Jump to content
Lisa888

Bessere Nachrichtenbewertung benötigt!

Empfohlener Beitrag

Lisa888
Geschrieben

Um ehrlich zu sein wusste ich bis vor ein paar Wochen noch nicht mal dass es dies gibt und bis eben hab ich mir keinerlei Gedanken um dieses ominöse Nachrichtenbewertungssystem gemacht.

  Wozu auch, so dachte ich mir. Wenn sich einer einen Korb abholt und sich dann besser fühlt wenn er, in dem Fall mir, noch eine "reindrücken" kann, bitte, stört mich nicht.

Mich stört es auch nicht wirklich das POPPEN.DE impliziert das mit meiner PERSÖNLICHEN Einstellung, Sicht- oder Denkweise etwas nicht in Ordnung ist und mir Ratschläge geben möchte wie ich mich verbessern kann um für andere User attraktiver zu werden. So nach dem Motto: du bist sozial Inkompetent aber hier wird dir geholfen....

Wie gesagt, störte mich bis eben nicht...

 bis ich ein nettes Profil entdeckte und etwas Schreiben wollte um dann dies zu lesen:

 

Bessere Nachrichtenbewertung benötigt!
Dieses Mitglied schreibt am liebsten mit Mitgliedern, deren Nachrichtenbewertung über 6 ist. Aktuell werden Deine Nachrichten mit 3 bewertet. Tipps und Tricks für erfolgreiche Nachrichten findest Du in diesem Blogbeitrag.

 

Auf gar keinen Fall kamen mir Gedanken wie: Whaaaaaaaaaaaaaaaaaaat the Fuck...????????? Are you kidding me???? S......d.....W......a...!!!!!!! >>>>...........................................................................................................................................<<<<

Nun ja, die Mensch die mich kennen wissen ja, ich bin die Ruhe in Person.....xD

So am Rande bemerkt, kein 5min Später durfte ich in meinem Gästebuch dann folgendes lesen:

...geil dein Profil, echt der Hammer du hast so Recht...

 

Zusammengefasst: Ich habe eine Person gefunden die auf den "ersten Blick" mein Interesse weckte, dieser Person ergeht es, mehr oder weniger ebenso, aber Dank der innovativen, absolut ausgeklügelten Idee des Nachrichtenbewertungssystem werd ich das niemals genau Wissen. (Klar gibt es Wege...., aber muss das so laufen?????)

Welchen nutzen hat das Nachrichtenbewertungssystem doch gleich noch mal für Frauenprofile?

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Aktiver2012
Geschrieben (bearbeitet)

....wenn diese Person den Filter so eingestellt hat, dann liegt es nicht an der Innovation:smiley:....sondern an der Geisteshaltung der Person, da sie den Filter ja so eingestellt hat. Und darum solltest du eigentlich froh sein, dass du diese Person wahrscheinlich nicht kennenlernen wirst;):)

bearbeitet von Aktiver2012

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
elegance4u
Geschrieben

Sehe das aucch wie mein Vorposter. Denn es ist ja klar, dass eine Nachrichtenbewertung ob gut oder shclecht, nichts über den Menschen aussagt. 

Denn dabei spielen ja oft "Rachebewertungen" ( sie will sich nicht mit mir treffen, also gibt es eine schlechte Bewertung) eine Rolle.

Außedem: Ich weiß allerdings nicht, wie und ob das gewertet wird: Wenn ich eine Nachricht erhalte kann ich diese mehrmals bewerten, es steht zumindest immer dann "Danke für die Bewertung" da. 

Mal ganz davon abgesehen: Was interessiert mich, wie andere Menschen die mails von der Person gefunden haben? Wäre ja genauso als wenn man einen Filter einrichten könne, bei welchem mir dann nur Menschen  mit "guter" Bildbewertung schreiben können. Mir muß die mial doch gefallen.

Wenn Du werte Te nun meinst es sei der Traumpartner, schreib doch auch was ins GB oder mach es so, wie es hier teils üblich ist, wenn man nicht durch den Filter kommt ( und aber auch wenn man da durch kommen würde...) schreib einen Bildkommentar. ;))

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Ich sehe es wie die beiden Vorposter.

