Jump to content
RokkoRok22

Freundin fremd gegangen mit riesigem Penis

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
vor 10 Stunden, schrieb amadeus7308:

Sorry, ich glaube vom Eingangspost irgendwie kein Wort......

also zumindest nicht, dass er dominant ist :P

JoanaMeyer
Geschrieben

Also wenn du hier als Single gelistet bist und uns um Rat fragst solltest du dich hierzu erklären, daß ist ja nur recht und billig.

Ich will versuchen etwas nützliches zu sagen. Du hast gewisse Optionen.

Die Dynamitvariante ist deiner Freundin nur die Erlaubnis zu geben mit Mir Fantastic also Mr 25 cm zu voegeln und zusehen oder dulden und aufgeilen, fuer diesen Fall solltest du die DRLG REGELN cuckold C 1 bis 3 lesen.

Du kannst die streng monogame Variante wählen, dann ist bei Seitensprung Eure Beziehung vorbei. Sie ist ja irgendwie Wiederholungstaeter, fuer diesen Fall solltest du es vor ihr verheimlichen, dass es dich aufgeilt wenn mir Fantastic gnadenlos geil zustoesst.

Die gemilderte Variante: sie und der Typ niemals (ist zu Gefaehrlich fuer eure Beziehung,  gelle). DU schaffst ein Ventil, an bestimmten Tagen geht ihr nach vereinbarten Regeln in Swinger, dort darf jeder von euch Sex haben, zuschauen,  mitmachen,

, verlieben, küssen und heimlich (ausser swinger treffen sofort beziehungsweise!!!!). Geht nicht, swinger ohne genau abgesprochen Regeln ist so als ob jemand sämtliche Rettungsfallschirme aus einem fliegenden Flugzeug wirft.

Die anders gemilderte Variante waere eine beidseitige offene Beziehung,  geht setzt aber starke Persönlichkeiten

Voraus, von deiner Freundin wissen wir nur das sie schwanzfixiert ist.

 

 

Du bist ja alt genug, kannst ja machen was du willst, waehlt du unter meinen vorschlagen die 1 werd ich dich als Atheistin in meine Gebete einschließen und nun Waidmanns Heil, sag uns was du tust, wir werden auch nicht mit dir schimpfen

binMann123
Geschrieben
Am 29.3.2016 at 02:24, schrieb RokkoRok22:

Er muss um die 25 cm sein.. wirklich groß und mich hat das auch sehr geschockt

Hast du Penis gesehen? Hast du den Penis nachgemessen?

Nur vom Hörensagen bist du geschockt.

Sollte die Geschichte war sein, wird Sie ihre Gründe haben fremd zu gehen.

JoanaMeyer
Geschrieben

Es koennte sich ja um den legendären Penis mit den mythischen Eigenschaften... Zaeh  wie Leder,  schnell wie Windhund und hart wie Kruppstahl..  Handeln

RokkoRok22
Geschrieben

Also ich bin ja nicht wirklich sauer oder schockiert, sondern eher hin und hergerissen, ob ich sie mit ihm ficken lassen soll und ihr den Spaß gönnen, oder es mich nur geil macht in der Fantasie.

 

Also ich habe schonmal einen dreier MMF mit ihr gehabt.

Aber  das War jemand aus einer anderen Stadt.

Und sein Penis war eigentlich sehr klein...

JoanaMeyer
Geschrieben

Du erinnerst mich an einen betrunkenen Dynamit Fischer bei Jack London,  der voll war wie eine Natter und  pflegte in 

Dem Zustande dem Himmel ein Angebot zu machen und  zuendete eine Lunte an  und warf die Stange in die Luft,

Zumeist explodierte das Ding in der Luft, einmal jedoch fiel die Dynamit Stange ins Boot und explodierte neben der Kiste 

Mit dem Sprengstoff. 

Du willst wissen was deine Freundin macht wenn sie von deiner Fantasie erfährt, sie hat dann deine Zustimmung sieht wenn

Sie von ihm gevoegelt wird das dein schwanz steht, bläst dir dann einen. Sie wird dann dem anderen mit dem geilen schwanz hoerig werden. An dieser Stelle sagt sie dir dass sie ohne den anderen nicht kann, das es dir ja auch gefiele. Dann musst du eine dreierbeziehung dulden oder sie sagt, dass sie geht. Weil du sie liebst,  lässt du dich dazu zwingen.Wer aus Sicht deiner. Frau der erstmann und der zweitmann vermutlich ist, brauch ich dir nicht zu sagen, du kannst es ja ausprobieren,ist ja dein Leben.  Wenn es aber so genau läuft, komme nicht weinend an, ich wuerde dir dann fuer deine Naivität eine klatschen.

binMann123
Geschrieben
vor 20 Stunden, schrieb RokkoRok22:

Also ich habe schonmal einen dreier MMF mit ihr gehabt.

