Jump to content

Sternzeichen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo, nicht dass ich ein ausgeprägter Astrologiefreak wäre, aber beim Stöbern hier habe ich den Eindruck, dass es doch eine gewisse Häufung von gewissen Sternzeichen gibt. Ich fände mal eine Statistik hierzu ganz lustig. Welche Sternzeichen treiben sich hier am meisten rum? Hab da so einen Verdacht...


Geschrieben

witzigerweise drängte sich gerade in der letzten zeit bei mir auch dieser verdacht auf..

anteilig in unglaublich hohem maße vertreten sind profile von männlichen steinböcken und stieren..

so unglaublich oft,das es sogar mir blondchen auffiel,obwohl ich auf sowas nicht bewusst achte,lächel..


Geschrieben

Also die mit den Hörnern zum Abstoßen...lach!


Geschrieben (bearbeitet)

anteilig in unglaublich hohem maße vertreten sind profile von männlichen steinböcken und stieren..


Ist doch logisch gelten doch diese beiden Sternzeichen als besonders potent, gut gebaut, fantasievoll.
Männer müssen und dürfen auch Eigenwerbung für sich machen und dann wird eben das Sternzeichen genommen was am meisten Erfolg verspricht


Edit: danke für den Hinweis mit dem Sternzeichen, das habe ich ganz vergessen und natürlich gleich mein Geburtsmonat entsprechen verändert.
Jetzt werde ich mich vor Frauenzuschriften wahrscheinlich nicht mehr retten können.


bearbeitet von PornografKA
Mein eigenes Sternzeichen
Geschrieben

Jepp..das Sternzeichen "Arschloch" oder "von nix ne ahnung haben" is hier auch gut vertreten



ansonsten würd ich sagen..viele Jungfrauen oder Löwen


Geschrieben

so ne Statistik müsste doch mit wenigen Mausklicks vom Administrator zu machen sein.
Und ob die männlichen Stiere oder Steinböcke nun potenter sind als "ungehörnte" Vertreter, wage ich ja persönlich zu bezweifeln.


Geschrieben

Gibt es eigentlich auch das Sternzeichen Robbe?

Also in den chinesischen Sternzeichen gibt es zumindest Hase, Igel, Pferd, Schwein, Koala-Bär und noch ein paar anndere?


Geschrieben

lach...also Hengst gibt es jedenfalls meines Wissens nicht


Geschrieben

Ich hab ma witziger Weise in einem Profil geschrieben von einem Kerle (danke P..knutsch) was mich wirklich zum lachen gebracht hat

Da stand dann drin (meine zusammenfassung) das es Frauen gibt,die ne Checkliste haben und quasi Vorlieben,Alter,Grösse etc abstreichen und alles passt und es dann am Sternzeichen scheitert


Geschrieben

Pech für die Frauen, die sich ja selbst dadurch extrem einschränken! Mich persönlich interessieren andere Dinge an einem Mann schon deutlich mehr!


Geschrieben

Mich schreckt das Sternzeichen da auch weniger ab..fand diese Anspielung dennoch sehr amüsant


Geschrieben

Ja, lustig ist es allemal, wenn auch echt doof!


Geschrieben

Meine Tendenz die mir auffällt geht Richtung WaageFrauen

Mein Verdacht; die schwirren überall herum!


Geschrieben

Mir sind Löwe ,Steinbock und Fisch aufgefallen.

Ich selber achte bedingt darauf, 2 Sternzeichen will ich nie wieder haben.never.



Geschrieben

Wetten das eine Umfrage keinerlei statistisch relevante Häufung eines Sternzeichens zeigt...


Geschrieben

Das ist natürlich auch gut möglich, würde mich mal interessieren!


Geschrieben

Wollt ihr jetzt eine schalten oder soll ich das für euch übernehmen?

Ihr könnt natürlich noch weiter über das Ergebnis diskutieren!


Geschrieben

es wäre sicher nur ein klick für den administrator. HuHu, kannste das mal machen bitte???


noregrets60
Geschrieben (bearbeitet)

Natürlich wird es eine gewisse Häufung geben, einmal durch falsche Angeben der Geburtsdaten (der 1.1. wird wohl gehäuft auftreten), andererseits werden wohl zu Urlaubszeiten etwas mehr Kinder gezeugt als sonst. Die Abweichungen werden aber recht klein sein.

Meiner Meinung nach sollte auch der Aszendent angegeben werden --- oder gleich das ganze Horoskopbild? Geht wohl aus Datenschutzgründen nicht


bearbeitet von noregrets60
Geschrieben

Also ich geb schon was drauf, wenn auch nicht verbissen.

Irgendwas ist schon dran, den besten Sex hatte/habe ich mit Stieren und Zwillingen.

Aber viele Fische sind auch hier.

Ich hab ein altes Astrologiebuch in dem steht, dass sich gerade im horizontralen Gewerbe viel Fische - Frauen finden.


Geschrieben

Tja... und ich habe den Eindruck, dass sich in der Gruppe der Männer zwischen etwa 38 und 46 Jahren besonders viele Schützen hier tummeln...



Frau lucky


Geschrieben

Soso, viele Fische-Frauen im horizontalen Gewerbe....lach.


noregrets60
Geschrieben

Fische steht für Hingabe, Sensibilität, Geduld, Liebe, Leid. Streben nach Weisheit. Auch ein wenig für Illusion. Ist ein Wasserzeichen mit Neptun als Herrscher.


Geschrieben (bearbeitet)

ja so Fische-Mädels sind halt besonders ........ bezaubernd und Neptun hilft sooooo gut im verschleiern


bearbeitet von Sabrinasub001
noregrets60
Geschrieben

@Sabrina: Du hast den Neptun verstanden! Irgendwo hat aber jeder den Neptun um Horoskop


×