Ach so, hatte mal 4.5 und nun 2.3 oder so. Da war wohl jemand unzufrieden :)

bearbeitet von sboyli

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

als ich ganz neu, also das erste mal auf poppen war, hatte ich bei allem was man bewerten kann 5 sterne.

warum ?

weil die herren fickwilligkeit gerochen haben. eine andere erklärung gibt es dafür nicht.

jetzt suche ich nichts mehr. bin ich schon auf 1 ? ^^

die bewertungen sehe ich als völlig für den popo, ich gebe nichts auf bewertungen in profilen.

 

 

bearbeitet von magnifica_70

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Dieses "Menschen bewerten" hat sich wie ein Virus verbreitet

Nicht nur hier sondern überall im Internet werden Menschen in  Kategorien eingeteilt und je nach Stimmung für gut oder schlecht befunden. Ein absolutes Unding

Zumal sich viele Menschen besser fühlen wenn sie andere schlecht machen

Das sollte komplett rausgenommen werden

Es bringt für niemanden Vorteile, wirklich für niemanden, da viele Rachebewertungen dabei sind. Im Gegenteil, es bringt sogar Nachteile .... also weg damit

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
limited_edition
Geschrieben
Am 8.4.2016 at 07:44, schrieb magnifica_70:

als ich ganz neu, also das erste mal auf poppen war, hatte ich bei allem was man bewerten kann 5 sterne.

warum ?

weil die herren fickwilligkeit gerochen haben. eine andere erklärung gibt es dafür nicht.

jetzt suche ich nichts mehr. bin ich schon auf 1 ? ^^

die bewertungen sehe ich als völlig für den popo, ich gebe nichts auf bewertungen in profilen.

Das sehe ich ebenso....umso verständnisloser finde ich die Möglichkeit einen Filter zu setzen, bei dem man User deren  Bewertungen die unter xxx sind, auszugrenzen..

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
MrsZicke
Geschrieben
Am 8.4.2016 at 11:42, schrieb limited_edition:

umso verständnisloser finde ich die Möglichkeit einen Filter zu setzen, bei dem man User deren  Bewertungen die unter xxx sind, auszugrenzen..

Ja, dieser Filter sollte weg. Die Nachrichtenbewertung selbst dient halt dem Punkte sammeln. Von daher wäre sie schon sinnvoll wenn man sie beibehalten würde. Was dann der jeweilige mit den Bewertungen eines anderen macht oder wie er sich beeinflussen lässt, ist ja dann seine Sache. Letztlich müsste es für jeden klar sein, dass das keine objektive Bewertung ist sondern immer so ist, dass, wenn nur einer dabei war, der sich "abgepisst" fühlt und zu der Kategorie "dir zeig ich's jetzt" gehört, die Bewertung nicht mal mehr ansatzweise stimmen kann.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
limited_edition
Geschrieben

Nicht nur das, ich selbst, wie ich schon mehrmals erwähnte bin mit dem iPad hier..

..beim Nachrichten bewerten ist mE ein Fehler, denn ich kann einerseits erst die Nachricht bewerten wenn ich die vom User beantwortet habe ( bewerte also quasi meine eigene Nachricht) ..und es kam schon zig mal vor dass es zu keiner Bewertung ( Schriftzug:"Danke für deine Bewertung) kam, so als dass ich gezwungen war, eine andere als die 5 Sterne zugeben zu können...was ich ja eigentlich gar nicht wollte.

kommt hinzu, dass der Bewerber immer 2 Punkte bekommt, unabhängig davon wieviele Sterne er einer Nachricht beimisst.....

wen wundert es da, wenn diese Form der Bewertung für'n A....h ist...😣👎

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
MrsZicke
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb MrsZicke:

wenn nur einer dabei war, der sich "abgepisst" fühlt und zu der Kategorie "dir zeig ich's jetzt" gehört, die Bewertung nicht mal mehr ansatzweise stimmen kann.

