Jump to content

anal lecken

Empfohlener Beitrag

Schlecker91
Geschrieben (bearbeitet)

Arschlecken macht immer Spaß, egal ob mit oder ohne nachheriges Ficken.

bearbeitet von Schlecker91

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Bisexmann68
Geschrieben

also wenn ich ne zunge am arsch spüre werd ich total geil.......schön feucht 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Das gehört bei meiner Partnerin und mir immer zum Vorspiel.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben
Am 7.2.2016 at 13:47, schrieb jennalein:

was soll daran verwerflich sein??

...eben und anders rum ist es auch GEIL!

 

Am 15.3.2016 at 20:51, schrieb sn0407:

Rimming ist schon was besonderes :ass: und ich liebe es ausführlich verwöhnt zu werden oder auch zu verwöhnen! 

Lg unsere Sie;)

i know!!!

 

Am 13.3.2016 at 22:35, schrieb MomentOfPleasure:

Also wir findens geil! :$

sehr sehr gerne!!!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
unwichtig-6
Geschrieben

Das ist auch mega geil

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Pascal613
Geschrieben
Am 15.3.2016 at 20:51, schrieb sn0407:

Rimming ist schon was besonderes :ass: und ich liebe es ausführlich verwöhnt zu werden oder auch zu verwöhnen! 

Lg unsere Sie;)

Dann lass uns gegenseitig verwöhnen BabY😋😛👍

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
GenießerBN
Geschrieben
Am 27.8.2016 at 13:00, schrieb buttlickerin:

Da hier fast nur Männer geantwortet haben nun mal eine Meinung von der anderen Seite.

Es ist so ziemlich das geilste für mich, wenn mein Partner seine Zunge in mein Hinterstübchen zwängt. Ich merke seinen heißen Atem und seine Erregung. Ich weiß natürlich auch um meinen Geruch an dieser Stelle, egal ob beim unvorbereiteten Lecken oder nach vorheriger Dusche. Wenn ich nicht vorbereitet war bin ich natürlich dort auch verschwitzt und finde es trotzdem wunderbar wenn mein Partner mich so nimmt und liebkost wie ich gerade bin. Ich spüre dann an seinen Händen und Zunge, wie er ganz darin aufgeht. Um es wirklich geniessen zu können  ist ein größes Maß an Vertrautheit und Innigkeit nötig. Ich selbst werde dabei richtig wollüstig und kann mich ganz tief fallen lassen und der Geilheit hingeben. Wenn ich mir vorstelle, ein fremder Mann würde meinen Anus lecken fände ich das bestimmt nicht besonders gut. Und wenn mein Mann ein richendes fremdes Frauenpopöchen lecken müßte so könnte ich mir gut vorstellen, dass er wenig Freude daran hätte.

Sehr schön ausgeführt. Aber wenn die Frau attraktiv ist und es auch anderweitig passt darf es auch ein fremdes Frauenpopöchen sein ;)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
pokuschler
Geschrieben

ich machs sehr  gern

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Geil ..mehr braucht man nicht sagen...extrem intim ...selbstverständlich nur unter den gewohnten Umständen..Sauberkeit..Vertrautheit etc.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Auf den "Geschmack" (lach!) dieser Spielart bin ich mit 18 gekommen......seit dieser Zeit hat es eigentlich jede meiner Lady's sehr genossen. Die Zunge in Verbindung mit dem entsprechenden Fingerspiel hat 2 dieser Lady's zum Abspritzen gebracht......das war sehr, sehr schön und wirklich geil.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
berliner100
Geschrieben

Also ich kann das verstehen mit dem Ansl lecken!!Bin auch einwr der sehr gerne leckt und,das Pooloch ist mega lecker.....na welche Frau will sich mal so richtig das Loch auslecken lassen?Bin Profi und geniesse das....

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich kann dem ganzen Analgespiele nicht viel abgewinnen! Und schon garnicht mit der Zunge! 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Mir gefällt das auch sehr...

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich leck gerne den Arsch von nem Kerl. Ich finde das gehört zu einem guten Blowjob dazu. Gerade weil ich weiß das viele Männer da extrem sensibel sind. Sauber sollte er schon sein. Und wenn es mal doch ein wenig(!) riecht, vorher einfach ein bisschen Spucke drauf, das neutralisiert :)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

absolut geil! aktiv wie passiv!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Cäsi05
Geschrieben
Am 7.2.2016 at 10:59, schrieb westfa:

ich liebe es mein Gesicht in den Arsch einer schönen Frau zu vergraben  ..ist das verwerflich ?

