Jump to content
limited_edition

FSK 18 beim Fotowettbewerb ?..


Empfohlener Beitrag

limited_edition
Geschrieben

Hallo, Leute, mir ist seit einiger Zeit aufgefallen, das es beim Fotowettbewerb anscheinend keine Zensur gibt...auch nicht schlecht...smile..
somit kommen User, die keinen FSK18-Check haben auch zu nennen Ein-,Ausblicken...
Weiter so...
Was hält die "Poppergemeinde" davon?


Ferkel007
Geschrieben

Wenn interessieren schon Fotzen und Schwänze.........

Wenn ich dat sehen will bietet mir dat I-net alles was ich haben will........

Und das gefällt mir dann sogar.........


Geschrieben

Ein Mitglied der Gemeinde meint: Ist mir völlig schnuppe. Ich sehe in dem Wettbewerb keinen Sinn. Dann kann ich auch RTL2 gucken, bietet auch den gleichen Unterhaltungswert. Entgehen mir jetzt geile Fotos? Ich glaube, wenn ich darauf Bock habe, gehe ich auf eine andere Seite.


Ferkel007
Geschrieben

Ein Mitglied der Gemeinde meint: Ist mir völlig schnuppe.



Ach, und ich zähl nich?..........

Im Ganzen sind wir dann schon zwei Mitglieder dieser Gemeinde..........


Diese Option fehlt allerdings mal wieder...........


limited_edition
Geschrieben

Da musst du dich aber gründlich vertan haben!

Poppen selbst verlautet dazu: "Wir von Poppen.de nehmen den Jugendschutz sehr ernst ............
Jugendschutzrichtlinien, geprüft und klassifiziert. .." Quelle



Dann aber....bleibt die Frage, wieso die Mods es als FSK18 sehen, wenn es in den Profilen (angezeigte öffentliche Bilder) Schwänze und Muschies klar erkenntbar sind, aber im Fotowettbewerb nicht?..*fragjanurmalso*


Geschrieben

Ach, und ich zähl nich?
Im Ganzen sind wir dann schon zwei Mitglieder dieser Gemeinde

Tschuldige, kann Dich ja nicht auto-einbeziehen. Nun müssen wir daran arbeiten, dass wir Lobby-Stärke erreichen. Dann können wir zu diesem wichtigen Thema echt Einfluss nehmen.


Geschrieben

"Wir von Poppen.de nehmen den Jugendschutz sehr ernst und richten unser Angebot stets an der aktuellen deutschen Gesetzgebung aus. Alle unsere Bilder und Videos wurden vor ihrer Veröffentlichung mit größtmöglicher Sorgfalt von unserem Team, gemäß der geltenden Jugendschutzrichtlinien, geprüft und klassifiziert. .." Quelle


Nun ist es ja schon mindestens seit dem Beginn des Halloween-Wettbewerbs
so, dass Mitglieder ohne FSK-18-Freischaltung in der Vorschau auf den
Wettbewerb (etwa rechts auf der Startseite) auch die zensierten Bilder
sehen können.

Meine konkrete Anfrage an den Support, ob man bis zur
Behebung des Fehlers die Wettbewerbe aussetzen könnte
(ich meine, wenn man sich den Jugendschutz auf seine
Fahne schreibt dann bitteschön auch konsequent danach
handeln) blieb damals unbeantwortet.


×