Jump to content
es_tut_gut

Strangulationsphantasieen........

Empfohlener Beitrag

es_tut_gut
Geschrieben

Habt Ihr das gelesen?
Da hat doch grad jemand zwei-drei "herren" gesucht, die besuchbar sind, und ihm dabei zusehen, wie er sie stranguliert bis sie abspritzt; nur weil sie sich dann angeblich, naja, irgendwas eben mit sich machen läßt.....

während ich mir so ganz sarkastisch, wie ich bin, dachte: was, wenn er sie loswerden will, und in deiner hütte mal ein bißchen länger -na, ihr wißt schon,

-haben sich doch echt welche gemeldet!!! wie krank ist das hier?


Geschrieben (bearbeitet)

Ich glaube, es gibt nichts, wo sich keiner melden würde (zumindest wenn nach einem Mann gesucht wird). Irgendwer findet sich scheinbar für alles.

Atemreduktionsspielchen kann ich sowieso nicht verstehen. Für mich würde so etwas niemals in Frage kommen. Und so wie du schon sagst, in so einer Konstellation schon erst recht nicht. Wer weiß, worin man da zum Schluss noch verwickelt ist?


bearbeitet von AnnaPa
Geschrieben

kann dir nur sagen
hier gibt es viele KRANKE leider,meine meinung müsste man diese KRANKEN ALLE melden.


Dickerhund
Geschrieben

Und wer bestimmt, wer krank ist? Was krank ist? Ist es zB normal, das ein 55 Jahre alter Mann mit einem 19 Jahre alten Jüngling in die Kiste steigt?


Geschrieben

Das ist halt so eine Sache mit der Toleranz
Die Frau die sich sonst immer mit vielen bunten Bildchen artikuliert, hat ja die Möglichkeit das alles zu melden, um hier nicht nur große Töne spucken zu müssen.


Cellerpaar
Geschrieben


hier gibt es viele KRANKE leider,meine meinung müsste man diese KRANKEN ALLE melden.



Gehörst du auch zu dem Personenkreis die glaubt das man Homosexualität heilen kann ???

Man könnte es fast glauben weil du Sexuelle Vorlieben die du nicht hast, als Krank bezeichnest.

Unsere Welt ist es auch nicht. Wenn es aber beiden Spass macht dann ist es nicht Krank sondern das Ausleben von Sexueller Freiheit.

Gruss aus Celle


Geschrieben (bearbeitet)

na krank ist zb: hier eine privaten chatraum zu eröffen ,sich da an der cam an zubieten mit einem bestimmten tier sex zu haben.melde sich dann genug intressenten zum treffen .chatraum schliessen und ab.
oder sex mit kinder auch schon da gewesen.
oder wie unten beschrieben stangulieren, wenn das die jenigen NICHT perfekt können möchte ich NICHT die folgen wissen.genau so wie bondage.habe es selber hier erlebt wie KRANK hier einige unterwegs sind.
wenn der 19 jährige weis was er da macht warum nicht und ob der 55 jährige weist was er macht warum nicht.was ist da karnk dran NICHTS
Ältere Damen poppen ja auch jüngere Männer oder!
heissen bügeleisen zb
mixer in der vagina zb
unbehandelter holzspän in die vagina alles schon hier gesehen in den privaten vidios.
oder fiesting so extrem das die frau vor schmerzen gebrüllt hat,weil der typ nicht aufgehört hat.


[quote=Cellerpaar;6985764]Gehörst du auch zu dem Personenkreis die glaubt das man Homosexualität heilen kann ???

Man könnte es fast glauben weil du Sexuelle Vorlieben die du nicht hast, als Krank bezeichnest.

Unsere Welt ist es auch nicht. Wenn es aber beiden Spass macht dann ist es nicht Krank sondern das Ausleben von Sexueller Freiheit.

