Jump to content

Firefox stürzt im Videochat beim Cam-Start ab

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo zusammen,

woran kann es liegen, dass Firefox immer abstürzt, wenn ich die Camübertragung einschalte?
Habe ein neues Laptop mit integrierter Cam, Win 7 64bit und firefox...

Brauche eure Hilfe

Liebe Grüße, schönes WE!


sexyhakan007
Geschrieben

[QUOTE=flinkezunge22;6475247]Hallo zusammen,

woran kann es liegen, dass Firefox immer abstürzt, wenn ich die Camübertragung einschalte?
Habe ein neues Laptop mit integrierter Cam, Win 7 64bit und firefox...

Brauche eure Hilfe

Liebe Grüße, schönes


Nutz-Stute
Geschrieben

Hast du mal geschaut ob die Cam mit anderen Anwendungen einwandfrei funktioniert?
Ansonsten könnte ein Update von JAVA und/oder Flash auf die aktuellste Version etwas bringen.
Evtl solltest du auch mal Cookies etc in Firefox löschen, nicht dass da noch irgendwas Altes drin rumgammelt.


Geschrieben

Java spielt in diesem Fall keine Rolle. Aber sehr wohl der Flash-Player und die Cam-Treiber. Wobei die Cam-Treiber für 64-Bit Windows 7 am ehesten problematisch sein könnten.

Flinkezunge22 (und sexyhakan007?), es wäre für die Mitleser sicher wissenswert, welches Laptop (Firma/Modell) diese Probleme macht. Besonders schön wäre es, wenn auch der Typ der eingebauten Cam genannt wird.

Bitte bei dem Hersteller des Flash-Player (Adobe) die aktuelle Version des Flash-Players (Link zur Testseite des Herstellers) prüfen und falls nötig, die neueste Version installieren.

Bitte beim Hersteller des Laptop und/oder beim Hersteller der Cam, die im Laptop eingebaut ist, den Update-Stand der Treiber überprüfen und ggf. die neuesten Versionen installieren.


Geschrieben

Also, kann dir sagen das es sicherlich nicht am Firefox liegen kann. Habe hier auch WIN7/64 auf meinem PC und auf dem Laptop laufen, nicht die geringsten Probleme, auch nicht mit der Cam.
Wäre wichtig ob die Cam bei anderen Anwendungen einwandfrei funktioniert. Hatte beim Laptop (eingebaute cam) auch anfangs Probleme weil die Treiber von WIN7 nicht passten. Musste erst auf die Herstellerseite (HP) vom Laptop und dort die WIN7/64 Treiber holen dann funktionierte alles einwandfrei. War beim Laptop übrigens nicht nur bei der Cam so sondern auch bei mehreren anderen Komponenten.

Der Grund für dieses Verhalten von Windows ist ganz einfach. Beim Installieren werden die Treiber nicht von den Herstellerseiten geholt wie viele immer denken sondern aus der Datenbank von Microsoft - und die ist eben nicht immer auf dem aktuellsten Stand. Kann sie ja auch bei dem auf dem Markt befindlichen Hard/Softwareangebot gar nicht sein, ist auch gar nicht machbar.

Also, auf die Seite von Laptophersteller gehen, neueste Treiber holen - und dann wird es sicherlich klappen.

Viel Erfolg


Geschrieben

testtesttest


Geschrieben (bearbeitet)

hat geklappt...

Für weitere Tests bitte diesen Thread im Müll-Recycling nehmen: nur am testen k.t.&lt---Das ist ein Link


bearbeitet von SommerBrise
×