Jump to content

Zwei fragen in einem Thread btr. reiterinnen und Britinen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hi,

ich habe mal gehört das Frauen die viel Reiten (auf dem Pferd) hehehe, besseren Sex haben sollen. Dies soll angeblich daher kommen das durch das Reiten der Beckenmuskel besser trainiert ist. Hat damit jemand Erfahrung?

Zum Briten auch hier rührt mein wissen nur auf hören sagen:
Angeblich sollen Britinen besonders hemmungslosen Sex haben vor allem wenn die ein paar Pints auf haben. Auch hier würde ich mich über Erfahrungen eurerseits freuen.

Gruss Peter


Ballou1957
Geschrieben

Also ich kenn das umgekehrt: Frauen, die viel Sex haben, lernen schneller reiten!

Und solange noch ein paar Pints auf sind, wirst Du eine Britin nicht ins Bett bekommen!


Summertime777
Geschrieben

In Britannien fangen Jugendliche durchschnittlich sehr früh an mit GV, die Anzahl der Abtreibungen ist enorm hoch und der Kondomverbrauch sehr niedrig.
Weiß nicht ob mich das anturnen würde. (ich überleg mal..)

Und Reiterinnen sind sicherlich ausdauernder - beim reiten.
Überhaupt erfordert Sex eine gewisse Konstitution und scheitert oft an Faul- und Unsportlichkeit.


Geschrieben

In Britannien fangen Jugendliche durchschnittlich sehr früh an mit GV, die Anzahl der Abtreibungen ist enorm hoch und der Kondomverbrauch sehr niedrig.



Sind das Deine eigenen Erfahrungen - nach denen der TE ja gefragt hat - oder haben Dir die Sterne diese tollen Infos vermittelt?


Summertime777
Geschrieben

Google einfach "uni landau sexualwissenschaft pdf" - dann die 2. Tabelle.
Ansonsten frage ich mich wirklich, was du morgens schon rauchst...


Geschrieben

Google einfach "uni landau sexualwissenschaft pdf" - dann die 2. Tabelle.



DAS sind für Dich "eigene Erfahrungen"?!Ok...

Ich hatte vor ca. zehn Jahren mal eine englische Kollegin.

Sie war sehr trinkfreudig und hat auch offen über Sex geredet.

Aber sie war auch sehr verheiratet,optisch nicht mein Typ und ich persönlich bevorzuge Frauen,die weniger saufen.


Geschrieben

Den besten Sex ever hatte ich mit ner Engländerin auf nem besoffenen Gaul; noch Fragen?


Summertime777
Geschrieben

DAS sind für Dich "eigene Erfahrungen"?!Ok...



Auch Dinge die man aus dem Internet ERFÄHRT, sind u.U. hilfreich für die Meinungsbildung?

Reale Erfahrung ist die, dass die Schotten, die ich seinerzeit in einer Disco kennengelernt hab, ohne zu zögern die Hosen herunterließen und nackig was zu trinken bestellten.
Nur ihr Dialekt war bei dem Ganzen etwas unverständlich und Sex hatten wir leider keinen. Der eine war ganz schnuckelig.


Geschrieben


Nur ihr Dialekt war bei dem Ganzen etwas unverständlich und Sex hatten wir leider keinen.



Hast Du versucht,ihnen auf Englisch etwas von Astrologie zu erzählen und die Schotten kamen mit dem Saufen nicht hinterher,um das toll zu finden?


Summertime777
Geschrieben

Du merkst aber selbst, dass deine Äußerungen, um es nett auszudrücken, keinen Unterhaltungswert haben? (als ob sie das je hätten )


Cunnix
Geschrieben

Kindergarten!


cuddly_witch
Geschrieben

Ich ficke nicht mit Besoffenen

Und wo sind die Fakten, dass Britinnen besser reiten? Kann ja jeder sagen.


hp87nrw
Geschrieben

Also das Frauen, die sport treiben und speziel Sport, der die Beckenmuskulatur stärkt, besseren Sex haben, glaub ich sofort. Die Aussage passt auch mit meinen persönlichen Erfahrungen zusammen.