Gruss aus Celle

sorry das ich NICHT auf PAARE stehe.HOMO ist NICHT krank,
und was ich für vorlieben habe wisst ihr doch garnicht , nicht das ich es wüsste.ausserdem gibt es niemanden was an hier.meine meinung
ich bin NICHT verpflichtet hier alles preis zu geben


bearbeitet von austernperle
Geschrieben

Ich denke schon, daß Frau ganz generell gut beraten ist, nicht alles mit sich machen zu lassen,
eben weil soviele Gestörte unterwegs sind in der Art, wie von Austernperle geschrieben.
Ich habe sowieso den Eindruck, daß die Menschen irgendwie immer mehr am Rad drehen,
so wohl auch da.
Daß es Männer gibt, die am Zufügen von Schmerzen großen Spaß haben, weil es wohl ihre Lust steigert, ist nichts Neues.


Geschrieben

...
und was ich für vorlieben habe wisst ihr doch garnicht , nicht das ich es wüsste.ausserdem gibt es niemanden was an hier.meine meinung
ich bin NICHT verpflichtet hier alles preis zu geben


Toleranz frech fordern, aber andere als krank bezeichnen.


Geschrieben

Toleranz frech fordern, aber andere als krank bezeichnen.


klar was denkst du denn,sehe es täglich wie KRANK manche sind .
hast du schon mal kinder oder kleine kinder oder sogar säuglinge gesehen wenn sie von ihren kranken eltern sexuell misshandel worden sind .haste ??????


Cellerpaar
Geschrieben

Hier geht es nicht um Kindesmissbrauch sondern um Atemreduzierung.

Das sind zwei völlig unterschiedliche Themen.

Und die Atemreduzierung bezeichnest du als Krank.

Denk einmal darüber nach.

Gruss aus Celle


Geschrieben

ja ich finde es krank und nu ???
darf man mal wieder NICHT seine meinung hier vertreten wie immer.

jeden jeck sein himmelreich egal in was für einer form.
von mir aus auch am strang oder strick oder oder
die kranken bleiben trotzdem.


Geschrieben

Als qualifizierte Gesprächspartnerin disqualifiziert


Cellerpaar
Geschrieben (bearbeitet)

ja ich finde es krank und nu ???
darf man mal wieder NICHT seine meinung hier vertreten wie immer.



Doch jeder darf seine Meinung vertreten. Aber LAUT andere als Krank bezeichnen ist nicht Meinung vertreten sonder andere massregeln wollen.

Gruss aus Celle

PS:

Zitat aus deinem Profil:

Respekt,Höflichkeit,Niveau
erwarte ich von JEDEM.



Ist einfacher zu fordern als es selbst zu Leben.

Wo bleibt dein Respekt vor anderen Sexuellen Vorlieben ???

Wo bleibt dein Niveau, wenn du andere als Krank bezeichnest die nicht deine 08/15 (in ihren Augen) Sexleben führen möchten ???


bearbeitet von Cellerpaar
Geschrieben

wisst ihr , ist mir zu blöde hier sorry
mich mit euch geistig zu duellieren ihr seit ja unbewaffnet.
ich massregel hier NIEMANDEN.von mir aus kann der typ die DAMEN die luft abdrücken.hoffe sie überlebt das wenn.
poppenbuster habe ich kein prob mit


Geschrieben

Schlimmstes Deutsch....


Cellerpaar
Geschrieben

Wir sind Unbewaffnet ???

Eher ist es doch umgedreht. Schau dir einfach einmal unser PS des letzten Beitrages an.

Da wirst du erkennen das DU nur forderst aber selbst nichts bietest.

Respekt muss man sich verdienen,

Niveau hat man oder man hat es nicht.

Bei dir tendieren wir eher zu letzterem.

Gruss aus Celle


Engelschen_72
Geschrieben

Ich glaube, es gibt nichts, wo sich keiner melden würde (zumindest wenn nach einem Mann gesucht wird). Irgendwer findet sich scheinbar für alles.


Das denke ich auch oft hier im Suchbereich .

Ich selber würde mich nicht auf solche Spielchen einlassen , aber jeder wie er mag .
Und wenn sich welche finden , die`s geil finden ... bitte .


Cellerpaar
Geschrieben (bearbeitet)



Atemreduktionsspielchen kann ich sowieso nicht verstehen.



Genau das gleiche würden andere schreiben die mit deinen passiven (zitat aus deinem Profil : Augen verbinden, Fesselspiele (passiv),....) Fesselspielen nicht zurechtkommen.

