Jump to content
GangbangTeen

Nach einem Gangbang ausgeleckt werden!?

Empfohlener Beitrag

GangbangTeen
Geschrieben (bearbeitet)

Was erregt einen Mann eigentlich daran eine Frau nach einem Gangbang mit zig Männern bei dem sie mehrmals besamt wurde auszulecken? Ich meine ich findes geil aber was turnt den Mann daran an das fremde Sperma aufzulecken?


bearbeitet von GangbangTeen
Geschrieben

Absolut nichts!


Geschrieben

Ich finde die Vorstellung, ein halbgares Rührei zu schlürfen, ohne mir Gedanken über Batterie-, Boden- oder Freilandhaltung machen zu müssen, ethisch erregend.
Ansonsten:


Geschrieben

Vielleicht erregt ja manche die Gefahr sich alles Mögliche zu holen.


Geschrieben

halbgares Rührei



...merke grade, dass ich heute keine Lust auf Frühstücksei habe...


MannohneSusi
Geschrieben

Moin!

Es gibt eben auch Bi-Männer, die auf den Geschmack eines oder mehrerer halbgaren Rühreier stehen!

Und so ist es einfacher, als selbst die Eier auszublasen!

Ist nur so eine Idee, bei dem Gedanken daran stellen sich meine Nackenhaare auf....sonst nix, sicher!



Der Mann


Cunnix
Geschrieben

Mir gibt es auch nichts den Schnodder von anderen Männern zu kosten, aber ich akzeptiere es, wenn es andere für gut befinden! - Was andere daran gut finden, weiß ich nicht. Geht mich auch nichts an…


Geschrieben (bearbeitet)

Werte Kollegin!
Da du diesen Service bedienst, gib doch vor deiner nächsten Session, nen Fragebogen raus.....


bearbeitet von Tribadie_Bln
search39
Geschrieben

schöne eigenwerbung


Geschrieben

Ja, sicherlich sind für morgen noch ein paar Plätze frei.


search39
Geschrieben

wer weiss?


Poppniete
Geschrieben

Mich erregt es nicht, aber mich regt es auf, daß einige Leute dabei ihre und die Gesundheit andere aufs Spiel setzen.

Es gibt übrigens nicht nur "ältere" Damen die sich Teen nennen, sondern auch einige Boys bei Poppen


Atlan001
Geschrieben

Soll es nicht auch Damen geben, die darauf stehen?


LadyFrascati
Geschrieben

Ich find es eher bedenklich das ne 25jährige schon abdanken will....weil lange wird sie das dann ja wohl nicht mehr machen....

Nina


Geschrieben

vll sind die Männer bi?

Ich würd net drauf stehen wenn ich ehrlich bin.


Geschrieben

Mich erregt es nicht, aber mich regt es auf, daß einige Leute dabei ihre und die Gesundheit andere aufs Spiel setzen.


Hast recht! Wen sowas erregt, der sollte seine restlichen Hirnzellen einmal neu sortieren. Aber wenn die TE mit sowas ernsthaft Werbung machen will ... naja ...


I_FEEL_LOVE
Geschrieben

Das ist eine sehr kostengünstige Ei (von Eiern)- weiß (von wissen "wie") Quelle. Vorausgesetzt man schlürft die Spalte einer Frau aus, für die man vorher nicht bezahlt hat.


Geschrieben (bearbeitet)

Jetzt wird es aber langsam echt ekelig..


bearbeitet von Consequentius
Geschrieben

Vieleicht das gleiche was eine Frau daran eregt sich von allen Teilnehmern einer GB Bareback ficken und besamen zu lassen !!

Ich würde mit oder ohne schnell oder ambulanttest mit ärztlicher untersuchung aller teilnehmer meinen schwanz nie blank in eine vorbesammte Vagina oder Anus Stecken !!!!

Mir ist schon bewußt das es für die frau der krönende abschluß,das sahnehäubchen ist besammt zu werden !
Aber dafür kann auch der partner die fotze abschmieren und die anderen ficker poppen mit gummy !
Warum dann wer austernsuppe schlürfen will sehe ich weit aus entspannter !!!


Atlan001
Geschrieben

Jedem das seine halt, oder sind wir da etwa nicht tolerant genug?

Gesundheitliche Probleme kann es dann ja auch beim lecken der Frau geben, ohne das Sie vorher besamt worden ist oder macht das hier jemand auch mit Gummi....grins?
Selbst blasen ginge dann ja nur "mit"


Geschrieben

Dieses ewige Toleranzgeschwätz grassiert auch wie eine Gehirnseuche.


LG xray666


Geschrieben

da gebe ich mal xray666 recht !

@altan001
Nur mal zur info das infektionsrisiko ist bei vaginaler und analer penetration ohne schutz sehr hoch bei elakulation in den pasiven part erhöht sich das infektionsrisiko für den pasiven um das viervache !!

Oralverkehr birgt ein wesentlich geringeres risiko, was bei aufnahme von sexualsekreten natürlich auch wieder ansteigt !

Sicherlich ist die verwendung von condomen sowohl beim pemetrieren als auch bei oralverkehr der maximale schutz !

Ob beim oralverkehr condome oder schutzfolie verwendet werden halte ich eher für eine geschmacksfrage ,da dort das risiko viel geringer ist !

Aber beim verkehr halte ich es einfach für ein nogo ,schon erstrecht wenn sich der selbe personen kreis welcher bei einen GB das pasive part maximal gefärdet auch noch gegenseitich der gefärdung ausetzt !

Gruppensex sollten vergnügungen sein ohne reuhe und folgen ,allen anderen denen der kick zu wenig ist empfehle ich doch rusisches rolett im keller zu spielen ,ist wohl das gleiche risiko von 1/6 mit der warscheinlichkeit das 50% den kopfschuß überleben !!! und dabei erblinden !


vauef
Geschrieben

Das Ende eines Satzes wird durch einen Punkt dargestellt.


Geschrieben

Bist Du sicher.
(Sieht komisch aus, ich hätte lieber ein Fragezeichen verwendet) Punkt


×