Jump to content
fun4fun

'Alles ohne' - pro oder kontra?

Empfohlener Beitrag

fun4fun
Geschrieben (bearbeitet)

Geistiges Eigentum wurde wieder verschlossen


bearbeitet von fun4fun
SinnlicheXXL
Geschrieben

Ihr seid relativ neu im Forum, oder? Das Thema wird hier nämlich sehr regelmäßig und meist ziemlich erhitzt debattiert.

Meine Meinung ist ganz eindeutig: Ich kann nicht verstehen, warum diese Unsitte immer mehr um sich greift! Wer ungeschützt Sex mit vielen Personen hat, die wiederum ungeschützt Sex mit vielen haben, potenziert das Risiko. Würden alle diejenigen, die auf AO stehen, unter sich bleiben (und im Zweifelsfall auch für die Kosten ihrer Erkrankungen aufkommen) - bitte, nur zu! Dummerweise sind auf solchen Events aber auch zahlreiche gebundene Menschen zu finden, die anschließend ihren ahnungslosen Partner poppen - und genau da hört meine Toleranz auf!


Geschrieben

diese aussagen deckt sich absolut und in allem mit dem,was ich darüber denke,danke sinnliche!


Engelschen_72
Geschrieben

....(und im Zweifelsfall auch für die Kosten ihrer Erkrankungen aufkommen)


Als erstes möchte ich anmerken , daß ich von AO überhaupt nichts halte !
ABER ... gibt es nicht zig Dinge , die sich der Mensch "antut" , die krank machen und für die Folgen dann die Allgemeinheit aufkommen muss ????
Mir fallen da spontan Rauchen , Alkoholismus , Drogenmissbrauch , Fettleibigkeit ein !


Geschrieben


ABER ... gibt es nicht zig Dinge , die sich der Mensch "antut" , die krank machen und für die Folgen dann die Allgemeinheit aufkommen muss ????
Mir fallen da spontan Rauchen , Alkoholismus , Drogenmissbrauch , Fettleibigkeit ein !



Stimmt - aber bei alldem handelt es sich um Gefährdungen,
die man ausschliesslich sich selber antut,
und nicht um eventuelle Krankheiten, die man dann auch
genauso schnell, wie man sie sich eingefangen hat,
an andere verteilt.

Und das ist schon ein Unterschied, oder?


SinnlicheXXL
Geschrieben

ABER ... gibt es nicht zig Dinge , die sich der Mensch "antut" , die krank machen und für die Folgen dann die Allgemeinheit aufkommen muss ????
Mir fallen da spontan Rauchen , Alkoholismus , Drogenmissbrauch , Fettleibigkeit ein !


Stimmt - mir war auch klar, dass das Argument kommen musste! Aber während bei den genannten Problemen ein Abstellen der Gefährdungen äußerst schwierig (dennoch natürlich sinnvoll ist), sollte ein hauchdünnes Gummi doch nicht wirklich ein Riesenproblem darstellen!

PS: Übrigens habe ich erst vor wenigen Tagen eine Studie gelesen, wonach Übergewicht letztendlich dem Sozialstaat Geld spart. Zwar kosten Dicke zu Lebzeiten tatsächlich mehr, dafür sterben sie im Schnitt 6 (oder waren es 8?) Jahre früher! Aber darum ging das Thema ja nicht!


blulagoon
Geschrieben (bearbeitet)

Garnicht gut. Anfassen/Küssen ist ja noch relativ harmlos, alles darüberhinaus nicht ohne Gummi-echt nicht. Ich würde voll die Panik kriegen und man könnte mich schon allein deswegen mit Angstzuständen ins Krankenhaus bringen. Schärft mich nichtmal als Wixfantasie an. Auweia-nee-entweder allein im stillen Kämmerlein, oder jemand festes, aber nie mit Hinz und Kunz durcheinander-schrecklich.


bearbeitet von blulagoon
Geschrieben

Ich würde voll die Panik kriegen




Brauchst du doch nicht. Du bist Single und trägst ständig eine Schutzbrille.


Geschrieben

für mich absolut unvorstellbar


fun4fun
Geschrieben (bearbeitet)

Geistiges Eigentum wurde wieder verschlossen


bearbeitet von fun4fun
Geschrieben

Wenn mir so ein Angebot vorsätzlich unterbreitet würde, in einem privaten-, "nicht professionellen Umfeld", würde ich ablehnen.

