Jump to content
knarf1966

Gang Bang zu Hause oder Hotel

Empfohlener Beitrag

knarf1966
Geschrieben

Hallo.Wo sollte man eine Party machen?Privat oder doch im Hotel.


Geschrieben

Wenn Du Spaß an kreisenden Möchtegernabertraumichnicht hast ,machs zu Hause


Susi


Geschrieben (bearbeitet)

Bei sooooooooo vielen Vorabinformationen weiß man ja gar nicht,
wo man mit seinen Ratschlägen anfangen soll!


Bei der Größe des Hauses könnte man dort feiern, aber die
erwähnten, spießigen Nachbarn sollte man nicht außer Acht
lassen.

Die Kinder würde ich natürlich bei Freunden oder Verwandten
unterbringen.

Da solche Partys ja regelmäßig stattfinden sollen, würde
ich den Keller ausbauen, mit Sanitäranlagen versehen
und so weiter ...



EDIT:
Oder geht es hier nicht um dich, @TE???


bearbeitet von Lustverlierer
Geschrieben

huhu

generel weit weit weg vom wohnort

ich bevorzuge das Ausland

Spanien italien usw

da kann Frau sich austoben


Bascona
Geschrieben



da kann Frau sich austoben



Jow, mit dem NAchbarn, weil der auch so denkt.


cuddly_witch
Geschrieben

generel weit weit weg vom wohnort
ich bevorzuge das Ausland Spanien italien usw da kann Frau sich austoben





Das sehe ich ganz genauso Am besten und einfachsten ONS gibts im Urlaub und es labert auch keiner über einen und ich glaub so ne GangBang Party würde ich im Hotel machen. Hat man keine Arbeit und nicht soviel stress.


Geschrieben

wir haben so etwas schon mal @home gemacht,und würden es wieder tun.voraussetzung ist für uns aber auch,dass wir die mitspieler schon persönlich kennen!

beim nächsten mal lassen wir dann auch die rolladen herunter,sonst haben die nachbarn wieder gesprächsstoff für ein halbes jahr.


NightingaleNRW
Geschrieben (bearbeitet)

Gibt es eigentlich Hotels die sich auf so etwas offiziell einlassen? Wohl eher nicht. Vermutlich müssen sich dann die Gäste über Seitenengänge in das Appartment oder in die Sweet schleichen.... ;-) Das wäre nichts für mich, zumal ich nicht gerade auf Gang Bang stehe. Natürlich weiß ich das es Hoteltreffen
grundsätzlich gibt, aber mich würde echt mal interessieren wie das im Hotel gelöst wird? :-)Man kann ja schlecht an die Rezeption gehen und sagen "Wir brauchen ein Appartement für ne Sexorgie....."


bearbeitet von NightingaleNRW
sans69
Geschrieben

Also soweit ich weiß, gibt es zumindest hier im Stuttgarter Raum eine sog. Seitensprung Suite. Ist wie ne Art Stundenhotel, mit rundumglücklich Ausstattung und def. GB geeignet.


Geschrieben (bearbeitet)

@ NRW

du hast es auf denn Punkt gebracht

ich bevorzuge zb ein Haus zum anmieten;;gerne im warmen Ausland,,

mit pool grossem grundstück usw


es geht alles

auch sehr DISKRET


bearbeitet von liebehexe001
Geschrieben

@sans69

In stuttgart gibts die si suites ,da finden ständig partys stadt !
Auch in anderen hotels gibts das ,kann doch in einem großen hotel keiner überschauen ob die herren mit den pilotenkoffern und reisetaschen gäste oder besucher sind und was die art und grund des besuches ist !

Ich würde eineGB auch nur mit sehr guen bekannten @home veranstalten ,schlieslich gibt man zutritt in die privatsphäre !

Da ist eine hotelsuite oder das paarezimmer im PK immer eine gute möglichkeit !


devilfire
Geschrieben

Party machen?Privat oder doch im Hotel.



privat zu Hause nur mit persönlich bekannten Menschen


Geschrieben

privat zu Hause nur mit persönlich bekannten Menschen



dem kann ich nur zustimmen :-)


knarf1966
Geschrieben

Danke!also Hotel:


branbay65
Geschrieben

da fragen wir uns natürlich was für einen bekanntenkreis man haben muss. oder soll man den fussballverein des mannes fragen? irgendwie muss man die leute ja zusammen bekommen und das geht am besten (oder auch nicht) in foren wie diesem. bei uns passierts privat oder in clubs.


Geschrieben

Aufgrund der hygienischen (Toiletten, Duschen) Ansprüche wäre ein Swingerclub immer meine erste Wahl.

Beim Hotel sollte man vorher mit der Hotelleitung sprechen und auch kein Standartzimmer buchen, ansonsten hat man sehr schnell die Polizei beim spielen mit dabei. Ein gut ausgebaute Suite ist zudem nicht in jeden Hotel verfügbar.

Zuhause ist es nur machbar, wenn man Platz hat und man kein Problem mit den Coming-Out hat. Die Nachbarn sehen nämlich alles.

Ich denke die Sicherheit ist ebenfalls am Besten in einen Swingerclub gewährleistet, zu dem kann der Betreiber das ganze besser organisieren, als Dieter Durchschnitt.


Geschrieben

ich denke das zu hause eine sehr gute alternative ist, da man am wenigsten mit ärger rechnen muss, kommt jedoch auch auf die nachbarn an


tinatom46
Geschrieben (bearbeitet)

nnnnnnnnnnnnn


bearbeitet von tinatom46
Geschrieben

Zu Hause ist mir das zu viel action. Bevorzuge Hotel oder Clubs.

Eine brauchbare Alternative ist auch ein Ferienhaus. In der Nebensaison kriegt man die auch tageweise.


×