Jump to content
Engelschen_72

**Wandtattoos**

Empfohlener Beitrag

Engelschen_72
Geschrieben

Mal was ganz anderes

Ich spiele mit dem Gedanken mir für meine grosse freie Wand über der Couch ein Wandtattoo zu kaufen.
Kennt sich jemand damit aus?
Ist das leicht anzubringen?
Sollte man das lieber "real" kaufen oder kann man`s problemlos bestellen?


rita07
Geschrieben

Hallo Geli, , Die Tattoos sind plondinenleicht aufzubringen und können wieder rückstandsfrei abgelöst werden.

Gerade bei einer großen Fläche rate ich Dir vorab eine Zeichnung zu erstellen. Das erleichtert die Motivwahl. Ich denke ja nicht, daß Hello Kitty auf die Wand kommt.

Die Farben lassen sich einfacher beim realen Kauf auswählen. Meiner Meinung nach zumindest.


Geschrieben

Ich stelle solche Sachen her.
Wichtig ist dass der Untergrund eben ist.
Rauhputz kannst du z. B. vergessen, das sieht bescheiden aus!

mfg

nightwish


Geschrieben (bearbeitet)

Meine Schwester hat ein 2 m breites und 1,40 m hohes hinter ihrem Esstisch. Ein Gedicht von Goehte in so alter Schrift...wunderschön und mega einfach, anzubringen. Ist ne transparente Folie, die du wie eine Tapetenbahn von oben nach unten an die Wand drückst...Lässt sich auch ganz leicht wieder ablösen...Sie hat die Folie aus dem Internet...da gibt es inzwischen supiviele Motive...


bearbeitet von Jatropha72
sleeping_beasty
Geschrieben

Freunde von mir haben aus 3 Internet-Bestellungen eins zusammengeschnitten - sieht super aus und war in einem Nachmittag fertig, inclusive zuschneiden... war ganz leicht.


devilfire
Geschrieben

Ich les mal interessiert mit, da ich auch am überlegen bin mein neues Wohnzimmer oder das Schlafzimmer zwischen den Haken mit einem zu verschönern...

Auf diversen Flohmärkten(Raum Dortmund) findet man auch Stände mit Wandtattos die einen auch beraten.


Geschrieben

Ich bring meine Wandtattoos auch einfach mal so an..ratsam wäre vlt noch jmd ca. 2m weiter weg stehen zu haben weil ich zum bespiel alles nach Augenmaß mache und ich brauch immer dann die Bestätigung das es wirklich gerade ist

Viel Spaß


buzele
Geschrieben

Ich hab mir von Vorlagen Folien für den Tageslichtprojektor gedruckt und es aufgemalt. Sieht auch auf Rauputz gut aus und löst sich nirgends ;-)


Geschrieben (bearbeitet)

Ich hab mir von Vorlagen Folien für den Tageslichtprojektor gedruckt und es aufgemalt. Sieht auch auf Rauputz gut aus und löst sich nirgends ;-)


Uih- schöne Idee... Kann man sich so einen Projektor mieten?


bearbeitet von Jatropha72
Geschrieben

Wußte gar nicht, dass es sowas gibt. Ein gemaltes Bild hatte ich früher auf einer ganzen Wand von einem begnadeten Künstler gemalt bekommen. Aber Tattoos an der Wand? Der Trend ist an mir vorbeigegangen.

Ich bin aber noch so rückständig und habe nur gerahmte Bilder an der Wand. Ne, ne - ich bin irgendwie total out.


sleeping_beasty
Geschrieben

Katastropha, frag mal bei Euch in der Schule nach


buzele
Geschrieben

Uih- schöne Idee... Kann man sich so einen Projektor mieten?



Keine Ahnung, ich hab in in der Bucht für 30€ ersteigert, hat sich allemal gelohnt.


Engelschen_72
Geschrieben

Gerade bei einer großen Fläche rate ich Dir vorab eine Zeichnung zu erstellen. Das erleichtert die Motivwahl. Ich denke ja nicht, daß Hello Kitty auf die Wand kommt.


Man kann`s mit Hello Kitty treiben und übertreiben, also definitiv KEIN Hello Kitty an meiner Wand!
Die Fläche ist ca. 4 m breit, also viel Platz.

