Jump to content

Wieso ist der MANN beleidigt, wenn FRAU mal keine Lust hat

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo zusammen,

ich komme gerade aus einer langen Beziehung und habe mich danach in viele Affären geflüchtet. Eins hatte aber sowohl die Beziehung als auch meine Affären immer gleich. Wenn eine Beziehung mit reichlich Sex beginnt ist es doch völlig natürlich, dass man nach einigen Wochen nicht mehr den ganzen Tag nur in der Horizontalen verbringt, ODER? Ich musste feststellen, dass ich scheinbar immer nur an Typen gerate, die das scheinbar ganz anders sehen. Wenn FRAU dann eines Tages auch mal andere Dinge unternehmen will, reagieren sie alle gleich... BELEIDIGT.. wieso ist das so? Wieso gibt es scheinbar wirklich nur das eine?


Geschrieben

hmmm,kann es sein,das da einfach jeweils zwei völlig verschiedene vorstellungen aufeinanderprallten?
das du dir von haus aus eigentlich auch noch gemeinsame unternehmungen wünscht,der mann aber von anfang an nur sex suchte?

sorry,soll jetzt nicht unsensibel klingen..ist einfach nur eine vermutung meinerseits..

eine frau versteht unter einer affäre oft etwas umfassenderes als ein mann..
ich denke,das sollte man wirklich nach möglichkeit vorher schon abklären,damit es danach keine enttäuschungen gibt..


ompul
Geschrieben

Dein Profiltext lässt eine Lesart zu, dass Du ganz besonders und endlich einmal sexuelle Befriedigung suchst.

Es steht nichts davon, was Du wirklich unter einer für Dich idealen Affäre verstehst.

An Deiner Stelle würde ich das im Text klar stellen.

Ansonsten:
Du hast in Deinem Posting die beiden Dinge "keine Lust haben" und "gerne was unternehmen" nicht auseinander gehalten, bzw. präzise erläutert ob und wie das für Dich zusammenhängt.

Mein Rat:
Ich würde es mit mehr "positiven" Botschaften an Deiner Stelle versuchen.
Also bevorzugt sagen "was Du gerne mit Deinem Partner unternehmen möchtest", statt "nein, auf Sex habe ich keine Lust".

Das "Keine Lust" könnte leicht als Erpressung missdeutet werden, selbst wenn es von Dir gar nicht so gemeint ist (wovon ich natürlich ausgehe).


Geschrieben

Um die Frage, nach deinen Wünschen zu beantworten fehlt mir sicher die nötige Sensibilität .
Es kam in 19 Jahren Ehe zwar nur sehr selten vor ,aber wenn sie nicht wollte , gibt ja noch andere ;-)

Nee Quatsch , aber erpressen , von wegen erst machen wir das und dann gibt es Sex , geht ja schon mal garnicht .


SinnlicheXXL
Geschrieben

Es kam in 19 Jahren Ehe zwar nur sehr selten vor ,aber wenn sie nicht wollte , gibt ja noch andere ;-)


Wie bitte darf ich diesen Satz verstehen? Deine Ehefrau hatte 19 jahre lang fast immer Lust, falls sie doch mal keine hatte, hast du dir sofort woanders Sex gesucht? Mit Verlaub - das ist hochgradiges Arschlochverhalten!

@Gabi - möglicherweise wollten die Männer nur eine lockere Affäre und bekamen Panik, dass du mehr von ihnen wollen könntest, sobald ihr auch "normale" Dinge miteinander unternehmt.