Aber  das War jemand aus einer anderen Stadt.

Und sein Penis war eigentlich sehr klein.

Hast du Komplexe, weil der andere so ein geilen Schwanz hat ?

Geschrieben

Dreierbeziehung ... Ein Sinnbild für Grausamkeit. Das kann nicht jeder händeln, ich würds lassen.

Ein Dreier wo einer den Erfüllungsgehilfen spielt ist ok. Das aber dauerhaft - als Beziehungsmodell - erfordert 3 gefestigte, sehr starke Persönlichkeiten, da sich immer einer im Abseits befinden wird.

moonchilds
Geschrieben

Dreier können schön sein, Dreierbeziehungen hingegen.....

Nun gut, der große Penis, der BMW, alles Dinge die eher Statussymbole sind. Was soll man davon nun wieder halten. Dann ist er auch noch dominant. Erster Eindruck von uns, "Autsch".

Aber wie heist es so schön, es gibt nichts was es nicht gibt und warum sollte auch da eine Dreierbeziehung nicht klappen. Vielleicht täuschen wir uns ja alle und es ist real ganz anders wie wir es uns denken.

Allerdings würde wir das Ganze nicht auf eine Penisgröße reduzieren denn eine Dreierbeziehung reduziert sich real nicht allein auf Sex und Genitalien. Am Ende müssen alle Drei das Ganze gemeinsam entscheiden und dabei ehrlich bleiben. Irgendwelche Unehrlichkeiten fallen einem früher oder später auf die Füße und dann tuts richtig weh.

binMann123
Geschrieben

Drei wie mmf, da gewinnt natürlich der, der das beste Stück hat und damit gut poppen kann.

mondkusss
Geschrieben
Am 30.3.2016 at 01:22, schrieb RokkoRok22:

Also ich bin ja nicht wirklich sauer oder schockiert, sondern eher hin und hergerissen, ob ich sie mit ihm ficken lassen soll und ihr den Spaß gönnen, oder es mich nur geil macht in der Fantasie.

könnte es sein, dass deine faszination eher andere...große...schwänze betrifft?

zumindest dein profiltext lässt diesen schluss zu:

Zitieren

Ich bin auf der Suche nach einem gut bestückten, jungen Mann für meine Freundin (21)
Da meine Freundin es liebt, es mit großen Teilen zu treiben, suchen wir auf diesem Weg, junge Männer die auch optisch gut aussehen.

Wir freuen uns über Bilder von euch.
Solltet ihr die Voraussetzung erfüllen, schickt doch direkt Bilder von euch und eurem Guten Stück.

...und aus welchem grund sonst, sollte ein single schwanzfotos von anderen männer einfordern....

und irgendwie widerspricht sich das ganze, was du hier zum besten gibst auch ziemlich

Nurzudritt234
Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb binMann123:

Drei wie mmf, da gewinnt natürlich der, der das beste Stück hat und damit gut poppen kann.

Groß und mächtig muss er sein^^ und rühren!rühren muss er können!

JoanaMeyer
Geschrieben
vor 19 Stunden, schrieb Slutchen:

Dreierbeziehung ... Ein Sinnbild für Grausamkeit. Das kann nicht jeder händeln, ich würds lassen.

Ein Dreier wo einer den Erfüllungsgehilfen spielt ist ok. Das aber dauerhaft - als Beziehungsmodell - erfordert 3 gefestigte, sehr starke Persönlichkeiten, da sich immer einer im Abseits befinden wird.

HI Slutchen, haette mir besser zuerst seinen Profiltext durchlesen sollen, Sucht und jammert Rum,schade,  dass ich mir 

Überhaupt Gedanke mache,  hoffe der Jungspund fällt richtig aufs Maul, kann sich ja spaeter von mammi trösten

Lassen,

Lg 

SILVIA  

Geschrieben
vor 20 Minuten, schrieb SilviadeWinter:

HI Slutchen, haette mir besser zuerst seinen Profiltext durchlesen sollen, Sucht und jammert Rum,schade,  dass ich mir 

Überhaupt Gedanke mache,  hoffe der Jungspund fällt richtig aufs Maul, kann sich ja spaeter von mammi trösten

Lassen,

Lg 

SILVIA  

 

Geschrieben
Am 30. März 2016 at 23:51, schrieb binMann123:

Hast du den Penis gesehen? Hast du den Penis nachgemessen?

Sollte die Geschichte wahr sein, wird Sie ihre Gründe haben fremd zu gehen.

Warum sollte die Geschichte denn nicht wahr sein? Auch wenn sie zugegebenermaßen sehr blumig daherkommt, so ist mir das Grundthema recht geläufig: dass nämlich manche (nicht alle!) gebundenen Frauen die Lust verspüren und den Wunsch haben, mal einen größeren Schwanz als den ihres Lebensgefährten zu erleben (und in der Folge mit einem Mann mit entsprechendem Kaliber fremdgehen).

