Jump to content
justforyou001

Dicke Frauen

Empfohlener Beitrag

justforyou001
Geschrieben (bearbeitet)

Obwohl unsere Gesellschaft im allgemeinem immer übergewichtiger wird ist mir speziell auf dieser Seite aufgefallen das der Prozentsatz an übergewichtigen / extrem dicken Frauen sehr hoch ist.
Liegt es daran das diese im realen Leben kaum Sexualpartner finden (ausgenommen Männer deren Fetisch darin liegt) und hier im Gegenzug eine Anhäufung von Männern anzutreffen sind die darin ihre letzte Chance sehen überhaupt Sex zu haben?
Damit das nicht falsch verstanden wird....... ich habe nichts gegen übergewichtige! Jeder so, wie er mag.
Übrigens kann das natürlich bei den angemeldeten Männer genau so sein......kann ich aber nicht beurteilen da, die mich nicht sonderlich interessieren :-)


bearbeitet von justforyou001
Geschrieben

Oh nein............nicht schon wieder


justforyou001
Geschrieben

Oh nein............nicht schon wieder



ich habe keine Lust die Themen der letzten 27 Jahre zu durchsuchen und wenn es dir nicht passt, musst du es ja nicht lesen :-)


Geschrieben (bearbeitet)

ich habe keine Lust ...
wenn es dir nicht passt ...
musst du es ... nicht lesen



Komplettänderung:

Ach so, ja dann.


bearbeitet von SommerBrise
Geschrieben

ich muss dazu sagen das ich nicht selber die modelfigur habe..

aber ich finde es extrem wenn man so guckt wieviele mollige frauen sich aus dem grund gehen lassen.. ich meine man kann immernoch in bischen auf sein aussehen achten und etwas aus sich machen..

das ist glaube ich der hauptpunkt das einem das so sehr auffällt wie es dir auffällt...

einige können aus gesundheitlichen gründen nichts für ihr übergewicht aber dies ist von meiner seite immernoch keine entschuldigung dafür das man sich so dermaßen gehen lässt..


Ballou1957
Geschrieben

ich habe keine Lust die Themen der letzten 27 Jahre zu durchsuchen und wenn es dir nicht passt, musst du es ja nicht lesen :-)



Irrtum Deinerseits! Es zeugt von äußerst schlechtem Benehmen, ständig neue Threads zu Themen aufzumachen, die in jüngster Zeit schon in anderen Threads diskutiert wurden. Lies doch einfach mal die Forenregeln hierzu!

Und würdest Du einfach mal die Forensuche bemühen (blauer Balken oben "Erweitere Suche" - dann wärst Du geschockt, wie wenig erkenntnisneu Dein Thread ist.


Geschrieben

... das diese im realen Leben kaum Sexualpartner finden [...] die darin ihre letzte Chance sehen überhaupt Sex zu haben?



Ja, so ist es. Das muss ich leider zugeben. Im realen Leben finde ich niemanden, aber hier wenigstens ab und zu mal jemanden, der meiner annimmt. (Diese Seite ist ein Geheimtipp im Weight Watcher's Club)


Geschrieben

wie wenig erkenntnisneu Dein Thread ist.

Ganz theoretisch könnte es interessant sein...

Der TE behauptet, er habe statistisches Material dazu. Wäre er nicht so ein Stenz, würde ich das gerne sehen...

Manche "Erkenntnisse" schrumpfen gewaltig, wenn man sie bei Licht betrachtet. Jedenfalls sahen die Stammtische, die ich bisher besucht habe, NICHT wie eine Einführungsveranstaltung der Weight-Watchers aus.


Geschrieben

....die Stammtische, die ich bisher besucht habe, NICHT wie eine Einführungsveranstaltung der Weight-Watchers aus.



Das liegt vielleicht daran, dass wir Dicken uns nicht zu den Stammtischen trauen

(KDS ist was anderes, das gibt es KUCHEN)


Geschrieben (bearbeitet)

Das liegt vielleicht daran, dass wir Dicken uns nicht zu den Stammtischen trauen

Nein, ganz unter uns, das liegt natürlich an den fehlenden Transportmöglichkeiten für Wale.