Es sollte natürlich angepisst heißen.:crazy:

 

Bei mir funktioniert die Mailbewertung einwandfrei. Ich muss auch nicht zuerst antworten.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
limited_edition
Geschrieben

Komisch.....ich habe zwar bei ner angekommenen Nachricht die Sterne, doch sind die nie anklickstbar, erst wenn ICH geantwortet habe...dann geht's...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Lisa888
Geschrieben
Am 6.4.2016 at 09:39, schrieb Aktiver2012:

.sondern an der Geisteshaltung der Person

Warum jemand diesen Filter benutzt oder ob das auf die Geisteshaltung der Person rückschließen lässt, das vermag ich nicht zu beurteilen...

 

ABER dass dieses Nachrichtenbewertungssystem (zumindest seine Auswirkungen) ein Nachteil ist, vor allem für uns Frauen, das ist Eindeutig. Denn egal mit welcher Filtereinstellung ich "arbeite" es wird immer einer "durchkommen" der mich auf Grund meines Desinteresses negativ Bewertet (bewerten könnte).

 

Wie bereits gesagt: Mich stört NICHT dass dieses Nachrichtenbewertungssystem "behauptet", das mit mir was nicht stimmt oder meinen "Wert" widerspiegeln soll und es stört mich auch nicht das es für jeden, der zahlt, sichtbar ist, also verbreitet wird.Und selbst wenn jetzt argumentiert werden würde, dass diese Bewertung nicht auf jemanden persönlich abzielt so impliziert es dennoch, für Unwissende, eine schlechte Sicht auf betreffende Personen

Mich stört wirklich die Auswirkung auf mich, in dem Fall das ich nicht mit anderen Usern in Kontakt treten kann weil ich Opfer von "vermeidlich übler Nachrede" geworden bin, durch eine Funktion, die mit schicken kleinen Sternchen glänzt.

Und nein, auch wenn es Wege gibt das ich trotzdem irgendwie, über 5 Ecken Kontakt aufbauen kann, so ist das sicherlich nicht Sinn der Sache.

Nebenbei, die Meinung eines MOD, mehrerer oder aller ;) ist gern gesehen, dürft das auch als Verbesserungsvorschlag sehen....

 

So am Rande, hier mal ein Auszug aus Wiki. was "üble Nachrede" einschließt:

Wer in Beziehung auf einen anderen eine Tatsache behauptet oder verbreitet, welche denselben verächtlich zu machen oder in der öffentlichen Meinung herabzuwürdigen geeignet ist, wird, wenn nicht diese Tatsache erweislich wahr ist, ..... und, wenn die Tat öffentlich oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) begangen ist,....

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)
Am 8.4.2016 at 23:10, schrieb Lisa888:

ABER dass dieses Nachrichtenbewertungssystem (zumindest seine Auswirkungen) ein Nachteil ist, vor allem für uns Frauen, das ist Eindeutig.

 

BIN DA NICHT MIT DIR EINER MEINUNG !

DIE WENIGSTEN ,ICH HATTE JEDENFALLS NOCH KEIN ANSCHREIBEN SOLCHER ART , BESCHWEREN SICH UEBER MEINE MANGELHAFTE MAILBEWERTUNG!

WAS IST DENN NUN WIEDER GERADE FUER UNS FRAUEN DARAN EIN NACHTEIL?

KANN DIESE GANZE SINNLOSE AUFREGUNG NICHT VERSTEHEN!

bearbeitet von CaraVirt
Zitat/Antwort "repariert"

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
MrsZicke
Geschrieben

Ich verstehe ja nicht so ganz, wieso er dich nicht angeschrieben hat sondern "nur" in dein Gästebuch geschrieben hat, wenn er dich so gut fand. Abgesehen davon weiß er ja auch was für einen Filter er da gesetzt hat. Wenn mich jemand aufgrund irgendwelcher Dinge die mein Profil betreffen ausschließt, dann würde ich demjenigen auch nicht nachtrauern, weil ich mir denke, es hätte sowieso nicht gepasst, wenn es daran scheitert. Denn gerade so ein Filter... den würde ich nie setzen.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
DerLeibhaftige
Geschrieben

Dieser Nachrichtenbewertungsfilter ist auf den ersten Blick eine gute Idee. Man muss aber in der Umsetzung ein paar nicht offensichtliche Realitätseffekte beachten. Z.B. dass negatives sehr viel häufiger bewertet wird als positives. Auf dem Fratzenbuch gibt es nicht ohne Grund nur die Möglichkeit zu "liken", sonst wäre dort alles als scheiße markiert.

