieren, wenn du es nie probiert hast, weisst du nicht, ob du es nicht schön findest. 

Doch natürlich weiss man so etwas! Man merkt, ob etwas ein No Go ist, oder ob etwas schon einen gewissen reiz hat. 
Ich kann mir Sex wo auch nur ein andere Mann als ich anwesend ist, überhaupt nicht vorstellen! Ich find männer schon beim Duschen, wenn ich Sport habe, total ekelhaft.
Also weiss man, dass sowas nicht spass machen würde, auch wenn man es noch nie probiert hat! 

 

wenn man auf diese konstellation nicht neugierig ist,dann sollte man es auch lassen.es ist wie bei allen variationen welche sich beim sex erleben lassen,die neugier muß da sein,die lust es auszuprobieren und man sollte sich mit seinem partner da einig sein.wir selbst erleben ja nicht nur mmf als sehr lustvoll für uns,sondern generell sex mit anderen und genießen es,aber haben eben durch reden über unsere fantasien,auch herausgefunden,dass wir beide es wollen.

wo wir allerdings oft schmunzel müssen bzw.uns unseren teil denken,wenn männer vehement einen mmf ablehnen,so es um die eigene partnerin geht,sich dann aber bei einem paar "bewerben".alles schon gehabt und erlebt.

der absolute knaller war mal einer,der in einem forum frauen die mmf und mmmf mochten,als schlampen bezeichnete mit denen er nie eine beziehung haben wollte,sich aber dann woanders als 2.mann anbot.

 

aber wir sind abgeschweift.wir sagen das immer mit dem alten fritzJeder soll nach seiner Façon selig werden ,wir sind jedenfalls froh,dass wir so vielfältige erotik zusammen erleben dürfen .

allerdings,ersetzt fremdsex nie den sex zu zweit,wenn der nicht stimmt,dann bringt das andere auch nicht unbedingt die erfüllung.das sollte on top sein,aber das ist allein unsere sicht.

bearbeitet von wirzweizumsex
ergänzung
  • Gefällt mir 2
Geschrieben (bearbeitet)
vor 7 Stunden, schrieb wirzweizumsex:

wenn man auf diese konstellation nicht neugierig ist,dann sollte man es auch lassen.es ist wie bei allen variationen welche sich beim sex erleben lassen,die neugier muß da sein,die lust es auszuprobieren und man sollte sich mit seinem partner da einig sein.wir selbst erleben ja nicht nur mmf als sehr lustvoll für uns,sondern generell sex mit anderen und genießen es,aber haben eben durch reden über unsere fantasien,auch herausgefunden,dass wir beide es wollen

 

 

Ich finde jetzt nicht, dass ein mmf oder ffm so vielfältig ist! Wenn man das ganze Spektrum an sexuellen Präferenzen betrachtet. 
Gibt da viel mehr, was du nicht machst, als Dinge die du machst! 

Und ich habe ganz sicher eine vielfältigere Sexualität als du, ich lehne nämlich bloss hetero Männer ab, für alles andere bin ich offen! 
Ich bin offen für Shemales, ich hätte nichts dagegen mal mit einem Objekt Sex zu haben, also Paraphilie wäre ich nicht abgeneigt.
Natürlich nicht alleine, aber mit jemanden der Paraphilie hat, zusammen ein Objekt seiner begierde Sex zu haben, würde mich schon mal reizen!
Nur um zu wissen, wie es so ist, und was die genau tun, wenn sie es tun!  

Aber genau diese Einstellung der Männer, so wie ich Sex empfinde ist Sex richtig, alles andere ist nicht so vielfälltig und nicht so der Hammer, genau diese Einstellung zur Sexualität kotzt mich bei Hetero Männern so extrem an! Und dass ist auch der Grund warum ich mit Männer nie was machen würde! 
Die denken sie haben den Mount everest bestiegen, wenn sie auf einem Sandhügel herumspaziert sind! Erwähnt man aber, dass es noch andere arten der Sexualität gibt, dann wird dies als Perversion oder falsche Sexualität abgetan! Der Hetero Mann richtet sich seine Welt immer schön brav so zurecht, dass er das grösste ist, was es gibt! Selbst wenn er nur ein Zwerg seiner selbst ist! 

Denn so engstiernig wie hetero Männer wenn es um Sex geht, da kannst du lange suchen! Sind aber komischerweise nur die Heteros, Homosexuelle sehen es wieder ganz anders! Aber genau deswegen sind hetero Männer für mich Tabu! Ich brauch niemand neben mir im Bett, der sich für Tarzan hält, nur weil er eine Schürze um die Länden trägt. Aber vergisst, das nicht die Schürze den Tarzan zum Tarzan macht, sondern die Tatsache dass er im Dschungel überleben kann! 
 

bearbeitet von Fredi85741
EveDream92
Geschrieben

Ohne je in der eingangs beschriebenen Situation gewesen zu sein, denke ich, dass ich mit einem einzigen Partner im Bett voll ausgelastet bin und mir dahingehend nichts fehlt.

  • Gefällt mir 1
×