Das Ergebnis einer anonymen Umfrage würde mich da spontan interessieren, aber ich schätze ihr geht gezielter vor.

Best


blulagoon
Geschrieben (bearbeitet)

Ich bin wahrlich nicht der Stadtteilbesamer, aber ich habe mich umgeschaut und auch mal Dieses und mal Jenes probiert.

Da war die Nutte im Club, die mal eben zehn Männern in nullkommanix den Präser überzieht, aber auch die feste Freundin, die sich weigerte, damit zu hantieren. Sie verlassen sich alle auf die Pille, denn "Ääds" kriegen sowieso nur die Schwulen. So lügt man sich durch und war auch sonst nicht sehr ehrlich.

Diese "Barebackgeschichte" finde ich daher eher weniger attraktiv. Es gibt immer wieder Gründe, warum man selbst in einer monogamen Beziehung einen Fickstrumpf nehmen sollte, daher wäre es schon gut, jemanden zu finden, der solche Mittel nicht als Fremdkörper ansieht.

p.s.: In meinem Alter ist es wahrscheinlicher, dass man von Blitz erschlagen wird, ehe man nochmal unter halbwegs seriösen Umständen mit jemanden zusammenkommt, aber wenn, dann wäre mir das nicht egal, wie das abgeht.


bearbeitet von blulagoon
Geschrieben


Auch wir lieben das Gefühl des 'AO'.
Jedoch - nur unter uns zweien




Dann solltet ihr das auch so beibehalten. Ich habe mir gerade die Mühe gemacht eurer Profil zu lesen.

Stellt sich bei mir die Frage:" Wofür macht ihr euch soviel "Mühe" zur Erstellung eures Profils auf dieser Seite"?
Was jetzt nicht bedeutet dass ich es gut finde. Ganz zum Gegenteil.

Ihr glaubt doch wohl nicht wirklich, daß ihr hier Sexpartner findet, die eure Bedingungen erfüllen.

Wer Sex in der Swingerzene praktiziert, der muss gewisse Risiken in kauf nehmen.
Es gibt keinen absoluten Safersex.

Vor 25 Jahren flog man bei einigen Damen aus dem Bordell, wenn man seinen Penis "wixte" und anschließen die Dame im Intimbereich berührte.

Andere wiederum machten AO.

Vor 3 Jahren wurden auf diversen Sexwerbeseiten für Huren, Ao Angebote gelöscht und die Dame gesperrt. Mittlerweile gibt es auf diesen Seiten extra AO - Spalten......

Was meine Meinung über AO ist,....

Die ist gemischt. Aber die 20 Paare die wir hier über poppen.de kennen, poppen alle ohne. Das Thema wird noch nicht einmal angeschnitten.......

Und die vielen Damen (in den letzten 25 Jahren) die ich kennen lernen durfte, hatten auch nicht den Drang nach Contis.


fun4fun
Geschrieben (bearbeitet)

Geistiges Eigentum wurde wieder verschlossen


bearbeitet von fun4fun
SinnlicheXXL
Geschrieben

Die ist gemischt. Aber die 20 Paare die wir hier über poppen.de kennen, poppen alle ohne. Das Thema wird noch nicht einmal angeschnitten.......

Und die vielen Damen (in den letzten 25 Jahren) die ich kennen lernen durfte, hatten auch nicht den Drang nach Contis.


Ich fürchte, Sarrazin hat doch recht! Aber schreibt doch bitte alle in euer Profil, dass euch Vorsorge egal ist. Vielleicht rottet sich Dummheit dann selbst aus!

Sag jetzt bitte nicht: "Ich ficke seit 30 jahren AO, es ist nie etwas passiert, was beweist wie ungefählich es ist!" Ihr hattet schlicht verdammtes Glück!


Geschrieben

Sinnliche,

du solltes richtig lesen, dann müsste ich dir jetzt nicht Antworten.

Zwischen kennengelernt und ficken, sind bei mir zwei paar Schuhe.

Und lass bitte diese ganze Scheiße mit Dumm usw.

Du und teilweise die anderen "kräftigen Frauen" nehmen den Mund bezogen auf dumm sehr OFT voll.
Die zweite Geige spielen,.. rührt nicht von sehr viel Intelligens (das Gegenteil von Dumm)

Glaube nicht das der Kachelmann alle Damen mit Gummi gepoppt hat.
Nur mal so als banales Beispiel. Evtl. steckst du ja in dem selben Delemer und bist eine von vielen.

