Jump to content
phelix85

Rocco-Siffredi-Sex - wer steht drauf?

Hart statt zart!  

27 Stimmen

  1. 1. Hart statt zart!



Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Wer steht auf Sex im Stile des großartigen Rocco S.? Also damit meine ich die etwas härtere Gangart (Deep Throat, Anal, Schlagen, Beißen, Anspucken, Dirty Talk)?

Hab bisher erst 3 Mädels "im wahren Leben" kennengelernt, die das mögen und würde gerne wissen, ob diese Vorliebe hier verbreiteter ist.


SchwesterHH
Geschrieben

Ich kenne nur SM............


piercinglady
Geschrieben

Haben die drei Mädels was getrunken,oder was hast Du denen gegeben?


Geschrieben

Ich kenne nur SM............



Der Begriff SM hat immer so eine leicht anrüchige BDSM-Konnotation, daher hab ich das mal etwas anschaulicher formuliert


Haben die drei Mädels was getrunken,oder was hast Du denen gegeben?



Nein, alles nüchtern und einvernehmlich - ich wurde sogar explizit darum gebeten. Sonst mach' ich sowas ja nicht!


piercinglady
Geschrieben

Ich suche noch einen Sklaven ......


BinUeberall
Geschrieben

noch einen?


Ballou1957
Geschrieben (bearbeitet)

Nee - immer noch! (sie ist sehr anspruchsvoll )


bearbeitet von Ballou1957
Cunnix
Geschrieben

Muss nicht sein!


piercinglady
Geschrieben

jo freilich - i wuiiiiii a Sex haben nach Rocco S
Möcht a mol mit meiner Brunzbuschen bei einem auf´s Gesichterl sitzn so das die Nasen und der Mund damit bedeckt san



Geschrieben

Wer steht auf Sex im Stile des großartigen Rocco S.?



Das klingt gerade so,als hätte diese blondierte Fönwelle diese Art von Sex erfunden

Es gibt schon Frauen,die sexuell auf die etwas härtere Gangart stehen(auch wenn es nicht allzu viele sind...),allerdings war für mich diese Erfahrung anfangs etwas gewöhnungsbedürftig.


Geschrieben

Das klingt gerade so,als hätte diese blondierte Fönwelle diese Art von Sex erfunden
(...)
allerdings war für mich diese Erfahrung anfangs etwas gewöhnungsbedürftig.



Bestimmt nicht erfunden, aber sicher salonfähig(er) gemacht... Gewöhnungsbedürftig ist es allemal, da stimme ich dir zu.


Geschrieben

Ein bischen härter darf es für mich auch schon sein, wobei alles, z.b. anspucken, finde ich nicht besonders
anregend.

Ich glaube das könnte sich leicht in Ekel umwandeln.

Ein schmale Wanderung zwischen Leidenschaft und Abneigung.


Ballou1957
Geschrieben

Wie sieht denn ein "schmale Wanderung" aus ?


Summertime777
Geschrieben

Ich würd den in den Zoo zu den Gorillas stecken..
Ich finds nicht gerade erotisch, nen 20cm Schwanz zwischen die Mandeln gerammt zu bekommen und solche Frauen sind in meinen Augen irgendwie sexuell gestört...
Viele Männer denken nach Pornokonsum, dass Frauen auf sowas stehen und viele Frauen findens toll, weil in? Ich glaub nicht, dass es sie wirklich!! befriedigt, sondern sie wollens, weil sie denken, der Typ wills.


Geschrieben

Ich habe mir mal einen Rocco-Film angesehen und ganz ehrlich... Auf so einen Film könnte ich mir nicht einmal einen keulen.

Mal etwas derber/härter, gerne, aber alles hat irgendwo Grenzen. Wobei, jedem das Seine...


piercinglady
Geschrieben


Ich finds nicht gerade erotisch, nen 20cm Schwanz zwischen die Mandeln gerammt zu bekommen und solche Frauen sind in meinen Augen irgendwie sexuell gestört...

Oder sie werden dafür bezahlt - alles möglich!Zudem habe ich keine Mandeln mehr,es würde mich trotzdem würgen
Wie schön das es noch kleine Pimmel gibt


Summertime777
Geschrieben

Oder sie werden dafür bezahlt - alles möglich!



Gibt auch gestörte Frauen die kein Geld nehmen. Obwohl die, hab ich gehört, mittlerweile bei poppen langsam in die Unterzahl kommen (ich mein die Nicht FI). *g*


Geschrieben

Ich finds nicht gerade erotisch, nen 20cm Schwanz zwischen die Mandeln gerammt zu bekommen und solche Frauen sind in meinen Augen irgendwie sexuell gestört...



Frauen,deren sexuelles Spektrum nicht mit Deinem identisch ist,sind also automatisch "irgendwie sexuell gestört"...

Es geht doch nichts über ein einfaches Weltbild!


Summertime777
Geschrieben


Es geht doch nichts über ein einfaches Weltbild!



Schmerzen zufügen zu lassen ist für dich also normal. Aha.


Ballou1957
Geschrieben

Hat er das irgendwo geschrieben ? Aber nicht alles, was nicht "normal" ist, ist gleich gestört.


Geschrieben

Gibt genug, die es gerne so mit sich machen lassen und das auch noch freiwillig. Für die ist das eben "normal".


Geschrieben (bearbeitet)

Es geht doch überhaupt nicht,darum,was für mich oder Dich "normal" ist.

Die Geschmäcker sind eben verschieden und machmal gibt es dabei Extreme.Was soll's.*achselzuck*


bearbeitet von Wolforsheep72
Geschrieben

@Ballou,

sei nicht so pingelig, du weisst schon was ich meine


BinUeberall
Geschrieben

Beißen, Anspucken, Dirty Talk)?

Hab bisher erst 3 Mädels "im wahren Leben" kennengelernt, die das mögen.





die kannste alle 3 behalten!





Geschrieben (bearbeitet)

@Wolf:
Das war jetzt nicht auf Dich gemünzt oder als Angriff gemeint. Sollte nur eine allgemeine Aussage sein...

Normal liegt immer im Auge des Betrachters, bzw. der Gesellschaft. Was gesellschaftlich nicht etabliert ist, gilt an sich nicht als "normal".


bearbeitet von AirForce79
×