Denn was kann dabei alles passieren.

Gruss aus Celle


bearbeitet von Cellerpaar
Sangria84
Geschrieben

jaja mit den ganzen fetishen ist das schon so ne sache wenn man einen hatt steht man halt drauf und weiss nichtmals so wirklich wieso ( gut strangulation ist jetzt zwar garnicht mein ding )
dann hatt man halt eigentlich nur die wahl diesen fetish zu unterdrücken ( wegen dieser intoleranten geselschaft die dich dann für krank hält ) oder dazu zu stehen und es ausleben

also wenn sich 2 finden die den gleichen fetish haben und diesen ausleben ist das in meinen augen nicht krank
krankhaft wird es nur wenn jemand versucht diesen fetish anderen aufzuzwingen


Geschrieben

Cellerpaar
Das wird wohl so sein und ich habe auch kein Problem damit. Es gibt wahrscheinlich noch mehrere Dinge in meinem Leben, die ein anderer nicht verstehen kann.

Wenn jemand den Kick dabei hat, dann soll er es machen, habe kein Problem damit. Ich kann es einfach nicht nachvollziehen und möchte es auch nicht ausprobieren. Es ist ja allgemein bekannt (spätestens seit dem Tod von David Carradine), dass es einem den gewissen Kick geben soll. Mir wäre das Risiko zu hoch.

Gruß aus Passau

P.S. Schönes Männerfoto im Profil!


Cellerpaar
Geschrieben

. Es ist ja allgemein bekannt (spätestens seit dem Tod von David Carradine), dass es einem den gewissen Kick geben soll. Mir wäre das Risiko zu hoch.

Gruß aus Passau

P.S. Schönes Männerfoto im Profil!



David Carradine war allein. Hier wurde aber eine Atemreduzierung im Beisein anderer Personen gesprochen. Klar dabei kann auch etwas passieren (beim "normalen" Sex kann aber auch einer von beiden einen Herzinfarkt bekommen), aber die Person wäre nicht Hilflos wenn etwas Schief laufen sollte im Gegensatz zur Einzelperson David Carradine.

Danke für das Kompliment. Der Bauch ist mittlerweile kleiner geworden und nähert sich wieder dem Sixpack. Es kommen demnächst auch neue Bilder des Mannes, aber auch unserer Sie..

Gruss aus Celle


Geschrieben (bearbeitet)

Hier ging es darum, dass es ein Paar bei einem Fremden machen möchte - in seiner Wohnung. Und da würde ich (sollte ich jemand sein, der darauf abfährt) - wenn mir das Paar unbekannt ist - ebenfalls die Finger davon lassen.

Was das Paar zusammen macht... wie gesagt, jeder, wie er gerne mag und was ihn bzw. beide anmacht.


bearbeitet von AnnaPa
Cellerpaar
Geschrieben (bearbeitet)

Habt Ihr das gelesen?
Da hat doch grad jemand zwei-drei "herren" gesucht, die besuchbar sind, und ihm dabei zusehen, wie er sie stranguliert bis sie abspritzt; nur weil sie sich dann angeblich, naja, irgendwas eben mit sich machen läßt.....



Also wir lesen den Text so das ein Paar Herren sucht die dabei zuschauen wie SIE Stranguliert wird wird weil es SIE geil macht und SIE dann zu bestimmten Sexuellen Praktiken bereit ist.

Lassen uns gern eines besseren belehren.

Ob dieses nun in der fremden Wohnung oder in der Wohnung des Paares passiert ist eher nebensächlich. Denn wenn etwas passiert steht der Mann so oder so dumm da.

Gruss aus Celle


bearbeitet von Cellerpaar
Geschrieben (bearbeitet)

Es gibt und gab immer schon vieles und was jemand freiwillig macht und ohne Anderen zu schaden, bleibt ihm überlassen.

Frauen sind auch nicht ohne, da gibt es eine Frau die lässt sich von Hund und Esel ficken für mehr Geld fürs Zusehn, als ich für eine Stunde bekomme,
na ja finde ich auch eigenartig, irgendwo hört es auch auf


bearbeitet von Sabrinasub001
×