Jump to content

SEX mit DER oder DEM EX

SEX mit DER oder DEM EX  

26 Stimmen

  1. 1. SEX mit DER oder DEM EX

    • Ja / solange der Sex stimmt
    • Kommt darauf an !
    • Nein / darum habe / ich Ihn/Sie verlassen
    • Nie wieder / warum auch immer


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Kann mir das mal einer erklären!
Meine Frau und ich haben uns vor ca 8 Wochen getrendt,
wir haben einfach verschieden Lebenseinstellungen.

Nun ist es aber so, jeder geht seinen eigenen weg, aber wir immer noch zusammen
und der SEX ist jetzt 1000mal besser als jezuvor in unsere Ehe.

WIESO IST DAS SO ???

Weis einer da eine Antwort ?
Was denkt Ihr darüber ?
Oder habt Ihr die gleichen Erfahrungen gemacht.


Geschrieben

Der Druck und die Erwartungen sind weg denn wenn du oder sie nicht wolltest, dann müsstet ihr auch net poppen.

So denk ich das jedenfalls..in einer Ehe gehört Sex dazu und viele setzen sich deshalb unter Druck.


Geschrieben

Ich hatte noch nie Sex mit nem Ex. Kann dazu gar nix sagen. Vorbei ist für mich vorbei.

Denke aber, es ist, wie Only gesagt hat.

LG


Summertime777
Geschrieben

Also ich dachte auch jahrelang, dass mein Sexleben "gut" war. Ich kannte es ja nicht anders. Bis ich wirklich mal GUTEN Sex hatte.
Sex mit dem Ex kann gar nicht so gut sein, wie man ihn noch besser haben könnte. Mit dem Zukünftigen.


Cunnix
Geschrieben

Sex mit der Ex? - Nur über meine Leiche!


geilbinichgerne
Geschrieben

.

denke, only lickle hat es auf den punkt gebracht!

was aber natürlich nicht für alle gilt, ich hätte mit meinem ex nicht mehr schlafen wollen, weiß aber von mehreren, die das in der trennungsphase noch getan haben.

.


Geschrieben

Ich hatte das vor Jahren auch mal - der Sex war wirklich besser als zuvor in der Beziehung.

Heute würde mir das so wohl nicht noch mal passieren.
Aufgewärmtes schmeckt nur im ersten Moment köstlich...es bleibt aber ein schaler Nachgeschmack.


Frau lucky


Geschrieben

Also ich dachte auch jahrelang, dass mein Sexleben "gut" war. Ich kannte es ja nicht anders. Bis ich wirklich mal GUTEN Sex hatte.



Geht mir ähnlich.


Geschrieben


Oder habt Ihr die gleichen Erfahrungen gemacht.



nein!

aber wir brauchten auch keine eheschliessung,um festzustellen das wir mit unseren ex-lebensabschnittspartnern "nur sexuell" gut zusammen passten!

und was spass macht,wiederholt man ab und an auch mal!

wieso auch nicht?

ids.


Geschrieben

Der Anteil geschiedener Paare, die wieder heiraten, ist ziemlich hoch. Weiß keine genauen Zahlen.


Faceless89
Geschrieben

Meist geht ein Paar wegen einem oder mehrerer Defizite auseinander, doch Gefühle sind immernoch vorhanden. Empirisch kann alles noch ok sein aber rational gesehen ist es längst vorbei.
Ich denke das viele dann an ihren Gefühlen hängen bleiben, sich manche vielleicht auch noch Hoffnung machen.
Klar kann man Sex auch noch nach der Beziehung haben nur sollte man sich um die Voraussetzungen und Konsequenzen im klaren sein....


Geschrieben

Der Druck und die Erwartungen sind weg denn wenn du oder sie nicht wolltest, dann müsstet ihr auch net poppen.


In einer weise hast Du hier Recht nur ist es bei uns so! Wir sind komischerweise in Sexueller hinsicht jetzt offener als in unserer 8 Jährigen Ehe.

Ich will natürlich nicht sagen wir hätten keinen guten Sex gehabt, den hatten wir sicherlich aber jetzt ist er ganz anderst.

ich zb. habe vor kurzem einen Tantra Kurs gemacht und meine EX gleich als freiwillige Probandin in diese neuen Art der Berührung eingeführt und Sie möchte natürlich diesen Kurs jetzt auch machen?

Wir erkennen Interessen über die wir Jahre nicht sprachen und jetzt genau diese praktizieren und probieren.

Jetzt wiederum erzälte Sie mir das Sie auch die Erfahrung machen möchte mit einer zweiten Frau an unserer Seite...
Der Traum eines jeden Mannes und in der Ehe wäre Sie warscheinlich wie eine Furie über mich hergefallen wenn ich solch einen Wunsch nur geäusert hätte.

Wer soll den diese Welt noch verstehen


sleeping_beasty
Geschrieben

Versprich Dir nicht zu viel davon: die Ehe ist vorbei - Ihr seid jetzt nur noch Freunde. Und solange es keinen neuen gibt (und Ihr ja immernoch was fuereinander empfindet, sonst waert Ihr nicht solange zusammen geblieben) ist es am bequemsten, mit dem Sex zu haben, den man kennt und dem man vertraut. Aber Ihr habt Euch getrennt. Das heisst, wenn sie jemand neuen kennenlernt, ist sie von heute auf morgen weg.


