Jump to content
bldobi1

Fragwürde Penisgrößen

Empfohlener Beitrag

bldobi1
Geschrieben

Hallöchen...

ich amüsiere mich gerne über die hier teilweise angegebenen Penisgrößen der Männer.

Hier werden Teilweise Größen wie 18x6 oder nöch größer angegeben.

Nur mal so als kleinen Anhaltspunkt, jeder kennt ja die Cola-Dosen...
0,33l Cola Dose Länge: 115mm Durchmesser: 67mm
0,50l Cola Dose Länge: 168mm Durchmesser: 67mm

Wenn man jetzt mal mal die 7mm mehr im Durchmesser vernächlässigt, wird sicher jeder selbst merken das eine solche Angebe wie 18x6 (6cm im DURCHMESSER!!!) lächerlich ist und selbst schmuntzeln.

Wenn es bei jemanden doch stimmen sollte... RESPEKT!!! und die arme Frau ;-)


Geschrieben

Jep, hab' da auch schon das eine oder andere Maß hier gelesen, bei dem ich nicht weiss ob Mitleid oder Neid angebracht ist...

Mein "Highlight" bis jetzt: 23(!)x6


Geschrieben

Mein "Highlight" bis jetzt: 23(!)x6



Mein Highlight waren 27x9 und ja sie waren gelogen,da bin ich mir sicher

Nur is das ja scho lange bekannt und extra dafür nen Thread aufzumachen..

wo war die Frage oder der Diskussionsansatz? Liest sich ja alles wie ne Feststellung


Geschrieben

Man kann ja mal sammeln und sich über die Stilblüten der männlichen Selbstüberschätzung lachen.


Geschrieben

also der eine mit 25x6 hat es schnell geändert..nu weiß ich nicht ob es an dem lachen lag oder an meinen Worten "das nenn ich mal hand-und mundgerecht ohne würgereflex"..frag mich heute noch wo er die Angaben hergenommen hat


Geschrieben

Bestimmt in inch anstatt cm gerechnet...


Geschrieben

ähm..aber ein inch sind fast 2,5 cm..wenn die 25 in inch waren dann hätte er einen gehabt von fast 70cm jetzt machste mir Angst


Geschrieben

Eben...


Geschrieben

wenn man sich ein lineal anschaut, dann halte ich es nicht für ausgeschlossen, dass ein männliches geschlechtsteil an der breitesten stelle 6 cm misst...

wo steht denn dass es durchgehend diese breite hat oder dass es gar ein durchmesser sein muss??? das würde ja eine runde form voraussetzen...

lächerlich oder fragwürdig finde ich eher, dass man sich ständig und immer wieder damit beschäftigt...


LonesomeHeart
Geschrieben

Bestimmt in inch anstatt cm gerechnet...



Dann wäre es aber noch schlimmer. 1 inch = 2,54 cm. Das heißt wenn das inch sein sollten, dann müsste man das noch mal 2,5 nehmen. Da kämen wir so langsam in den Bereich der Größe eines Blauwals


Ballou1957
Geschrieben


lächerlich oder fragwürdig finde ich eher, dass man sich ständig und immer wieder damit beschäftigt...



Fiel mir beim Lesen gerade auch spontan ein. Man fragt sich immer, wer die größeren Probleme hat.


cuthein
Geschrieben

Man soll nix bezweifeln bevor man's nicht selbst gesehen hat.

Ein Herr von hier hatte 27x6 im Profil und eine mir persönlich bekannte Userin schwor Stein und Bein, daß dies echt sei. Allerdings habe man das Teil trotz intensiver Bemühungen nicht in sie hinein gebracht.

Daraus folgt:
1. Solche Größen gibt es
2.Es nützt aber nicht immer was
3.Neid ist unangebracht


Geschrieben

wer die größeren Probleme hat.



Obersatz: Mit 29x7 hat man ein Problem!
Untersatz: 29x7 ist größer als 17x5

Schlußfolgerung: Mit 29x7 hat man die größeren Probleme.


Geschrieben (bearbeitet)

So Schreiben kriegte ich auch schon, wo mit "Übergrößen" geworben wurde.
Ich denke, diejenigen, die so einen Blödsinn schreiben, wollen eh nur mal austesten, wie die Frauen reagieren.
Ich schreibe dann, mich interessiert, wie das Gesicht aussieht.
Nur wenn mir dieses gefällt, dann sehen wir weiter.
In den allermeisten Fällen hört man nie wieder was. Warum wohl?


bearbeitet von Kookaburra46
ompul
Geschrieben

wenn man sich ein lineal anschaut, dann halte ich es nicht für ausgeschlossen, dass ein männliches geschlechtsteil an der breitesten stelle 6 cm misst...


Die breiteste Stelle zwischen den Ohren beträgt - exakt ... Mist, ich bekomme das ohne Messdienerin nicht hin.