Bestimmt wäre es in vielen dieser Beziehungen  besser, wenn beide von Anfang an offen über die sexuellen Wünsche der Frau reden würden, und dann z.B. gemeinsam dieses Abenteuer suchen, oder dass die Frau es dann jedenfalls nicht mehr heimlich tun muss. 

Ich kenne jedenfalls beide Varianten gleich gut. Zum Einen treffe ich oft Frauen und Pärchen, wo das alles kein Geheimnis ist und beide offen damit umgehen. Zum Anderen gibt es aber auch genauso viele Frauen, die sich heimlich treffen und diese Ficktdates hier ohne das Wissen ihrer Partner machen.

Geschrieben
vor 10 Stunden, schrieb binMann123:

Drei wie mmf, da gewinnt natürlich der, der das beste Stück hat und damit gut poppen kann.

Warum sollen manche (nicht alle!) Frauen denn auch nicht den Wunsch haben, Sex mit einem großen Schwanz zu haben, wenn sie dann mehr spüren und den Sex intensiver erleben. Oder wenn sie es einfach mal ausprobieren wollen, weil sie neugierig sind oder Lust drauf haben.

Das Pendant für uns Männer ist z.B. eine enge Muschi, worauf ja auch manche (nicht alle!) Männer stehen, weil sie bei einer engen Muschi mehr empfinden als bei einer weiten. Und auch da will es so mancher Mann auch gern mal wieder so richtig eng (oder anal) probieren, was er zu Hause vielleicht nicht (mehr) hat.

selberdenker
Geschrieben
Am 1.4.2016 at 20:36, schrieb ECHTE23cm:

Warum sollte die Geschichte denn nicht wahr sein? Auch wenn sie zugegebenermaßen sehr blumig daherkommt, so ist mir das Grundthema recht geläufig: dass nämlich manche (nicht alle!) gebundenen Frauen die Lust verspüren und den Wunsch haben, mal einen größeren Schwanz als den ihres Lebensgefährten zu erleben (und in der Folge mit einem Mann mit entsprechendem Kaliber fremdgehen).

Bestimmt wäre es in vielen dieser Beziehungen  besser, wenn beide von Anfang an offen über die sexuellen Wünsche der Frau reden würden, und dann z.B. gemeinsam dieses Abenteuer suchen, oder dass die Frau es dann jedenfalls nicht mehr heimlich tun muss. 

Ich kenne jedenfalls beide Varianten gleich gut. Zum Einen treffe ich oft Frauen und Pärchen, wo das alles kein Geheimnis ist und beide offen damit umgehen. Zum Anderen gibt es aber auch genauso viele Frauen, die sich heimlich treffen und diese Ficktdates hier ohne das Wissen ihrer Partner machen.

Tja, das kenne ich (leider) nur zu gut. Meine Ex hat es schlussendlich auch zu einem "Größeren" gezogen...scheint doch wichtiger zu sein, als man(n) denkt und frau zugibt

SM4fun
Geschrieben

Also mal ehrlich, entweder da schreib jemand einfach seine "Wichsvorlagen" auf, oder da glaubt wer noch an den Weihnachtsmann .....

in jedem Fall fällt mir da nur ein Satz ein: NEW BALLS PLEASE

Geschrieben
Am 20. April 2016 at 20:06, schrieb selberdenker:

Tja, das kenne ich (leider) nur zu gut. Meine Ex hat es schlussendlich auch zu einem "Größeren" gezogen...scheint doch wichtiger zu sein, als man(n) denkt und frau zugibt

Also ich kann dir da nur rechtgeben, weil ich aus eigener Erfahrung weiß, dass auch gebundene oder sogar verheiratete Frauen sich gern mal einen großen Schwanz gönnen, ohne dass der Partner davon weiß (ich hab da zahlreiche Beispiele im Laufe der Zeit selber erlebt und habe derzeit immer noch welche, die ich regelmäßig treffe und die in festen Beziehungen sind bzw. sogar verheiratet sind). Und das öfters als man vielleicht denkt... :P

Geschrieben
Am Wednesday, April 20, 2016 at 20:06, schrieb selberdenker:

Tja, das kenne ich (leider) nur zu gut. Meine Ex hat es schlussendlich auch zu einem "Größeren" gezogen...scheint doch wichtiger zu sein, als man(n) denkt und frau zugibt

Koennte auch daran gelegen haben das sie den Traeger des Schniedels einfach interessanter fand.

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Collossus:

Koennte auch daran gelegen haben das sie den Traeger des Schniedels einfach interessanter fand.

Stimmt, da hast du recht, es gibt in der Hinsicht solche und solche Dates. Aber es gibt eben auch diejenigen Frauen oder Pärchen, die gezielt nach einem großen Schwanz suchen und die gezielt einen XL-Träger als Hausfreund oder Liebhaber oder Affäre wollen.... :$

×