Schoann
Geschrieben

Hallo Gaby,

ehrlichgesagt verstehe ich nicht ganz auf was Du das beziehst.
Allgemein im Leben nach dem Kennenlernen eines Mannes oder die Entwicklung von "Affairen" die Du hier kennenlernst.
Wenn es um die geht die Du hier kennenlernst, verstehe ich die Männer, denn in Deinem Profil gibt es nicht einen Hinweis, dass Du vielleicht auch gern mal was unternehmen möchtest.
Bspweise die Floskel: "Über die Bettkante hinaus..."
An Deiner Stelle würde ich mal den Versuch starten, Clubbesuche und Fototausch in Deine Vorliebenliste zu übernehmen und in der "Für/Als" Liste nur noch Affaire/ Beziehung stehen lassen.
Melden sich trotzdem noch genug, aber die Spreu trennt sich automatisch ab. Denn meine Erfahrung sagt, dass doch bestimmt 80% der Männer die Profile wirklich lesen, solange sie kurz angebunden sind.

LG


Summertime777
Geschrieben

Es wollen einige gar nicht draußen gesehen werden. Die Gründe sind mannigfaltig: Die/der andere ist nicht vorzeigbar (für den Sex reichts), man(n) ist vergeben, oder wie Blaselfchen schon schrieb, only Sex.
Zu 75% ist es Zweiteres.
Ich weiß nicht wie oft (mir) das hier schon passiert ist und durch spätere Anrufe (s)einer Frau/Freundin auf meinem Handy bestätigt wurde, aber sehr viele Singles sind keine, logen mir aber ins Gesicht, einer zu sein.
Die krasseste Story war wirklich die der Frau, die am Tag nach der Beerdigung ihres Mannes hier anrief und die fremden Nummern im Handy ihres Mannes durchbimmelte (das er bis dato sorgfältig hütete) - ich war nichtmal die Einzige der er glaubhaft vorgaukelte, in Trennung zu leben.
Er starb relativ zügig mit etwas über 40 an Krebs.
Es gab noch andere Frauen, mit denen ich am Handy noch diskutieren musste.


SinnlicheXXL
Geschrieben

Es gab noch andere Frauen, mit denen ich am Handy noch diskutieren musste.


Hä?? Mit welchen Männern lässt du dich denn ein? Das ist mir noch nie passiert!

Und der Fall der armen Witwe ist ja extrem tragisch. Da muss sie nicht nur mit dem Verlust ihres Mannes klarkommen sondern posthum auch noch mit seinem Doppelleben.


Geschrieben

Also diese beleidigt sein kenn ich eigentlich nur aus meiner Ex-Ehe..die Männer danach waren alle ziemlich gut drauf und keiner reagierte wirklich komisch wenn es mal nicht zum Sex kam.

Klare Ansagen sind da scho erforderlich..wenn du liebe TE lieber auch ma außerhalb der Horizontalen machen möchtest,kann man das ja scho sehr klar vornherein abklären..überleg dir halt genau was du möchtest und womit es dir gut geht


xxx_schlingel
Geschrieben (bearbeitet)

@ Sinnliche
Und was hat Summertime damit zu tun...?


bearbeitet von xxx_schlingel
Summertime777
Geschrieben

Hä?? Mit welchen Männern lässt du dich denn ein? Das ist mir noch nie passiert!

...



Sei froh dass dir das noch nie passiert ist! Ich ziehe vergebene Männer an wie Motten das Licht. Hatte schon zerstochene und angeritzte Autoreifen, Telefonterror, Klingelterror nachts, weil ich eine Affaire mit jmd. hatte, dessen Frau dann doch nicht so ganz mit dem Kind durchgebrannt war, sondern nur im Urlaub. (ist aber schon lange her)
Deswegen reagiere ich auf Lügen, was den Singlestatus betrifft, ziemlich komisch - bin ja auch schon verleumdet und betrogen worden und das, obwohl ich noch nie in meinem Leben untreu war und es auch charakterschwach finde.
Und ja, diese Frau tat mir echt leid, da war noch ein kleines Kind im Spiel...


xxx_schlingel
Geschrieben

Tja, bei so was würde ich, wenn ich denn eine Frau wäre, erstmal mit nem Plan rangehen...

Erstmal ne Affäre mit nem Privatdetektiv anfangen...


Summertime777
Geschrieben

Tja, bei so was würde ich, wenn ich denn eine Frau wäre, erstmal mit nem Plan rangehen...

