Jump to content

Sommerloch :-D :-D

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

wer oder was hat das zeug dazu ?


bearbeitet von berauschdich
Geschrieben

Die gesamte Regierung sollte einfach einige Wochen mal den Mund halten.
Das wäre sehr erholsam.


Geschrieben

ich schlage fußballer mit ihren sinnfreien phrasen als lückenfüller vor.

abgesehen davon käme dabei eine illustre ansammlung an dünnpfiff heraus, die dann möglicherweise sogar kult- status erreichen


Geschrieben

Beim stöbern der neuen Threads hat es uns auch getroffen. Das Sommerloch ist tatsächlich da


Geschrieben

heutzutage hat auch ein noch dampfendenes stück hundekot das potenzial einen kult status zu erreichen.

dreh nen video davon und brings im handy format raus.

für ein paar wochen bist du der held im erdbeerfeld.


cuthein
Geschrieben

Is Nessie schon aufgewacht...?


DieFotografin77
Geschrieben

Nessie ist bereits unterwegs. Und zwar diesmal in Gestalt eines Alligators in irgendeinem Baggersee an einem Campingplatz. 1,80 m soll er lang sein


cuthein
Geschrieben

Er? Jetzt dachte ich, Nessie sei eine Sie...


DieFotografin77
Geschrieben

Ähm, woher will man das so genau wissen, wenn Nessie nie einfangbar ist?


cuthein
Geschrieben

Na, könnte doch sein, daß Du das Riesengemächt photographiert hast...


cuthein
Geschrieben

Na, also, es geht los!

NOCH ist das Ungeheuer im fernen Florida.

Noch...

Denn afp meldet:

"Haustierfressender Alligator versetzt Stadt in Florida in Angst
- Behörden erteilen außergewöhnliche Abschussgenehmigung =

Miami, 29. Juli (AFP) - Ein haustierfressender Alligator in Florida hat die Stadt St Petersburg in Florida so in Angst und Schrecken versetzt, dass die Behörden ihn in einer außergewöhnliche Geste zum Abschuss freigegeben haben. Ein Alligator-Jäger sei beauftragt worden, das drei Meter lange Tier tot oder lebendig einzufangen, sagte Gary Morse, Sprecher der Fischereibehörde des Bundesstaates, der Nachrichtenagentur AFP am Mittwoch. Die Aufgabe dürfte allerdings äußerst schwierig werden. «Alligatoren bewegen sich im Kanalsystem vorwärts. Ein bestimmtes Tier zu fangen ist sehr schwierig», erläuterte Morse.

Der Alligator attackiert und frisst seit Monaten mit Vorliebe Hunde, die sich in der Nähe von Wasserläufen aufhalten. Nachdem das Reptil am Dienstag in der Nähe einer Metzgerei gesichtet worden war, wurde Alligator-Jäger Charles Carpenter herbeigerufen, wie die «St Petersburg Times» berichtete. Als der Jäger dort eintraf, war das Tier schon wieder verschwunden. Behördensprecher Morse vermutet, dass einige Bürger den Alligator sogar füttern. «Er ist wohlgenährt und hat viele Verstecke», sagte er zu AFP. Deshalb sei es aussichtslos, den Alligator mit Fressen anzulocken. afp"


vidiviciveni
Geschrieben

die Sommerloch-Frage dürfte sich nun für die Presse geklärt haben, seit dem Unglück auf der Love-Parade...


×