Mir ist dieser Filter auch schonmal böse aufgestoßen, da diese Bewertung bei mir auch nicht allzu doll ist, obwohl ich definitiv kein Massen-Schrottmail-Versender bin.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
ricaner
Geschrieben
Am 5.4.2016 at 00:05, schrieb Lisa888:

Zusammengefasst: Ich habe eine Person gefunden die auf den "ersten Blick" mein Interesse weckte, dieser Person ergeht es, mehr oder weniger ebenso, aber Dank der innovativen, absolut ausgeklügelten Idee des Nachrichtenbewertungssystem werd ich das niemals genau Wissen...

Denn hätte Er Dich ja anschreiben können.... Wenn er Dich anschrieben würde, ist seine Filtereinstellung denn völlig egal....

 

Am 5.4.2016 at 00:05, schrieb Lisa888:

...geil dein Profil, echt der Hammer du hast so Recht...

So sieht es wohl eher so aus als ob er nur Dein Profil gut findet aber trotzdem nicht mit Dir in Kontakt treten möchte....

 

vor 10 Stunden, schrieb Lisa888:

ABER dass dieses Nachrichtenbewertungssystem (zumindest seine Auswirkungen) ein Nachteil ist, vor allem für uns Frauen, das ist Eindeutig...

:flushed: Warum nur für Frauen??? Ist ja denn wohl egal für welches Geschlecht???

Denn könnte man ja auch jede Filtereinstellung anprangern.... Irgendwer fühlt sich immer benachteiligt....  :smiley::smiley:

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
GenauDerDa
Geschrieben

Da kann ich zustimmen. Nachrichten zu bewerten ist dann doch oft zu impulsiv.

Ein andererpunkt bei dem Bewertungssystem, welches ich vorschlagen würde währe ein gewisser Threshold an Bewertungen, bevor diese angezeigt werden. Dies hat zwei Gründe:

- Die Anonymität der Bewertenden ist bei sehr wenigen Bewertungen nicht sichergestellt

- Die statistische Signifikanz ist für den A... Bei mir wurde z.B. nur eine Nachricht bewertet, was ich nicht für so wirklich aussagekräftig halte.

- Vielleicht statt nur das arithmetische Mttel auch mal die Varianz anzeigen (ich glaube hier würde gut erkennbar sein, wo es sich eher um "Rage-Bewertungen" handelt oder um "seriöse"

 

Also ich kann das Anliegen schon verstehen, andererseits hat sich die Person, welche den Filter einstellt sich bestimmt auch Gedanken darüber gemacht und will wohl die Nachrichtenmenge reduzieren (lieber wenige gut gefilterte Nachrichten, wobei "Kolateralschaden" nicht ausbleiben kann oder halt viel Spam ^^)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Lisa888
Geschrieben (bearbeitet)
Am 8.4.2016 at 23:48, schrieb tina410:

DIE WENIGSTEN ,ICH HATTE JEDENFALLS NOCH KEIN ANSCHREIBEN SOLCHER ART , BESCHWEREN SICH UEBER MEINE MANGELHAFTE MAILBEWERTUNG!

Es beschwert sich niemand über meine mangelhafte Mailbewertung...., auch mir ist diese absolut Egal

Du hast nicht verstanden dass ICH mich über die FOLGEN, die NACHTEILE, die MIR durch Ablehnung von "Fickdates" in Form dieser Mailbewertung entstehen, beschwere!

Am 8.4.2016 at 23:48, schrieb tina410:

WAS IST DENN NUN WIEDER GERADE FUER UNS FRAUEN DARAN EIN NACHTEIL?