Geschrieben

kann hier aus persönlicher erfahrung nicht mitreden, aber ich hab zwei (ex)pärchen in meinem bekanntenkreis, die irgendwie immer wieder in der kiste landen, was hinterher immer zu riesen streitereien führt. erinnert mich irgendwie an lemminge...

ich persönlich würde aber mit keiner meiner ex-partnerinnen noch mal ins bett gehen, denn es gibt gute gründe dafür, dass sie EX sind :rollingeyes:


Geschrieben

Das heisst, wenn sie jemand neuen kennenlernt, ist sie von heute auf morgen weg.



Es scheint mir doch eher das Sie die Angst hat das ich eine neue kennenlernen könnte.

Ich bin und war immer der Ansicht eine Ehe wäre auf Vertrauen, Zusammenhalt und Ehrlichkeit aufgebaut,doch dachte Sie da leider anderst, Ich bin ein Mann der einer Frau jeden Freiraum gönnt und gibt, aber ich kann oder konnte nicht Akzeptieren, das man als gegenleistung dann den Betrug des Partners gegenüber Erntet.

In der jetzigen Situation sieht es doch so aus, das ich mich ohne Eheliche verpflichtung auch nicht mehr an den Schwur der Enthaltsamkeit des anderen Geschlechtes halten müsste und das gibt Ihr zudenken.

Sie erkennt leider zu spät, aber ich geniesse trotzalledem diese Zeit um jetzt auch meine verlangen und wünschen zu stillen.

Wie das alles Endet,
kann und will ich garnicht vorhersagen wollen,
ich lasse mich mal überraschen wie das weiter geht.


sleeping_beasty
Geschrieben

Seid Ihr getrennt oder geschieden?


Geschrieben

Seid Ihr getrennt oder geschieden?

Getrennt, leben aber noch zusammen in einem Apartment.
Wo ich dazu sagen muss wir haben ein sehr großes Apartmen und wenn man Ruhe möchte hat man Sie auch.

Wollte mir die Mühe nicht machen mir jetzt vor sowieso geplanten Umzug am 01.10 in die Schweiz noch was neuse zu suchen..


sleeping_beasty
Geschrieben

Klingt nach einer ungewoehnlichen aber befriedigenden Situation. Alles Gute fuer Euch, egal wie's weitergeht!


SinnlicheXXL
Geschrieben

Hm, ihr wohnt zusammen, ihr habt nun wunderbaren Sex zusammen - inwiefern seid ihr eigentlich getrennt? Euch ist schon klar, dass ihr diese Zeit nicht zum offiziellen Trennungsjahr zählen könnt (außer ihr seid euch einig, und sprecht euch ab)?

Vielleicht gehört ihr zu den Leuten, die erst erkennen, wenn es zu spät ist, was die Qualitäten des anderen sind? Vielleicht klappt der Sex nun auch wieder so gut, weil ihr beide im Kopf freier seid?

Ach, da fällt mir ein, dass ich auch schon mal in so einer ähnlichen Situation gelebt habe. Allerdings wurde der Sex dadurch nicht besser, sondern eher sporadischer.


Asparagus1
Geschrieben

Kann mir das mal einer erklären!
M
und der SEX ist jetzt 1000mal besser als jezuvor in unsere Ehe.

WIESO IST DAS SO ???

Weis einer da eine Antwort ?
Was denkt Ihr darüber ?
Oder habt Ihr die gleichen Erfahrungen gemacht.



Nur keine Aufregung mein Junge
(es gibt übrigens noch VIEEEEEELLLL!!!!!! größere Schriften )

Spätestens nach dem 10. Mal knattern ist deine Ex wieder ganz die Alte und du kannst von vorne anfangen.


Geschrieben

Punkt 1: eher friert die Hölle zu, als dass ich meinen Ex noch jemals an mich ran lasse. Weder sexuell noch emotional. Und ob er tot neben mir niedersinkt oder ob in China der berühmte Sack Reis umfällt - meine Reaktion auf beide Ereignisse wäre in etwa gleich.

Punkt 2: zwei Frauen im Bett - der Traum eines jeden Mannes??? Ich geb Dir die Adresse meines Ex, Du kannst ihm das ja mal erläutern *gg* Eher fließt der Rhein zurück nach Schaffhausen


Geschrieben (bearbeitet)

völlig undenkbar - Sex mit dem Ex --------- eher geht ein Kamel durch s Nadelöhr. Ebenso undenkbar ihn gebraucht zurück zu nehmen.


bearbeitet von wasserrose
Geschrieben

ich habe zwar schon einige exen,aber nur mit einer von denen betreibe ich fast regelmäßig den beischlaf

warum ich das mache??....ganz einfach...weil noch gefühle da sind und ihrerseits auch.


Geschrieben

völlig undenkbar - Sex mit dem Ex --------- eher geht ein Kamel durch s Nadelöhr. Ebenso undenkbar ihn gebraucht zurück zu nehmen.



richtig - immerhin gibt es da das immer noch beliebte Zitat
"auf jeden verlassenen Kerl kommt irgendwo eine Frau, die ein Glas Wein darauf trinkt, dass sie ihn los ist"


×