Jump to content
Jeysen666

Vaginapumpe richtig eingesetzt

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo, hat wer Erfahrungen mit solchen Pumpen? 

Ausprobiert und funzt nicht wirklich. 

Sauglover82
Geschrieben

Hey habe mit jeglicher Art von Pumpen erfahrung. Was genau funktioniert denn da nich?!

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Freunde , meine Erfahrungen sind durch weg positiv.  Es kommt immer auf die Einstellung zu diesen Dingen an.  Allein das Einführen dieser Dildos ist geil, da die meist etwas dicker sind. Liebkost man die Frau während dessen, und pumpt man dann langsam , das ist ganz wichtig , da sich die Vagina ja erst anpassen muß, Stoß für Stoß , kommt es irgendwann an den Punkt , wo Wollust vom Lustschmerz abgewechselt wird. Jetzt heist es der Frau besondere Aufmerksamkeit zu schenken , lecken , küssen und massieren, .............weiter möchte ich hier nicht erzählen , einfach geil sag ich euch............

Geschrieben

Mir geht's da ehe um die Vagina Pumpe. Man sieht in div Filmen etc. Wie groß das alles wird. Nur das es bei uns nicht so klappt. So lange die Glocke mit Unterdruck drauf sitzt ist alles prall, doch nimmt man die ab, ist alles wieder fast normal.

 

Geschrieben

Habt ihr da keine Anleitung dazu ? Da steht drin wie man vorgehen sollte und so. Aber was wichtig ist, ist Geduld und Zeit wie bei einer penispumpe da wird der Schwanz auch nicht gleich um einiges größer ist in kurzer Zeit. Also Zeit und Geduld dann wird es bestimmt.:-)

Geschrieben

Eine Pumpsession dauert einige stunden bzw. den ganzen Tag

Koki-Teno
Geschrieben

Den Einsatz einer Vaginapumpe liebe ich ebenfalls. Allerdings ist das gewünschte Ergebnis recht selten. Die Vorbereitungszeit ist halt wirklich sehr lang. Auch wenn meine Frau schon eine halbe Stunde vorher beginnt, reicht das nicht aus, um eine wirklich für mehrere Minuten anhaltende, dick-fleischige Monstermöse zu erzeugen.
Mehrere Stunden haben wir es allerdings bislang nie durchgehalten, da wir dann vorher schon so geil waren... :)

  • Gefällt mir 2
binMann123
Geschrieben

Das es Männer es gern haben ist mir klar, und was schreiben die Frauen ?

Geschrieben

Also Geduld ist da wirklich das A und O. Bei der kompletten Saugschale hat sich glattrasieren und Gleitgel an den Rändern als sinnvoll erwiesen... 

Kann auch sein, dass die Größe nicht optimal ist (da gibt es Unterschiede)...

Unsere beste und effektivste Erfahrung bisher (Tipp aus diesem Forum) ist eine Penispumpe. Das Ergebnis kann sich sehen lassen...  hält auch länger an (zumindest bei uns)...  aber aufpassen, dass man nicht gleich übertreibt... das kann nämlich auch unangenehm sein... ;)  

  • Gefällt mir 2
Geschrieben (bearbeitet)

Wir haben auch mehrer Anläufe gebraucht. Am besten ich setze die Pumpe alleine an und er schaut zu.

 

bearbeitet von MOD-Brisanz
FSK-18 entfernt
  • Gefällt mir 3
oh_umberto
Geschrieben (bearbeitet)

und wie sieht dann das endergebnis aus ;)

 

ps keine fsk 18 bilder im forum

bearbeitet von blondertyp4you
Geschrieben

Ich hab auch so eine Pumpe und es braucht wirklich seine Zeit um zumindest halbwegs das Ergebnis zu bekommen das man möchte.... 

  • Gefällt mir 1
niccky
Geschrieben

ist der sex dann intensiver für mann und frau wenn alles prall aufgepumpt wurde  ??

sorry die frage hab da null erfahrung drin 

Geschrieben

Hallo zusammen,

wenn hier eine Sie oder ein Paar ist, die ein Vaginalpumpe haben, wär ich sehr gern mal dabei, wenn sie "angewendet" wird...  :-P

Bin "gelernter" Fotograf und kann Euch dann als Dankeschön am Teilhaben-Lassen gern auch schöne Bilder machen, wenn Ihr wollt.

Bei Interesse bitte PN an mich... vielen Dank im Voraus!

Geschrieben
Am Saturday, June 18, 2016 at 00:59, schrieb BiMolli30:

Ich hab auch so eine Pumpe und es braucht wirklich seine Zeit um zumindest heitetgs das Ergebnis zu bekommen das man möchte.... 

Habe die Pumpe auch mal bei meiner ausprobiert, klppte auch nicht, tat ihr weh.Glaube die Form der Vagina ist mitentscheidend.So ne bearbeitete Muschi moechte Ich aber gerne mal vor meinem Mund haben.LG Alfons

  • Gefällt mir 1
×