Jump to content
Adalwolf

Wichtige Frage

Empfohlener Beitrag

Adalwolf
Geschrieben

Hi an alle also ich machs mal kurz
Zu den fakten: Ich 23 leider noch Jungfrau
so und nun zu meinem Problem ich hab seit Jahren endlich hoffe ich meine Traumfrau gefunden und hab jetzt das Gefühl das sie mit mir schlafen möchte Jetzt stehe ich natürlich vor einem Problem sag ich ihr vorher das ich noch Jungfrau bin da sie es nicht weiß und auch sicherlich nicht davon ausgeht oder sag ich es ihr lieber nicht?
Bitte kurz eure Meinung dazu danke


griselda
Geschrieben

Natürlich sagst Du es ihr, wieso stellt sich so eine Frage? Sex bedeutet auch Rücksichtnahme und Verständnis, da ist Ehrlichkeit wesentlich. Ist irgendwas schlimm daran, wenn man Jungfrau ist???


Adalwolf
Geschrieben

JA ich hab halt Angst das sie sagt was ist das denn für einer und ich sie dadurch verliere ich mach mir dabei halt selber extremen Druck ich weiß das ich das nicht machen sollte aber es ist so


griselda
Geschrieben

Das berühmte Erste Mal sollte ein schönes Erlebins sein, keine schreckliche Hürde. Du magst die Frau offensichtlich und sie wohl auch Dich, dann ist das doch kein peinliches Thema, das machst nur Du dazu. Du misst dem ziemlich sicher viel mehr Bedeutung bei, als wirklich darin steckt. Und es zu verschweigen wäre einfach unfair - beiden gegenüber.
Sag es ihr doch ganz frei heraus.


lustundhiebe1
Geschrieben

Sag es ihr!
Vielleicht freut sie sich auch darüber, dass sie die erste für Dich ist, dass es noch keine vor Ihr gab, in die Du so verliebt warts, dass Du mit ihr ins Bett gehen wolltest.

Und dann sind "technische Unzulänglichkeiten" auch überhaupt nicht wichtig. Ist doch eine tolle Chance, gemeinsam auf Entdeckungreise zu gehen.

Viel Glück
Sie


Geschrieben

Ich würd es ihr vlt nicht sagen aber nur aus dem Grund weil nicht alles ausgesprochen werden muss,nicht das man sich dafür schämen muss aber vlt stellst du dich auch gar net so unerfahren an..lass dich doch einfach gehen und wenn es passiert dann is das doch auch klasse und setz dich net unter Druck..schließlich haben wir alle mal angefangen..weiß sie allgemein das du in Sachen Sex "Anfänger" bist?


Geschrieben

der meinung wäre ich generell auch, sag es ihr, aber zunächst mal- bist du denn mit ihr zusammen? und wenn ja, wie lange schon? denn wenn ihr schon eine weile zusammen seid und auch miteinander vertraut seid, wird sie noch viel mehr verständnis dafür haben dass es für dich nicht einfach ist, über die schwelle des ersten mals zu treten.. ausserdem wisst ihr dann beide bescheid, du brauchst nichts zu verheimlichen, kannst dich entspannen, und ihr könnt euch zeit lassen und euch vernaschen
wenn du es ihr dagegen nicht sagen würdest, könnte es sein dass du dich erst recht verkrampfst, evtl aus angst zu versagen..
und wenn ihr nicht zusammen seid, hmm.. würde ich es vllt auf mich zukommen lassen.. kommt darauf an wie sie ist, was sie für einen charakter hat


Geschrieben

man muß nicht alles verbal miteilen es muß nicht immer alles gesagt werden oder ausdiskutirt!
Auserdem ist das eine frage an fremde die die gar nicht beurteilen können den schlieslich kennen wir weder den Te noch seine Traumfrau, wir wissen nicht wie sie ticken und reabieren !

Das ist wie schwimmen lernen ,wenn du nicht nass werden willst brauchst du dir auch keinen kopf machen wie du es lernst !!!


Geschrieben

Eine bessere Ausgangsposition kannst du gar nicht haben.
Sag es ihr.
Wenn sie negativ reagiert gehört sie eh auf die Transferliste.
Ich kann mir aber nicht vorstellen das es eine Frau gibt.
Die darüber nicht hoch erfreut wäre.