Erstmal ne Affäre mit nem Privatdetektiv anfangen...



Details kann man selber sammeln: Ist derjenige regelmäßig on oder nur sporadisch obwohl er vorgibt, Zeit zu haben? Ist sein Handy oft aus? Kann man ihn besuchen? Ist er spontan bei Dates die man zeitlich selbst vorgibt?
Kann man mit ihm auf Veranstaltungen gehen?
Macht er das Handy ganz aus wenn er beim Date ist?
Kann man ihn anrufen? Stimmen Angaben im Profil mit der Realität überein? Foto drin?
Usw usf.


xxx_schlingel
Geschrieben (bearbeitet)

Scheint ja gut zu klappen...

Mal Ernsthaft...
Das war eher als Gag gemeint... ich kann nur die verdammten Smiley`s, mit denen alle hier um sich werfen, nicht benutzen...


bearbeitet von xxx_schlingel
Geschrieben

Hä?? Mit welchen Männern lässt du dich denn ein? Das ist mir noch nie passiert!




Vielleicht liegt es daran das Du verheiratet bist, und auch nicht unbedingt einen Single suchst.

Mir ist es nämlich auch schon passiert das der Singleman ganz plötzlich verheiratet war. Und das nicht nur auf dieser Seite..

lg Sun


Summertime777
Geschrieben (bearbeitet)

Scheint ja gut zu klappen...

Mal Ernsthaft...
Das war eher als Gag gemeint... ich kann nur die verdammten Smiley`s, mit denen alle hier um sich werfen, nicht benutzen...


Da gibt es irgendwo ne Einstellung für ich glaub im Profil?
Ansonsten halt wie früher ---&gt ; ) (ohne Leertaste) oder : )


...

Mir ist es nämlich auch schon passiert das der Singleman ganz plötzlich verheiratet war. Und das nicht nur auf dieser Seite..

lg Sun



Eben. Manche jagen mit sicherem Background halt auch mit ganz anderer Einstellung. Ich wollte z.B. mit jmd heut vormittag nen Cappu trinken, derjenige hat sich noch nicht einmal gemeldet per Handy, welches Aus ist.
Und so ist das hier regelmäßig. Werd auch anfangen, Spaßdates zu machen und dann nichtmal abzusagen, mal sehen wie das ankommt.


bearbeitet von Summertime777
Dropje
Geschrieben (bearbeitet)

... ich kann nur die verdammten Smiley`s, mit denen alle hier um sich werfen, nicht benutzen...


OT: Auf der p.de-Startseite unter "Einstellungen" - "Foreneinstellungen"
und dann bei Beitragseditor den "WYSIWYG-Editor" wählen.


bearbeitet von FrolleinSucht
Schoann
Geschrieben (bearbeitet)

Danke Summertime,
war mir bisher auch nicht ganz klar wie ich da dran komme.

So und jetzt mach ich erst mal Putzparty....



P.S.:
Also ich muss den Mädels zustimmen. Ist mir hier auch schon passiert. Bin erst seit ´Februar dabei und hab mich bisher nur mit 3 Männern getroffen.
1. 10 cm kleiner als ich und kein Single. War natürlich im Profil so nicht angegeben.
2. Älteres Photo und passte einfach nicht.
3.Meldet sich von jetzt auf nacher nicht mehr. Obwohl eigentlich alles gut anlief und ein Date fest ausgemacht war.
Und alle 3 mit einer Vorlaufzeit von 4 Wochen Messagesschreiben. Das mach ich in Zukunft auch nicht mehr mit. Erst mal Kaffee trinken gehen und dann messages schreiben
Wäre halt zu schön gewesen wenn hier alles einfacher wäre.


bearbeitet von Schoann
SinnlicheXXL
Geschrieben

Och, ich habe auch gerade die Erfahrung machen müssen, dass ein vermeintlicher Single keiner war! Das, obwohl ich ihm gesagt hatte, dass mir gebundene Männer lieber sind! Nur konnte er, nachdem er mich einmal angelogen hatte, nicht mehr zurück, da er dachte, ich verstoße ihn wegen seiner Lügerei.