Aber das verraten wir dem TE einfach nicht.


bearbeitet von SommerBrise
Geschrieben


(KDS ist was anderes, das gibt es KUCHEN



Man gut, das der Bär eine Rutsche bauen will! Wie sonst würden wir sonst in den Keller kommen?

Das Problem aus dem Keller wieder raus zu kommen, verdrängen wir einfach!
Denn verdrängen können wir gut, und nicht nur Luft und Wasser!

Dicke Grüsse!


Der Mann


justforyou001
Geschrieben (bearbeitet)



Der TE behauptet, er habe statistisches Material dazu. Wäre er nicht so ein Stenz, würde ich das gerne sehen...



Ich kann eigentlich nicht erkennen das ich mich auf statistisches Material berufe ;-) Ich berufe mich hier ausschließlich auf Dinge die mir persönlich aufgefallen sind und die müssen genau wie jegliche Statistiken nicht repräsentativ sein "Traue keiner Statistik die du nicht selbst gefälscht hast" :-))

Übrigens sagt Wiki folgendes über den Begriff Stenz...
Stenz als Personenbezeichnung

Als Metonymie übertragen vom Stock auf dessen Träger bedeutet Stenz sowohl in Rotwelsch wie auch in einigen deutschen Mundarten „Zuhälter“ (z. B. Kölnische und Zürcher Umgangssprache) bzw. „Mann, der sich im Rotlichtmilieu bewegt und entsprechend kleidet“, oder allgemeiner „Geck, eitler Mensch, Weiberheld“.

Und bis auf den Punkt eitel (trifft wohl auf ca. 99% der Menschheit mehr oder weniger zu) sehe ich mich darin eigentlich nicht wieder ;-)


bearbeitet von justforyou001
Geschrieben (bearbeitet)

Fette Erläuterung.


LG xray666


bearbeitet von xray666
Geschrieben

Es ist doch insgesamt so, daß die Menschen immer dicker werden in den wohlhabenden Ländern. Es liegt an falscher (oft von außen aufgezwungener) Lebensweise, keinerlei Bewegung mehr, keine naturgemäße Nahrung mehr, sondern kalorienträchtige Fertiggerichte. Bei Frauen würde ich vermuten, auch permanente Hormongaben durch die Pille. Bequemlichkeit insgesamt und allenthalben. Für jede Arbeit eine Maschine etc.
Ich glaube nicht, daß es bei poppen daher anders ist als im kompletten Leben auch. Viele werden auch durch Medikamente dick, die essen noch nicht mal sehr viel. Man muß schon auf sich aufpassen und darf nicht alles schlucken, im wahrsten Sinne des Wortes. Man muß schon denken, bei dem, was man macht und sich auch zu disziplinieren wissen. In unserer Gesellschaft mangelt´s insgesamt aber irgendwie doch an der Disziplin, so wohl auch dabei.


justforyou001
Geschrieben

Es ist schon richtig das die Menschen in den wohlhabenden Ländern immer übergewichtiger werden und wenn ich richtig informiert bin, liegen wir in Deutschland inzwischen in dieser Disziplin auf Rang zwei hinter den USA nur fällt es mir auf dieser Plattform extrem auf.
Allerdings kann es auch daran liegen das mein Bekanntenkreis fast ausschließlich aus sehr sportbegeisterten Menschen besteht und meine Wahrnehmung hier dadurch leicht getrübt ist :-)


mollymausi67
Geschrieben

Das liegt vielleicht daran, dass wir Dicken uns nicht zu den Stammtischen trauen

(KDS ist was anderes, das gibt es KUCHEN)



Ich gehöre zu der Gattung "Dicken" und besuche viele Stammtische....und hab da auch immer meinen Spass


Geschrieben

Ich freue mich immer über dicke Frauen, sie sind herzlich und geniessen den Sex wesentlich intensiver als schlanke Frauen!


