Jump to content
BenBI47475

Warum ist es so schwer ernstgemeinte Kontakte für ein Bi-Date MMF zu knüpfen???

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo liebe Foren-Gemeinde,

 

ich bin seit einiger Zeit hier im Forum unterwegs um ein Bi-Dreier MMF zu realisieren.

Leider stellst sich dies als deutlich schwieriger heraus als ich angenommen habe.

Mittlerweile kristalisieren sich drei möglichkeiten des Nachrichtenverlaufes heraus:

1. Es wird überhaupt nicht geantwortet, nichmal eine "automatische Nein Danke Antwort".

2. Die erste Kontaktaufnahme war erfolgreich, die Nachfolgenden Nachrichten sind vielversprechend und auf einmal bricht der Kontakt   

    ab.  Auch hier wie unter Punkt 1 geschildert keine Antwort und der gleichen mehr.

3. Nach erfolgreicher Kontaktaufnahme und guten sowie Informativen Nachrichtenverlauf findet meist ein Telefonat statt, man ist sich 

    einig und vereinbart ein Treffen (Die " Parameter" sind bereits geklärt). Dann kommt kurz vorher die Nachricht kommen

    mit folgenden Inhalten:

    - Die Frau ist Krank und es geht daher Grundsätzlich nur ein MM Date.

    - Plötzlich werden ein menge von wilden Bedingungen gestellt (kein anfassen, kein Kontakt unter den Kerlen. die Frau will nur

      zuschauen etc.)

    - Es ist was dazwischen gekommen, deshlab klappt es mit dem Termin nicht, wir wollen dich aber unbedingt treffen und melden uns

      bezüglich eines Treffens wieder bei dir. Natürlich kommt auch hier keine Nachricht mehr.

 

Ich stelle daher die Frage an alle die sich angesprochen Fühlen woran es eurer Meinung nach liegt, liegt es an mir oder an den Usern??

Gerne möchte ich die Frage auch an erfahrene BI-Paare stellen.

 

Zu mir sei noch folgendes zu sagen:

Bei einer Größe von 170cm wiege ich 67kg, ich bin BI und das meine ich auch so. Das Alter meines Gegenübers spielt für mich absolut keine Rolle, den für richtig guten Sex  ist eine gute Sympathie unabdingbar.

 

Ich freue mich über eure beiträge.

 

LG Ben 

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
cuddly_witch
Geschrieben

ich hab ja keine ahnung davon aber wenn das mit den pärchen nicht klappen will versuch doch erst einmal einen bi-mann zu finden und dann sucht ihr euch beide eine frau dabei? ;)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
K_Blomquist
Geschrieben

@Witch: Sozusagen ein Paar Würstchen mit Kartoffelsalat?:frog:

Oder erstmal ne Frau finden, Bi- oder Pseudobi- Männer gibts hier ja massig.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
DickeElfeBln
Geschrieben

Und da wird immer behauptet, nur die Kontaktaufnahme zu Frauen ist schwer.......

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
mieh001
Geschrieben
vor 21 Stunden, schrieb BenBI47475:

Hallo liebe Foren-Gemeinde,

 

ich bin seit einiger Zeit hier im Forum unterwegs um ein Bi-Dreier MMF zu realisieren.

 

Ich freue mich über eure Beiträge.

 

LG Ben 

 

Du hast hier im Forum erst einen Beitrag geschrieben und hier im Forum lässt sich dein Vorhaben auch schlecht realisieren 

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Cunni2069
Geschrieben

Du möchtest Antworten von den User-Paaren hier, die ein Anschreiben ignorieren, den Schreibkontakt unerwartet abrechen, oder plötzlich die "Teilnahme"-Bedingungen verschärfen ?

Ich denke nicht, dass sich diese hier zu Wort melden, es sei denn, sie geben einleuchtenede Erläuterungen dazu ab.

Wie bei Frauen ist bei Paaren oftmals das Postfach voll; und so kann/will auch nicht jede Nachricht beachtet, gar beantwortet werden (und sei es nur "Nein-Danke")

Es ist auch davon auszugehen, dass Umworbene auch meherer Schreibkontakte pflegen; irgndwann im Verlauf der Kommunikation, wird automatisch aussortiert, ohne allerdings den Aussortierten darüber zu informieren. Gut, den Ar... könnten sie wohl weniogstens in der Hose haben.

Warum die Voraussetzungen für ein Date ergänzt werden, kann mitunter auch an o.g. liegen ... es wird erlesen.

Krank kann jeder mal werden, und wenn das nur ein Vorwand ist, muss man sich damit wohl arrangieren. Wenn tatsächliches Interesse bestünde, würde sich das Paar wieder melden, um ein erneutes Treffen zu planen, ansonsten hat man auch so eine klare Antwort, denke ich ...

Wir können gerne über das Wieso & Weshalb spekulieren, aber solange der/die Umworbene/n keinen Grund für ein Nicht-Zustandekommen eines Treffens angibt/angeben, heißt es "hinfallen, aufstehen, Krone richten, weiter machen ..." ...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich muss den Fragesteller Recht geben. Auch meine Erfahrung ist: Hinter dem Paar steckt oft nur einen Mann. Kurz vor dem Date kommt irgendeine Ausrede warum sie nicht dabei sein kann. Ich sage dann ab und frage um einen neuen Termin wo beide dabei sind. Das Ergebnis: Keine Antwort mehr. Offenbar durchschaut.

Ich habe für ein Jahr bezahlt, werde es nicht verlängern.

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@Idkdehner: meinst du das ist bei anderen Seiten anders? Das Problem sind nicht die Betreiber sondern diejenigen, die denken Falsche Angaben machen zu müssen. Bi-MMF zu finden ist sicherlich nicht schwieriger als alles andere hier auch... Geduld haben und sich freuen wenns dann mal klappt!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Angels43
Geschrieben

Also wir haben die erfahrung gemacht das 90% der Männer erst mal hier nur Bi vorgeben nur um an die Frau von einem Pärchen ranzukommen sowas ist eine absolute frechheit und wir sind da regelros wenn sich das rausstellt das es so ist wird er nach Hause geschickt ende ! Desweiteren können die meisten auch nur 2-3 Wörter schreiben und sich nicht fähig irgendwelche fragen die man stellt vernünftig zu beantworten und auf sowas hat man ja nun wirklich keine lust ,wir merken in einem chat schon ob wirklich jemand interesse hat oder nicht ! Wir für uns gesprochen treffen uns lieber mit einem Mann der mehr wie nur 3 Wörter schreiben kann denn da wissen wir das er bei einem treffen sich auch vernünftig unterhalten kann und man nicht nur stumm da sitzt ! Desweiteren sollten diejenigen die einen ansprechen möchten erst mal das Profil lesen  denn das ist dafür da um einen kleinen eindruck zu bekommen was die anderen suchen und wollen,welche voraussetzungen da sind usw das macht auch kaum jemand sondern labern einen gleich zu und wenn man dann sagt das es nicht passt wird man gleich beleidigt und als Fake usw beschimpft ! Desweiteren hat kaum jemand sein Profil vernünftig ausgefüllt das ist doch müll sowas wofür ist denn sonst das Profil da wir schreiben lieber jemanden an der ein vernünftig ausgefülltes Profil hat weil wir dort auch gleich sehen können ob es passen würde oder nicht :)

So das sind erfahrungen die wir als Paar gemacht haben vieleicht sollten sich die Männer das mal ein bischen zu Herzen nehmen dann klappt es auch mit den "Nachbarn" :)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×