Jump to content
DickeElfeBln

Beifahrersuche ersetzt Herzinfarkte

Empfohlener Beitrag

DickeElfeBln
Geschrieben (bearbeitet)

Des Krueckengeschwader am Tisch ist ja nun nicht mit einem Auto angereist, da ist man ja nicht so, schubst SE ins Auto und fährt mit ihnen dicke Torte essen, damit SE mal nen Erlebnis haben

Ich hab noch nie so ängstliche Männer uff een Haufen erlebt, dabei jing es nur 2x links rum, ich muss demnächst immer nen Defibrillator im Auto haben...glaubsch

Aber SE wollen noch mal mit....

 

Was war dein schönstes Erlebnis als Beifahrer

bearbeitet von DickeElfeBln
Wort ausgemalt
Geschrieben

...die Reise an sich, gleich welches Ziel.  Auto ist voll besetzt mit Freunden, es läuft gute Musik, Alkohol fließt in Strömen ( der Fahrer hatte ein Radler ), tiefsinnige Gespräche (überhol doch mal die Mädels da vorn...) Fenster offen und Wind im Haar. 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)

" kannst du bitte mal nicht so ruckartig fahren und nicht so rasen mir wird schlecht "

" ich fahre ganz normal "

pause

" halt an , ich will aussteigen"

" dass ihr weiber beim fahren ständig rumzetern müsst ist nicht zum aushalten "

"  du bist nicht zum aushalten, mach die warnblinkanlage an und halte an "

" spinnst du jetzt ? "

" nein ich kotz gleich "

" ja ich halte an "

pause

( 1. haltemöglichkeit vorbei, zweite haltemöglichkeit vorbei, dritte haltemöglichkeit vorbei ... )

" warum hältst du nicht an ? "

" wir sind doch gleich da  und nächstes mal fährst du selber "

...........beifahrer kotzt !!!

" oh mann warum sagst du denn nicht dass es dir so schlecht ist  ??"

 

naja nicht ganz genau so der wortlaut aber fast so ;)

 

 

bearbeitet von magnifica_70
×