Jump to content

Gästebücher

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

was wir in letzter zeit fesstellen mussten ist, das die gästebücher in vielen profilen vollgeschrieben sind von unnützigen einträgen, stellt paar sich die frage wozu.
sind gästebuecher nicht dazu da um dem gegenüber zu zeigen das paar real ist und schöne std mit gegenüber verbracht hat ????


Geschrieben (bearbeitet)

sind gästebuecher nicht dazu da um dem gegenüber zu zeigen das paar real ist und schöne std mit gegenüber verbracht hat ????



Genau ey,scheißt auf die Diskretion und schreibt in das jeweilige Gästebuch explizit,wann,wo und wie Ihr es mit den Profilinhabern getrieben habt.


bearbeitet von Wolforsheep72
Geschrieben

Nicht zu vergessen die qualitative Beurteilung des Erlebten...


Geschrieben

Na gäste bücher liegen doch dort aus um sich einzutragen das man auch da war !
Dann schreibt man einen gruß und wann mann dort war vieleicht eine bemerkung dazu ,mehr wie vier zeilen sollten es nicht werden !
Ein gästebuch ist kein,briefkasten,poesialbum,bilderbuch oder fotoalbum ,beschwerde oder mekkerkasten und schon gar keine fickliste !


Topbody
Geschrieben

Aber @BetsyBoobs hat mir in ihrem Gästebuch-Eintrag Höchstbewertung ausgesprochen.

Betsy, Betsy


linguafabulosa
Geschrieben

Hier sind schon längere Unterhaltungen geführt worden über die Gästebücher anderer Leute

Es ist doch die Sache jeden Users, welchen GB-Eintrag er stehen lässt in seinem Profil und welchen nicht. Daraus folgt für mich, dass die alle ihre Daseinsberechtigung haben und mitnichten unnütz sind.


Geschrieben

ooh? also wenn man hier denjenigen belobigen soll, mit dem man es getrieben hat... dann bin ich mit meinem Latein am ende...
womöglich kommt dann noch die Stutenbissigkeit zum Vorschein?
gibts das auch unter Männern? (lacht)


Geschrieben

ooh? also wenn man hier denjenigen belobigen soll, mit dem man es getrieben hat... dann bin ich mit meinem Latein am ende...


ich hab' dreimal begnadigen anstatt belobigen gelesen...
Wie wäre es mit so einem Bewertungssystem wie für die Fotos? Sternchen oder so...


Geschrieben

Was ist denn die Definition des Gästebuches? Im Realleben schreibe ich possitives oder negatives in ein Gästebuch. Wie zum Beispiel bei einem Hotelaufenthalt. Das es mir gut gefallen hat oder der Service war mies. Oder eine gewisse Wertschätzung literarischer Art. Die dann nur der Gästebuchinhaber richtig deuten kann.

Was für ein Müll aber besonders von Männern verzapft wird, da schüttelt es mich wirklich. Entweder ist Derjenige auf Grundschulniveau stehen geblieben, oder er ist der größte Schleimbrocken weit und breit.Und disqualifiziert sich dadurch für weitere Annährungen....


linguafabulosa
Geschrieben

Solche disqualifizierenden Einträge kriegen Damen auch hin.


Geschrieben (bearbeitet)

**edit by mod**

Das mag sein werte linguafabulosa, nur haben Frauen bei mir Lump dann immer noch den berühmten Frauenbonus. Das ich dann großzügig mit meiner chauvinistischer Männlichkeit darüber hinwegsehe

Bitte um Bestrafung


bearbeitet von linguafabulosa
**Auch hier gilt: Kein Vollzitat des Vorpostings bitte ;-)**
Tristania_
Geschrieben

Bitte um Bestrafung


apyrus;">Hat da wer gerufen? ....


Geschrieben

Würde mich über Resonanz zu meiner Aussage was in Gästebüchern stehen sollte freuen.

@Gothic Barbie
Auf Dich ist halt verlass....solide und zuverlässig


Engelschen_72
Geschrieben

sind gästebuecher nicht dazu da um dem gegenüber zu zeigen das paar real ist und schöne std mit gegenüber verbracht hat ????


1. Es ist natürlich Pflicht, daß im GB steht "Der Fick mit dir am 23.6.2011 um 11.34 Uhr war einfach nur geil"
2. Ist doch jedem seine eigene Sache, WAS er in seinem GB stehen lässt und was er löscht.

Hier sind schon längere Unterhaltungen geführt worden über die Gästebücher anderer Leute


Ich hab sogar schon von Leuten gehört, die sich in anderen GB`s miteinander unterhalten


Geschrieben

@Geile 72
Und was ist mit dem ganzen Schleimer-Nippes. Durch Gästebucheinträge sich zu unterhalten ist doch voll mau.


Engelschen_72
Geschrieben

Wenn ich einen Eintrag in meinem GB als Schleimerei empfinde, dann liegt es in MEINER Hand, diesen zu löschen.
Und das andere ist nicht mau, dat iss voll witzisch


Geschrieben

Na gut Herrin des Kreuzes, die ganze Welt in Deiner Hand.
Ich habe aber schon gesehen wie sich 2 Typen über die Gästebuchinhaberin in Ihrem Gästebuch über Gott, die Welt , und Sie unterhalten haben. Sie fand es nicht so witzig, aber ich verstehe Dich .


Engelschen_72
Geschrieben

Witzig isses, wenn ich mich mit Rubi z.B. in Prickel`s oder Dickmann`s GB unterhalte, so meinte ich das


Geschrieben

Lach na bei solchen Forentiere glaube ich das gern.


Tristania_
Geschrieben

apyrus;">Bei mir bleiben auch Peinlichkeiten drin stehen - da bin ich schmerzfrei....
Soll sich doch derjenige vorher überlegen, mit was er mir auf den Wecker fällt.
*Schulter zuck'*...


apyrus;">Allerdings hat mein Gästebuch mit Sicherheit auch schon einigen Spannern schönes Kopfkino beschert .. ... und mir noch einige schöne Erinnerungen...


Geschrieben (bearbeitet)

**edit by mod - Bitte kein Zitat des Vorpostings - Danke**

Na das Du Schmerzfrei bist was ja inzwischen Jeder. Ich sag nur Zuckerbrot für mich....für Dich.
Also Dein GB werde ich mir bei Bedarf zu Gemüte führen. Ich hoffe es taugt als Wic..., ich meinte als Kopfkino Vorlage


bearbeitet von linguafabulosa
**Zitat entfernt - das ist bei einer unmittelbaren Antwort auf ein Posting nicht notwendig**
×