SinnlicheXXL
Geschrieben

Hoch erfreut? Was soll einen daran erfreuen? Das kann durchaus eine Belastung sein, weil man ja weiß, dass das erste Mal immer etwas Besonderes ist und manche Frauen lieber erfahrenere Männer möchten.

Aber gerade wenn ihr Gefühle füreinander habt, sollte das kein Hinderungsgrund sein. Kann sie nicht akzeptieren, dass du Jungfrau bist, ist sie deine Gefühle nicht wert. Schließlich bist du auch erst Anfang 20 und nicht 40, liegst also in der Norm!
Lass dich doch einfach treiben... vielleicht ergibt es scih beim Schmusen von ganz allein und du kannst dann doch immer noch entscheiden, ob du es ihr vor oder nach dem Sex sagst. Steck jedenfalls beim Date Kondome ein!


Geschrieben

Warum soll der TE denn bitte das an die große Glocken hängen?

Er setzt vlt sich und seine Partner damit unter Druck..wieso nicht einfach tun und laufen lassen..er is 23,keine 14 oder 15 mehr, und theoretisch weiß er wohl bestens bescheid...mit Selbstbefriedigung hat er wohl auch genügend Erfahrungen (sorry wenn ich das gerade voraussezte) und is nich tmehr ganz so grün hinter den Ohren

wieso alles thematisieren?


Adalwolf
Geschrieben

Oh man da hab ich ja eine diskussion freigetreten
Aber im Grunde habt ihr alle recht es gibt vor und nachteile egal was ich mache deswegen finde ich es ja auch so schwer
So um ein paar fragen zu beantworten Sie ist eine ganz liebe ich bin mit ihr jetzt fast 2 Monate zusammen und sie ist gebildet also wir sind keine asis oder so


Geschrieben

du kennst sie doch am besten... von uns weiß keiner etwas über sie und ihre einstellungen...

also entscheide du und mache dein glück nicht von den aussagen anderer abhängig, die weder dich noch sie kennen...

das gehört zu dir und es macht dich aus...

vielleicht freut es sie, dass sie etwas besonderes für dich ist...

andererseits ist das mit 23 keine katastrophe...

das wichtigste ist, dass man schöne erfahrungen macht...

mach dir keinen zu großen kopf darüber... und entscheide es aus dem bauch... wenn sie mehr erfahrung hat, bringt sie evtl. mehr verständnis für dich auf, wenn sie es weiß... wenn sie ähnlich wenig erfahrung hat, freut sie sich vielleicht, dass es bei dir ähnlich ist und ihr euch gemeinsam behutsam herantasten könnt...

das muss man mit einem neuen partner sowieso... egal, wieviel erfahrung vorhanden ist...


CarolinTV
Geschrieben


das muss man mit einem neuen partner sowieso... egal, wieviel erfahrung vorhanden ist...



Eben, jede "Premiere" ist wie ein Stranden auf einer einsamen Insel. Du erkundest wo es Wasser und Essen gibt, wie gross die Insel ist, wo es interessante Stellen gibt.

Und dann wartest Du auf Rettung.

Neee Spass, ich meine natürlich Du baust Dir ein Haus und richtest Dich gemütlich ein.


Geschrieben

jaaa ihr habt ja recht, man muss nicht ALLES sagen man kann auch vieles totreden und die lust kaputt machen.. aber bei manchen dingen kann es trotzdem besser sein darüber zu reden..

ausserdem könnte es auch sein dass seine freundin es ihm danach vorwirft weil sie es gern vorher gewusst hätte, vllt weil es für sie etwas besonderes gewesen wäre..
oder es könnte auch sein dass sie fälschlicherweise denkt "naja aber besonders toll ist er nicht im bett", weil sie eben nicht weiss dass er (noch) jungfrau ist..

auf jeden fall, wenn sie es vorher weiss wird sie anders an die sache rangehen, oder sieht das jemand anders


Geschrieben

Egal wie alt du sein wirst, du wirst mit jeder intimen Bekanntschaft/Freundin feststellen, dass alles erst einmal einem Annaehrungsversuch in der Frage um den lieben Sex unterliegt.
Zu mind. wenn es dauerhafter Natur sein soll.

Das plagt sogar die Alten..alles andere ist dummes Geschwaetz.

Der Rest ist oben schon zu genuege beschrieben.Fuer mehr fehlt wie erwaehnt die Bekanntschaft deiner Partnerin. Kopf fuer die richtige Sache freihalten hilft..nicht der vermeintliche Stress.


×