Geschrieben



Hier werden Teilweise Größen wie 18x6 oder nöch größer angegeben.



Und teilweise stimmen diese Größen *lächel*



Frau lucky


Geschrieben


lächerlich oder fragwürdig finde ich eher, dass man sich ständig und immer wieder damit beschäftigt...



insbesondere, das es immer wieder hetero Männer sind, die scheinbar Männerprofile auswerten

Aber natürlich selber gar keine Komplexe wegen ihrer Größe habe

Im Internet wird bei sovielen Dingen gelogen, warum was herausheben?

Im Zweifelsfall für den angeklagten, es gibt durchaus Übergrößen, vermutlich nicht soviel. aber mir doch egal wenn einige meinen da zu lügen.

ich habe natürlich echte 25*6


RoiDanton
Geschrieben

cool neue werte fürs profil...
und nein es kommt nicht auf die größe an...
auch nicht auf die technik...
nur auf den geschmack


Geschrieben

Oh ich liebe die schlaue alles cyberwissende poppen.de gemeinde über alles !!!

Jungs macht euch keine gedanken über maße und gewichte fon schwänzen anderer !

Mädels macht keine wunschangaben von dingen wo ihr nicht wisst ob sie euch gut oder nur weh tun !

Die die sich ein reales bild machen wollen müssen eben raus aus dem cybersessel und rein in die realität !

In jeder sauna ,club,gb laufen nackte männer rum schlaffe und eriegierte in allen kalivern !
Kerle die man Pferd nennen könnte gibt es ne ganze menge mehr wie hier immer getan wirt ,aber die meisten frauen lehnen schon dankend ab wenn der schwanz mal üder die 18 cm länge hinausgeht und sie wissen das der kerl auch noch ein wilder bocker und kein zarter schieber ist !

Überhaubt fällt mir hier immer wieder auf das die meisten postings von leuten gemacht werden die nur cyber und zu hause im stillen kämmerlein sexuell aktiv oder auch nicht aktiv sind !
Ich kann euch versichern das wir aktiven bei gesprächen im realen uns immer wieder köstlich über theorieen und weisheiten der cyberpopper amisieren !

Ich geh jetzt in eine schnuckeliche private saune mit einer noch schnuckeligeren begleitung um einen geilen realen nachmitag mit schwitzen ruhen und ficken zu verbringen "
Horido in diesem sinne BB


Geschrieben (bearbeitet)

Dem Vorschreiber können wir nur zustimmen.

Mehr gibt es zum Thema eigendlich nicht zu sagen !


bearbeitet von paar76ka
RubensfanMG1971
Geschrieben

da es schwierig ist den Durchmesser zu ermitteln geben die meisten hier wohl den Umfang an ( wie bei den meisten anderen Seiten auch )!
Ist aber auch blöd gemacht, da man keine Zahl hinter dem Komma angeben kann was bedeutet das 1cm Durchmessen zwischen 3 und 6 cm Umfang bedeuten können


popcorn69
Geschrieben



Schlußfolgerung: Mit 29x7 hat man die größeren Probleme.




bestimmt.....ne kurze hose zu tragen, könnte eine geldstrafe nach sich ziehen


Geschrieben

Was ich mich frage ist, wenn die Männer sich hier anmelden, dann das Profil aufmachen um es auszufüllen... Setzten sie sich da echt mit nem Maßband hin und messen ihren - ja was eigendlich : erregierten oder schlaffen? - Penis ab? Oder schauen sie nur kurz in die Hose und denken sich: "Na 20x5 könnt hinkommen" ?
Allerdings gebe ich zu, ich hab nur einmal einem Mann hier direkt darauf angesprochen, dass er die 26 cm doch selbst nicht glaubt... Ja, aber der Mann schickte mir ein Bild, ich schluckte und entschuldigte mich. Aber ich glaube, die Männer sind echt gestraft damit.... egal, wieviele Frauen das vorgeben zu wollen. Wollen es wahrscheinlich die wenigsten ein zweites Mal...


Geschrieben

insbesondere, das es immer wieder hetero Männer sind, die scheinbar Männerprofile auswerten



Vor Jahren wollten wir, eine andere Userin von hier und ich (ach und wir wollten uns hilfe holen von einem homosexuellen) via Jury DSDS , ein Schwanz-Casting wo dann gemessen wird und attestiert


Geschrieben (bearbeitet)

wie recht du hast , und hat einer so einen dann hörst du nach der Nummer ein Echo und schaust in die Grotte des Grauens , lach
Also ich hab nen Kumpel der hat echt ein großes Teil , schätze mal 18-20 cm lang und 4-5cm dick und wie wir mal in der Sauna waren ( Party mit anschließendem Rudelbums )sagte ne Bekannte nur zu ihm : sorry aber der ist mir zu dick !
Er kriegte wirklich nur einen Handjob weil keine sich traute


bearbeitet von anndddii
×