DAS ist, und jetzt kommt´s ;) , einfaches Rechnen, mehr nicht, also nichts mit Vorurteilen etc. .  Bedenke wie groß der Anteil der Frauen und Männer auf dieser Plattform ist, sinniere über deine persönliche Mailbewertung und gib uns doch mal bescheid wie viele Frauen dich negativ Bewertet haben könnten...

Falls du argumentierst dass du kein Interesse an Frauen hast, diese dir nicht schreiben können or whatever lass mich doch mit meiner Erfahrung aushelfen ;)

Von meinen über 12000 Mailkontakten liegt der Kontakt zu Damen und Paaren unter 1%. Meine Mailbewertung ist knapp 5-mal größer....

Falls es dies nicht Verstanden wurde, hier einfacher ausgedrückt: GAAAAAAAAAAAANZ viele Männer und wenig Frauen ;)

Und da Männer dazu neigen ihre Anziehungskraft auf Frauen zu überschätzen und die Erkenntnis ein herber schlag für ihr Ego ist (bewiesene TATSACHE!!!) kommt dann bei einigen so was zustande, Rache in Form von einer schlechten Mailbewertung. Ebenso ist es eine Tatsache, wie offensichtlich schon ein jeder mitbekommen hat, das die Mailbewertung die interpersonelle Kommunikation nicht widerspiegeln kann.

Wem diese, meine Ausführung, zu Plump ist oder Zweifel bestehen der möge sich doch bitte hier:

***edit by mod ***

 schlau machen und mir im Anschluss dann zustimmen, danke ;)

Am 9.4.2016 at 09:23, schrieb ricaner:

Denn hätte Er Dich ja anschreiben können.... Wenn er Dich anschrieben würde, ist seine Filtereinstellung denn völlig egal....

 

Am 9.4.2016 at 09:23, schrieb ricaner:

So sieht es wohl eher so aus als ob er nur Dein Profil gut findet aber trotzdem nicht mit Dir in Kontakt treten möchte....

Und auch hier wieder: Warum, wieso, weshalb ein Mensch etwas macht oder auch nicht, darüber kann ich auch nur spekulieren, ist somit nicht relevant und schon gar nicht wert dies zu thematisieren...

Mich stört immer noch das MIR die Möglichkeit genommen! wurde in Kontakt zu treten, sei es mit oben erwähnter Person oder zukünftigen..., aufgrund von NOTGEILEN GEKRÄNKTEN MENSCHEN

Ist es denn Wirklich sooo schwer zu verstehen dass ich mich einfach darüber Ärger, für den kleinkarierten Scheiss von anderen, Dumpfbacken oder Idioten verkneif ich mir an der Stelle natürlich :grin:,  "bestraft" zu werden???

bearbeitet von MOD-Meier-zwo
URL entfernt

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
elegance4u
Geschrieben
Am 12.4.2016 at 23:43, schrieb Lisa888:

Mich stört immer noch das MIR die Möglichkeit genommen! wurde in Kontakt zu treten, sei es mit oben erwähnter Person oder zukünftigen..., aufgrund von NOTGEILEN GEKRÄNKTEN MENSCHEN

Ich stimme Dir zu, ich finde den Nachrichtenbewertungsfilter auch unnötig, da ja eine Nachrichtenbewertung überhaupt nichts aussagt.

 

Allerdings denke ich, dass es doch etwas aussagt, wenn jemand den Nachrichtenbewertungsfilter gesetzt hat.

Für mich sagt es aus, wenn jemand diesen Filter gesetzt hat, das die Person:

- Die Meinung von anderen wichtig findet und nicht selbst Erfahrungen machen mag. Denn selbst wenn es keine Rachebewertungen geben würde, muß mir die Nachricht die Person A total toll findet, ja noch lange nicht gefallen.

- Weiter sagt es für mich aus, dass die Person nicht wirklich nachgedacht hat, wie und warum es sein kann, dass jemand eine schlechte Nachrichtenbewertung hat.

 

ich würde niemanden treffen wollen, der andere Menschen anhand von Bewertungen von anderen Personen ausschließt. 