Wenn beim Sex beide darauf stehen, was soll daran verwerflich sein.

Mich macht es richtig geil einen geilen Arsch zu lecken und mit der Zunge an der Rosette zu spielen. Aber absolute Hygiene ist für mich Voraussetzung...... vorher zusammen duschen oder baden und sich dabei schon gegenseitig mit Duschcrem und Fingern verwöhnen....

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben
Am ‎07‎.‎02‎.‎2016 at 13:47, schrieb jennalein:

was soll daran verwerflich sein??

 

das selbe hab ich auch gedacht ,

wenn s dir gefällt und der Partnerin is doch alles Bestens ,

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
kanubraut
Geschrieben

Es ist eine tolle Ergänzung. Ich kann es aber nur entspannt genießen, wenn ich ihn gut kenne und das entsprechende Vertrauen vorhanden ist! 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
FrenulumLinguae
Geschrieben
Am 7. Februar 2016 at 10:59, schrieb westfa:

ich liebe es mein Gesicht in den Arsch einer schönen Frau zu vergraben  ..ist das verwerflich ?

Nein. Es ist eher verwerflich, banale, rhetorische Fragen zu stellen.
*gähn*

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
berliner100
Geschrieben

Ist nicht verwerflich nur geil...ich werde später auch mein Gesicht in einen schönen Arsch und Muschi parken....

Am 10.7.2017 at 21:01, schrieb kanubraut:

Es ist eine tolle Ergänzung. Ich kann es aber nur entspannt genießen, wenn ich ihn gut kenne und das entsprechende Vertrauen vorhanden ist! 

Wenn Vertrauen vorhanden ist dann flutscht die Zunge von selber es rein und das ggf anzeigen tief...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich hatte vor 3 Tage die erste Bekanntschaft damit gemacht und es war mega geil. Als sie mir einen geblasen hatte, ging sie immer tiefer und nahm zuerst meine Eier in den Mund und steckte mir dann ihre Zunge tief in meinem Rosette.

Das war meine erste Erfahrung damit und ich möchte es immer wieder. ........echt geil! 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
berliner100
Geschrieben
vor 42 Minuten, schrieb schwanzhans82:

Ich hatte vor 3 Tage die erste Bekanntschaft damit gemacht und es war mega geil. Als sie mir einen geblasen hatte, ging sie immer tiefer und nahm zuerst meine Eier in den Mund und steckte mir dann ihre Zunge tief in meinem Rosette.

Das war meine erste Erfahrung damit und ich möchte es immer wieder. ........echt geil! 

Sie steckte ihre Zunge in deine Rosette?Hatte ich auch schonmal aber normaler bin ich der der seine Zunge in Löcher steckt....

 

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
berliner100
Geschrieben
Am 27.8.2016 at 13:00, schrieb buttlickerin:

Da hier fast nur Männer geantwortet haben nun mal eine Meinung von der anderen Seite.

Es ist so ziemlich das geilste für mich, wenn mein Partner seine Zunge in mein Hinterstübchen zwängt. Ich merke seinen heißen Atem und seine Erregung. Ich weiß natürlich auch um meinen Geruch an dieser Stelle, egal ob beim unvorbereiteten Lecken oder nach vorheriger Dusche. Wenn ich nicht vorbereitet war bin ich natürlich dort auch verschwitzt und finde es trotzdem wunderbar wenn mein Partner mich so nimmt und liebkost wie ich gerade bin. Ich spüre dann an seinen Händen und Zunge, wie er ganz darin aufgeht. Um es wirklich geniessen zu können  ist ein größes Maß an Vertrautheit und Innigkeit nötig. Ich selbst werde dabei richtig wollüstig und kann mich ganz tief fallen lassen und der Geilheit hingeben. Wenn ich mir vorstelle, ein fremder Mann würde meinen Anus lecken fände ich das bestimmt nicht besonders gut. Und wenn mein Mann ein richendes fremdes Frauenpopöchen lecken müßte so könnte ich mir gut vorstellen, dass er wenig Freude daran hätte.

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×