Oder weiß du wo dein Liebster bezw. SEINE Ehefrau Heute oder Morgen im Frust o. Leid sich blank poppen lässt???

Du hälst dich für schlau, weil du du das Aidsrisiko aus deiner Sicht minimierst?? Hast du die Mittel, Macht und vorallem den Blick in deiner "Verliebtheitsphase" dafür??
Das du dir 100% sicher sein kannst.

Kurz möchte ich noch darauf hinweisen, daß ich mich/uns hier in einem Sexforum auf einer Fickseite befinde, und da darf ich wohl meine Art der Lust des Sexes frönen wie ich das will.


Geschrieben

und da darf ich wohl meine Art der Lust des Sexes frönen wie ich das will.


Da darfst du eben nicht, da haben die ganzen Heuchler und Lügner und ewigen Rechthaberinnen was dagegen.
Wenn es wirklich so ist wie du schreibst mit diesen "kräftigen Frauen", dann passen die nemlich lieber auf andere auf, weil auf sich selbst funktioniert augenscheinlich nicht


SinnlicheXXL
Geschrieben

Meine Güte, bei manchen Postings zücke ich geistig immer den Rotstift!

Natürlich besteht theoretisch immer die Gefahr, dass auch der Dauerpartner heimlich fremdgeht. Auch wenn ich feststellen musste, dass mein Ex-Liebster mich belogen hat - in einem bin ich mir absolut sicher: Er verabscheut AO! Wir haben Gummis auch in der Tat erst nach aussagekräftigen HIV-Tests weggelassen.

Jepp, wenn du schreibst, dass du mit Prostituierten ungeschützt verkehrt hast und darüberhinaus auch noch mit etlichen Paaren ungeschützt Sex hast, gehörst du ganz eindeutig zu einer Risikogruppe!

Leider ist es so, dass Leute wie ihr einem echt auch das Swingen verleiden. Wenn wirklich alle sich daran halten würden und mit Fremden safer Sex praktizieren würden, ließen sich Risiken minimieren. So aber muss man immer auf der Hut sein, dass ja kein Gummi reißt oder der Mann das Teil heimlich abstreift.

Wo jetzt der logische Zusammenhang mit meiner (und der anderer "kräftigen Frauen) Intelligenz und der Körperfülle sein soll, versteh ich nicht! Rein statistisch stelle ich als stark übergewichtige Akademikerin eher die Ausnahme dar!


Geschrieben



Jepp, wenn du schreibst, dass du mit Prostituierten ungeschützt verkehrt hast und darüberhinaus auch noch mit etlichen Paaren ungeschützt Sex hast, gehörst du ganz eindeutig zu einer Risikogruppe!



Wo steht das geschrieben???
Du solltest dir den Rotstift nicht so oft an den Kopf hauen......


saavik62
Geschrieben

Aber die 20 Paare die wir hier über poppen.de kennen, poppen alle ohne. Das Thema wird noch nicht einmal angeschnitten.......
Und die vielen Damen (in den letzten 25 Jahren) die ich kennen lernen durfte, hatten auch nicht den Drang nach Contis.



Sorry, das klingt aber so, dass ihr ohne Kondom gepoppt habt...

Na,ja, macht ja auch nichts, da ihr die Risiken teilt, verwerflich finde ich es erst, wenn Einer "fremdgeht"(mit Erlaubnis, oder auch nicht) und dann AO, weil er damit seinen Partner ohne dessen Wissen dem Risiko aussetzt! DAS ist verantwortungslos!

Nachtrag: Zu AO gehören immer mindestens zwei!Wenn ich mich nicht dem Risiko aussetzen möchte, dann poppe ICH eben MIT!Die Anderen machen, was sie wollen!


nordpol1983
Geschrieben

also ich stimme den meisten hier zu.

ich leg mich ja auch nich auf gleise zum schlafen und hoffe dass kein zug kommt, weil ich hab ja vorher nachgeschaut?!


Geschrieben

Zu AO gehören immer mindestens zwei!Wenn ich mich nicht dem Risiko aussetzen möchte, dann poppe ICH eben MIT!Die Anderen machen, was sie wollen!



Jeder is sich selbst der Nächste..danke Savvik


fun4fun
Geschrieben (bearbeitet)

Geistiges Eigentum wurde wieder verschlossen


bearbeitet von fun4fun
×