Jump to content
iam2horny4you

Geht Ihr fremd???

Geht Ihr fremd???  

33 Stimmen

  1. 1. Geht Ihr fremd???

    • Ja, regelmäßig und mein Partner weiß nichts davon!!!
    • Ja, regelmäßig, aber mein Partner weiß das!!!
    • Noch nie, würde es aber gerne mal machen...
    • Noch nie und möchte es auch nicht!!!


Empfohlener Beitrag

iam2horny4you
Geschrieben

Hallo,

mich würde interessieren ob Ihr fremd geht - bitte macht die Umfrage mit - danke!!!

lg


Geschrieben

nur zu Bekannten .....


samaris2603
Geschrieben

meine antwort würde fehlen
habs mal gemacht, würds aber nie wiederholen


0815Erwin
Geschrieben (bearbeitet)

@ TE: Ob es zwischen "regelmäßig" und "nie" noch Zwischenstadien gibt?


bearbeitet von 0815Erwin
Gonzo1970
Geschrieben

Nur abgesprochen


Geschrieben

nein......


iam2horny4you
Geschrieben

Wenn man seinen Partner dabei nicht verlässt, sondern sich nur das holt was man braucht, finde ich es total in Ordnung...früher habe ich das anders gesehen, aber jetzt sehe ich das alles lockerer...


Geschrieben (bearbeitet)

.....natürlich !....... :d :d :d


bearbeitet von neuland47
Cunnix
Geschrieben

Als Single kann man das nicht!


Geschrieben

Nein als Singel geht das schlecht..ich habe es mal vor Jahren getan aber jemanden damit zu tiefst verletzt und für mich wars danach die pure Hölle ich würde es niemals wieder tun.


Geschrieben (bearbeitet)

Is das scho wieder so ein "ich mach nen neuen Thread auf Wettbewerb"?

Morgen wird einer aufgeamcht mit "passen meine gelben Socken zu der pinken Boxershorts" *augenroll*

Ich geh nicht fremd sondern lediglich bekannt und nur wenn mein Partner dabei is

Aber da ich SingLE bin völlig außer Frage


bearbeitet von Only_lickle
Geschrieben

Ich sollte auch mal anfangen bekannt zu gehen


iam2horny4you
Geschrieben

Gibt es denn viele die einmal fremd gegangen sind und es so schlecht fanden das sie es nicht mehr machen würden? Oder machte es eher Lust auf mehr?


Geschrieben

probiers doch einfach aus , jeder ist ein indevideum und niemand kann auf der erfahrungsbasisi anderer seine wünsche und sensüchte ergründen !


iam2horny4you
Geschrieben

Das stimmt...


Geschrieben


mich würde interessieren ob Ihr fremd geht



Gegenfrage: Warum interessiert dich das??


Schlüppadieb
Geschrieben


vielleicht potentielle Beute


Geschrieben

@Prickel schon klar, verstehe


iam2horny4you
Geschrieben

Ja genau...so wird`s sein... :-)


Geschrieben

ich nicht mehr ich falle raus aus dem raster


iam2horny4you
Geschrieben

Es geht ja nicht um Raster...ich möchte halt nur mal sehen wie verbreitet oder normal ein Seitensprung oder eine Affäre ist...


Geschrieben

Und wenns weit verbreitet ist ists ok für Dich weils ja "alle" machen??
Und wenn hier der Großteil sagt das er nicht fremd geht weil man es nicht tut (warum nun auch immer) dann wirst Du es auch nicht tun und Deine Wünsche, Sehnsüchte und Vorstellungen ignorieren weil "man" es nicht tut oder was möchtest Du mit dem Umfrageergebnis anfangen?


iam2horny4you
Geschrieben

Es interessiert mich einfach...


Geschrieben

Da empfehle ich googeln. Erster Hit bei mir war ein Artikel im Focus von Februar 2008 "Untreuen-Studie- Dem Seitensprung treu"

Die Studie im Projekt „Theratalk“ der Göttinger Georg-August-Universität zeigt auch, dass der klassische „Ausrutscher“, der One-Night-Stand, eher ein Mythos ist. Nur 12 Prozent der untreuen Frauen und 15 Prozent der untreuen Männer lassen sich auf ein Abenteuer für eine Nacht ein. Die Mehrheit ist in ihrer Untreue ungemein treu: Etwa 60 Prozent der Befragten gaben an, ihre Affäre dauerte länger als einen Monat – und davon lief wiederum etwa die Hälfte länger als ein halbes Jahr.

Betrug in Serie

Viele Fremdgänger sind zudem Wiederholungstäter. Für nur 49 Prozent der untreuen Männer und nur 55 Prozent der untreuen Frauen ist der aktuelle Seitensprung der erste in der jetztigen Partnerschaft. 17 Prozent der Männer hatten ihre Lebenspartnerin zuvor schon einmal betrogen, 12 Prozent schon zweimal und 22 Prozent sogar mehrmals. Frauen stehen den Männern kaum nach: Für 20 Prozent war es bereits der zweite und für 10 Prozent der dritte Seitensprung. 15 Prozent hatten ihren Partner mehrfach hintergangen.



Ist auch nur Statistik, aber vielleicht doch ein wenig aussagekräftiger


×