Jump to content
andrekoelle

Behaarte Frauen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich mags auch - manchmal ;)

Geschrieben

Leider greifen inzwischen die meisten Frauen zu Wilkinson oder Gillette :-(

Geschrieben

ist zwar selten bei den frauen ..aber sehr geil ..kann ruhig haarig sein:P

micha4569
Geschrieben

ich finde ne rasierte muschi geiler!!!

Geschrieben

Behaart macht die Frau gleich viel reizvoller! Aber eine schöne glatte ist auch nicht verkehrt :P

Flammenvogel
Geschrieben

Behaart ist geil!!

macromuc
Geschrieben

mh. da gebe ich tiger recht. gepflegt ist die oberste prämisse. ungepflegter wildwuchs macht mich nicht so an.

generell finde ich behaarung bei schlanken, attraktiven frauen erregender als bei molligen damen. die gefallen mir rasiert besser.

Geschrieben

Ich mag es auch lieber behaart, es ist weiblicher, erotischer.

kicker004
Geschrieben

Es ist schon sehr zur Seltenheit geworden das man behaarte Frauen kennenlernt. Ich find es geil. Schön im Busch wühlen, wenn er gepflegt ist. 

olli5513
Geschrieben

Und wenn dann noch das Innenfutter aus den Haaren rausschaut grrrrrrr

Sexappeal1987
Geschrieben

Behaarte Frauen törnen mich auch an gibts leider echt viel zu selten aber ne rasierte ist auch geil aber pflege ist das sind o bei beiden

Colt4U
Geschrieben

Es macht mich auch an...

andrekoelle
Geschrieben

wow, wieviel auch auf Haare stehen, schade das sich doch 90% rasieren. 

Wie stehen eigentlich die Frauen dazu?

MassageBln001
Geschrieben

..ich finde behaarte Frauen sehr erregend.  Besonders wenn sie über meinem Gesicht hocken.. 

Geschrieben

Ich finde es geil eine behaarte muschi zu verwöhnen 

rasiert sieht irgendwie mädchenhaft aus

bei behaart gibt es nicht gleich alles zu sehen 

Geschrieben

Also ich mag auch lieber mit einer richtige Frau xxx. Bei rasierten Intiembereich habe ich immer so ein pädophiles Gefühl. Aber gepflegt kann der Busch schon sein. :-)
 

Geschrieben

ich steh auch sehr auf die haarige Variante...

aber natürlich sauber. darf ein Wildwuchs sein oder auch getrimmt...

und wenn doch mal rasiert..auch nicht schlimm...;)

verwoehnfucktor
Geschrieben

Ich mag es sehr gerne behaart. Ich lecke trotzdem ausgiebig und hingebungsvoll und mir machen Haare zwischen den Zähnen oder auf der Zunge gar nichts aus. Ohne Busch macht es mir viel weniger Spaß...  Wenn man hinter der Frau steht und ihr von oben i die Hose gleitet. ein traumhaftes Gefühl, wenn dann langsam die bewaldete Zone anfängt.  ODer wenn sie auf dem Rücken im Bett liegt den Slip noch an und man sie langsam auszieht, aber nicht einfach zack runter, sondern mit der Zugne den Saum nach unten schiebt, die ersten Haare rausspringen, und dann weiter... Das geht eigentlich nicht ohne. Außerdem sieht man ja eigentlich gleich immer alles. Da bleibt wenig Platz und Zeit für Phantasie und Forschung...  

Ich mag´s jedenfalls lieber mit haaren, die müssen auch gar nicht getrimmt sein, obwohl das auch O.K. ist. Mach ich dann auch mal gerne selbst bei ihr... Cu 

DeinSchattentanz
Geschrieben (bearbeitet)

.

 

Rasierte Müschelchen erinnern mich immer noch an die Teenie - Zeit, die schon lange vorbei ist.

Leider sind heute die meisten Frauen rasiert, was ich persönlich nicht so toll finde und man dies auch oft in Schwimmbädern, etc., sofort sehen kann...

(Bikinihose frisst Muschi:$)

 

Aber wo bleibt dann da noch das "Kopfkino" für den Mann, was ihn wohl erwartet, wenn es soweit ist?

Denn ein richtig schöner und voller Bär, muss erst einmal "beim (Vor-) spiel - auch mit der Zunge....",  freigelegt werden um die wahre "Pracht" zu endecken.

Thats it!!!

bearbeitet von DeinSchattentanz
×