Wichtig ist dass der Untergrund eben ist.
Rauhputz kannst du z. B. vergessen, das sieht bescheiden aus!


Im Internet hab ich gelesen, daß Rauhputz kein Problem sei. Wird das mit Rauhputz dann wellig?

Aber Tattoos an der Wand? Der Trend ist an mir vorbeigegangen.


Ich hab dir mal meine 2 Auswahlmotive mit angehängt, so sieht das Ganze dann aus, wenn`s an der Wand ist.





Wobei ich mich noch gar nicht entscheiden kann, welches der beiden ich lieber hätte .
Klar ist nur, daß ich beides nicht in der Farbe möchte wie sie abgebildet ist.


Geschrieben

@Geile 72

Danke für Deine Beispiele, jetzt habe ich eine Vorstellung.

Raumbedingt kann ich mir das schon reizvoll vorstellen, unabhängig jetzt der von Dir gezeigten Motive. Ich wünsche Dir jedenfalls viel Freude damit.


in10thief
Geschrieben

Ich habe diverse Wandtattoos in diversen Wohnungen angebracht, von recht klein bis riesig groß, zum Teil online gekauft, andere wiederum in einem Wandtattooladen. Online haben die Farben schon mal nicht gestimmt (besonders von Anbietern des berühmten Auktionshauses) oder die Qualität war mies. Gute Erfahrungen habe ich mit Tattoos bei dawanda und annawand gemacht. Ein Tattoo vom Discounter ziert die Bürowandand einer Kollegin, hält bombenfest auf Rauputz und sieht gut aus. Bei sehr großen Tattoos mit vielen Schnörkeln oder Texttattoos brauchst du auf jeden Fall Hilfe beim Anbringen.


Engelschen_72
Geschrieben

Sie sind da , jetzt müssen sie nur noch an die Wände

Das 2. kommt nicht längs an die Wand, sondern quer und ich bin gespannt, wie`s ausschaut, wenn alles fertig ist .






Geschrieben

Supi wunderbar-wunderschön


Engelschen_72
Geschrieben

Find ich auch .
Ich hab nur bissel Bammel vor dem Anbringen, ehrlich gesagt.
Hab`s halt noch nie gemacht, aber ich werd`s mit Männe`s Hilfe schon hinkriegen.
Die Anleitung ist eigentlich idiotensicher , sehr gut beschrieben und alles dabei.


Dickerhund
Geschrieben (bearbeitet)

Geile, den Spruch auf Bild 1 finde ich aber blöd, gibt doch auch ein besseres:

Ich bin gefühlsmässig arm und stolz drauf !


Wäre dat nischt für dich?


bearbeitet von Dickerhund
Geschrieben (bearbeitet)

wandtattoos sind cool... vor allem bei wohnungen-die wie die meine sind wo schrägen drin sind

ich hab mir neulich das gekauft....


das obere sah ich auch schon..(das mit den ringen) aber so als ringe zum selbst kreieren,kreativ sein


696_0.jpg


bearbeitet von Tranny_baby
Geschrieben

@Tranny_Baby: Passt zu dir...


Geschrieben (bearbeitet)

@Tranny_Baby: Passt zu dir...



löl...

haste auch welche?

edit: ups hab schon oben gelesen


bearbeitet von Tranny_baby
Engelschen_72
Geschrieben

Ich bin gefühlsmässig arm und stolz drauf !
Wäre dat nischt für dich?


Shit!
Jetzt isses zu spät

Dieser Spruch von Mark Twain begleitet mich schon, seitdem ich denken kann.
Und es ist etwas, mit dem ich mich auch noch in zig Jahren identifiziere.
Grade bei Sprüchetattoos sollte, meiner Meinung nach, die Auswahl sehr gut getroffen sein.


Geschrieben



haste auch welche?

Ich hatte eins... So ein Sinnspruch, der für mich dann irgendwann keinen Sinn mehr machte...aber ich kriege gerade wieder Lust drauf...


Geschrieben

Ich hatte eins... So ein Sinnspruch, der für mich dann irgendwann keinen Sinn mehr machte...aber ich kriege gerade wieder Lust drauf...



erzähl halt


×