Jump to content

Männer und Alter

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Guten Tag :-)

ein Thema das mir auf den Nägeln brennt: Männer und ihre Altersangaben. Ich steh auf ältere Männer ab Mitte 50.

Kein Problem gibt es hier massenweise.

Nur ich hatte jetzt schon einige reale Dates und musste feststellen, daß wohl Männer ein größeres Problem mit ihrem Alter haben als Frauen.
Speziell die ab 60.

KEINER war so "jung" wie angegeben teilweise wurden bei Herren die tatsächlich über 60 sind Altersangaben im Profil gesetzt die bis zu 10 Jahre unter dem wahren Alter liegen.

Das ist fast schon lächerlich.

Wirklich stark finde ich Männer die zu ihrem wahren Alter unumwunden stehen. DAS ist ECHTES Selbstbewusstsein !


Summertime777
Geschrieben

Ehrlichkeit ist im Internet ein ziemlich großes Manko.

Vor allem sind es Asbach uralte Bilder hier oder per Email, die mich ärgern. Hab sogar dieses Jahr erst jmd.em nur die Hand gegeben und Tschüss gesagt, als ich ihn real traf. (das zugesandte Pic war echt geschönt)
Auf solche 2 Sekunden - Dates muss ich nicht, schade um die Zeit...


Hanswurst47
Geschrieben

Naja, so ist das wohl im Netz. Das wird sich auch nie ändern.
Hier behaupten auch 130 Kilofrauen, sie seien mollig. Oder nennen sich Rubensfrauen. Rubens würde sich im Grabe undrehen, wenn er hier so manche Rubenslady sehen würde.


Summertime777
Geschrieben

Solange es genug Männer gibt, die dann trotz Enttäuschung ihren Dödel in den Fleischberg versenken, MÜSSEN sie ja auch nichts ändern.


Geschrieben

lach ... summer das nächste thema :-)

die Wahllosigkeit von Männern.

Mir kommts manchmal vor als würden die tatsächlich ALLES poppen was bei 3 nicht auf dem Baum ist egal wie die Betreffende aussieht und ob sie ihnen tatsächlich gefällt.

irgendwie vergeht mir bei dem Gedanken der Apetitt ...


Summertime777
Geschrieben

Naja, gibt auch schlanke junge Frauen, die es mit Hygiene nicht genau nehmen und jeden "reinlassen".
Daher: Beim Sex NICHT daran denken!


Geschrieben

Doch grad da summer :-) denn mit safer hats hier ja keiner so wirklich und wenn ich die vielen "Schluckluder" seh wird mir angst.

Schonmal Tripper im Hals gehabt oder Syphillis ??? ÜBEL !


Hanswurst47
Geschrieben

Wer ohne Tüte hier ohne Tüte fickt, dem ist nicht zu helfen.


Geschrieben (bearbeitet)

natürlich wird im www gelogen, dass sich die Balken biegen, was immer der- bzw diejenige davon hat.
Wenn ich reale Treffen anstrebe, ist es doch vollkommener Blödsinn irgendwas zu beschönigen, denn es wird doch sowieso bei einem Date dann offenbart
irgendwie muss es demjenigen ( der sich mit falschen Angaben "schmückt" ) entgangen sein, dass er sich durch seine falschen Angaben gleich mal Minuspunkte einhandelt, bzw vielleicht sogar gleich ins AUS katapultiert.

gelogen wird vielfältig
- beim Alter
- bei der Körpergröße
- beim Beziehungsstatus
- beim Gewicht
- bei der Körbchengröße
- bei der Penisgröße
- etc
- etc
- etc

diese Liste könnte noch um einiges erweitert werden


bearbeitet von Bhawani
Summertime777
Geschrieben

Nee, sowas hatte ich zum Glück nicht im Hals. Oder woanders.
Dass Leute (also Männer UND Frauen) aber mit sowas noch GV oder OV haben, ist der Hammer.
Naja, was war noch das Thema?


Hanswurst47
Geschrieben

ich lüg nicht. bringt doch garnichts beim realen date.


Geschrieben

eben hans. seh ich ganz genauso.


Geschrieben


Mir kommts manchmal vor als würden die tatsächlich ALLES poppen was bei 3 nicht auf dem Baum ist egal wie die Betreffende aussieht und ob sie ihnen tatsächlich gefällt.

irgendwie vergeht mir bei dem Gedanken der Apetitt ...



Ich würde mit keiner Frau etwas anfangen,die mit alten Männern ins Bett hüpft und pauschal alle Männer aburteilt.

Irgendwie vergeht mir bei dem Gedanken der Appetit.


Topbody
Geschrieben

Ich habe auch schon (geschäftlich) Frauen kennen gelernt, die Mitte 30 waren aber aussehen (und auch gedacht haben) wie um die 50.
Wenn die ehrlich wären, müssten die eigentlich ihr Alter nach oben anpassen, weil es eine bessere Abbildung der Wirklichkeit wäre


Geschrieben

ich urteile nicht ab.

es ist nur ein eindruck den man hier als frau mit der zeit gewinnen kann :-)


Cunnix
Geschrieben

Ich habe auch schon (geschäftlich) Frauen kennen gelernt, die Mitte 30 waren aber aussehen (und auch gedacht haben) wie um die 50...



Du weißt wohl nicht, dass Frauen 20 Jahre lang 30 Jahre alt werden!


Geschrieben (bearbeitet)

Das ist ja mal ne geile Nummer.

Muss ich jetzt mit 59 irgendwelchen Einfältigkeitsgraden entsprechen oder darf ich z.B. AC/DC nach wie vor als geile Mucke empfinden.

