Jump to content

Warum haben Männer so hohe Erwartungen an Poppen.de?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Ich weiß, wer im Glashaus sitzt, der...

Warum sind eigentlich so viele Kerle so abgrundtief enttäuscht, wenn sie bei den Frauen auf P.de nicht wie eine Bombe einschlagen?

Ich meine, wer hier nach Sexpartnern sucht, der tut das doch in erster Linie, weil es im realen Leben nicht so recht klappen will aus irgendeinem Grund. (EDIT: Ich meine damit sowas wie den ursprünglichen Antrieb, sich hier anzumelden. Natürlich gibt es auch noch anderen Intentionen, um sich auf dieser Seite aufzuhalten. )

Aber warum erwarten alle, dass es hier komplett anders wäre? Gibt es wirklich Männer, die ernsthaft glauben, alle bei P.de angemeldeten Frauen würden nichts anderes tun, als sehnlichst auf IHRE Mail zu warten, um dann sofort mit ihnen in die Kiste zu springen?


bearbeitet von BlueBanana
Geschrieben (bearbeitet)

Ich kann nur von mir reden, ich bin keinesfalls enttäuscht, wenn ich nicht wie eine "Bombe einschlage". Denn ich habe mich hier nicht angemeldet, um in erster Linie mit so viel Frauen wie möglich Sex zu haben. Ich habe mich einfach ohne irgendwelche Hindergedanken hier angemeldet....um ersteinmal zu schauen, wie das hier so abläuft, alles funktioniert und und und.

Und das ich HIER nach Sexpartnern suche, weil es im realen Leben nicht klappt, stimmt überhaupt nicht, ganz im Gegenteil, da habe ich viel mehr Erfolg, also hier. Nur eine wichtiger Gesichtspunkt ist, dass man hier auf poppen.de die Interessen/Vorlieben/Suchkritierien des potenziellen Sexpartners schonmal grob im Voraus kennt und sie mit seinen eigenen abgleichen kann. So ist eine gezielte Suche möglich.

Ich glaube schon, dass es solche Männer gibt, die denken manche Frauen warten nur auf ihre Anfragen. Die werden aber ganz schnell eines besseren belehrt, wenn sie die ersten paar Anfragen versandt haben.
Ich hätte es mir, zugegeben, auch etwas einfacher vorgestellt, aber keinesfalls so, dass man sich hier vor Frauen kaum retten kann. Das ist auch zum Teil wegen des hohen Männeraufkommens geschuldet.


bearbeitet von RoushV8
Lichtschimmer
Geschrieben

Ich meine, wer hier nach Sexpartnern sucht, der tut das doch in erster Linie, weil es im realen Leben nicht so recht klappen will aus irgendeinem Grund.

Das ist eine hanebüchene unzulässige Verallgemeinerung. Hier erhöhen sich die Chancen rein mengenmäßig und auf keinen Fall qualitativ.

Wer nach einer angemessenen Euphoriephase noch hohe Erwartungen hat ist einfach gottendämlich. Wenn man nicht ganz wahllos ist, fällt die Suche nach der Richtigen auch dann noch schwer, wenn man schon Kontakte hat.


Topbody
Geschrieben

BlueBanana, an deinem Thread (Titel wie Inhalt) stimmt ja mal überhaupt nichts.

Du willst dein persönliches Problem und deine persönlichen Einstellungen allen anderen überstülpen und die damit auch zum Deppen machen

Ich habe das Gefühl, du bist ein idealer Kandidat für die Männerquote


Geschrieben

@Topbody

ob du es glaubst oder net, mit dem, was ich mittlerweile gefunden habe bin ich eigentlich recht zufrieden.

ist vielmehr so, dass ich mich nach meinem missglückten einstand hier im forum wie der größte depp gefühlt hab - inzwischen scheint es aber doch eher mittelmaß zu sein


Geschrieben


Ich meine, wer hier nach Sexpartnern sucht, der tut das doch in erster Linie, weil es im realen Leben nicht so recht klappen will aus irgendeinem Grund.



