Jump to content

Regionale "Unlust"?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hey und hallo da draußen,

ich habe mich nun schon länger in diversen "kontaktseiten" herumgetrieben und bin nach viel Frust hier gelandet, zum Glück

Was mir dabei aufgefallen ist:
Ich habe den Eindruck, dass der Süden im Vergleich zu Rest-Deutschland ziemlich Prüde ist, denn das Vehältnis von den Anzeigen/Profilen mit 8... oder 9... PLZ zum Rest ist meines Erachtens niedriger. Zumindest was die Frauen betrifft

Liegt es nun daran, dass hier weniger Menschen wohnen? Dass die Frauen alle glücklich vergeben sind? Kein Interesse an solchen Dingen haben oder sind sie einfach verklemmter?

Auf eine erleuchtende Antwort freue ich mich.


Ballou1957
Geschrieben

Du hast recht. Die im Süden wollen nicht poppen - übrigens: die im Norden, Osten und Westen auch nicht - die wenigen, die es überhaupt wollen, treffen sich in der Walpurgisnacht n der Mitte.

Du bist neu hier - daher kannst Du nicht wissen, dass diese Frage - übrigens für alle Ecken Deutschlands gleichermaßen - schon xmal gestellt wurde.

Es gibt einfach nicht genug Frauen für all die Kerle, die sich hier anmelden und die meisten sind so stur, dass sie regelmäßige Mehrfachbesamung durch Männergruppen ablehnen.


piercinglady
Geschrieben

Also wir in München versammeln uns Gruppenweise zum vögeln auf der Theresienwiese ,macht auch mehr Spaß als sonst . Im September geht es dann wieder los die Gaudi


Geschrieben

Ja lieber TE..das wäre nicht anders wenn du jetzt in Schleswig-Hostein leben würdest etc..überall das gleiche Drama


Ballou1957
Geschrieben

Das Problem wird sich jedoch jetzt noch verschlimmern:
der Bundestag hat gestern beschlossen, dass künftg Zwangsheiraten mit bis zu fünf Jahren Haft bestraft werden.
Das bedeutet eine Prozess- und anschließende Haftlawine für jede Menge Ehefrauen und damit wird sich das Angebot hier noch weiter verschlechtern!


Dickerhund
Geschrieben

also ich kann mich in Hamburg nicht beklagen. Auch Osnabrück oder Bremen, immer wenn ich da war, genug Frauen zu vögeln.

Nur in Bayern, ja da war mal eine komisch.

Sagte: Magst mi?
Ich: Ja.
Sie: Magst mi heiraten?
Ich: Nein
Sie: Runter!


Ballou1957
Geschrieben

Stimmt! Bei ledigen Männern sitzen die Bayerinnen lieber auf!


Geschrieben

Zur Erleuchtung hier entlang bitte:

Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.

-Einstein-


Ballou1957
Geschrieben

Er sucht keine Erleuchtung - er sucht was zum poppen!


Geschrieben (bearbeitet)

Auf eine erleuchtende Antwort freue ich mich.



Wie wäre es mit einer Leuchte zum poppen? Um Dunkeln ist ja auch doof...


bearbeitet von AirForce79
Geschrieben

Komisch, ich hab zu Frauen in PLZ-Bereich 8 und 9 immer guten Kontakt.

Vermutlich, weil sie keine Angst haben, daß ich eines Tages vor der Tür stehe *g*


Ballou1957
Geschrieben

Pass nur auf, dass sie nicht eines Tages vor Deiner Tür stehen und Dich zur Heirat zwingen!


Dickerhund
Geschrieben

Genau aus dem Grund hat mein Haus keine Tür.

Hab mir extra einen Gehimgang gebaut, der ...ups....das darf ich ja gar nicht verraten.


Geschrieben

Hmm, in den 80ern mußte man Angst haben "weil der Russe vor der Tür steht". Und die wollten ja unsere Frauen!

Jetzt muß ich Angst haben, weil wildfremde Frauen vor der Tür stehen? Und die wollen mich haben?

Ich denke, die Welt hat sich doch insgesamt positiv entwickelt...


cuddly_witch
Geschrieben

In meiner Straße gibt es keine Hausnummern und an meiner Klingel steht meine Apartment Nummer ohne Namen. Ich find das gut!


Geschrieben

Zitat von DickerHund:

Nur in Bayern, ja da war mal eine komisch.

Sagte: Magst mi?
Ich: Ja.
Sie: Magst mi heiraten?
Ich: Nein
Sie: Runter!



Ick lach mich schlapp....muaahahaha...

Jup, im Süden ist man generell a weng konservativer,
aber Prüde würde ich es nicht nennen... Vielleicht "wählerisch"?


SteKat2324
Geschrieben

Du hast recht!

Im 9...er PLZ gibts leider nicht viel...


piercinglady
Geschrieben



Jup, im Süden ist man generell a weng konservativer,
aber Prüde würde ich es nicht nennen... Vielleicht "wählerisch"?


Wählerisch - Genau das richtige Wort Ja mei so san ma halt ......


Geschrieben

vielleicht liegt es wirklich am Gefühl der sichherheit, abe ich hatte schon häufiger Kontakt mit Damen aus dem süden. Auch mal real.

Das es gerade im Westen "gefühlt" mehr los ist, liegt vermutlich auch der Bevölkerungsdichte gegenüber dem Süden.

Als Mann bedeutet große Auswahl aber in der Regel auch mehr Konkurrenz, ob das dann soviel besser ist

Letztendlich sollte ja eine Frau ausreichen, die kann man überall finden. Was nützt mir die große Auswahl, wenn es nicht passt.


×