Jump to content
schwanzhure666

Im Dunkeln benutzt werden

Empfohlener Beitrag

schwanzhure666
Geschrieben

Den ersten Schwanz bekam ich in einem Darkroom eines Swinger-Club´s verpaßt während ich damals meine EX gerade geleckt hatte. Es war ein sehr großer Schwanz von etwa 20 cm.

Er hatte mich erst abgegriffen und wußte somit daß ich keine Frau sondern ein Mann bin.

Obwohl der Typ nicht wissen konnte daß ich noch nie einen Schwanz hatte, verstand er es verdammt gut mir seinen Riemen einzuführen und mich im Tempo steigernd ausdauernd zu ficken.

 

Das war wohl damals ein richtig tolles geiles "Schlüssel-Erlebnis", denn seit dem kann ich sagen daß ich bi bin. Sogar stark bi !!

 

Dieses Erlebnis hat mich so sehr geprägt daß ich es danach mehrmals versucht hatte mit einem Typen zu treiben, aber es gab mir nichts.

 

Dann wollte es ein Typ mit wirklich großem Schwanz mit mir treiben nachdem er das Licht ausgemacht hatte, also auch im Dunkeln. Und dabei bin ich dann so richtig abgegangen.

Ich habe dabei feststellen können daß ich eben nicht nur auf möglichst große Riemen abfahre, die ich auch gerne sehr tief lutsche, sondern daß es die Dunkelheit ist die mich alles um ein Vielfaches stärker empfinden läßt. Und ist es dann in der absoluten Dunkelheit ein wirklich großer Riemen werde ich dabei sehr schnell willenlos.

 

Eine irre interessante Erfahrung für mich die ich liebend gerne mal wieder erleben möchte, vielleicht sogar auch mal mit mehreren gleichzeitig, aber schon sehr lange suche ich leider vergeblich nach den Richtigen dazu innerhalb der Altersgrenze.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
BernburgerKerl
Geschrieben

Erotisches Kopfkino soll wirken - Gedankenspiele, wenn die Lust auf Sex fehlt.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
bdsm-plz30890
Geschrieben
Am 11.3.2016 at 16:21, schrieb schwanzhure666:

sondern daß es die Dunkelheit ist die mich alles um ein Vielfaches stärker empfinden läßt. 

In meinem privatem Darkroom lassen sich die Frauen und Männer auch gerne willenlos benutzen, ist für beide immer ein besonderer Kick, diese absolute dunkelheit und anonymität

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
schwanzhure666
Geschrieben

Entweder traut sich kein geiler Bursche zu im Dunkeln mal einen Mann wie mich richtig zu ficken und ganz nach Belieben hemmungslos zu benutzen, oder aber es gibt keinen bi-Burschen der einen wirklich großen Schwanz hat mit dem er zustoßen könnte.

 

Wäre daher schon ein reiner Glückstreffer einen Burschen innerhalb der Altersgrenze zu finden der einen wirklich großen Schwanz hat uns es gerne mit mir im Dunkeln treiben kann.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
peer1999
Geschrieben

Tolles Erlebnis,

aber wo findet man in Dinslaken solche Gelegenheiten?

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Von sowas träum ich auch immer wieder, aber bisher hab ich noch nicht mal einen Darkraum gefunden der den Namen verdient hätte

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×