Dem kann ich auch nicht so ganz zustimmen. Ich dachte anfangs, dass es hier einfacher wär, Frauen mit den selben Vorlieben zu finden (hübsche, junge Frauen.
Aber es ist nicht so, im echten Leben klappt es - für mich zumindest - deutlich besser, als auf dieser Seite.


Topbody
Geschrieben

ob du es glaubst oder net, mit dem, was ich mittlerweile gefunden habe bin ich eigentlich recht zufrieden.


Doch, ich glaube dir. Und es freut mich auch für dich

Aber mal ganz ehrlich: die "Sucherei" hier ist doch Kokolores.
In der Mehrzahl wirst du doch auf Frauen treffen, die mittlerweile einen an der Waffel haben, weil sie ein durch falschen Zuspruch übersteigertes und verzerrtes Selbstbild haben und sich "komisch" verhalten.

Das ist aber egal. Was interessieren die Frauen, wenn man im Forum so viel Spaß haben kann


Ich dachte anfangs, dass es hier einfacher wär, Frauen mit den selben Vorlieben zu finden (hübsche, junge Frauen



Die gibt es doch wie Sand am Meer - hübsche junge, Frauen, die die gleiche Vorliebe für hübsche, junge Frauen mit dir teilen


Geschrieben (bearbeitet)

oooor Topbody... das war aber jetzt voll pöööööööhse was du über die Frauen ablästerst...
schert man denn alle über einen Kamm?!!
tztztzt


bearbeitet von aLady001
Topbody
Geschrieben

Ich und lästern?

Außerdem schere ich nicht alle Frauen über einen Kamm. Ich schrieb "In der Mehrzahl"
Und wer wollte mir da widersprechen?


SmartInfo
Geschrieben

Warum sind eigentlich so viele Kerle so abgrundtief enttäuscht, wenn sie bei den Frauen auf P.de nicht wie eine Bombe einschlagen?


Weil P.de zwar die Plattform für grenzenlose Sexfreiheiten bietet aber die geschlechterspezifische Evolution dem Ganzen hier unverrückbare und allgemeingültige Grenzen setzt, die den Männerfantasien diametral gegenüber stehen.

Dies will erst mal vom durchschnittlichen Männerhirn, (zu dem ich meins auch zähle,) verarbeitet sein und dazu brauchts Zeit und die einschlägige Erfahrung auf und mit dieser Seite.

Der Weg zur Erkennntis ist dabei immer der Gleiche:

  • Euphorie


  • Erstaunen


  • Verwunderung


  • Verärgerung


  • Verunsicherung


  • Frust


  • Enttäuschung


  • Akzeptanz


  • Verständnis



Sind diese Stadien durchschritten, lebt man(n) sehr gut mit dieser Seite und betrachtet sie als nette Unterhaltung nach einem anstrengenden Tag.


geilbinichgerne
Geschrieben

.

wie schön, dass topbody auch diesen thread geentert hat und uns nun endlich wieder sagt, wo es lang zu gehen hat

DANKE, top... ohne dich wären wir wie eine herde ohne leithammel...


.


Topbody
Geschrieben (bearbeitet)

Ach, es wäre so schön, wenn die geilbinich auch mal was zum Thema sagen würde und nicht meist nur irgendwelche Posts vollkommen themenfremd kommentiert (und damit im Übrigen Spam produziert).

Ob wir das noch jemals erleben werden?

Nachtrag:
wenn du mich schon als deinen "Leithammel" siehst, dann musst du das in dem Zusammenhang auch richtig schreiben: "Leidhammel"!


bearbeitet von Topbody
geilbinichgerne
Geschrieben (bearbeitet)

Aber mal ganz ehrlich: die "Sucherei" hier ist doch Kokolores. In der Mehrzahl wirst du doch auf Frauen treffen, die mittlerweile einen an der Waffel haben, weil sie ein durch falschen Zuspruch übersteigertes und verzerrtes Selbstbild haben und sich "komisch" verhalten.



und bei den männern hier soll das wohl anders sein???
also ein verzerrtes selbstbild haben hier viele - ob das am speziellen zuspruch auf dieser plattform liegt, wage ich allerdings zu bezweifeln.

auch wenn viele herren ihr verzerrtes selbstbild ihrem gemüt entsprechend auf niedrigem niveau präsentieren, es gibt aber auch ausnahmen, beinahe einzelstücke, die das sehr gewandt zeitintensiv auf höherem niveau veranstalten...


