Jump to content

Sommer und luftige Kleidung

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Tragen in den warmen Jahreszeiten tatsächlich einige oder viele Frauen öffentlich keine Unterwäsche? Wo ist der spezielle Kick dabei?
Was empfinden sie, und erregt es sie, wenn Passanten einen Blick erhaschen.
Das würde ich gerne mal von Frauen beantwortet wissen...


ObenohneMaus
Geschrieben

Also ich liebe es wenn bei einem luftigen Kleid die Blicke der Männer auf meine Titten haften bleiben.


Geschrieben

Im Sommer beneide ich die Frauen immer, wegen der luftigen Kleidung. Je nach Arbeitgeber muss MANN immer nahezu viel zu overdressed für dieses Wetter auflaufen. Auf jeden Fall immer lange Hose (außer man ist der UPS-Mann )


Geschrieben

kick?
*schulterzuck*
ich finds einfach bequemer ohne bh, zb.
ohne slip find ich allerdings meist nicht so angenehm.
und nein, ich überleg dann nicht, ob da jemand hinguckt und das geil findet. meist sag ich mir, dass die leute ohnehin nie wirklich hinsehen. und wer doch hinsieht - naja. soll er gucken.


Geschrieben

Ich trage im Sommer genau soviel wie im Winter..also überhaupt kein Kick


Geschrieben

also wenn kleid,dann im hochsommer gern ohne slip..aber nie so..das andere das sehen..exhibitionistisch veranlagt bin ich nun mal nicht,lächel..

wenn ohne slip,dann auch nur aus praktischen erwägungen..weils einfach angenehmer ist bei hohen temperaturen..

aber nie ohne slip unter ner hose..sooo angenehm ist das nämlich nicht,wenn sich die jeans zwischen die muschilippen quetscht..


Summertime777
Geschrieben

Ich finds niveaulos, ohne Slip und im Minirock irgendwo herumzulaufen, nur um Männer aufzugeilen.
Erstens ist für mich Erotik das was man nur erahnt und zweitens ist es keine KUNST, so Männer auf sich aufmerksam zu machen.
Auch ein BH ist bei einigen Frauen sicher angebracht, weil ich auch hinsehe bei manchen Rundungen (ja so eine hübsche Frau ist schon ein Hingucker, nicht nur für Männer), aber nicht weil ich es schön finde, sondern wegen dem OMG - Effekt.


Geschrieben

nicht jede Frau,die Minirock trägt ohne was drunter,will Männer aufgeilen,denn die Männer wissen es ja auch net mit Bestimmtheit das da nix drunter is


Geschrieben

ich finde, das EP trifft eh nur ne altherren-fantasie...


Geschrieben

es ist doch schön im Sommer Frauen zusehen die was leichtes Luftiges anhaben ( und bestimmt auch bequem ) grad bei diesen Temperaturen also im mag es und es regt auch die Fantasie an bei mir zumindest fg*
Also liebe Frauen tragt weiterhin was euch gefällt und wo ihr euch mit wohl fühlt.

Tschöö maddin


Geschrieben

was ist in des jaegers latein bitte..OMG und EP?

ich bin ja nur ein alter mann ohne attestierter Geilheit.

danke fuer die Aufklaerungsarbeit vorab.

xirix


Geschrieben

getroffene hunde.... *pfeif*


Geschrieben

@xirix
OMG = oh mein Gott
EP = Erstpost / Eingangsposting... du verstehst?

Auf Unterwäsche verzichte ich nie, nur die Menge variiert.


Geschrieben

im übrigen ist das "ohne-slip-aus-dem-haus-gehen"ja kein weibliches privileg,lächel..

ich kenn einige männer,die im sommer auch nur ohne slip in die hose schlüpfen..wobei ich persönlich davon abraten würde,wer sich einmal seine edelsten teile in einem reissverschluss eingezwickt hat,weiss wovon ich rede!


Geschrieben

gibt ja Hosen ohne Reissverschluss... Knöpfe zwicken nichts ein


Maigloeckchen65
Geschrieben

... ach das kann schon etwas haben....

Es geht vielleicht gar nicht immer darum, das jemand etwas sehen kann, einen Blick erhaschen, der Rock kann bis zum Knie gehen... ... es ist wie beim nackt schwimmen, das Gefühl ist einfach anders.... ... und auch ein frech durchschimmerndes Höschen kann seinen Reiz für die Frau haben... ;-) ... wie das für den Mann ist weiß ich nicht. Es ist ganz bestimmt nicht zwingend als Einladung zum Aufreißen gedacht....


Geschrieben

Ob nun ohne Slip und ohne BH ... oder mit ... bei einigen sieht das eine genauso schlimm aus wie das andere, nämlich wenn man seine Figur überschätzt.

Wenn junge Mädels mit "luftiger" Kleidung herumlaufen und man rundherum "Rettungsringe" sehen kann, finde ich persönlich das nicht mehr ästhetisch.


noregrets60
Geschrieben (bearbeitet)

iwobei ich persönlich davon abraten würde,wer sich einmal seine edelsten teile in einem reissverschluss eingezwickt hat,weiss wovon ich rede!



Du meinst die Szene aus "Verrückt nach Mary" ?

Zum Thema: für die schottischen Männer ist das doch alles ein alter Hut


bearbeitet von noregrets60
Geschrieben

Danke fuer die Aufklaerung..

Oh mein Gott ...anstatt Igitt..
bei dem anderen konnte ich mir annaehernd denken, war mir nur nicht sicher.

mit den hunden hab ich auch nicht verstanden, aber macht nichts. trifft auf mmich eh nicht zu.

gruss xirix


Geschrieben

*giggelt*
xirix, wenn du's nicht verstanden hast, wieso glaubst du dann, dass es auf dich nicht zutrifft? ^^


Engelschen_72
Geschrieben

aber nie ohne slip unter ner hose..sooo angenehm ist das nämlich nicht,wenn sich die jeans zwischen die muschilippen quetscht..


*lachtlaut*
Mein scheiss Koppkino !
Also bei Jeans hab ich das Prob noch nie gehabt , eher bei Stoffhosen und das sieht dann für mich einfach nur billig/nuttig aus . Geht gar nicht !

Ohne Slip geh ich öfters mal aus dem Haus , aber nicht mit dem Hintergrund , daß es irgendeinen Mann scharf machen könnte .
Und ohne BH ? *äääääääääääähm* *ansichrunterguggt*
Ohne Obsthalter nur Zuhause !


2Mfuer3erges
Geschrieben (bearbeitet)

Ohne BH geh ich auch eigentlich nie (bei der Größe nicht angenehm und sicher auch nicht so lecker anzuschauen) - ohne Slip aber am liebsten! Hose/Rock egal - ich bin eh aus dem Alter raus, in superkurzen Minis rumzulaufen und so sieht es keiner, aber ich weiß es. Und manchmal darf es auch jemand anderes wissen ;-p

Ich trage keine zu engen Hosen, so daß sich keine Lippen durchbeißen - aber ich lach gern in mich hinein, wenn die Kollegen stöhnen und ständig an der eigenen Wäsche zuppeln ;-)

Ich finds schön, wenn nichts zwickt und stört und so ;-))) Der Kick im Büro ist`s für mich aber nicht wirklich, denn es ist für mich inzwischen schon so alltäglich geworden, daß ich es meist vergesse.

Furchtbar finde ich persönlich z.B.: enge wieße Jeans mit dickem schwarzem (oder sich sonst irgendwie abzeichnendem) Schlüppi ;-(


bearbeitet von 2Mfuer3erges
×