Jump to content
grizzly51

Einstieg in soft SM

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

eines vorab, bevor hier tausend dinge hineininterpretiert werden, ich schreibe diese frage ganz bewusst mit meinem solo profil.

meine partnerin und ich spielen gerne mal etwas neues, nun stellt sich die frage, sanftes heranführen an sm. wer kann tipps geben? es geht nicht um überreden oder ähnl. sondern einfach wie kann man sich herantasten?

fesseln, augen verbinden, leichte klapse usw sind uns nicht neu.

nun wollen wir ein wenig weiter ohne uns gegenseitig oder selber zu überfordern.

Geschrieben

einfach mal zusammen hinsetzen und angebotenes Spielzeug zusammen anschauen. Das was gefällt kaufen und ausprobieren, langsam eins nach dem anderen .... der Genuß kommt mit der Zeit .... auch das was gefällt kommt nur mit ausprobieren ....

Jeanny_sw
Geschrieben

dann würde ich die "Klapse" steigern...hängt halt auch ein wenig davon ab in welche Richtung ihr gehen möchtet. Eher in die sadistisch/masochistisch oder dominant /devot....

 

wenn sad/maso dann würde ich zu ner Gerte mit Klatsch greifen damit kann man gut herantasten....

Fireblade73
Geschrieben

Bei mir und meiner Affäre hat es sich damals entwickelt. Von härterem Sex zu anal. Über Swinger Club zu fesseln Klapse und dann eine gerte Peitsche....

MasterMistress
Geschrieben

Einfach mal paar peitschen gerten probieren. Wenn es in die devote Richtung geht dann mir Aufgaben, Befehle usw. Reden ist da aber auch wichtig, das man weiß was beide wollen. 

Bei sad maso langsam anfangen, die Grenze zwischen lustschmerz und Schmerz ist sehr dünn 

Pferdediebm
Geschrieben

Benutzt auch mal ein paar Fesseln für die Hände oder die Füsse. Nimm aber weich gepolsterte Fesseln den die kann man locker oder eng anziehen. Auch eine Spreizstange lässt sich geil dann einsetzen. Hingeben müssen und zu wissen das man mal Stopp sagen kann ist was das man immer mehr steigern kann. Mal einen Mann zusehen lassen bei dem man weiss das er sich an die Spielregeln die man mit ihm abgemacht hat halten will kann immer sehr interessant werden.

Geschrieben

erstmal danke für die netten antworten.

die ideen mit

- fesseln an händen und füssen ist uns bereits bekannt und sie mag es sehr, wenn  sie sich "ausgeliefert" fühlt

- gerte, nutzen wir zwei verschiedene, reit und springgerte

- auch eine kleine mehrschwänzige muschipeitsche gehört bereits zum spiel

würde mich über weitere infos und tipps freuen

×