Jump to content
Perle1982

browser stürzt ab, wenn ich versuche ein bild hochzuladen

Empfohlener Beitrag

Perle1982
Geschrieben

hallo zusammen!
ich habe mir gestern seit langem ma wieder ein profil gemacht und wollte bilder hochladen. jedesmal wenn ich auf durchsuchen klicke, dann stürzt mein kompletter explorer oder browser oder wie das heißt, ab (mozilla firefox).. irgendwer ne ahnung, woran das liegen kann??? als p.de noch so wie früher aussah, hatte ich dieses problem nie.
gruß


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Ballou1957
Geschrieben

Mach mal als ersten den Funktionstest (siehe Startseite ganz unten) Es ist gut möglich, dass ein Teil Deiner Browsersoftware nicht auf dem aktuellen Stand ist.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Perle1982
Geschrieben

alles ok laut dem funktionstest..


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Cunnix
Geschrieben

@Perle1982

Kannst du über den Internet Explorer Bilder hochladen?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Perle1982
Geschrieben

ne, der stürzt auch ab... ich hab das problem bei myspace auch, wenn ich über den neuen loader pics hochladen will...(falls dir das irgendwie weiterhilft...) danke für deien antworten übrigens schonmal!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Ballou1957
Geschrieben

Versuch mal, Deinen FF im abgesicherten Modus zu starten und dann die Operation auszuführen. Sofern Du eine Firewall hast, kannst Du diese auch mal testhalber deaktivieren, ebenso das Virenschutzprogramm (würde ich aber einzeln nacheinander machen, um gegebenenfalls gleich festzustellen, wo es hängt)

Ich hab hier mal die Original-Anweisung von Mozilla reinkopiert:

Wie Sie Firefox im Abgesicherten Modus starten

  1. Schließen Sie Firefox vollständig: Klicken Sie oben im Firefox-Fenster auf das Menü Datei und wählen Sie den Eintrag Beenden.Schließen Sie Firefox vollständig: Klicken Sie in der Menüleiste das Menü Firefox und wählen Sie den Eintrag Firefox beenden.Schließen Sie Firefox vollständig: Klicken Sie oben im Firefox-Fenster auf das Menü Datei und wählen Sie den Eintrag Beenden.
  2. Unter Windows müssen Sie auf
    Start
    klicken, öffnen Sie Liste aller Programme und gehen Sie in den Ordner Mozilla Firefox. In diesem Ordner wählen Sie Mozilla Firefox (Abgesicherter Modus).3, Mac OS:
    Halten Sie die Wahltaste gedrückt, wenn Sie Firefox starten.

    2.0, Mac OS:
    Gehen Sie in das Verzeichnis Utilities (im Ordner Anwendungen) und öffnen Sie das Terminal, dann führen Sie folgendes aus:/Applications/Firefox.app/Contents/MacOS/firefox -safe-mode

    Gehen Sie ins Terminal und führen Sie folgendes aus:/pfad/zu/firefox/firefox -safe-mode
  3. Firefox sollte nun mit einem Fenster starten, das Sie in den Abgesicherten Modus begleitet.
    Anmerkung: Sie können Firefox ebenso im Abgesicherten Modus starten, wenn Sie auf
    Start
    klicken, Ausführen wählen (oder das Start Suchen-Fenster unter Windows Vista benutzen) und dann den folgenden Text in das Feld eingeben:
    firefox -safe-mode

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Erst mal der Klugschiss: "Internet-Betrachtungs-Programme" heißen Browser. Zum Beispiel der Firefox von Mozilla oder der Internet-Explorer von Microsoft.

Wenn bei Dir 2 verschiedene Browser auf 2 verschiedenen Webseiten jeweils dann "abschmieren", wenn Du eine Datei hochladen willst, dann steckt das Problem vermutlich am ehesten auf Deinem Rechner.

Um die Problemstelle einzugrenzen, kannst Du folgende Tests machen:

Virenschutz (und sonstige PopUp-Blocker, Werbeblocker, Sicherkeitspackete...) ausschalten. Am besten alles weg, was unten bei der Uhr als Symbol auftaucht und nicht absolut lebensnotwendig ist)

Browser "sauber", das heißt ohne Zusatzmodule starten.

Bei FireFox findest Du dazu im Startmenü einen zusätzlichen Eintrag: "Safe Mode". Bitte vorher alle FireFox-Fenster schließen, sonst klappt es nicht. Wenn der Browser dann im Safe-Mode startet, ist ein zusätzliches Dialog-Fenster vorgeschaltet. Dort nichts anhaken, einfach (sinngemäß) weiter.

Um den IE "nackt" zu starten, halte bitte die Windows-Taste (stilisierte Windows-Fahne unten links) und tippe "R". Es öffnet sich das Fenster "Ausführen". Dort gebe ein: iexplore -extoff.


bearbeitet von SommerBrise

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×