Jump to content
affi007

Kopfkino

Empfohlener Beitrag

affi007
Geschrieben

Wenn manche Fantasie nicht aus den Kopf gehen wie ist das für euch?

wild_pearl
Geschrieben

Dann nützt es nichts.... Sie müssen gelebt oder erlebt werden 

 

Ist doch ganz klar 

Sankt_Chris
Geschrieben

Mal ganz ehrlich gesagt.. wenn ich hier lese was eignige User für Kopfkinos haben, dann kann ich "Wild-pearl" nicht einmal ansatzweise zustimmen.

Die Begründung ist ziemlich banal...Einige User sind in der Basis meilenweit weg um überhaupt die Grundlage zu haben das Kopfkino auszuleben.

 

Oder anders gesagt, einige user stehen vorm Sportgeschäft sehen einen Tennisschläger und Träumen davon Wimbeldon wie Boris oder Steffi zu gewinnen. Leider haben diese User nocht nicht einmal einen Tennisschläger in der Hand gehabt.

Insofern.. nein viele werden Ihre Träume weder leben gescchweige  den Erleben.

  • Gefällt mir 1
mondkusss
Geschrieben
vor 9 Stunden, schrieb affi007:

Wenn manche Fantasie nicht aus den Kopf gehen wie ist das für euch?

es gibt sehr viele phantasien, die am besten auch phantasien bleiben sollten...die wirklichkeit wird an diese auch nicht ansatzweise heranreichen können und was übrig bleibt ist ernüchterung...alle anderen erfüllt man sich nicht indem man andere nach ihrer meinung zu diesen befragt:smirk:

ansonsten interessieren mich die phantasien des menschen, dem auch mein sexuelles interesse gilt....die menschen die mich sexuell nicht interessieren dürfen gerne darauf verzichten mir ihre phantasien mitzuteilen

Geschrieben

Ich denke du solltest es ausleben sonst schmerz es irgendwann in der Hose 

;)

wild_pearl
Geschrieben

Ok Sankt Chris 

Wenn ich hier die Antworten lese dann hast du recht ich habe vorschnell und vielleicht banal geantwortet. 

Vielleicht weil meine Fantasien auszuleben sind oder sie gar nicht so viel Raum bekommen das ich sie erleben möchte.

 

Ich hatte die Frage nur für mich persönlich und meine Fantasien beantwortet und da kann ich glasklar sagen, wenn sie mir nicht mehr aus dem Kopf gehen dann beschäftigen sie mich und ich befasse mich mit ihnen ob sie mir wirklich gefallen, welche gefahren es dabei vielleicht gibt und wenn sie dann immer noch meine Gedanken beherrschen... Ja dann lebe ich sie auch aus.

 

Doch wenn ich mich wie du an einigem was hier geschrieben wird orientiere dann sage ich, kopfkino darf auch kopfkino bleiben oder sollte selbst dort verbannt werden.

 

Doch jedem wie er mag.... 

  • Gefällt mir 2
Epona302
Geschrieben
Am 16.3.2016 at 06:19, schrieb affi007:

Wenn manche Fantasie nicht aus den Kopf gehen wie ist das für euch?

Es liegt doch an jedem einzelnen ( gesunden ) Menschenverstand, ob diese Fantasien ausgelebt werden ( sollten ) , oder aber besser nicht.

Manchmal ist " geistiger Eigentum " eben nicht für die " Öffentlichkeit " gedacht ;)

Sankt_Chris
Geschrieben

@wild_pearl

Danke! ja es gibt Personen, die wissen wie real dereren Kopfkino tickt. Da ist das Ausleben, bzw . umsetzen dieses Kopfkinos durch die geeignete Person wird dann zu einem unvergesslichem Erlebniss (nur im Positiven  gemeint).

Aber es gibt halt auch Personen, welche nicht einmal ein Krankhaftes Kopfkino haben müssen, aber dessen real erlebtes Kopfkino für diese Person alles ander als Schön ist und man stark annhemen muss, dass diese Person davon eine Schädigung (auch im Mentalen Bereich) davon trägt.

Immer wieder ein gutes Beispiel aus dem Bereich BDSM  "Männer die Posten" Also ich würde immer mal als völlig tabuloser Sklave einer Dame / einem Paar zur Verfügung stehen.

Super Antwort. Ist gut lass uns treffen, wenn Du vor unsstehst dann küsst Du als erstes die Schuhe deiner neuen Herrschaft. Als Treffpunkt gibt man dann noch einen belebten Treffpunkt in der Nähe an. Für mich als Hamburger z.Bsp. der Rathausmarkt, ind München der Marienplatz.. Berliner Dom in Berlin.. oder Ku´damm.  Spätestens da kommt dan.. sorry gerne aber doch nicht da.. das stelle ich mir anders vor"

Die Realität hat das Kopfkino überfahren.... Und das durch aus mit Schaden.. das der suchende user jetzt der Meinung ist.. die spinnen die Perversen...!

 

In diesem Sinne

Gruss

Chris

×