Womit ich allerdings glücklicherweise noch keine Erfahrung gemacht habe, ist diejenige mit eifersüchtigen Partnerinnen! Im aktuellen Fall ist es inzwischen sogar so, dass Freundin und ich gemeinsam um eine Lösung ringen und eine Dreierbeziehung testen wollen. Wir stehen in engem, freundschaftlichem Kontakt und ihr ist sehr wohl klar, dass ich genau so belogen wurde wie sie.

Aber ist das nicht alles so OT, dass es eher Thema eines eigenen Threads werden sollte?


ompul
Geschrieben

Ich wollte z.B. mit jmd heut vormittag nen Cappu trinken, derjenige hat sich noch nicht einmal gemeldet per Handy, welches Aus ist.


Mir ist es diese Woche das erste Mal passiert, dass ich versetzt wurde.
Ärgert mich ziemlich, gestehe ich.

Nicht nur wegen der sinnlos vergeudeten Zeit, sondern vor allem wegen der in diesem Verhalten steckenden unglaublichen Ignoranz.

Wie bei Dir, hätte die Dame problemlos per Mobiltelefon absagen können.
Auf eine höfliche Nachfrage hin, am nächsten Tag, hat sie (erwartungsgemäß) den Kopf in den Sand gesteckt.

In solchen Moment wünscht man sich, wenigstens andere vor solchen miesen Versetzern warnen zu können.
Aber dafür ist leider kein Weg ohne neutrale Moderation durch Dritte denkbar.


popcorn69
Geschrieben

Wenn FRAU dann eines Tages auch mal andere Dinge unternehmen will, reagieren sie alle gleich... BELEIDIGT..



ich auch....obwohl ich grösstes verständnis habe, dass man das leben nicht in ständiger kopulation verbringen kann.

es ist die art, wie frau das rüberbringt. ich hab das schon so und soooo erlebt. das eine kann man müheloss akzeptieren, das andere reicht dann praktisch für immer. frauen bringen auch nicht immer das entsprechende "stituationsgefühl" auf.

man könnte es vll in einen thread umwandeln: sind frauen wirklich menschen mit dem besseren "gefühl"


Summertime777
Geschrieben

Mir ist es diese Woche das erste Mal passiert, dass ich versetzt wurde.
Ärgert mich ziemlich, gestehe ich.



Also ich hab`s schon mehr als einmal erlebt, aber heut morgen hatte ich es schon im Gefühl, dass das nichts wird, woraufhin ich ja eine "Test" - SMS versandte und da eben merkte, dass das Handy aus ist - daraufhin mir meine logische rechte Gehirnhälfte suggerierte, dass das wohl den Grund hat, dass der Gutste eine Beziehung hat und dieses sein 2. Handy ist.
Die SMS ist bis jetzt immer noch nicht gelesen.
Tangiert hat mich das 2 Sekunden, weil ich damit Zeit und Cappucchinopulver gespart hab. Jetzt kann ich einen mehr trinken. *g*
Und ich hab in der Zeit im Haushalt was getan, da brauch ich das heut nachmittag nicht mehr, sondern kann ne Runde mit dem Rad raus. Ist doch toll...


xxx_schlingel
Geschrieben

Daaanke... wegen der Smiley`s...


Geschrieben

wieso ist das so? Wieso gibt es scheinbar wirklich nur das eine?

Weil du ein Egoist bist, so wie ich auch

Deine Überschrift hinkt.


samaris2603
Geschrieben



Nee Quatsch , aber erpressen , von wegen erst machen wir das und dann gibt es Sex , geht ja schon mal garnicht .


Aber die andere Variante. "Erst machen wir Sex und wenn du glück hast machen wir danach noch was" geht, oder wie?


×