QUOTE=Topbody;8104508]...Du willst dein persönliches Problem und deine persönlichen Einstellungen allen anderen überstülpen...



nun bemach dich nicht, junge, völlig themenfremd kann es nicht sein, solange du meinst, dass deine beiträge immer so überaus passend sind und vor allem so objektiv und oopen-minded



...vollkommen themenfremd kommentiert...
Ob wir das noch jemals erleben werden? ...
wenn du mich schon als deinen "Leithammel" siehst, dann musst du das in dem Zusammenhang auch richtig schreiben: "Leidhammel"!



und kein problem....
'leide' du nur nach deinem gutdünken...


.


bearbeitet von geilbinich
cuddly_witch
Geschrieben

Also, wenn Männer hier hohe Ansprüche haben, möchte ich nicht wissen, wie meine Ansprüche eingeschätzt werden (von den Männern). Wahrscheinlich hab ich dann gigantisch astronomische...lol

Fakt ist heute mal wieder gewesen. Ich hab ne mail bekommen hier über poppen, 1 halbe Seite lang, 1 Satz mit mindestens 30 Rechtschreibfehlern und ganz schlechtem deutsch (so sprechen Obdachlose, Penner und Assoziale). Ich hoffe nicht, das irgendeine dieser Personen jemals ein Date erhofft mit einer Frau. Bzw. fragen die gleich nach Sex, die wollen gar kein Date haben und kommen gleich zum Punkt. Aber soviel Geld könnte ich gar nicht verlangen, um mich mit diesen Leuten zu treffen. Ist auch leider nicht der Einzelfall; es kommen täglich so "minderbemittelte" per mail rein bei mir.

Das ist wirklich ganz ganz ganz selten, dass man als Frau auf Gleichgesinnte "Normalos" hier trifft. Wahrscheinlich eh auch nur im Forum, weil man sollte ja schon schreiben können.


Geschrieben


Der Weg zur Erkennntis ist dabei immer der Gleiche:

  • </p><p>
  • Euphorie

  • </p><p>
  • Erstaunen

  • </p><p>
  • Verwunderung

  • </p><p>
  • Verärgerung

  • </p><p>
  • Verunsicherung

  • </p><p>
  • Frust

  • </p><p>
  • Enttäuschung

  • </p><p>
  • Akzeptanz

  • </p><p>
  • Verständnis


Sind diese Stadien durchschritten, lebt man(n) sehr gut mit dieser Seite und betrachtet sie als nette Unterhaltung nach einem anstrengenden Tag.



Sehr schön beobachtet - bei Frauen ist es übrigens ziemlich identisch


Geschrieben (bearbeitet)

Ein nettes "Hallo" auch von mir in die Runde:

Einige Beiträge (vor allem der männlichen Anwesenden) lassen mich echt nur mit dem Kopf schütteln... jedoch stimme ich dem Thread in seinem ursprünglichen Sinne zu:

Habe mir beim anmelden auch erhofft, neben den Abenteuern des realen Lebens hier ein paar Gleichgesinnte zu finden. Es kam (trotz Mails und vielen nicht gehaltenen Versprechungen anderer User) dann zwar zu einem sehr geilen Treffen und langfristigem Kontakt... ...die Vielfallt der Kontakte und ungezwungenen Treffen blieben jedoch aus.

An dieser Stelle gebe ich "Laberliese" und "Smartinfo" zum größten Teil Recht, wobei mir dennoch einen Restfunken Hoffnung geblieben ist.

Wünsche allen "Suchenden" viel Glück. Geht jedoch nicht mit zuviel Erwartung an die Sache ran und schaut Euch lieber auf der Strasse, im Büro oder sonstwo um... aus Kosten/Nutzen-Sicht ist dies meines Erachtens nach sinnvoller!