DieFotografin77
Geschrieben (bearbeitet)

Mich würde ja mal brennend interessieren, warum "dicke Menschen" so ein Dauerbrennerthema sind.
"Dumme Menschen" wird weit weniger häufig diskutiert.
Heißt das nun, dass hier zwar gaaaanz viele dicke Menschen, aber nur gaaaaaanz wenige dumme Menschen unterwegs sind?
Oder stört sich die Gesellschaft einfach mehr an den Speckrollen seines Gegenübers als an einem minderbelichteten Gehirn?
Oder ist es gar etwa die Einstellung: "Der Dicke ist selbst schuld, wenn er dick ist, der Doofe kann nichts für seine Doofheit?"
Ich bitte um Antwort, bevor ich dumm sterbe. Danke!


Oralist, diese Begründung ist - um es mit den Worten eines anderen Users in einem anderen Thread zu sagen - so oft hergenommen worden, dass sie schon am Krückstock geht

Du verteidigst beleibte Frauen, um im selben Atemzug den schlanken Frauen Deine Toleranz zu entziehen.

Ich glaube nicht, dass der Genuss am Sex etwas mit der Figur an sich zu tun hat. Es hat mit dem Gefühl für den eigenen Körper etwas zu tun. Fühle ich mich wohl, kann ich mich hemmungslos hingeben. Schäme ich mich (egal ob für meinen zu dicken Arsch oder für die Hüftknochen, die unter der Haut hervorstechen), werde ich Sex auch nicht wirklich genießen können.

Dies gilt für dick als auch schlank.


bearbeitet von DieFotografin77
Geschrieben (bearbeitet)

Ich kann eigentlich nicht erkennen das ich mich auf statistisches Material berufe

Du sprichst ganz konkret von einem Prozentsatz an dicken Frauen. Verrätst den aber nicht.

Hier im Pott wird "Stenz" gerne für Arroganz und Überheblichkeit verwendet. Eben gerade das, was Dein zweiter Beitrag ganz oben im Verlauf so durchdringlich verströmt hat.


bearbeitet von SommerBrise
Geschrieben

oooooh was ist das denn hier.... tut mir leid aber ich finde deine meinung geradezu beleidigend.... ich bin hier nich damit mich überhaupt mal wer fickt! das krieg ich auch ohne poppen.de hin!


justforyou001
Geschrieben

Das ist wiederum ein anderes Thema und auch schon ewig ein Dauerbrenner :-)

Allerdings ist der Eindruck bei der Körperfülle sichtbar und recht objektiv zu bewerten....... wobei Intelligenz oft recht subjektiv bewertet wird :-)

Ich mag aus der Sicht weniger recht intelligent sein und aus der Sicht vieler dumm sein........ mich egal, ich kann gut damit leben :-)


Geschrieben

Mich würde ja mal brennend interessieren, warum "dicke Menschen" so ein Dauerbrennerthema sind.
"Dumme Menschen" wird weit weniger häufig diskutiert.


Ich glaube nicht, dass der Genuss am Sex etwas mit der Figur an sich zu tun hat. Es hat mit dem Gefühl für den eigenen Körper etwas zu tun. Fühle ich mich wohl, kann ich mich hemmungslos hingeben. Schäme ich mich (egal ob für meinen zu dicken Arsch oder für die Hüftknochen, die unter der Haut hervorstechen), werde ich Sex auch nicht wirklich genießen können.

Dies gilt für dick als auch schlank.




AAAAAAMEN!!!!!!!!!! das trifft es genau auf den punkt !!!!!!!!!!!


Geschrieben

gut so und genauso ist es gut so,das auch mollige und dicke frauen damit leben können,das es anderen evtl.sauer aufstösst,das sie ein paar kg mehr auf die waage bringen,lächel..!
leben und leben lassen,nicht wahr?


Geschrieben

Ich habe es rein aus meiner Perspektive erklärt. Hatte schon einige Male das Glück Sex mit einer mollig / dicken Frau zu haben....es war der pure Genuss für beide! Das erlebe ich bei schlanken Frauen nicht...


justforyou001
Geschrieben (bearbeitet)

oooooh was ist das denn hier.... tut mir leid aber ich finde deine meinung geradezu beleidigend.... ich bin hier nich damit mich überhaupt mal wer fickt! das krieg ich auch ohne poppen.de hin!



Wenn du noch mal schaust wird dir auffallen das ich das als Frage formuliert habe und nicht als Faktum dargestellt habe.


bearbeitet von justforyou001
×