Geschrieben

Nun, ich hatte schon Sex mit einigen Frauen, deren Steckenpferd das Reiten ist.
Einige waren sehr gut im Sex, andere nur durchschnittlich.
Aber grundsätzlich kann man sagen, dass wer sich in Form hält, auch ein besseres Körpergefühl hat.
Das wirkt sich grundsätzlich auch auf das Sexualleben positiv aus.

Ferner hatte ich bis dato Sex mit zwei Britinnen.
Die eine war sehr gut, die andere sehr schlecht.

Allerdings gibt es auf der Insel viele rothaarige Frauen.
Und die haben grundsätzlich viel Feuer im Arsch.
(Darum habe ich auch eine grosse Leidenschaft für rothaarige Frauen).


Geschrieben

@ Dreibein

Wie schauts mit englischsprechenden rothaarigen Reiterinnen?


dejay
Geschrieben


Allerdings gibt es auf der Insel viele rothaarige Frauen.
Und die haben grundsätzlich viel Feuer im Arsch.
(Darum habe ich auch eine grosse Leidenschaft für rothaarige Frauen).



Schon mal über die Verlagerung des Lebensmittelpunkts nachgedacht? In der EU herrscht ja mittlerweile Freizügigkeit.


Geschrieben (bearbeitet)

Och, hierzulande gibt es doch auch Rothaarige.


Ridikulum,
Ich habe wohl eine grosse Leidenschaft für rothaarige Frauen.
Aber welche Sprache sie spricht und welchen Sport sie betreibt, ist zweitrangig.


bearbeitet von Dreibein2
hobbyfreund
Geschrieben

Das stimmt; nur knallen die mir ihre Sporen immer so tief ins Fleisch.


Delphin18
Geschrieben

Reale Erfahrung ist die, dass die Schotten, die ich seinerzeit in einer Disco kennengelernt hab, ohne zu zögern die Hosen herunterließen und nackig was zu trinken bestellten.

DAs waren natürlich Fakes. Echte Schotten lassen nicht die Hosen runter, sondern die Röcke hoch.

Reiterinnen interessieren mich nur, solange sie Delphine reiten.


Geschrieben (bearbeitet)

Ja es stimmt das die Reiterinnen ein besser trainierten Beckenboden haben (kommt meist beim aussitzen des Trabes) deshalb können viele Reiterinnen (Olympia oder aber auch Turnier) schlecht normal Kinder bekommen weg der starken Muskelaufbaus im Unterbauch

Ja es stimmt das die englischen Jugendliche früh mit Sex anfangen. Grund is die sind meist mit 13 fertig mit der Schule, gammeln ab (gibt kein ausbildungssystem wie hier in Deutschland) und viele haben schlechte Noten und können somit ihre A-Levels nicht machen geschweige denn auf die Uni. In UK kommt es häufig vor das man mit 21 ausstudiert hat und ins Lehramt kommt, wäre hier in Deutschland undenkbar.

Zum Briten auch hier rührt mein wissen nur auf hören sagen:
Angeblich sollen Britinen besonders hemmungslosen Sex haben vor allem wenn die ein paar Pints auf haben. Auch hier würde ich mich über Erfahrungen eurerseits freuen.



Tja was bei den Briten die pints sind, sind bei den Russen der vodka, bei den Iren das Ale und und und..is es dann bei den Spaniern der Sangria und wie gehts weiter mit den Ländern?

außerdem trinken viele (mir bekannte) britinnen keine Pints sondern Cider oder gar Baccardi Breezer oder wie uch in Deutschland GT oder Vodka Energy

ach ja mir is vom hören sagen bekannt das viele Leute, egal welcher nationalität sie haben, bei Alkohol hemmungsloser werden Alkohol is ein TEUFELSZEUG

Jedoch frag ich mich wie MANN auf sowas kommt


bearbeitet von Only_lickle
×