Denn mir muß die Person gefallen. Mir muß der Stil der Nachricht gefallen und nicht jemand anderes. 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
ricaner
Geschrieben
Am 12.4.2016 at 23:43, schrieb Lisa888:

Mich stört immer noch das MIR die Möglichkeit genommen! wurde in Kontakt zu treten, sei es mit oben erwähnter Person oder zukünftigen..., aufgrund von NOTGEILEN GEKRÄNKTEN MENSCHEN

Ist es denn Wirklich sooo schwer zu verstehen dass ich mich einfach darüber Ärger, für den kleinkarierten Scheiss von anderen, Dumpfbacken oder Idioten verkneif ich mir an der Stelle natürlich :grin:,  "bestraft" zu werden???

Aber das ist ist doch bei jeder Filtereinstellung die von einer Frau oder Mann gemacht wurde, das man vielleicht nicht durch den Filter kommt....  :flushed:

Das muß man einfach akzeptieren das man denn nicht durch den Filter kommt....

Wenn jemand den Filter auf "nur mit Bild" eingestellt hat, hast Du doch genauso schlechte Karten....

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Filter stören mich auch nicht

Nur diesen Bewertungswahn finde ich total unnötig, da er oft missbraucht wird. Was das soll und für wen das Vorteile bringt ist mir nicht klar. Warum das nicht einfach abgeschafft wird, verstehe ich nicht. Es wird sogar noch einen drauf gegeben, wenn man schlechte Bewertungen hat, man vor noch einem Filter scheitert.

Ob hier wirklich so Treffen zustande kommen, bezweifel ich, aber das ist vom Betreiber wohl nicht gewollt, sonst würde es sowas nicht geben.

Bewertungen zeigen keine realen Gespräche, keine Gründe für die schlechte Bewertung und da anonym, verleiten sie immer zum Missbrauch

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
MrsZicke
Geschrieben

Ich denke mal, dass da gekränkte Frauen um nichts besser sind und da die Männer genauso runterwerten. Im Gegenteil, ich kann mir sogar vorstellen, dass Frauen es den Männern gerne richtig vermiesen wollen und das noch viel umfangreicher machen als Männer das tun, wenn sie sich gekränkt fühlen. Es ist vermutlich auch wirkungsvoller, denn es wird nur sehr wenige Männer geben, die diesen Filter nutzen.  Abgesehen davon sind ja meist die Männer die anschreibenden.

Was deine "Flamme" angeht... sie weiß ja was für einen Filter sie geschaltet hat. Scheinbar reagiert sie außerdem wohl auf jeden weiblichen Besuch. Ich war einmal auf ihrem Profil und sie hat mich schon 3mal angezwinkert. Du könntest in dem Fall also auch einfach mal die Zwinkerfunktion nutzen. Wenn sie dir zurückzwinkert, dann ist der Filter für dich auch offen.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

So jetzt hab ich meine erste 1er Stern Bewertung auch  👍😆😆😆  gerade Mal etwas mehr als 1 Woche nach der Anmeldung.

Da hab ich mir wohl nicht genug Mühe gegeben die Wünsche dieses Mannes zu erfüllen  😜😝

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Aktiver2012
Geschrieben (bearbeitet)

....diese Bewertung scheint so einigen hier ja das Wichtigste zu sein. Ich gratuliere der Vorposterin zu der nun öffentlich bekannten Begehrlichkeit durch die Männerwelt. Was hätte ich heute nur gemacht, wenn mir diese weltbewegende Erkenntnis nicht mitgeteilt worden wäre;)

Erst waren es die massenhaften Mails, die frau nicht bewältigt bekam....und nun sind es die schlechten Bewertungen, die aufgrund der Konsequenz gegenüber vergeblicher, dümmlicher Männergier und absolutem Wissen um die eigene Wirkung zelebriert werden:smiley:.

Natürlich.....wie immer....sind NICHT ALLE Frauen hier damit gemeint;)

bearbeitet von Aktiver2012

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Schon herrlich die Heulerei wenn Frau ni durchn Filter kommt :D

Ist so. Find dich ab.

Solange die Betreiber diesen Filter drinlassen muss Frau/Mann damit leben das eben manch Wünsche nicht erfüllt werden. Selbst mit dem Fuß aufn Boden stampfen hilft da ni. 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×