Liebe Grüße @-all

Mike


bearbeitet von Payman80
Geschrieben

Öhm... also, von wegen Hoffnung: meine haben sich vollumfänglich erfüllt! sollte ich noch sagen.

Aber die Emotionsentwicklung ist trotzdem in etwa dieselbe...


Geschrieben

Einfache Antwort. Weil Frauen keine Männer erobern, und ein Mann will auch erobert werden, leider scheinen das nur 10% der Frauen zu wissen. Ein Mann brauch einfach Selbstbestätigung.


devilfire
Geschrieben

gigantisch astronomische...lol



...das nennt sich galaktisch

Aber manche Männer glauben wirklich noch es ist der grösste kostenlose Puff den es gibt...

Aber diese Erwatung wird schneller runtergeholt als mancher


Geschrieben

Wahrscheinlich sind Männer einfach wahnsinnig optimistisch veranlagt!

Womöglich doch am Ende zu Recht


krokopaar
Geschrieben

Wahrscheinlich sind Männer einfach wahnsinnig optimistisch veranlagt!



Wer würde sich sonst mit den Mädels einlassen.


Sangria84
Geschrieben

mh ich bin nicht hier weil ich im rl kein glück bei frauen habe ( so wie du beschreibst )
ich bin hier weil ich halt den ein oder anderen fetish habe ( facesitting zb ) der halt nicht ganz so altäglich ist und es mir halt schwer fällt eine frau die ich noch nicht so lange kenne auf sowas anzureden weil die meisten frauen stehen da eher nicht drauf und ich bin halt schon recht oralfixiert
gut das heisst jetzt nicht das ich nicht auch auf normalen sex stehe

und hier kann ich halt meine vorlieben diereckt angeben und frau weiss auf was sie sich bei mir einlässt umgeckehrt genau das gleiche

ausserdem ist ein teil der comunity sehr nett ( so zum texten )

obwohl ich mir leider eingestehen muss das ich im rl mehr glück habe als hier

also bitte lieber te veralgemeiner doch nicht so


Geschrieben

@Sangria84

hab nicht gesagt, dass man(n) real keinen (sex)partner finden würde, sondern, dass es da probleme gibt - wie z.b. wenn man einen partner für einen bestimmten fetisch sucht

aber aus dem, was ich so aus diesem forum und besonders aus den kontaktforen rauslese, geht für mich hervor, dass ein mann oft erwartet, dass eine frau, die die selben vorlieben im profil stehen hat wie er, sofort mit ihm in die kiste zu hüpfen wollen hat... (drei mal gelesen: grammatikalisch korrekt )


BabetteOliver
Geschrieben (bearbeitet)

jetzt hängt Euch nicht so sehr an der Formulierung des TE auf.
Denn an dem "weil es im realen Leben nicht so recht klappen will " muss ja irgendwas dran sein, sonst würde man im RL bleiben und sich nicht hier anmelden.
D.h. nicht, dass man sonst kein Sexleben hat, dass heisst nicht, dass man im RL keine Frauen kennenlernt. Aber offensichtlich zu wenige oder die falschen, oder man hat ein spezeilles Interesse, was sich hier (vermutet) einfacher finden läßt.

Die Frage dahinter ist doch die:
Warum glauben Männer, die sich hier anmelden, dass sie hier auf Horden williger Weiber treffen, während sie im RL genau wissen, wie kompliziert eine Kontaktaufnahme ist?

Nachtrag:
[COLOR=blue]@Banane, das "wollen" ist zwar grammatikalisch korrekt, aber inhaltlich eine zu starke Einschränkung... [/COLOR]


bearbeitet von BabetteOliver
Geschrieben

dass ein mann oft erwartet, dass eine frau, die die selben vorlieben im profil stehen hat wie er, sofort mit ihm in die kiste zu hüpfen wollen hat... (drei mal gelesen: grammatikalisch korrekt )



....in die Kiste hüpfen zu wollen hat...


×