Rock and Roll ain´t noise pollution. Darauf hells bellse ich mir jetzt mal was.

Auf den Highway to hell gerät man ja schnell genug.


LG xray666


bearbeitet von xray666
devilfire
Geschrieben


es ist nur ein eindruck den man hier als frau mit der zeit gewinnen kann :-)




...über Eindrücke die man als Mann hier mit der Zeit gewinnen kann äussere ich mich mal nicht


Geschrieben

Hab mir auch schon öfter gedacht, dass so mancher älter aussieht, als im Profil gestanden ist. Wenn man dann noch bedenkt, dass die Bilder vielleicht schon 2-5 Jahre alt sind...

Ich kann diese Lügerei auch nicht verstehen, weil ich nichts peinlicher finden würde, als zu einem Treffen zu gehen, wo jemand eine andere Erwartung und Vorstellung von mir hat, als ich bieten kann, weil ich zuerst gelogen habe.

Würde mir so was passieren, dass ich mich mit jemandem treffe, der sehr augenscheinlich gelogen hat, würde ich es machen wie Summer. So ein Verhalten find ich unmöglich und das wird auch nicht unterstützt.


geilbinichgerne
Geschrieben (bearbeitet)

.

3-5 jahre altes bild finde ich noch o.k.

mir ist hier vor ner weile ein typ über den weg gelaufen, dessen - damals nach eigener aussage etwa 5 jahre altes - bild ich vor knapp 10 jahren mal auf ner partnervermittlungsseite gesehen hatte...

und wie ist das dann bei 50jährigen beiderlei geschlechts, die aussehen, wie ende 30? sollten die in ihrem profil dann auch das sichtbare alter angeben?

oder doch lieber den test bzgl. des 'realen' alters machen, wie er von der wissenschaft angewendet wird?

.


bearbeitet von geilbinich
Priest2012
Geschrieben


die Wahllosigkeit von Männern.



öhm... es gibt einige die nicht so wahllos hier suchen (hier ich!)



gelogen wird vielfältig
- beim Alter
- bei der Körpergröße
- beim Beziehungsstatus
- beim Gewicht
- bei der Körbchengröße
- bei der Penisgröße
- etc
- etc
- etc



ja, und denen die doch wahres reinschreiben glaubt man eh nicht mehr, da ja alle lügen! wat für'ne Ironie


Topbody
Geschrieben (bearbeitet)

und wie ist das dann bei 50jährigen beiderlei geschlechts, die aussehen, wie ende 30? sollten die in ihrem profil dann auch das sichtbare alter angeben?


Eigentlich ja, denn sonst würden falsche Erwartungen geweckt. Woran würdest du das sichtbare Alter festmachen?

Was mir aber auffällt bei Anzeigen von Frauen (z.B. in Quoka, dem früheren Sperrmüll): gerade die in den 40-ern und 50-ern schreiben FAST ALLE rein "deutlich jünger aussehend". Komisch, fast alle sehen jünger aus? Das kann sich dann wohl nur um eine altersbedingte Eigenwahrnehmungs-Verzerrung handeln.
Aber die meisten unterschätzen sich um Lichtjahre. Manche sogar in die falsche Richtung.


oder doch lieber den test bzgl. des 'realen' alters machen, wie er von der wissenschaft angewendet wird?


So etwas gibt es?
Wo?


bearbeitet von Topbody
geilbinichgerne
Geschrieben (bearbeitet)

.

ja, den test gibt es tatsächlich, hatte ihn aber aus dem gedächtnis heraus nicht korrekt bezeichnet. richtig muss es heißen 'biologisches-alter-test'

es gibt ihn in abgespeckter form zum selber testen, wie unter aok zu finden und in wissenschaftlicher, deutlich ausführlicherer form.

gab vor kurzem bei rtl ne sendung drüber, da wurden drei untrainierte ca. 20jährige sportlich getestet gegen toptrainierte senioren um oder über 70.



wie man das real jüngere alter gegenüber dem nominellen festmachen sollte am aussehen, würde ich von der gesamterscheinung und dem hautalter abhängig machen. es gibt echt menschen, allerdings in so deutlicher ausprägung sehr selten, die glatt für 20 jahre jünger durchgehen. da sieht man auch bei genauem hinsehen kaum alterserscheinungen der haut.

alles andere lässt sich leichter kaschieren als das hautbild. es kommt das wesen dazu, das lebendig wirkt, ein flotter haarschnitt, die kleidung, aber all das kann täuschen.

.


bearbeitet von geilbinich
Geschrieben

Ich kenne leider nur die Variante 20jähriger macht sich 10 jahre älter damit er nen Date abbekommt und nicht dauernd zu hören bekommt "sorry zu jung"

Ich finde man sollte bei der Anmeldung nicht sagen das das Geburtsdatum nicht zu ändern wäre und die wenigsten wäre so schlau gleich da ein falsches einzugeben..außer sie sind noch keine 18..lach


Topbody
Geschrieben

http://www.poppen.de/forum/t-1676039-Rauchen-eine-interessierte-Frage
Ganz seltene Ausnahmen soll es geben

(...) und dem hautalter abhängig machen. es gibt echt menschen, allerdings in so deutlicher ausprägung sehr selten, die glatt für 20 jahre jünger durchgehen. da sieht man auch bei genauem hinsehen kaum alterserscheinungen der haut.


Da haben die Raucher dann die Arschkarte gezogen.
Haben die doch ihre Haut durch die Raucherei im Normalfall (*) schon im mittleren Alter ruiniert


(*)
Siehe


×